Rechtsanwalt für Baurecht in Gotha

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Schloss Friedenstein in Gotha (© Henry Czauderna - Fotolia.com)
Schloss Friedenstein in Gotha (© Henry Czauderna - Fotolia.com)

Der Begriff Baurecht bezieht sich grundsätzlich auf alle Rechtsgebiete, die sich mit dem Bau von Gebäuden befassen. Doch nicht nur rechtliche Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden gehören in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Rechtsfragen, die sich beim Ändern oder Beseitigen von Gebäuden ergeben. Das Baurecht ist dabei in zwei Bereiche aufgeteilt: das öffentliche und das private Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von baulichen Anlagen beziehen. Vor allen Dingen im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. In den Bereich des öffentlichen Baurechts fallen das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Baurecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Straube aus Gotha
Straube & Thiel
Goethestraße 02
99867 Gotha
Deutschland

Telefon: 03621 738738
Telefax: 03621 738781

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Günther Storsberg gern in Gotha

Friedrichstraße 1
99867 Gotha
Deutschland

Telefon: 03621 850190
Telefax: 03621 850192

Zum Profil
Rechtsberatung im Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Matthias Jödicke aus Gotha

Dorotheenstraße 55
99867 Gotha
Deutschland

Telefon: 03621 71020
Telefax: 03621 710271

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Dahmen kompetent in Gotha

Gartenstraße 34
99867 Gotha
Deutschland

Telefon: 03621 404400
Telefax: 03621 404401

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Gotha

Eine ganze Reihe an Gegebenheiten können während eines Baus zu rechtlichen Problemen führen

Rechtsanwalt für Baurecht in Gotha (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Gotha
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Die Problembereiche sind mannigfaltig und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu juristischen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen kompetenten Anwalt. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es erforderlich werden lassen, einen Anwalt aufzusuchen.

Probleme im Baurecht? Dann lassen Sie keine Zeit verstreichen und konsultieren Sie einen Rechtsanwalt

Sind Sie Bauherr und haben Sie Schwierigkeiten mit einem Bauträger, dem Bebauungsplan oder wesentliche Mängel bei der Bauabnahme entdeckt, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und einen Rechtsanwalt für Baurecht konsultieren. Gotha bietet einige Rechtsanwälte, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt im Baurecht in Gotha ist ein Experte auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragestellungen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, ausführlich informieren. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht brauchen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Anwalt aus Gotha für Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Neue Regeln für die Kanalsanierung (01.02.2010, 08:00)
    Kolloquium von Verbund IQ informiert über neue Norm VOB/CDie neue VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen) und der Teil C stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Nürnberger Kolloquien zur Kanalsanierung. Die neue DIN ist längst überfällig und ihre Veröffentlichung im Frühjahr 2010 wird von den Experten erwartet. Organisator der Veranstaltungsreihe, die ...
  • Bild Fachtagung widmet sich aktuellen Entwicklungen im Brandschutz (31.07.2008, 17:00)
    Die Entstehung von Brand und die Ausbreitung von Feuer und Rauch verhindern - das ist die Aufgabe des vorbeugenden Brandschutzes im Baubereich. Die Wichtigkeit dieser Maßnahmen ist unbestritten - gleichzeitig fehle oftmals der fachliche Hintergrund in diesem Bereich des Bauwesens.Die Hochschule Biberach richtet deshalb ihr verstärktes Augenmerk auf dieses Fachgebiet ...
  • Bild Neuer Durchgang des Zertifikatskurses Baurecht an der TU Darmstadt (24.04.2008, 14:00)
    Darmstadt, 24.4.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis baurechtliche Probleme rechtzeitig erkennen ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Entsorgung von tierischem Urin über Abwasserkanal legal? (08.09.2013, 19:35)
    Hallo zusammen, ich wusste nicht genau in welchen Rechtsbereich meine "Geschichte" gehört, deshalb habe ich sie mal dem Baurecht zugeordnet. Herbert Müller möchte sich ein paar Tiere anschaffen und plant dazu den Bau einer Stallanlage. Die Ställe sollen täglich ausgemistet werden. Für die "kleinen" Abfälle der tierischen Freunde will er bei dem ...
  • Bild Speicher als Wohnraum vermieten (18.07.2013, 09:41)
    Hallo, was würde passieren, wenn man einen Speicher (DG) als Wohnraum ausbaut und vermietet? Und der daraus entstandene Wohnraum aber weiterhin rechtlich als Speicher anzusehen wäre? VG Frau Stuhl
  • Bild zweite Examen - was kommt? (07.01.2013, 16:18)
    Hallo Leute, ich habe gerade mit dem letzten Abschnitt meiner Examensvorbereitung für das zweite angefangen. Bin ein bisschen nervös und weiß nicht mehr sicher, was man beherrschen sollte. Also es sind ja 8 Klausuren, 4 Ziv, 2 StR, 2 Ö-Recht. Ich dachte mir fürs Zivilrecht muss ich können - Urteilsstil (Richterklausur), sowie Urteilsaufbau - Anwaltsklausur, ...
  • Bild Badezimmer Lüftung erneuern (27.01.2012, 15:35)
    Hallo Leute, folgender Fall: Mieter A wohnt in einer Mietwohnung. Er hat ein fensterloses Badezimmer mit einer Lüftung direkt über dem Duschkopf. Diese Lüftung entspricht aber nicht den momentanen Standards. Denn bei dieser Lüftung ist die Stromversorgung bzw. Stromanschluss direkt an der Lüftung. Nach den neuesten Vorgaben (laut Sachverständigem) muss die Stromzufuhr ...
  • Bild Seminar: Besonderheiten des irischen privaten Baurechts im Vergleich zum deuschen (03.05.2011, 20:47)
    Guten Abend, ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Bauingenieurwesen und soll im Rahmen einer Seminararbeit (ca. 30 Seiten) ,die Besonderheiten des irischen Baurechts ,genauer gesagt des privatn Baurechts ,im Vergleich zum deutschen Baurecht zeigen. Ich hab schon ein wenig nach Literatur und Quellen gesucht bin aber noch nicht so sehr glücklich mit dem ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-OSNABRUECK, 1 A 72/02 (18.03.2003)
    Zur "Änderung" der Zufahrt durch Ausbau eines Wohnhauses....
  • Bild VG-FREIBURG, 4 K 51/03 (26.04.2005)
    1. Eine nach dem Badischen Ortsstraßengesetz vom 20.02.1868 festgesetzte Bauflucht kann nach den §§ 233 Abs. 3 BauGB, 173 Abs. 3 BBauG als übergeleitete bauplanungsrechtliche Festsetzung fortgelten. 2. Eine Bauflucht nach dem Badischen Ortsstraßenrecht entsprach im Wesentlichen einer Baulinie nach heutigem Recht. Für den Bereich zwischen Straßenkante und Ba...
  • Bild OLG-KOELN, 13 U 7/93 (02.06.1993)
    Der Unternehmer, der beauftragt ist, eine Wand mit einem Anstrich zu versehen, muß vor Aufbringung des Anstrichs prüfen, ob zunächst der Untergrund vorbehandelt werden muß. Das gilt jedenfalls dann, wenn der vertraglich vorgesehene Anstrich (hier: Sumpfkalk) nicht mehr den anerkannten Regeln der Technik für Fassadenanstriche entspricht....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.