Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenHalle (Saale) 

Rechtsanwalt in Halle (Saale): Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 2:  1   2


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Mario Näumayr   Walter-Häbisch-Straße 58, 06116 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 5635543


    Foto
    Lutz Trebstein   Neustädter Passage 3, 6122 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 299840


    Foto
    Stefan Wuttke   Große Steinstr. 79/80, 6108 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 20938870


    Foto
    Thomas Herz   Herweghstr. 100, 6114 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 6846207


    Foto
    Volker Buchwald   Hansering 3, 6108 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 205950


    Foto
    Dr. Martin Howald   Hansering 11, 6108 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 530540


    Foto
    Uwe Müller-Rivinius   Sternstr. 8, 6108 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 2024407


    Foto
    Dr. Michael Ullrich   Franckestr. 2, 6110 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 5256310


    Foto
    Torsten Treydte   Wegscheiderstr. 9, 6110 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 6787288


    Foto
    Rüdiger Mock   Felsenstr. 6 c, 6114 Halle (Saale)
     

    Telefon: 0345 / 5322106



    Seite 1 von 2:  1   2

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Ordnungswidrigkeiten

      Kostenrisiko bei Einspruch gegen Bußgeldbescheid wegen Ordnungswidrigkeiten (04.01.2005, 14:19)
      Wem ein Bußgeldbescheid wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit ins Haus flattert, hat zwei Möglichkeiten: Reuig zu bezahlen, womöglich das zusätzlich ausgesprochene Fahrverbot zu akzeptieren oder Einspruch einzulegen. In ...

      Anwälte gegen flächendeckende Erhöhung der Bußgelder im Verkehrsrecht (22.05.2008, 09:23)
      Berlin (DAV). Die Bundesregierung plant, die Höchstbußgelder für Verkehrsverstöße auf bis zu 3.000 Euro zu verdoppeln. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt die reguläre generelle Erhöhung der Bußgelder, die in vielen ...

      Keine Aufforderung zur Begehung von Straftaten durch Aufruf zur Internetdemonstration (01.06.2006, 18:08)
      Die Aufforderung zu einer „Internet - Demonstration“ erfüllt nach einem Beschluss des 1. Strafsenats des Oberlandesgerichts keinen Straftatbestand. Der Entscheidung liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Der Angeklagte ...

      Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

      Verjährung (05.10.2006, 19:09)
      Hallo... ich habe eine Frage betreffend die Verjährungsfristen. Nimmt man etwa an, der A fährt fahrlässig rückwärts auf den B auf und der herbeigerufene Polizist droht eine Anzeige an. Wie lange muss A damit rechnen, dass ...

      X Geblitzt, Y will Strafe übernehmen (31.03.2010, 20:56)
      Hallo zusammen, ein fiktiver, theoretischer Fall für die Experten: Ein Fahrzeughalter X wurde mit seinem Wagen in der Stadt geblitzt. Es droht ein Fahrverbot, nur weil dieser X innerhalb eines Jahres mit +26 km/h erwischt ...

      Prävention gegen Polizeigewalt z.B. mittels Videoaufnahme? (08.07.2010, 23:12)
      Hallo Community. Ich habe gerade einen Artikel zum Thema Polizeigewalt (Spiegel Online) gelesen. Danach erschießen Polizisten ja gern mal jemanden oder schlagen ihn halb tot ohne das den Tätern (in dem Fall Polizisten) was ...

      Hundesteuersatzung (15.06.2013, 06:52)
      Wenn ich mir die verschiedenen Hundesteuersatzungen ansehe, dann fällt mir nicht nur die unterschiedliche Höhe der Steuer auf sondern auch Unterschiede bei der Meldepflicht. In einigen Satzungen ist was von einer ...

      Werbung an Scheibenwischer eingeklemmt. Erlaubt? (28.04.2008, 21:29)
      Hallo zusammen, ich hoffe dass ich mit der Frage hier in diesem Forum richtig bin, ansonsten bitte um einen Hinweis. Es ist ja bekannt, dass an Windschutzscheiben von Autos immerwiedermal Werbung zwischengesteckt wird. Ob ...

      Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

      6 A 512/00 (22.02.2001)
      Die Missachtung einer Aufforderung zur Wiederholung der theoretischen Fahrprüfung unter Anwendung der Übergangsvorschriften des neuen StVG rechtfertigt eine Fahrerlaubnisentziehung auch dann, wenn die neue Regelung für Fahrerlaubnisinhaber günstiger wäre....

      6 A 240/07 (10.02.2009)
      1. Die Gemeinden dürfen Sondernutzungserlaubnisse nur dann mit städtebaulichen Erwägungen zum Schutz des Straßen- und Ortsbildes ablehnen, wenn diese auf einem hinreichend konkreten Konzept beruhen, das der Rat der Gemeinde beschlossen hat.2. Weitere Sondernutzungserlaubnisse für Alttextilcontainer dürfen die Gemeinden ablehnen, um für die eingerichteten Wer...

      14 S 369/93 (25.06.1993)
      1. Handwerkliche Tätigkeiten, die ein und demselben Handwerk angehören, lassen sich grundsätzlich nicht in einen Haupt- und Nebenbetrieb aufspalten. Dies gilt namentlich bei einem Ein-Mann-Betrieb, in dem die handwerklichen Tätigkeiten im Rahmen eines einheitlichen Betriebsprogramms ausgeführt werden. 2. Ein Betrieb des Zentralheizungs- und Lüftungsbauer-Ha...

      Rechtsanwalt in Halle (Saale): Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum