Rechtsanwalt in Göppingen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Göppingen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)

Das Strafrecht befasst sich mit dem Rechtsgüterschutz durch eine Einflussnahme in das menschliche Verhalten. Das Strafrecht unterteilt sich in 2 Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in der BRD im StGB geregelt. Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine rechtwidrige und schuldhafte Handlung, die eine Strafe vorsieht. Als Beispiele zu nennen sind hierbei Taten wie z.B. Diebstahl, Betrug, Beleidigung, Nötigung, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit oder auch Erpressung. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß gerichtlich festgesetzt. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in Freiheitsentzug bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rudi Mannl (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Göppingen vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Strafrecht

Lange Straße 31
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 70093
Telefax: 07161 6391235

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Strafrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Roland Bischoff mit Rechtsanwaltskanzlei in Göppingen

Schillerstraße 16
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 57477
Telefax: 07161 57439

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Taudt berät zum Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Göppingen

Grabenstraße 32
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 658285
Telefax: 07161 658480

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Gläsel immer gern im Ort Göppingen

Freihofstrasse 17
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 963130
Telefax: 07161 9631333

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Kühn jederzeit in der Gegend um Göppingen

Burgstraße 9
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 9654314
Telefax: 07161 9654315

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Margerita Kurz unterhält seine Anwaltskanzlei in Göppingen unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Strafrecht

Schelmenäckerstraße 19
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 73296
Telefax: 07161 69272

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Yosif Altundag mit Kanzlei in Göppingen

Lange Straße 3
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 918611
Telefax: 07161 956878

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Markus Kaißer persönlich in der Gegend um Göppingen

Marktstraße 29
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 961270
Telefax: 07161 9612740

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Strafrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Oliver Jonas mit Büro in Göppingen

Lorcherstraße 61
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6566561
Telefax: 07161 6566562

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Dory bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Strafrecht kompetent in der Nähe von Göppingen

Christophstraße 1
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 960620
Telefax: 07161 9606230

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rudolf Mannl (Fachanwalt für Strafrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht engagiert vor Ort in Göppingen

Lange Straße 31
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 70093
Telefax: 07161 70092

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Schwab bietet Rechtsberatung zum Bereich Strafrecht jederzeit gern im Umland von Göppingen

Kirchstraße 22
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6581380
Telefax: 07161 6581381

Zum Profil
Rechtsberatung im Strafrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Michael Kolaczkowski mit Büro in Göppingen

Friedrich-Ebert-Straße 8
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6093874
Telefax: 07161 9638922

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Göppingen

Ein Anwalt oder eine Anwältin kennt sich mit sämtlichen Fragen im Strafrecht bestens aus

Rechtsanwalt für Strafrecht in Göppingen (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Göppingen
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, hat das oftmals schlimme Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher in jedem Fall unbedingt empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder Anwältin zu wenden. In Göppingen haben mehrere Rechtsanwälte und Anwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Ein Anwalt im Strafrecht in Göppingen ist in sämtlichen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Jurist kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um das Jugendstrafrecht und internationales Strafrecht kann der Jurist kompetente Antworten bieten. Der Anwalt im Strafrecht aus Göppingen kann als Strafverteidiger oder auch als Pflichtverteidiger agieren, Akteneinsicht beantragen und selbstverständlich beratend tätig werden. Das z.B., wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Beihilfe oder Anstiftung vorliegen.

Ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin berät und unterstützt Sie bei sämtlichen Problemen im Strafrecht

Auch wenn eine Untersuchungshaft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter teilgenommen hat, kann der Anwalt für Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um dieselbe abzuwenden. Anwälte im Strafrecht sind ebenso die ideale Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Ein Anwalt zum Strafrecht kann auch bei einer bereits erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Natürlich ist eine Rechtsanwaltskanzlei zum Strafrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist zum Beispiel durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild Der "Deal" im Strafprozess ist weiterhin nicht verfassungswidrig (20.03.2013, 08:33)
    Die gesetzlichen Regelungen zur Verständigung im Strafprozess sind trotz eines erheblichen Vollzugsdefizits derzeit noch nicht verfassungswidrig.Der Gesetzgeber muss jedoch die Schutzmechanismen, die der Einhaltung der verfassungsrechtlichen Anforderungen dienen, fortwährend auf ihre Wirksamkeit überprüfen und gegebenenfalls nachbessern. Unzulässig sind sogenannte informelle Absprachen, die außerhalb der gesetzlichen Regelungen erfolgen. Dies hat der ...
  • Bild Wer haftet für das autonome Auto? (11.02.2014, 09:10)
    Autos, die alleine einparken, die Spur halten, ganz ohne Eingreifen eines Menschen fahren: Daran arbeitet ein neuer europaweiter Forschungsverbund. Welche rechtlichen Konsequenzen sich daraus ergeben, untersucht die Forschungsstelle RobotRecht unter ihrem Leiter, dem Juristen Eric Hilgendorf.Ein Zukunfts-Szenario ist das nicht mehr; spätestens seit September 2012 ist klar: Mit autonomen Fahrzeugen ...
  • Bild Drogenhandel: JuristInnen der Universität Wien beraten die EU-Kommission (12.07.2012, 12:10)
    Die EU sagt dem illegalen Drogenhandel verstärkt den Kampf an. Ein neues Rechtsinstrument soll den Rahmenbeschluss von 2004 ersetzen. Dafür hat sich Brüssel wissenschaftlichen Rat bei der Universität Wien geholt: Die StrafrechtlerInnen Robert Kert und Andrea Lehner haben die Rechtslage zum Drogenhandel europaweit untersucht und die Auswirkungen eines möglichen neuen ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Klausuren schreiben (24.04.2010, 14:48)
    Hallo Mitlgieder, ich habe mich eben erst hier angemeldet und hab noch keinen großen Überblick über dieses Forum. Aber ich denke, soweit ich sehen konnte, wurde ein Problem meinerseits noch nicht diskutiert. Ich habe gerade meine ersten Klausuren in Zivilrecht und Strafrecht geschrieben. Nun, ich hatte das Problem, dass ich mit ...
  • Bild Was ist wichtiger das Zivilrecht oder das Strafrecht (01.11.2010, 12:43)
    Was soll man beantragen bei einem prozess,wenn sich rausstellt das ein Vermieter über jahre hinweg einen Betrogen hat. nach Zivilrecht gilt 3 Jahre verjährung ,nach Strafrecht aber 5 Jahre und wie stellt man dann den Antrag darfür?
  • Bild Strafrecht I Hausarbeit (14.03.2013, 15:04)
    Hallo! Ich schreibe gerade die allererste Hausarbeit in Strafrecht und habe ein paar Fragen, die mir jemand vielleicht beantworten könnte... Also der Fall, den ich zu lösen habe, wurde schon mal von LG und BGH verhandelt (der Prof. hat in der HA nur ein paar Kleinigkeiten abgeändert), allerdings noch nicht endgültig entschieden. Jetzt ...
  • Bild Hausarbeit Strafrecht Gießen SS10 (26.08.2010, 15:39)
    Hi, ich versuche mich gerade an der Hausarbeit in Strafrecht für Fortgeschrittene bei Prof. Wolfslast. Schreibt diese vielleicht noch jemand? Wo genau würdet ihr eucre Schwerpunkte setzen? Wie beginnt ihr überhaupt? Freue mich auf Antworten :)
  • Bild Straftat trotz Jurastudium (20.02.2009, 19:08)
    Nehmen wir mal an PErson A (19 Jahre alt) begeht einen Ladenndiebstahl in Höhe von 160 euro und es kommt zur Anklage. Wie verhält sich diese Tat in Bezug auf sein Jurastudium, da A nunmehr im 2. Semester studiert. Kann man es gänzlich vermeiden, den studiengang bei der Jugendgerichtshilfe oder ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 12 S 3481/95 (02.12.1996)
    1. Die nach der ständigen Rechtsprechung des Senats (zuletzt Urteile vom 04.11.1996 - A 12 S 3220/95 - und vom 28.11.1996 - A 12 S 922/94) gegebene inländische Fluchtalternative für Kurden in der Türkei entfällt nicht dadurch, daß ein Kurde sich der Dorfschützerposition entzogen hat, indem er es abgelehnt hat, diese Position zu übernehmen, oder sie nach Bere...
  • Bild BGH, 1 StR 675/99 (10.03.2000)
    StGB § 211 Abs. 2, § 13 Abs. 1, § 24 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1 Zur Verknüpfung von Verdeckungsabsicht und Tötungsvorsatz sowie zum Rücktritt beim Verdeckungsmord durch Unterlassen. BGH, Beschl. vom 10. März 2000 - 1 StR 675/99 - LG Stuttgart...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 6 A 1150/10 (21.03.2012)
    Für das Vorliegen des Ausschlussgrunds der möglichen Beeinträchtigung strafrechtlicher Ermittlungstätigkeit ist eine auf Tatsachen begründete Prognose notwendig, dass Anhaltspunkte die Vermutung rechtfertigen, das Bekanntwerden der konkret verlangten Information(en) habe negative Auswirkungen auf das Verfahren....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...
  • BildFinanzielles und steuerliches zum Strafverfahren
    Im Strafverfahren geht es nicht selten um Geld. Dies betrifft natürlich Geldstrafen, -bußen und -auflagen aber auch das Honorar des Strafverteidigers. Lesen Sie hier die Antworten auf die häufigsten Fragen. Muss die Geldstrafe vom Verurteilten bezahlt werden? Nein. Die Geldstrafe ist zwar gegen den Verurteilten ...
  • BildDiebstahl – von den Ermittlungen bis zur Verurteilung
    Der Diebstahl ist eine Straftat, bei der eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren droht. Mit 2.382.743 Diebstahlsdelikte und davon 356.152 Ladendiebstählen ist der Diebstahl auch im letzten Jahr das meist registrierte Delikt gewesen. Gerade zur herannahenden Weihnachtszeit steigt die Anzahl der ...
  • BildSind blendende Laserpointer in Deutschland verboten?
    Laserpointer sind heutzutage in vielen Bereichen kaum noch wegzudenken, insbesondere bei Vorträgen, denn in diesem Rahmen sind sie eine große Hilfe für den Vortragenden, der mit dem Pointer einfach und schnell auf die jeweiligen Punkte seiner Präsentation, von denen er gerade spricht, verweisen kann. Aber auch Kinder haben ihre ...
  • BildCyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf!
    Cyberkriminalität – Achtung beim Online-Kauf! Ein Kauf im Internet ist schnell getätigt. Meist schon nach wenigen Klicks hat man das gewünschte Utensil zuhause. Zur Bezahlung ist es nicht einmal mehr nötig, eine Überweisung bei der Bank auszufüllen, denn dank Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Co. geht auch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.