Rechtsanwalt für Zivilrecht in Göttingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Lars Liedtke in Göttingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Zivilrecht
Rechtsanwalt Lars Liedtke
Groner Landstr. 59
37081 Göttingen
Deutschland

Telefon: 05513097470
Telefax: 05519997938

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Frank Suthaus in Göttingen unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Fehrensen & Suthaus
Lotzestr. 9a
37083 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 7702440
Telefax: 0551 7702441

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christa Fehrensen mit Rechtsanwaltsbüro in Göttingen vertritt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Zivilrecht
Fehrensen und Suthaus
Lotzestr. 9A
37083 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 486070
Telefax: 0551 7702441

Zum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Heß jederzeit vor Ort in Göttingen
Kanzlei Heß
Kurze-Geismar-Straße 41
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 44866
Telefax: 0551 42880

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Markus Menge berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern in der Umgebung von Göttingen
Menge Noack Rechtsanwälte Fachanwälte Notariat
Robert-Koch-Straße 2
37075 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 547130
Telefax: 0551 484143

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Schattka gern vor Ort in Göttingen

Kirchstr. 1
37081 Göttingen
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Regina Naumann in Göttingen vertritt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Zivilrecht

Geiststr. 11
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 4886128
Telefax: 0551 4886148

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt René Mitzkewitz mit Anwaltsbüro in Göttingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht

Guldenhagen 19
37085 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 8028541
Telefax: 0551 5036772

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lars Liedtke aus Göttingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Zivilrecht

Groner Landstr. 59
37081 Göttingen
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rejnder Frommhold bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Zivilrecht kompetent im Umkreis von Göttingen

Robert-Koch-Str. 2
37075 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 5471380
Telefax: 0551 5471392

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Claudia Schäfer mit Niederlassung in Göttingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Zivilrecht

Nikolausberger Weg 39
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 38919051
Telefax: 0551 38919052

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Zivilrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Hochhaus mit Kanzleisitz in Göttingen

Untere Karspüle 13 b
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 4997227
Telefax: 03212 1102472

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tobias Pohl persönlich im Ort Göttingen

Thomas-Mann-Str. 3
37075 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 89249587
Telefax: 0551 49566922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Willführ berät Mandanten zum Anwaltsbereich Zivilrecht gern in Göttingen

Groner Str. 3
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 4994780
Telefax: 0551 49947829

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stefan Lotz mit Anwaltsbüro in Göttingen

Nikolausberger Weg 31
37073 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 7977634
Telefax: 0551 7977632

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Zivilrecht
  • Bild Aus Big Data wird Big Business (24.05.2012, 13:10)
    Der MÜNCHNER KREIS zeigt, wie aus der Flut von öffentlichen und privaten Daten der digitalen Welt neues Wissen, gesellschaftlicher Mehrwert und Geschäftserfolge entstehen. Eine rapide Zunahme von Datenmengen und -quellen lässt sich in vielen Lebensbereichen beobachten – von den Handels-, Finanz- und Energiesektoren über Telekommunikation, Gesundheits- und Verkehrswesen bis hin ...
  • Bild EU-Kommissarin Viviane Reding eröffnet das European Law Institute (10.11.2011, 13:10)
    Am Donnerstag, 17. November 2011, wird das European Law Institute (ELI) an der Universität Wien eröffnet. Rektor Heinz W. Engl ist es mit Unterstützung von Christiane Wendehorst, Professorin am Institut für Zivilrecht, gelungen, diese für die europäische Rechtsentwicklung impulsgebende Institution in Wien zu verankern. Wien wird dadurch als Standort internationalen ...
  • Bild Interview mit Rechtsanwalt Henn zur Absetzbarkeit von Zivilprozesskosten (20.07.2011, 14:47)
    Der Bundesfinanzhof hat, in einem bundesweit beachteten Urteil VI R 42/10 vom 12.Mai 2011, entgegen der bislang üblichen Rechtsprechung entschieden, dass Prozesskosten in Zivilprozessen nunmehr leichter von der Steuer abgesetzt werden können. So soll es zukünftig unproblematischer möglich sein, Prozesskosten in Zivilprozessen als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzusetzen. Der Prozessgegenstand ist hierbei ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild !! HILFE !! Schreiben auf Exmatrikulation (13.02.2014, 16:51)
    Hallo, ziemlich besch"" Situation bei mir. Hatte mich für meine Zwischenprüfung nur für eine von zwei Strafrechtsklausuren angemeldet. Eigentlich war ich ziemlich gut vorbereitet. Viel investiert und nichts verwertbares ist dabei herausgesprungen. Unsere Zwischenprüfung ist recht anspruchsvoll. Haben innerhalb kürzester Zeit 6 Klausuren über Strafrecht;Zivilrecht( schuldrecht,mobiliarsachenrecht) und Verwaltungsprozessrecht zu bewältigen! Und gerade ...
  • Bild Abhandenkommen einer Vollmachtsurkunde (10.04.2013, 13:59)
    Hallo, ich habe eine Frage zur Vollmachtsurkunde nach §172 BGB. Nimmt man an A händigt B eine Vollmachtsurkunde aus um diverse Geschäfte abzuschließen. Vor Abschluss eines Geschäfts mit C widerruft A aber die Vollmacht und lässt sich die Urkunde wieder zurückgeben. B will das Geschäft aber unbedingt abschließen und bedroht deshalb A ...
  • Bild Bearbeitungszeit einer Klage (03.12.2013, 17:28)
    Hallo zusammen,einmal angenommen, dass es um eine Räumung eines Zimmers mangels Mietzahlung geht.Wir rechnen mal nach: 368 € Gerichtsgebühren für 15 Minuten Arbeit; das ist ein Stundenlohn von knapp 1500 €. Ich kenne mich beim Verwaltungsaufwand schon gut aus. 5 Minuten für die Anlage des Klägers, des Beklagten, der Gerichtsnummer ...
  • Bild Dänisches Bußgeld nach Privatrecht in der BRD vollstreckbar? (22.11.2011, 03:09)
    Angenommen eine Person A wird bei einem Musikfestival in Dänemark ohne Eintrittskarte auf dem Gelände erwischt und erhält von dem Veranstalter B ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro. An dem Gelände wird darauf hingewiesen, dass dieses nach Zivilrecht geltend gemacht wird. Es folgen zwei Briefe mit Zahlungsaufforderungen an Person ...
  • Bild Leistungsstörungsrecht (29.03.2011, 17:15)
    Hallo! Ich schreibe zur Zeit an meiner Abschlussarbeit im Zivilrecht zum Thema "Allgemeines Leistungsstörungsrecht". Zu prüfen sind ausschließlich Ansprüche aus den §§280-286 BGB. Problematisch ist allerdings, dass meiner Meinung nach nicht einmal ein Mietvertrag zustande kommt, was jedoch zwingend notwendig für ein Schuldverhältnis ist.:erschlage Hier der Sachverhalt: Am 30. Januar sucht Tony (T) ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild BFH, IX R 44/10 (08.02.2011)
    Der Nachweis der Einzahlung einer Stammeinlage im Hinblick auf daraus resultierende Anschaffungskosten i.S. von § 17 Abs. 2 EStG muss nach 20 Jahren seit Eintragung der GmbH nicht zwingend allein durch den entsprechenden Zahlungsbeleg geführt werden. Vielmehr hat das FG alle Indizien im Rahmen einer Gesamtwürdigung zu prüfen....
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 EntV 3/12 (12.12.2012)
    Die Bestimmungen über eine Entschädigung nach den §§ 198 ff. GVG finden nach Art. 23 S. 1 des Gesetzes über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren (BGBl. I 2011, 2302) keine Anwendung auf ein zivilrechtliches Verfahren, das bei Inkrafttreten des Gesetzes am 3.12.2011 länger als sechs Monate abgeschlossen war, denn die Frist des Art. 35 Abs. 1 EMRK...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 4 S 2474/87 (20.04.1989)
    1. Bei der Anwendung des § 12 Abs 2 BBesG steht es der Kenntnis oder dem Kennenmüssen des Mangels des rechtlichen Grundes der Zahlung gleich, wenn der Beamte im Falle der später rückwirkend zurückgenommenen Festsetzung des Besoldungsdienstalters die Fehlerhaftigkeit dieser Festsetzung kannte oder hätte kennen müssen....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildTickets: Darf man Eintrittskarten weiterverkaufen?
    In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass man sich Tickets für eine weit in der Ferne liegende Veranstaltung kauft und dann irgendwann feststellt, dass man doch nicht hingehen kann. Nun ist es meistens so, dass Eintrittskarten für Sportereignisse, Konzerte und Ähnliches sehr teuer sind, so dass ...
  • BildZahlung unter Vorbehalt: Bedeutung, Formulierung & was zu beachten ist!
    Eine Zahlung unter Vorbehalt zu leisten kann unter Umständen sinnvoll sein. Wann dass der Fall ist und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb erfolgt eine Zahlung unter Vorbehalt? Durch eine Zahlung unter Vorbehalt ergibt der Zahlende zu erkennen, ...
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildHausverkauf – wem gehört das Heizöl?
    Bei einem Hausverkauf kommt es des Öfteren vor, dass sich in den Heizöltanks noch Heizöl befindet. Bei den heutigen Ölpreisen kann dieser Restbestand eine gehörige Summe Geld darstellen, so dass manche Hausverkäufer auf die Idee kommen, das Heizöl zu entfernen. Abgesehen davon, dass ein solches Unterfangen nicht gerade ...
  • BildKontoauszüge prüfen: Müssen Bank-Auszüge regelmäßig geprüft werden?
    Wenn Kunden nicht häufig genug die Kontoauszüge ihrer Bank oder Sparkasse überprüfen, kann das ärgerliche Folgen haben. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Aufpassen bei Gutschriften auf dem Konto Kunden sollten Kontoauszügen ihrer Bank oder Sparkasse nicht blind vertrauen. Dies gilt auch, ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.