Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Hagen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hagen (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hagen (© Instantly - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Wirtschaftsrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei Donner und Partner Rechtsanwälte kompetent vor Ort in Hagen
Donner und Partner Rechtsanwälte
Elberfelderstr. 19
58095 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 9108650

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wirtschaftsrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei Donner und Partner Rechtsanwälte gern in Hagen
Donner und Partner Rechtsanwälte
Elberfelderstr. 19
58095 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 9108650

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Mark Moldenhauer berät zum Gebiet Wirtschaftsrecht ohne große Wartezeiten in Hagen

Stehrstr. 1
58091 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 72250
Telefax: 02331 72283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Sascha Schacht unterhält seine Anwaltskanzlei in Hagen vertritt Mandanten kompetent bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
c/o RAe/WP/StB Dr. Wehberg u. P. GbR
Feithstr. 177
58097 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 10980
Telefax: 02331 109830

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Internationale Fachkompetenz erweitert (10.02.2014, 17:10)
    Prof. Dr. Stephan Kühnel, Leiter des Master-Studiengangs Corporate Management & Governance an der SRH FernHochschule Riedlingen, wurde mit dem renommierten ACCA-Titel ausgezeichnet. Die Association of Chartered Certified Accountants (ACCA) ist weltweit einer der größten Verbände im Bereich der Rechnungslegung mit Sitz in London. Die Qualifikation zum Chartered Certified Accountant steht ...
  • Bild Bundesminister Daniel Bahr diskutiert am 22. April mit Wissenschaftlern über "Bürgerversicherung" (19.04.2013, 09:10)
    Die Diskussion über die Einführung einer sogenannten „Bürgerversicherung“ steht im Mittelpunkt der renommierten Veranstaltungsreihe „Berliner Gespräche zum Gesundheitsrecht“ am 22. April 2013. Dabei stellt Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr seine Pläne zur künftigen Gestaltung der Gesundheitspolitik vor und diskutiert darüber mit hochrangigen Vertretern aus wichtigen Bereichen des Gesundheitswesens.Veranstalter sind die Freie Universität ...
  • Bild Das neue Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) (15.04.2013, 12:10)
    Augsburger Tagung stellt am 14. und 15. Juni 2013 Neuerungen und zahlreiche Probleme vor, die das KAGB mit sich bringt.Augsburg/SS/KPP - Mit dem neuen Kapitalanlagegesetzbuch befasst sich am 14. und 15. Juni 2013 eine Tagung an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg. Anmeldungen zu dieser Tagung sind noch bis zum ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
    Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei geht es primär um Wirtschaftsrecht (Handelsrecht, Kaufrecht..). Bsp. muss ich wissen, wie die Haftung in UK geregelt ist, also was konkret ...
  • Bild Aktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...
  • Bild Gesetze/Verordungen/Urteile bei Verrechnungspreisen? (28.06.2010, 13:01)
    Hallo zusammen! Ich beschäftige mich im Rahmen einer Studienarbeit gerade mit der Erstellung von Verrechnungspreisen. Hier einige Infos: Es geht um ein regionales Unternehmen des ÖPNV (also Bus und Bahn). Das Unternehmen agiert nicht im Ausland. Wie bei allen ÖPNVs wird aus eigener Kraft keine Kostendeckung erzielt (Subvention durch öffentl. Hand). Somit sollten ...
  • Bild Zwischenprüfung Jura endgültig nicht bestanden (16.10.2011, 11:07)
    Hallo, ich habe nun endgültig meine Zwischenprüfung in Jura nach sechs Semestern nicht bestanden. Ich wollte euch fragen, was man da noch machen kann. In welchen Studiengängen im Bereich Recht kann ich mir wieviel anrechnen lassen? Gibt es eine Uni, die trotz Verlust des Prüfungsanspruches einen aufnimmt? Vielleicht in Jura? Saarbrücken vielleicht? Vielleicht in ...
  • Bild insolvenz haftung geschäftsführer gmbh (15.01.2009, 16:02)
    hallo, kann mir bitte jemand über folgende fragen eine auskunft erteilen. bei welchen der nachfolgend genannten delikten kann oder wird der geschäftsführer einer gmbh bei einer insolvenz in private haftung genommen? - insolvenzverschleppung - bilanzfälschung- - sozialbetrug wegen nicht abgeführter rentenversicherung - eingehungsbetrug und wenn er dann in diese private haftung genommen wird, gilt die haftung dann ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildVerhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus
    Es hat schon was von einem Déjà-Vu-Erlebnis: Schon zum zweiten Mal bleibt eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zu der Thematik Darlehenswiderruf aus, weil sich die Parteien noch kurz vor der Verhandlung außergerichtlich einigen. Hätten die Karlsruher Richter im Sommer zur Verwirkung des Widerrufsrechts eine Grundsatzentscheidung fällen sollen, so ...
  • BildNordcapital Offshore Fonds in Not – Handlungsmöglichkeiten der Anleger
    Die niedrigen Ölpreise erfreuen die Verbraucher. Die Nordcapital Offshore Fonds geraten durch den Ölpreisverfall offenbar in Schwierigkeiten. Denn die Fondsgesellschaften investierten in Schiffe, die zur Versorgung bzw. Positionierung von Öl-Plattformen dienen. Inzwischen sind mehrere Schiffe der Nordcapital Offshore Fonds beschäftigungslos. Daher wurden die Anleger der Nordcapital Offshore Fonds ...
  • BildDas Privatgericht für Unternehmen: ICSID
    Was passiert, wenn ein Unternehmen einen Staat auf Schadensersatz verklagen will, weil der beklagte Staat eine möglicherweise wirtschaftliche einschränkende Entscheidung getroffen hat? Verfassungsbeschwerde würde man denken. Doch die Anwendung des deutschen Rechts wird privaten Unternehmen in Anbetracht der Konkurrenz zum öffentlichen Allgemeinwohl wenig Spielraum lassen. Eine Paralleljustiz vor dem ...
  • BildGerman Pellets: Für die Anleger bleiben nur noch ein paar Krümel übrig
      Rund 260 Millionen Euro haben die Anleger der insolventen German Pellets GmbH über Anleihen oder Genussrechte investiert. Der größte Teil des Geldes dürfte verbrannt sein. Für die Insolvenzmasse bleibt nur noch ein trauriger Rest von ca. 10 Millionen Euro. Demenentsprechend gering sind die Aussichten der Anleger auf ...
  • BildScholz Holding GmbH: Anleger müssen mit weiteren Einschnitten rechnen
    Die gute Nachricht für die Anleihe-Anleger der Scholz Holding GmbH: Die Suche nach Investoren befindet sich nach Unternehmensangaben auf einem guten Weg. Die schlechte Nachricht: Die Anleger müssen mit einer Restrukturierung der Anleihe rechnen. Das bedeutet in der Regel schlechtere Konditionen. Im Jahr 2012 hatte die ...
  • BildCaptura GmbH: Anleger müssen Verluste befürchten
      Für die Anleger der Captura GmbH werden hohe finanzielle Verluste immer wahrscheinlicher. Nachdem das Amtsgericht München am 17. Dezember 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet hat (Az.: 1507 IN 2731/15), zeigte der Insolvenzverwalter schon am 21.Dezember Masseunzulänglichkeit an. Es ist also davon auszugehen, dass im Insolvenzverfahren keine Masse vorhanden ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.