Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtGroß-Gerau 

Rechtsanwalt in Groß-Gerau: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Groß-Gerau: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Jürgen Schmidt   Walther-Rathenau-Straße 11, 64521 Groß-Gerau
    Höfle-Schmidt-Eilers Rechtsanwälte-Notar
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 06152 9226-0


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Marlon Schröder   Rathausplatz 3, 64521 Groß-Gerau
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 06152 9875076


    Foto
    Dr. Knut Kaffenberger   Am Marktplatz 19, 64521 Groß-Gerau
    Kraft & Partner
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 06152 - 92320


    Foto
    Manfred Lindow   Darmstädter Str. 29, 64521 Groß-Gerau
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 06152 - 8048-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Arbeitsrecht

      Freiwillige Zusatzzahlungen des Arbeitgebers dürfen nicht unklar formuliert sein (13.03.2013, 14:21)
      Arbeitsvertragliche Regelungen, welche freiwillige Zusatzzahlungen des Arbeitgebers regeln, müssen verständlich formuliert sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, ...

      Studienkurs „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (27.06.2013, 09:10)
      Berufsbegleitender weiterbildender KursAm 22. November 2013 startet am Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt zum zweiten Mal der weiterbildende „Studienkurs Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“.Der ...

      Auskunftsansprüche im Einstellungsverfahren (17.06.2013, 15:32)
      Ein abgelehnter Stellenbewerber soll keinen Anspruch gegen den Arbeitgeber auf Auskunft haben, ob dieser einen anderen Bewerber eingestellt hat oder nach welchen Kriterien die Einstellung erfolgt ist. GRP Rainer ...

      Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

      Insolvenzrecht in Verbindung mit Arbeitsrecht (22.02.2011, 20:05)
      Der A war bei B als Techniker beschäftigt. Dann wurde er gekündigt mit der Begründung, er wäre nun für das Unternehmen zu teuer. Jedoch blieb ihm B die Auszahlung seines Resturlaubes und der Überstunden (zusammen etwa 2000 €) ...

      Kündigungsschutz (28.09.2013, 17:21)
      Arbeitnehmer hat beim Arbeitsgericht Klage wegen Kündigungsschutz eingereicht. Es wird vom Rechtsanwalt des Arbeitgebers beantragt, dass die Klage aus folgenden Gründen abgewiesen wird: Der Kläger genießt in seinem ...

      Amtsarzt aufgrund falscher Fehlzeitenangabe!! (21.01.2014, 19:48)
      Ein Gymnasiallehrer G (40 Jahre, verbeamtet) hatte vor 4 Jahren eine längere Fehlzeit (3 Monate)wegen psychischer Probleme. Seitdem geht es ihm aber wieder gut.Nun flattert ihm von der Regierungsbehörde ein Brief ins Haus, ...

      Prozessbetrug, was würdet Ihr machen? (04.10.2013, 11:14)
      Ein Streitfal vor dem Arbeitsgericht: AN wurde kein AV ausgehändigt, es stehen Löhne und Abrechnungen aus, es wurde mündlich vom AG gekündigt. AN erhebt Klage Nr. 1 wegen fehlender Abrechnungen u. Löhne für die gearbeitete ...

      Neuer Arbeitsvertrag zum 01.03.2012 (16.02.2012, 14:39)
      Hallo, im Vertrag steht: "Bei Abwesenheit wegen Urlaub, Krankheit, Umzug o.a. hat die Arbeitnehmerin dem Arbeitgeber unaufgefordert die geänderte Adresse mitzuteilen." Ist das so zulässig? Muss man dem Arbeitgeber die ...

      Urteile zu Arbeitsrecht

      S 81 R 306/10 (12.04.2012)
      Ein Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) ist bei der Einordnung als rentenrechtliche Zeit nicht als allgemeinbildender Schulausbildung, sondern als berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme zu qualifizieren, wenn es im Rahmen einer Berufsausbildung zwingend vorgeschrieben war und auf die Dauer der Ausbildungszeit angerechnet wurde....

      11 Sa 40/09 (17.09.2009)
      1. Beruft sich der Arbeitnehmer im Kündigungsschutzprozess darauf, der Betrieb sei vom bisherigen Arbeitgeber nicht stillgelegt sondern auf einen neuen Inhaber übertragen worden, so muss der Arbeitgeber, der eine Kündigung wegen beabsichtigter Stilllegung behauptet, ausschließen, dass es sich bei der von ihm behaupteten Stilllegungsabsicht in Wahrheit um ein...

      15 Sa 920/12 (27.09.2012)
      Zur Frage des Prüfungsmaßstabes im Hinblick auf arbeitsvertraglich in Bezug genommene AVR hier: § 16 der Anlage 31 und der Anlage 32 zu den AVR und die Anwendbarkeit des arbeitsrechtichen Gleichbehandlungsgrundsatzes bzw. des verfassungsrechtlichen Gleichheitssatzes aus Art. 3 GG insoweit....

      Rechtsanwalt in Groß-Gerau: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum