Rechtsanwalt in Halberstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Die Kreisstadt Halberstadt

Die Kreisstadt Halberstadt gehört zum Landkreis Sachsen-Anhalt und beherbergt auf einer Fläche von 142,97 km² rund 40,500 Einwohner. Schon immer war die Kreisstadt Halberstadt auch ein wichtiger Garnisonsstandort, wovon im gesamten Stadtgebiet auch heute noch zahlreiche Zeugnisse erhalten sind. Heute ist Halberstadt von vielen kleinen mittelständischen Unternehmen geprägt.

Gerichte und Behörden in Halberstadt

Zahlreiche Behörden und Einrichtungen wie zum Beispiel die Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge sowie die Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Magdeburg sind in Halberstadt ansässig. Ihnen kommt eine große Bedeutung auch über die Stadtgrenzen hinaus zu.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Halberstadt

Wilhelm-Külz-Str. 11
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 600116
Telefax: 03941 600117

Zum Profil
Rechtsanwalt in Halberstadt

Richard-Wagner-Str. 67
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 68630
Telefax: 03941 68635

Zum Profil
Rechtsanwalt in Halberstadt

Wilhelm-Külz-Str. 09
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 608383
Telefax: 03941 605104

Zum Profil
Rechtsanwalt in Halberstadt

Westerhäuser Str. 87
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 568186
Telefax: 03941 568187

Zum Profil
Rechtsanwältin in Halberstadt

Theaterstr. 1
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 601900
Telefax: 03941 602999

Zum Profil
Rechtsanwalt in Halberstadt

Klopstockstr. 8
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 443254
Telefax: 03941 621445

Zum Profil
Rechtsanwalt in Halberstadt

Domplatz 48 b
38820 Halberstadt
Deutschland

Telefon: 03941 570176
Telefax: 03941 570177

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Halberstadt

Halberstädter Dom (© Uwe Graf - Fotolia.com)
Halberstädter Dom
(© Uwe Graf - Fotolia.com)

Weiterhin haben in Halberstadt zum einen das Amtsgericht und zum anderen das Vollstreckungsgericht ihren Sitz. Beide Gerichte sowie die Zweigstelle der Staatsanwaltschaft Magdeburg betreuen nicht nur die Einwohner von Halberstadt selbst, sondern sind auch für die umliegenden Gemeinden zuständig, die dem Verwaltungsbezirk Halberstadt zugeordnet sind.

Tipps zur Anwaltssuche in Halberstadt

Wenn man einen Anwalt in Halberstadt benötigt, so wird man eine ganze Reihe fachlich kompetenter Juristen vorfinden, die zu den verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Zivil- und Strafrecht oder auch Familien- und Erbschaftsrecht Auskunft und Beratung geben können. Über 35 Anwälte haben einen Kanzleisitz in der Kreisstadt. Jeder der einzelnen Rechtsanwälte in Halberstadt verfügt dabei über eine fundierte Ausbildung.

Der Rechtsanwalt ist in jedem Fall darum bemüht, die persönlichen Rechtsfragen umfassend zu beantworten und seinem Mandanten als kompetenter Partner und Vertreter zu seinem Recht zu verhelfen.

Erstberatungen oder auch die Vorbereitungen für eine eventuelle Gerichtsverhandlung finden dabei in der Anwaltskanzlei in Halberstadt statt. Ebenso kann man in der Rechtsanwaltskanzlei beispielsweise eine benötigte Prozesskostenbeihilfe beantragen, weil man vielleicht in einem Streitfall aus finanziellen Gründen darauf angewiesen ist.


Weitere große Städte




Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildSteuerhinterziehung, wie läuft das eigentlich mit der Strafbefreiung und warum?
    Uli Hoeneß, Klaus Zumwinkel, Alice Schwarzer: ihre Geschichten gingen durch die Presse, jede mit ihren eigenen Finessen. Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, dafür sorgt spätestens die Presse seit dem Fall Alice Schwarzer. Dennoch, predigen uns die Sünder, scheint es ein Mittel zu geben, welches Straffreiheit garantiert, die sogenannte Selbstanzeige. ...
  • BildCannabis am Steuer
    Cannabis am Steuer - Oberverwaltungsgericht bestätigt Grenzwert   Drogen am Steuer sind in mehrfacher Hinsicht gefährlich. Neben der erhöhten Unfallgefahr droht dem Fahrer auch der Entzug der Fahrerlaubnis . Das ist weit drastischer als ein befristetes Fahrverbot , wie ...
  • BildAusschlagung einer Erbschaft - was ist zu beachten?
    Für Erben kann es besser sein, wenn sie eine angefallene Erbschaft ausschlagen. Wann dass der Fall ist und wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer nach dem Tod eines nahen Angehörigen als Erbe infrage kommt, muss häufig viele eilige Dinge ...
  • BildEinkauf im Laden: kann ich Kleidung einfach umtauschen?
    Lange Schlange vor der Umkleidekabine, keine Lust auf Anstehen. Die Entscheidung zum „Blind-Kauf“ ist getroffen und zu Hause stellt man wie so oft fest, dass die Hose doch zu klein ist. Während im Online-Handel nun ein 14-tägiges Rückgaberecht in Form eines Widerrufsrechts gesetzliche verpflichtend für den Fernabsatz festgeschrieben ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildWas ist bei Demonstrationen erlaubt?
    Jeder kennt die Demonstrationsfreiheit in Deutschland. In Artikel 8 des Grundgesetzes reguliert, erstreckt sich das Recht auf Versammlungen auch auf Demonstrationen. Was auch jeder kennt: Demonstranten, die sich auf ihr Recht am eigenen Bild, ihre Menschenwürde und ihre Freiheitsrechte berufen, während sie mit den Ordnungskräften diskutieren. Was ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.