Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtGöttingen 

Rechtsanwalt in Göttingen: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Holger Bernd   Berliner Straße 6, 37073 Göttingen
    Bernd Rechtsanwalts GmbH

    Telefon: 0551 4956690


    Foto
    Rejnder Frommhold   Robert-Koch-Str. 2, 37075 Göttingen
     

    Telefon: 0551-5471380


    Foto
    Uwe Witting   Im Großen Hof 2 A, 37077 Göttingen
     

    Telefon: 0551-4896659



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wirtschaftsrecht

    Bucerius Summer Program 2009 - reduzierte Gebühren für schnelle Bewerber (27.11.2008, 11:00)
    Die Bucerius Law School in Hamburg, Deutschlands erste private Hochschule für Rechtswissenschaft, veranstaltet vom 19. Juli bis zum 15. August 2009 das zweite Mal eine Summer School. Das englischsprachige "Bucerius Summer ...

    Infoabende mit Studiendekanen an der Europa Fachhochschule Fresenius in Köln (21.06.2007, 16:00)
    In den kommenden Wochen stellen die Studiendekane der Europa Fachhochschule Fresenius (EFF) am Standort Köln das vielfältige Angebot der Hochschule vor. Auf dem Programm stehen Betriebswirtschaft, Gesundheitswirtschaft, ...

    New Lex Mercatoria - auf dem Weg zu einem neuen Welthandelsrecht? (16.02.2010, 12:00)
    Der Kölner Jurist Berger betreut internationales ProjektBereits im Mittelalter schufen sich die international tätigen Kaufleute für ihre grenzüberschreitenden Geschäfte ein informelles Rechtssystem. Unter Lex Mercatoria ...

    Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

    Ersatz der Nutzung des Verbrauchsguts bei Rücktritt wegen Sachmangel (14.01.2009, 22:56)
    Ich beiße mir gerade an einer Abwandlung des berühmten Backofenfalls die Zähne aus. Da ich erst im 1. Semester Wirtschaftsrecht bin fehlt mir sicher auch ein Bisschen Methodik. Es geht im Kern um Folgendes: Verbraucher A ...

    erst Finanzwirt, dann Jurist??? (08.09.2005, 16:53)
    Hallo, ein Diplom-Finanzwirt (Studium im öffentlichen Dienst) hat mir erzählt, dass es mit dieser Ausbildung (allgemeine Finanzverwaltung, Innenverwaltung, Rentenversicherung etc.) möglich ist im Anschluss Jura zu studieren. ...

    "Schadensminderungspflicht des Arbeitgebers bei Kündigung eines AN? (16.08.2007, 09:25)
    Hallo allerseits, zur Zeit studiere ich Wirtschaftsrecht im 3. Trimester. Während der Bearbeitung eines Übungsfalles stellten sich mir dann aber weiterführende Fragen, die zwar nichts mit der Lösung des Falles zu tun ...

    forenbetreiber verpflichten pm inhalte offen zu legen (06.11.2006, 16:57)
    Hallo erstmal.... angenommen ein admin eines forums, welches beim anbieter kostenlos angeboten wird und gehostet ist. durch beschwerde eines mitgliedes würde ihm angetragen, dass innerhalb seines forums per PM texte ...

    Folgefehler bei Rechtsgutachten (09.07.2013, 21:12)
    Guten Tag, ich studiere zwar kein Jura, aber darf trotzdem in meinem BWL Studium das Modul Wirtschaftsrecht belegen. Heute war die Klausur und wir durften ein Gutachten zu 3 Fällen schreiben. 2 Habe ich meiner Meinung nach ...

    Urteile zu Wirtschaftsrecht

    IX R 50/03 (11.01.2005)
    Muss der Verfügungsberechtigte nach § 7 Abs. 7 Satz 2 VermG ihm ab dem 1. Juli 1994 zustehende Mietentgelte an den Restitutionsberechtigten herausgeben, so kann er diese Ausgabe im Jahr ihres Abflusses bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung zwar steuermindernd geltend machen; er kann aber nicht nach § 163 AO 1977 beanspruchen, dass ihm in den Jahr...

    II R 26/07 (21.04.2009)
    1. Überträgt der Kommanditist einer GmbH & Co. KG schon zu Lebzeiten seine Kommanditbeteiligung vollständig und seinen Geschäftsanteil an der nicht am Gesellschaftsvermögen beteiligten Komplementär-GmbH bis auf einen Rest von 2% auf den anderen Kommanditisten sowie GmbH-Gesellschafter und gehen später im Erbwege der restliche Geschäftsanteil sowie eine zurüc...

    2 AZR 425/98 (03.12.1998)
    Leitsatz: Ist arbeitsvertraglich eine längere als die gesetzliche Kündigungsfrist vereinbart, so ist bei einer Kündigung im Konkurs bis zur Höchstfrist des § 113 Abs. 1 Satz 2 InsO (drei Monate zum Monatsende) diese längere Frist maßgeblich. Aktenzeichen: 2 AZR 425/98 Bundesarbeitsgericht 2. Senat Urteil vom 03. Dezember 1998 ...

    Rechtsanwalt in Göttingen: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum