Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteBaurecht, privatGotha 

Rechtsanwalt für Baurecht, privat in Gotha

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Martin Straube   Goethestraße 02, 99867 Gotha
Straube & Thiel

Telefon: 03621 738 738


Foto
Peter Günther Storsberg   Friedrichstraße 1, 99867 Gotha
 

Telefon: 03621-850190


Foto
Thomas Dahmen   Gartenstraße 34, 99867 Gotha
 

Telefon: 03621-404400


Foto
Matthias Jödicke   Dorotheenstraße 55, 99867 Gotha
 

Telefon: 03621-71020



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Baurecht, privat in Gotha

Rechtsanwalt in Gotha: Baurecht, privat (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Gotha: Baurecht, privat
(© fotodo - Fotolia.com)
Das Baurecht ist ein sehr breitgefächertes und diffiziles Rechtsgebiet. Das Baurecht wird in 2 Bereiche unterteilt: das öffentliche Baurecht und das private Baurecht. Die rechtlichen Beziehungen zwischen privaten Baubeteiligten werden im privaten Baurecht normiert. Mit privaten Beteiligten gemeint sind hierbei der Auftraggeber sowie die planenden und ausführenden Handwerker, Architekten, Bauunternehmen und Ingenieure. Das private Baurecht ist hauptsächlich im BGB geregelt sowie in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Im BGB ist so zum Beispiel das Werksvertragsrecht zu finden. Das Werkvertragsrecht ist für den Architektenvertrag und den Bauvertrag von grundlegender Bedeutung. Gesetze und Normen, die sich mit der Regulierung von Bauvorhaben befassen, sind hingegen im öffentlichen Baurecht zu finden. Dabei geht es vordergründig um die Zulässigkeit einer Veränderung an baulichen Anlagen und die Zulässigkeit der Errichtung an sich. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.

Als Bauherr kann man durchaus schnell mit dem Baurecht in Konflikt geraten. Egal ob man Schwierigkeiten mit dem Bebauungsplan oder der Baugenehmigung hat oder man mit Baumängeln konfrontiert wird. Probleme sind häufig nicht zu vermeiden. Wie auch immer sich die Fragen oder Probleme gestalten, es ist immer eine kluge Entscheidung, sich an eine Rechtsanwaltskanzlei für Baurecht zu wenden. In Gotha sind Fachanwälte und auch Fachanwältinnen mit einer Kanzlei vertreten. In einer Rechtsanwaltskanzlei für Baurecht sind Bauherren in den besten Händen bei allen Problemen und Fragen, die mit dem Baurecht in Zusammenhang stehen. Bei einem Rechtsanwalt wird man unterstützt und beraten bei Schwierigkeiten mit dem Bauantrag, dem Bauvertrag und auch aufgeklärt bei Fragen rund um das Erbbaurecht, die Erbpacht oder das Wegerecht. Anwälte für Baurecht in Gotha sind ebenfalls eine großartige Hilfe, wenn es zu Problemen mit dem Architekten oder dem Bauträger kommt. Kontaktiert man einen Anwalt zum Baurecht aus Gotha, dann kann man sich sicher sein, einen fachkundigen Rechtsbeistand an seiner Seite zu haben. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit dem Vergaberecht und dem Immobilienrecht aus, sondern ist auch mit dem Architektenrecht vertraut. So kann eine Rechtsanwaltskanzlei zum Baurecht Klienten bezüglich der Architektenhaftung ebenso vertreten und beraten wie bei Fragestellungen den Architektenvertrag betreffend. Auch bei der Bauabnahme ist es angeraten, sich einen Rechtsanwalt als Fachbegleitung zur Seite zu stellen.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Baurecht, privat

Jobcenter: Keine Übernahme der Selbstbeteiligung privat krankenversicherter Hartz IV-Empfänger (04.02.2014, 10:29)
Hamburg (jur). Privat krankenversicherte Hartz-IV-Bezieher können vom Jobcenter keine Übernahme der Versicherungs-Selbstbeteiligung einfordern. Dies gilt selbst dann, wenn der jährliche Versicherungstarif samt ...

Forenbeiträge zu Baurecht, privat

GbR Gründen oder Privatmann bleiben (17.08.2009, 18:56)
Hallo Zusammen, x Familie hat einige Immobilien und sein Vater hat daran gedacht eine GbR zu gründen und alle Immobilien über die GbR laufen zu lassen. Außerdem sollen die Schwester von x und x selber als ...

Krankengeld nach dem Kündigung (27.02.2008, 22:54)
Folgendes Fall Ein AN arbeitet in einer Firma 6 Monate. Er ist krank und musst mehrmalls im Spital operiert werden usw. Krankenkasse zahlt Krankengelder erste zwei Monate. Nach sechs wochen Krankheit wird AN ordungsgemäss ...

Kosten für Weiterbildung (18.03.2010, 11:56)
Bei einem Arbeitgeber (z.B. einem Kinderheim eines kirchlichen Trägers) wäre es seit vielen Jahren üblich, dass Weiterbildungskosten immer nur zu ¾ vom Arbeitgeber getragen würden. ¼ müsste der Mitarbeiter selber zahlen. Es ...

Insolvenz des Schuldners herausbekommen (26.09.2013, 22:29)
Hallo liebe Gemeinde, gibt es eigentlich irgendwie die Möglichkeit, herauszufinden, ob jemand Insolvenz (privat oder geschäftlich) angemeldet hat? Diese Info wäre vor allem für die Fälle wichtig, wo jemand einen ...

Rechtsanwalt Fehler oder nicht ? (25.02.2013, 23:19)
Mich würde interessieren ob es verschiedene Merkmale, Richtlinien gibt, woran man prüfen oder erkennen kann ob der Rechtsanwalt alles mögliche für die Verteidigung seines Mandanten unternimmt ? Muss ein Rechtsanwalt seine ...

Rechtsanwalt für Baurecht, privat in Gotha - Rechtsanwälte © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum