Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtHalle 

Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Halle

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 2:  1   2


Foto
Rechtsanwalt Erik Jahn   Leipziger Straße 30 , 06108 Halle
Rechtsanwaltskanzlei Erik Jahn

Telefon: 0345/6141902


Foto
Mike Krause   An der Waisenhausmauer 5, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5710155


Foto
Ralf Helmut Seidel   Alter Markt 24, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6857820


Foto
Marcel Dörrer   Advokatenweg 20, 6114 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 52509525


Foto
Uwe Lange   Universitätsring 14, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 68574000


Foto
Ulrike Iffarth   Universitätsring 14, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 20932933


Foto
Torsten Treydte   Wegscheiderstr. 9, 6110 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 6787288


Foto
Volker Buchwald   Hansering 3, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 205950


Foto
Michael Albert Spitzmüller   Kleine Klausstr. 14, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 2036300


Foto
Lutz Erich Einsporn Einsporn   Ernst-König-Str. 11, 6108 Halle (Saale)
 

Telefon: 0345 / 5220342



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Akademischer Festakt 2005 mit der Verleihung von Preisen und Auszeichnungen (25.11.2005, 12:00)
An Preisen und Auszeichnungen vergeben werden diesmal der mit 7.500 Euro dotierte Röntgenpreis der Justus-Liebig-Universität Gießen, der Preis der Justus-Liebig-Universität Gießen, der mit 5.000 Euro dotiert ist, der ...

DAAD-Preis und Auszeichnung für zwei engagierte ausländische Studierende an der Universität Trier (24.11.2006, 12:00)
Der DAAD-Preis für ausländische Studierende der Universität Trier geht in diesem Jahr an Akongha Ndosack Lambert aus Kamerun. Er studiert Angewandte Umweltwissenschaften im Fachbereich VI. Ein Parallelpreis geht an Jeong-Lan ...

Umfrage unter Jurastudenten zum eigenen Delinquenzverhalten (15.02.2007, 15:00)
Studenten gewinnen Einblick in die Entstehung einer KriminalstatistikIn diesem Semester wurden 73 Studierende der Rechtswissenschaft mit einer etwas ungewöhnlichen Lehrmethode konfrontiert. Prof. Dr. Jörg Kinzig vom Lehrstuhl ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

Kommt da noch was? (13.01.2005, 22:17)
N'abend. Folgende Situation: Ich hatte anfang November letzten Jahres einen Autounfall in dem man mich als schuldigen ausgemacht hat, bei der auch ein leichter Personenschaden, Prellungen, passiert ist. Man sagte mir ich ...

Vergleich zurüchweisen (01.05.2005, 11:27)
Es ist uns in einem Strafprozess in der Berufung ein Vergleich angeboten worden. Beide Seiten haben den Vergleich angenommen, in dem z. B. 2400 € an die Klägerin zu zahlen sind. Der Angeklagte wollte das Geld zahlen, obwohl ...

Falschaussage ?! (05.12.2008, 12:55)
Folgendes Szenario: Person A hat von andere Personen gehört dass Person B jemanden ins Gesicht geschlagen hat. Vor Gericht wird Person A gefragt ob er später was mitgekriegt oder gehört habe, Person A verneint die Frage. ...

Strafmaß für Betrug (30.01.2013, 21:48)
Angenommen, Beschuldigter B macht gegenüber einem Leistungsträger in einem Antrag vorsätzlich falsche Angaben, so dass er über einen Zeitraum von ca. sechs Monaten mehr Geldleistungen (ggf. auch noch Wohnkostenzuschuß) ...

Falschgeld in Umlauf gebracht (20.02.2014, 13:42)
Moin, eine fiktive Person, nennen wir sie Klaus, gibt der zweiten fiktiven Person, Peter, einen Falschgeldschein. Peter bringt die Blüte zur Bank und findet heraus, dass es eine solche war. Er kriegt eine Quittung über das ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

6 K 1956/03 (24.09.2004)
Ein türkischer Staatsangehöriger, der zu seinen in Deutschland lebenden Eltern nachzieht, erwirbt nur dann eine Rechtsposition aus Art. 7 Satz 1 ARB/80, wenn die Voraussetzungen dieser Bestimmung im Zeitpunkt des Nachzuges vorliegen (hier verneint)....

14 Ns 67/07 (07.11.2007)
Hat der Strafrichter in einem gegen einen Heranwachsenen geführten Verfahren entschieden, ist nach § 328 Abs. 2 StPO zu verfahren....

4 Ws 18/12 (28.02.2012)
Der Haftgrund der Wiederholungsgefahr (§ 112 a Abs. 1 StPO) dient nicht der Verfahrenssicherung, sondern soll die Rechtsgemeinschaft vorbeugend vor weiteren Straftaten schützen, so dass an diese präventive Sicherungshaft aus verfassungsrechtlichen Gründen strenge Anforderungen zu stellen sind. Danach muss der Angeklagte zunächst dringend verdächtig sein, wie...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.