Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Hagen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Hagen (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Hagen (© Instantly - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Lothar Hinz mit RA-Kanzlei in Hagen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Verfassungsrecht

Konkordiastr. 24
58095 Hagen
Deutschland

Telefon: 02331 803990
Telefax: 02331 8039920

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild Ringvorlesungen und Vortragsreihen an der Universität Augsburg (21.04.2009, 19:00)
    Wie üblich werden noch zahlreiche weitere hinzukommen, aber schon jetzt verzeichnet der Veranstaltungskalender der Universität Augsburg (http://www.presse.uni-augsburg.de/veranstaltungen) für das soeben begonnene Sommersemester 2009 über 170 öffentliche Veranstaltungen. Knapp ein Drittel dieser Veranstaltungen wird in Form von Konzerten und unterschiedlichsten Darbietungen von Musikerinnen und Musikern des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität beigesteuert. Ein ...
  • Bild Mehr Rechtsstaat in Asien - die Universität Passau baut ein Exzelllenzzentrum in Bangkok auf (04.01.2012, 10:10)
    Die Universität Passau ist seit 2009 als eine von drei deutschen Universitäten an einem Exzellenzzentrum für Politik und gute Regierungsführung (CPG) beteiligt, das als selbstständiges Institut an der thailändischen Thammasat-Universität, Bangkok, angesiedelt ist. In dem vom Auswärtigen Amt finanzierten und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) unterstützten Projekt arbeiten über ein ...
  • Bild Erstes kompaktes Lehrbuch zum "Landesrecht Saarland" (24.09.2009, 12:00)
    Von Prof. Dr. Christoph Gröpl, Prof. Dr. Annette Guckelberger und Jürgen WohlfarthZum wohl ersten Mal in der Geschichte des Saarlandes erscheint Anfang Oktober 2009 ein Studien- und Lehrbuch, in dem alle ausbildungsrelevanten und viele für die Praxis wichtigen Rechtsgebiete des saarländischen Landesrechts komprimiert und übersichtlich dargestellt werden. Das bedeutet eine ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild Onlinedurchsuchung (29.09.2008, 16:04)
    Hi, ich habe da ein klitzekleines Problem mit meiner HA im öRecht. Unser SV basiert auf dem Entwurf von NRW von 2006 (abgewandelt) Die Frage die hier aufgeworfen wird ist allerdings, inwieweit es zur Verletzung der Rechtsschutzgarantie aus Art 19 IV kommt. Es geht speziell um die Verheimlichung von evtl. Zugriffen was dazu führt, ...
  • Bild Verfassungsbeschwerde (12.05.2007, 13:49)
    Hallo, ich bräuchte hier fringend mal fachmännische Hilfe... Meine Freund hat für ihre Hausarbeit folgenden Schverhalt: Ein Minderjähriger möchte eine Verfassungsbeschwerde beim BVerfG einreichen. Und nun wüssten wir gerne, ob dieser Minderjährige überhaupt schon prozessfähig ist, jetzt ohne seine Eltern/ Vormund. Leider hat die Suche in diverser Fachliteratur nicht gerade Dunkel ins ...
  • Bild Gesetzgebungskompetenzen/ Versetzung als pol. Beamter (01.04.2004, 08:55)
    Hallo Ihr Lieben, ich muss im Vorlesungsfach Recht (Wirtschaftsstudium) einen Beleg anfertigen, komme aber nicht so recht weiter. Wäre über Ansätze und Hilfestellungen sehr dankbar! Nicole Der Bundestag hat mit Zustimmung des Bundesrates ein Gesetz über die drastische Kürzung der Ausbildungsbeihilfen für Studenten beschlossen. Minister Abel weigert sich, dieses Gesetz als zuständiger Ressortminister gegenzuzeichnen, ...
  • Bild "Die Kosten trägt die Staatskasse" (22.01.2008, 15:28)
    Ich sehe manchmal diese Gerichtsshows. Und nicht selten entpuppt sich jemand anderer als der Angeklagte als der Täter. In diesen Fällen wird dann der Angeklagte freigesprochen, soweit so gut. Aber dann kommt der Spruch, die Kosten des Verfahrens trage die Staatskasse - also die Steuerzahler. Das finde ich eine Unversch.... ...
  • Bild Befangenheit von Richtern (05.07.2006, 14:12)
    Liebes Expertenteam, ... ist es richtig, dass Richter sich im Vorfeld von Gerichtsverhandlungen in der Presse nicht bewertend äußern dürfen um nicht dem Sachtatbestand der Befangenheit beschuldigt zu werden ?! In diesem Zusammenhang ist überdies von Interesse in welchen Gesetzesgrundlagen dieser Sachtatbestand konkret geregelt ist - Ich vermute in der Verwaltungsgerichtsordnung, ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.