Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtGreven 

Rechtsanwalt in Greven: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Greven: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 2:  1   2


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Ulrich Sefrin   Hollenweg 25, 41515 Grevenbroich
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02181 1648412


    Foto
    Ursula Drove   Neuenhausener Str. 206, 41515 Grevenbroich
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02181 / 2129215


    Foto
    Maren Beke Berghoff   Lindenstr. 18, 41515 Grevenbroich
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02181 / 238833


    Foto
    Torsten Lumma   Grevener Landstr. 9, 48268 Greven
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02575-938977


    Foto
    Thomas Drunkenmölle   Emsdettener Str. 2, 48268 Greven
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02571-93060


    Foto
    Werner Kreyenschulte   Emsdettener Str. 2, 48268 Greven
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02571-9306-0


    Foto
    Michael Hinzen   Lindenstr. 25, 41515 Grevenbroich
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02181 / 233980


    Foto
    Markus Dönne   Marktstr. 30, 48268 Greven
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 02571-9313-0


    Foto
    Ulrich Sprakel   Königstr. 14 a, 48268 Greven
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02571-97301


    Foto
    Peter-Josef Cremer   Harnischstr. 6, 41515 Grevenbroich
    Kanzlei Velder, Cremer, Weiler GbR
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 02181 / 819730



    Seite 1 von 2:  1   2

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Arbeitsrecht

    Macht im Zivilrecht - Jahrestagung an Berliner Universitäten (29.08.2012, 13:10)
    Die Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler lädt vom 5. bis 8. September zur Jahrestagung an die Freie Universität und die Humboldt-Universität.Unter dem Titel „Macht im Zivilrecht“ findet vom 5. bis 8. September an ...

    Fachliteratur für ein erfolgreiches Studium (13.12.2013, 14:10)
    Dr. Wolfgang Blaeser-Stiftung zeichnet Jura-Studierende der Universität Jena ausDie Dr. Wolfgang Blaeser-Stiftung hat heute (13.12.) fünf Jura-Studierende der Friedrich-Schiller-Universität Jena ausgezeichnet: Hanna Weyrich, ...

    Anspruch auf Zeitausgleich im Arbeitsrecht (28.08.2013, 14:14)
    Steht einem Beamten mit Rufbereitschaft ein Anspruch auf Zeitausgleich zu, so gilt dies auch für den für diesen bestimmten Vertreter. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, ...

    Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

    SGB II - Leistungsrückforderung (24.03.2012, 00:42)
    Hallo! Mal angenommen, ein Leistungsempfänger nach SGB II fällt aus dem Leistungsbezug heraus, weil er einen Vollzeitjob bekommt. Zuvor hat er gut ein Jahr lang nur einen Minijob, bei dem sich aber dann herausstellt, dass ...

    2te Abmahnung durch Vermieter, wiederholt unterstellte Ruhestörung (28.01.2012, 20:50)
    Mal angenommen, Mieter X hat von seinem Vermieter wiederholt eine Abmahnung (2.Abmahnung) wegen Ruhestörung erhalten. Der Vermieter schreibt also Mieter X wie folgt per normale Briefpost (KEIN Einschreiben etc.) an: Sehr ...

    Urlaubsanspruch nach Kündigungsverfahren (04.12.2011, 15:59)
    Hallo habe mal eine Frage,aber erstmal zu den Fakten: wurde vom Integrationsfachdienst informiert das Arbeitgeber Person A (50 % schwerbehindert) kündigen möchte, nun wollte Person A den Resturlaub von 2011 nehmen ca. 15 ...

    Kündigung obwohl noch kein Vertrag geschlossen (27.12.2008, 12:37)
    Hallo, heute will ich mal folgenden fall vorstellen: angenommen ein 40 jähriger mann (deutscher - in deutschland lebend), nennen wir in "D", ist seit längerem arbeitslos. bei einer deutschen zeitarbeitsfirma wird er darauf ...

    Arbeitszeugnis so hinnehmbar? (25.09.2013, 15:52)
    Hallo nehmen wir mal folgenden Fall an: Arbeitnehmer A hat ein Arbeitszeugnis bekommen. Darin steht: Frau XY war vom 01.01.2000 bis 28.02.2000 in unserem Unternehmen beschäftigt. Firma H ist im Bereich I, J und K tätig. ...

    Urteile zu Arbeitsrecht

    9 Sa 41/12 (23.10.2012)
    1. Vom BetrAVG werden nur solche Versorgungszusagen erfasst, die vom Vertragsarbeitgeber des Arbeitnehmers erteilt wurden. 2. Versorgungszusagen einer Muttergesellschaft in einer Konzernstruktur gegenüber bei ihr nicht angestellten, aber konzernzugehörigen Arbeitnehmern unterliegen daher nicht dem BetrAVG. Sie sind daher auch nicht insolvenzgeschützt. 3. ...

    4 Ca 4023/10 (29.09.2010)
    Die Inanspruchnahme des dritten Jahres der Elternzeit im dritten Lebensjahr des Kindes bedarf nicht der Zustimmung des Arbeitgebers....

    10 AZR 667/10 (18.01.2012)
    Dient eine Sonderzuwendung nicht der Vergütung geleisteter Arbeit und knüpft sie nur an den Bestand des Arbeitsverhältnisses an, stellt es keine unangemessene Benachteiligung gemäß § 307 BGB dar, wenn der ungekündigte Bestand des Arbeitsverhältnisses zum Auszahlungstag als Anspruchsvoraussetzung bestimmt wird....

    Rechtsanwalt in Greven: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum