Rechtsanwalt in Göppingen: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Göppingen: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Göppingen (© Jürgen Fälchle - Fotolia.com)

Über dreißig Prozent aller geschlossenen Ehen werden in der BRD geschieden. Und das im Schnitt nach fünfzehn Jahren. Im Jahr 2012 wurden in Deutschland rund 179,100 Ehen geschieden. Ist eine Ehe gescheitert, dann ist in aller Regel die Ehescheidung die letzte Konsequenz. Liegt kein Härtefall vor, dann ist die Einhaltung eines Trennungsjahres Voraussetzung für die Ehescheidung. Trennungsjahr bedeutet, dass man nach der Trennung wenigstens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Für Scheidungen zuständig ist ausschließlich das Familiengericht. Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinn etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Roland Bischoff (Fachanwalt für Familienrecht) mit Niederlassung in Göppingen hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Familienrecht

Schillerstraße 16
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 57477
Telefax: 07161 57439

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Martina Hauptmann-Uhl (Fachanwältin für Familienrecht) unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Familienrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Göppingen
Hauptmann-Uhl und Kollegen Rechtsanwälte & Steuerberater
Ziegelstraße 43
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 978140
Telefax: 07161 9781427

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Gabriele Nieder kompetent in Göppingen
Müller & Nieder Rechtsanwälte
Schillerplatz 10
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 969096
Telefax: 07161 969097

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Familienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Barbara Schleicher kompetent vor Ort in Göppingen

Marktstr. 24
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 156560
Telefax: 07161 1565610

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Karl-Heinz Schneider gern in Göppingen

Wühlestrasse 26
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 69693
Telefax: 07161 69238

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katrin Gröger-Bächtle (Fachanwältin für Familienrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Familienrecht engagiert im Umland von Göppingen

Rosenstraße 13
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 69071
Telefax: 07161 683465

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicola Lawrynowicz (Fachanwältin für Familienrecht) berät Mandanten zum Anwaltsbereich Familienrecht kompetent in Göppingen

Freihofstraße 17
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 963130
Telefax: 07161 9631333

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Patricia Deertz (Fachanwältin für Familienrecht) unterstützt Mandanten zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern im Umkreis von Göppingen

Pflegstraße 1
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 97799

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Margerita Kurz (Fachanwältin für Familienrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Familienrecht gern im Umland von Göppingen

Schelmenäckerstraße 19
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 73296
Telefax: 07161 69272

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sandra Metzger (Fachanwältin für Familienrecht) mit Niederlassung in Göppingen hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Familienrecht

Friedrichstraße 36
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 964460
Telefax: 07161 9644626

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Jonas berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Familienrecht kompetent in der Nähe von Göppingen

Lorcherstraße 61
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6566561
Telefax: 07161 6566562

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Kanzler berät Mandanten zum Familienrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Göppingen

Ulrichstraße 35
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 71029
Telefax: 07161 13560

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Gläsel kompetent im Ort Göppingen

Freihofstrasse 17
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 963130
Telefax: 07161 9631333

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Henke (Fachanwalt für Familienrecht) mit Niederlassung in Göppingen vertritt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Familienrecht

Pflegestraße 1
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 97799
Telefax: 07161 977939

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silvia Herrmann (Fachanwältin für Familienrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Göppingen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Friedrichstraße 36
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 964460
Telefax: 07161 9644626

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Kühn unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Familienrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Göppingen

Burgstraße 9
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 9654314
Telefax: 07161 9654315

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Schwab bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Familienrecht jederzeit gern im Umland von Göppingen

Kirchstraße 22
73033 Göppingen
Deutschland

Telefon: 07161 6581380
Telefax: 07161 6581381

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Familienrecht in Göppingen

Gerade Kinder sind bei einer Scheidung sehr betroffen - ein Rechtsanwalt für Familienrecht berät Sie bei Fragen zum Unterhalt, Sorgerecht etc.

Rechtsanwalt für Familienrecht in Göppingen (© Boris Zerwann - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Göppingen
(© Boris Zerwann - Fotolia.com)

Eine Scheidung ist für beide Ehepartner im Regelfall eine außerordentliche Belastung. Nicht nur die Angst vor dem Neubeginn belastet viele, sondern ganz wesentlich auch die finanzielle Unsicherheit. Bei den meisten Scheidungen, zählen auch Kinder zu denjenigen, die von der Situation betroffen sind. Kämpfe um das Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht sind keine Seltenheit. Ebenso oft entstehen Konflikte bezüglich Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt. Ist eine Scheidung geplant, muss ein Rechtsanwalt konsultiert werden. In Göppingen haben einige Rechtsanwälte eine Kanzleiniederlassung. Für Scheidungen herrscht in der BRD ein Anwaltszwang. Natürlich fallen hierfür Kosten an. Eine Möglichkeit, die Kosten für die Scheidung zu reduzieren, ist, nur einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Hierfür ist es allerdings zwingend nötig, dass sich die Ehepartner in allen Fragen einig sind.

Ein Rechtsanwalt im Familienrecht unterstützt nicht bloß bei einer Scheidung, er unterstützt auch bei Problemen mit dem Jugendamt

Doch auch, wenn eine Ehescheidung erst im Raum steht und zunächst noch ein paar Fragen geklärt werden müssen, bevor die Scheidung letztendlich eingereicht wird, steht ein Rechtsanwalt im Familienrecht aus Göppingen seinem Mandanten beratend zur Seite. Der Rechtsanwalt in Göppingen zum Familienrecht wird seinem Mandanten sämtliche Fragen rund um die Ehescheidung beantworten. Der Scheidungsanwalt kennt sich bestens aus im Eherecht und Unterhaltsrecht und ist mit der neuesten Rechtsprechung vertraut. Besonders häufig geht es bei Problemen, die vor einer Scheidung erörtert werden sollten, um Fragestellungen in Bezug auf nachehelichen Unterhalt und das Sorgerecht. Doch ist ein Rechtsanwalt für Familienrecht nicht nur ein fachkundiger Ansprechpartner, wenn es um eine Ehescheidung geht. Außerdem ist der Rechtsanwalt zum Familienrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn eine Ehe geschlossen werden soll und die Ehepartner einen Ehevertrag abschließen möchten. Ebenso kann der Rechtsanwalt für Familienrecht gleichgeschlechtliche Paare unterstützen und beraten, die eine Aufhebung ihrer eingetragenen Lebenspartnerschaft wünschen.


News zum Familienrecht
  • Bild Neue Mitglieder der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (26.06.2009, 17:00)
    Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften hat sieben Mitglieder neu dazu gewählt. Zum Mitglied kann berufen werden, wer sich durch wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet hat.Es wurden gewählt -Ute Frevert, Jg. 1954, Neuere Geschichte, seit 2008 zur Direktorin des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung (Geisteswissenschaftliche Klasse)Martin von Koppenfels, Jg. 1967, Literaturwissenschaft, seit 2007 Professur für ...
  • Bild Kindesunterhalt und Kindergartenbeitrag (20.10.2008, 17:02)
    Oft wird beim Kindesunterhalt darüber gestritten, ob die Kosten für den Kindergarten bereits in den Tabellenbeträgen der Düsseldorfer Tabelle enthalten ist oder zusätzlich geschuldet wird. Der Bundesgerichtshof hat in einer neueren Entscheidung wie folgt beurteilt: Dient der Kindergartenbesuch ausschließlich pädagogischen Gründen geht der BGH davon aus, dass jedenfalls der ...
  • Bild DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der Spezialisierung sowie Qualifizierung und den Mandanten ein neues Auswahlkriterium zur Verfügung. Mit diesem Beschluss ist auch die Forderung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) nach Ausweitung ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Verwaltungsrecht! Brauch HILFEEE !!! (20.06.2006, 12:11)
    Hey Helfer! Es wär euch super dankbar, wenn ihr mich vom Schlauch holen könntet, auf dem ich mit diesem Fall hier stehe. Erstmal der Fall und dann sag ich euch, was ich mir dazu gedacht habe: A ist Steuerberater und hat sich vor zwei Jahren selbstständig gemacht. Sein Büro mit ...
  • Bild Eigentum Auto (22.05.2013, 19:32)
    Mann und Frau kaufen einen Neuwagen auf Rate, dabei bezahlt Frau die Raten zu 100%, aber Mann unterschreibt den Kaufvertrag. Nach einem Totalschaden bekommt Frau Geld von der Versicherung, übergibt das Geld dem Mann, damit dieser einen Gebrauchten kauft und dabei wieder den Kaufvertrag unterschreibt. Mann und Frau scheiden sich. Frau ...
  • Bild Mann will keine Trennung (01.09.2011, 13:14)
    Hallo, Frau A und Herr B sind seit 5Jahren verheiretet, die 16jährige Tochter aus der letzten Ehe von Frau A lebt mit in der gemeinsamen Wohnung! Schon kurz nach der Ehe (ca.6Monate) wurde für den die Ehe zur Routine, die Liebe und das Gefühl gingen und HerrB lebte praktisch für sich ...
  • Bild Unterhaltvorschuss nicht zurück zahlen, Anrechnung bei ALG 2, gemeinsames Sorgerecht (07.02.2013, 19:16)
    Hallo,ich weiß die Fragen gehören zum Teil vielleicht ins sozialrecht mit rein, aber da auch Familienrecht dazu gehört fasse ich es mal zusammen.gehen wir mal von einen fiktiven Fall aus wo Vater und Mutter von einen Kind getrennt sind und die Mutter damals Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragt hat. Der Vater ...
  • Bild Trennung - wer bekommt das Haus (02.05.2009, 19:49)
    Mal angenommen ein Ehepaar will sich trennen. Fiktives Ehepaar hat ein gemeinsames Kind und ein Haus. Kind will bei dem Vater bleiben. Wem steht das Haus zu? Automatisch dem Elternteil bei dem das Kind bleibt?

Urteile zum Familienrecht
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 5 A 89/03 (15.07.2003)
    Zu den Voraussetzungen für eine sachgerechte Ermessensentscheidung über die Einbürgerung israelischer Staatsangehöriger unter Hinnahme der Mehrstaatigkeit....
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 1 U 1851/11 (16.01.2012)
    Ein formal bestehender Unterhaltstitel gegenüber dem geschiedenen zweiten Ehemann kann nicht zur Minderung einer Witwenrente nach dem ersten Ehemann führen, wenn dem Unterhaltstitel keine materiell-rechtliche Unterhaltsverpflichtung (mehr) zugrunde liegt. Ist materiell-rechtlich ein Unterhaltsanspruch zu verneinen, kann nicht verlangt werden, dass die Antrag...
  • Bild VG-BERLIN, 24 K 95.09 V (03.09.2010)
    Art. 92 ff. des vietnamesischen Familiengesetzbuches lassen eine Vereinbarung über ein alleiniges Sorgerecht im Sinne des hier maßgeblichen Gemeinschaftsrechts zu...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildKindergeld bei Studium nach dualer Ausbildung?
    Wenn ein Kind im Anschluss an eine duale Ausbildung ein Studium aufnimmt, müssen Eltern unter Umständen ohne Kindergeld auskommen. Vorliegend begann ein Kind nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach fast drei Jahren hatte sie ihren Abschluss in der Tasche. Im Anschluss ...
  • BildEhescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar
     Familienrecht: Ehescheidungskosten weiterhin steuerlich absetzbar Die Kosten eines Scheidungsverfahrens sind auch nach der aktuellen Gesetzeslage als außergewöhnliche Belastungen absetzbar. Die Anwalts-und Gerichtsgebühren eines Scheidungsverfahrens fallen nicht unter den Begriff der Prozesskosten. FG Köln, 13.01.2016, 14 K 1861 / 15 (zitiert nach: Newsletter Familienrecht, Otto Schmidt Verlag ...
  • BildMuss man Unterhalt für seine Eltern zahlen?
    Es ist allgemein bekannt, dass Eltern gegenüber ihren Kindern bis zu einem bestimmten Zeitpunkt unterhaltspflichtig sind. diese Unterhaltspflicht bezieht sich sowohl auf den Barunterhalt als auch den Betreuungsunterhalt. Doch wie ist es im umgekehrten Fall: wenn die Eltern bedürftig werden, muss man dann Unterhalt für seine Eltern zahlen? ...
  • BildWelche Voraussetzungen hat eine Adoption?
    Viele Paare haben den Wunsch, Kinder zu bekommen, doch dieser bleibt aus den unterschiedlichsten Gründen unerfüllt. Damit sie doch noch eine komplette Familie sein können, besteht die Möglichkeit, ein Kind zu adoptieren. Dieses Procedere ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Auto- oder Immobilienkauf; eine Adoption ist an diverse ...
  • BildZugewinnausgleich: was ist wichtig?
    Ehe, Scheidung und Vermögen. Güterstand und Zugewinnausgleich. Im deutschen Recht gibt es viele Fachbegriffe. Insbesondere im Zusammenhang mit der Ehe und dem Scheidungsverfahren kommen viele mit dem Begriff Zugewinnausgleich in Berührung. Doch was bedeutet Zugewinnausgleich? Was ist der Zugewinnausgleich? Der Zugewinnausgleich erfolgt beim ...
  • BildZählt Kindergeld als Einkommen?
    Bei der Berechnung des tatsächlichen Einkommens einer Person stellt sich immer wieder die Frage, aus welchen Komponenten sich dieses eigentlich zusammensetzt. Was gehört zum Einkommen, was wird nicht angerechnet? Insbesondere das Kindergeld steht dabei im Fokus: zählt Kindergeld zum Einkommen? Was zählt zum Einkommen? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.