Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtGummersbach 

Rechtsanwalt in Gummersbach: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gummersbach: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Karin Beer   Moltkestraße 21, 51643 Gummersbach
    Jost, Strombach & Beer Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02261 2909-0


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Frank Felder   Moltkestraße 5, 51643 Gummersbach
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02261 919897


    Foto
    Stephan Kuhl   Im Tal 24, 51643 Gummersbach
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02261 / 9154036



    Foto
    Roman Höfler   Frömmersbacher Str. 9, 51647 Gummersbach
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 02261 / 288318


    Foto
    Thomas Gärtner   Alte Rathausstr, 51643 Gummersbach
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 02261 / 22011



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Kurzinfo zu Strafrecht in Gummersbach

      Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und ferner die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht ist dabei in 2 Bereiche aufgeteilt, nämlich in das formelle und materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine rechtwidrige und schuldhafte Handlung, die eine Strafe vorsieht. Straftaten sind sehr vielgestaltig. So können nicht nur Sachbeschädigung und Nötigung, sondern auch Betrug, Unfallflucht, Erpressung oder auch Diebstahl etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß vom Gericht festgesetzt. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Dies ist abhängig von der Schwere der Schuld.

      Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben folgenschwer sein. Daher sollte man sich unbedingt so schnell als möglich vertrauensvoll an einen Anwalt oder eine Anwältin wenden. In Gummersbach sind mehrere Anwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei ansässig. Ein Rechtsanwalt zum Strafrecht aus Gummersbach ist in allen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Jurist kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist kompetente Antworten bieten. Der Anwalt für Strafrecht in Gummersbach kann als Strafverteidiger oder auch als Pflichtverteidiger agieren, Akteneinsicht beantragen und selbstverständlich beratend tätig werden. Das z.B., wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

      Ist man dem Vorwurf ausgesetzt, als Mittäter bei einer Straftat partizipiert zu haben und es droht Untersuchungshaft, dann wird der Rechtsanwalt zum Strafrecht auch in diesem Fall aktiv werden und versuchen, die U-Haft abzuwenden. Anwälte für Strafrecht sind ebenso die ideale Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder bereits ein Strafbefehl erlassen wurde. Ist man schon verurteilt, dann wird der Jurist ebenso darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist und die Chancen und Risiken erläutern. Ebenso kann der Jurist detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder wenn man eine Selbstanzeige machen möchte. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Rechtsanwaltskanzlei zum Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden z.B. durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die erfahrenen Juristen unterstützt und beraten.

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Strafrecht

      Sicherheit von Unternehmerdaten in der Cloud – Symposium an der Saar-Uni (04.12.2013, 10:10)
      Ob Konstruktionszeichnungen zum neuesten Elektroauto oder Kundendaten von Onlineshops – viele Unternehmen speichern ihre Daten im Internet. Doch die Affäre um Edward Snowden lässt das Cloud Computing in einem neuen, weitaus ...

      Wie Hirnstimulationen unsere Bewegungen steuern (09.01.2014, 15:10)
      Universität Rostock erforscht den freien WillenHaben Menschen einen freien Willen? „Das ist eine philosophische Frage, die sich mit naturwissenschaftlichen Methoden unserer Meinung nach wohl nicht beantworten lässt“, meint ...

      Forenbeiträge zu Strafrecht

      Prüfungsreihenfolge: Grundtatbestand und Qualifikation (28.08.2013, 10:52)
      Liebe Forenmitglieder, Ich bin neu hier und im zweiten Semester nun im Jura-Studium - also noch ein wahrlicher Grünschnabel! Momentan schreibe ich an meiner Hausarbeit im Strafrecht, wo ich mir nun die Frage der ...

      Fällt Sado Maso unter Körperverletzung? (13.01.2004, 00:22)
      Hallo Ihr alle, Ich hab da mal ein paar Fragen inbezug auf Sado Maso.Ich bin selbst als Domina tätig,und habe mir schon desöfteren die Frage gestellt ob SM unter Körperverletzung abzuhandeln ist,und ob ich mich strafbar ...

      Unterlassene Hilfeleistung - Garantenstellung aus Ingerenz (27.11.2013, 18:39)
      Begründet die unterlassene Hilfeleistung nach § 323c StGB eine Garantenstellung aus Ingerenz? Z.B. eine liegen gelassene Person stirbt später. Kann derjenige dann wegen fahrlässiger Tötung durch Unterlassen strafbar sein? ...

      Rechtsanwalt in Gummersbach: Strafrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum