Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Göttingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göttingen (Juristische Fakultät) (© Bildpix.de - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rejnder Frommhold bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht engagiert im Umland von Göttingen

Robert-Koch-Str. 2
37075 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 5471380
Telefax: 0551 5471392

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Witting berät Mandanten zum Gebiet Wirtschaftsrecht jederzeit gern vor Ort in Göttingen

Im Großen Hof 2 A
37077 Göttingen
Deutschland

Telefon: 0551 4896659
Telefax: 0551 4896658

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht (06.08.2013, 13:10)
    Die Hochschule Niederrhein baut ihr Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen aus. Ab dem Wintersemester 2013/2014 werden erstmals auch Zertifikatskurse angeboten. Den Anfang macht ein berufsbegleitendes Hochschulzertifikat im Bereich Wirtschaftsrecht. Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatskurses soll mit diesem Angebot die Möglichkeit eröffnet werden, in kompakter Form und in einem zeitlich überschaubaren Rahmen Kenntnisse ...
  • Bild Ist es das Ende des Internets ... wie wir es kennen? (08.11.2013, 18:10)
    Frankfurter Stadtgespräch „zur Regulierung der digitalen Gesellschaft“ am 20. November 2013FRANKFURT. Wird es das Internet – zumindest so, wie wir es kennen – schon bald nicht mehr geben? Zunehmende rechtliche und technische Regulierungen scheinen in diese Richtung zu weisen. Um die Aussichten für die digitale Gesellschaft geht es bei der ...
  • Bild Erfolgreiche Reakkreditierung: „Gütesiegel“ für Ulmer Wirtschaftswissenschaften (01.08.2012, 10:10)
    Der Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm ist reakkreditiert worden und erhält somit zum zweiten Mal ein Gütesiegel für sein Studienkonzept. Alle deutschen Hochschulen sind verpflichtet, ihre Studiengänge in regelmäßigen Abständen von unabhängigen Akkreditierungsagenturen prüfen zu lassen.„Eine qualitativ hochwertige Umsetzung des Studienkonzepts ist gewährleistet“, hoben die Gutachter bezüglich des ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Hallo zusammen! Ich habe ein paar Fragen! (04.01.2014, 19:58)
    Hallo, Juristen und Juristinnen! Ich habe LLB Law with Criminology in Großbritannien studiert und jetzt möchte ich in LMU, München ein Master im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht machen. Ich habe irgendwo gelesen, dass ich mit einem Master kein Volljurist sein kann. Ich will wissen was die Bedingungen sind um ein ...
  • Bild Stellenangebot Rechtsreferendar (w/m) Wirtschaftsrecht (Wahlstation) (06.09.2012, 15:47)
    Im Bereich Konzern-Recht der TUI AG suchen wir für die Abteilung Marken, Patente und Lizenzen ab Januar 2013 eine/n Rechtsreferendar (w/m) Wirtschaftsrecht (Wahlstation). Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen insbesondere aus den Bereichen Marken-, Vertrags- und Urheberrecht Erstellung von Gutachten, Vertragsentwürfen und Schriftsätzen im Aufgabenbereich der Abteilung und Abstimmung von Prozessen mit den entsprechenden Fachbereichen ...
  • Bild Kündigung einer alleinerziehenden Mutter (14.10.2013, 20:58)
    Guten Abend, für eine Klausur ist folgende Aufgabe zu lösen: Eine alleinerziehende Mutter arbeitet seit 9 Jahren in einem Betrieb mit noch 14 weiteren Arbeitnehmern. Am 31.05. kommt sie eine Stunde zu spät, weil sie vor der Arbeit ihren dreijährigen Sohn, der an einer Herzschwäche leidet, zum Arzt fahren muss. Sie wird ...
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild Zwei Geschäftsführer, einer will nicht mehr (23.05.2012, 23:51)
    Fiktiver Fall. Es wird eine GmbH gegründet. Zwei Geschäftsführer (GF) werden bestimmt. G1 und G2. Beide GF führen ein Unternehmen und es kommt zu Zahlungsausfällen. G2 will nun nicht mehr GF sein. G1 und G2 erstellen nun einen geheimen Vertrag, in der G2 sich von der Verantwortung als GF entbindet. 1. Frage: Ist dies rechtens? ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren
    Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH müssen befürchten, dass sie im Insolvenzverfahren leer ausgehen. Nachdem das Amtsgericht Eschwege das reguläre Insolvenzverfahren am 1. Februar eröffnet hat (Az.: 3 IN 73/15), zeigte der Insolvenzverwalter am gleichen Tag an, dass die Insolvenzmasse nicht zur Erfüllung der sonstigen Masseverbindlichkeiten reicht. ...
  • BildDF Deutsche Forfait AG stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung
    Die DF Deutsche Forfait AG hat am 29. September 2015 beim Amtsgericht Köln Insolvenzantrag gestellt. Die Restrukturierungsmaßnahmen sollen in einem Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung fortgesetzt werden, teilte das Unternehmen mit. Im Schutzschirmverfahren ist die DF Deutsche Forfait AG für einen Zeitraum von drei Monaten vor Vollstreckungen und Zwangsmaßnahmen der ...
  • BildLAG Düsseldorf: Keine Unternehmenskartellbuße für ehemaligen Manager
    Mit Teilurteilen und Beschluss vom 20.01.2015 entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf, dass eine Unternehmenskartellbuße nicht auf einen ehemaligen Manager abgewälzt werden kann (AZ.: 16 Sa 59/14, 16 Sa 460/14, 16 Sa 458/1). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Begründet wurde dies vom LAG vor allem mit der Funktion ...
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildBGH: Keine Verwirkung oder Rechtsmissbrauch beim Widerruf von Darlehen
    Hatten die Banken und Sparkassen vielleicht gehofft, dass sie mit Ablauf der Widerrufsfrist am 21. Juni 2016 Ruhe in Sachen Darlehenswiderruf haben, hat der Bundesgerichtshof ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit zwei aktuellen Urteilen vom12. Juli 2016 stärkte der BGH die Verbraucherrechte beim Widerruf von Darlehen ...
  • BildEnterprise Holdings insolvent: Anlegern drohen hohe Verluste
        Die Enterprise Holdings Limited (EHL) ist insolvent und wurde vom Obersten Gerichtshof in England am 23. September unter Verwaltung gestellt. Für die Anleger der beiden Anleihen des Versicherungsanbieters stellt sich die Frage, was aus ihrem Geld wird. Die erste Zinszahlung ist bereits ausgefallen.   ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.