Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtHalle 

Rechtsanwalt in Halle: Jugendstrafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2


Foto
Rechtsanwalt Erik Jahn   Leipziger Straße 30 , 06108 Halle
Rechtsanwaltskanzlei Erik Jahn

Telefon: 0345/6141902


Foto
Thomas Herz   Herweghstr. 100, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6846207


Foto
Stefan Mathias Porr   Kleine Ulrichstr. 20, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 00 / 0


Foto
Michael Albert Spitzmüller   Kleine Klausstr. 14, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 2036300


Foto
Ralf Helmut Seidel   Alter Markt 24, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6857820


Foto
Sabine Fabian   Leipziger Str. 64, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 2056630


Foto
Marcel Dörrer   Advokatenweg 20, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 52509525


Foto
Mike Krause   An der Waisenhausmauer 5, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5710155


Foto
Volker Buchwald   Hansering 3, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 205950


Foto
Lutz Erich Einsporn Einsporn   Ernst-König-Str. 11, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5220342



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Merk verteidigt Forderung nach höheren Jugendstrafen (15.09.2009, 15:10)
Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk wies heute die vor allem aus Kreisen von SPD und Grünen vorgetragenen Bedenken gegen höhere Jugendstrafen zurück. Bundesjustizministerin Zypries hatte die bayerische Forderung nach ...

Koalitionsvereinbarung: Kontinuität in der Rechts- und Innenpolitik (16.11.2005, 19:05)
„Das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen ist eine gute Arbeitsgrundlage für die kommenden vier Jahre. Die Vereinbarung sichert Kontinuität in der Innen- und Rechtspolitik in der neuen Legislaturperiode. Wir können die ...

Föderalismusreform: Keine Länderkompetenz beim Strafvollzug! (14.03.2006, 08:39)
Berlin (DAV). In dieser Woche beraten die Bundestagsfraktionen, der Bundestag und der Bundesrat über die Vorschläge zur Föderalismusreform. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt eine Verlagerung der Gesetzgebungskompetenz für ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

einbruch und diebstahl.bitte helft mir!! (13.04.2006, 15:27)
ein freund von mir ist in einen jugendclub eingebrochen und hat 200 euro,ein paar spiele und alkoholische getränke mitgenommen.er hat noch versucht in ein feuerwehrhaus und in ein angelhäuschen einzubrechen.jetzt möchte ihm ...

Gefälschter Ausweis nach Schwarzfahren (09.07.2013, 02:35)
Hallo,angenommen PersonA ist in der U-Bahn ohne Fahrausweis kontrolliert worden. Der Kontrolleur fragt nach ihren Daten, um ihr die üblichen 40€ Strafe auszustellen. Statt ihrem Perso gibt sie dem Kontrolleur einen selbst ...

Wird das Schlimm???bzw. harte strafe?? (15.10.2009, 14:03)
Es geht um Cannabis/Marihuana Nehmen wir mal an Person A kommt aus Bayern und ist 17 Jahre alt und hat noch niiieee eine Anzeige bekommen... Person B hat A bei der Polizei hingehängt weil Peson A ihm mal was verkauft hat... ...

handel und besitz von 50g Gras, plus heruntergeladene lieder (26.03.2008, 13:33)
Person A wurde auf der Straße von der Polizei beim Handel mit Gras erwischt, und hat der Person B 5 gramm verkauft. Anschließend wurde A's Wohnung durchsucht, obwohl A nicht eingewilligt hat, und auch nichts unterschrieben ...

Vorsätzliche Körperverletzung (27.02.2013, 19:39)
Die Tat findet Nachts gegen 2 Uhr vor den Türen einer Bar statt. 2 Mädels stehen und rauchen, daneben 2 Jungs auch am rauchen. Einer von beiden hat große Kopfhörer dabei (On-ear). Er spricht eine der Mädels an mit "Willst du ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

(4) 161 Ss 156/12 (191/12) (02.08.2012)
1. Der Jugendrichter muss seine Zumessungserwägungen in einem die Nachprüfung ermöglichenden Umfang darlegen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass § 54 Abs. 1 JGG eine gegenüber § 267 Abs. 3 Satz 1 StPO erweiterte Begründungspflicht enthält. Erforderlich sind danach eine sorgfältige Auseinandersetzung mit der Biographie des Angeklagten, eine Bewertung der Tat ...

14 Ns 67/07 (07.11.2007)
Hat der Strafrichter in einem gegen einen Heranwachsenen geführten Verfahren entschieden, ist nach § 328 Abs. 2 StPO zu verfahren....

6 K 2878/05 (02.02.2006)
Zu den Anforderungen bei der Ausübung des Ausweisungsermessens im Falle eines minderjährigen türkischen Staatsangehörigen, der erstmals eine Jugendstrafe verbüßt....

Rechtsanwalt in Halle: Jugendstrafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum