Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteInsolvenzrechtGifhorn 

Rechtsanwalt in Gifhorn: Insolvenzrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gifhorn: Sie lesen das Verzeichnis für Insolvenzrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Thomas Böker   Steinweg 50, 38518 Gifhorn
     
    Schwerpunkt: Insolvenzrecht
    Telefon: 05371-6190640



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Insolvenzrecht

    DAV: Fiskusprivileg bei Insolvenzverfahren gefährdet Arbeitsplätze (12.07.2010, 14:39)
    - Rückschritt in die Steinzeit - Berlin (DAV). Die Bundesregierung hat im Zusammenhang mit dem aktuellen Sparprogramm angekündigt, dass sie das so genannte „Fiskusvorrecht“ im Insolvenzverfahren wieder einführen will. Damit ...

    Von Sprache, Recht und Honigbienen - Vier Ernst-Reuter-Preise für herausragende Dissertationen (04.12.2006, 11:00)
    564 Dissertationen sind im vergangenen Jahr an der Freien Universität Berlin verfasst worden. Berücksichtigt man die Humanmedizin, waren es sogar weitaus mehr. Die vier besten dieser Doktorarbeiten zeichnet die ...

    DAV fordert Nachbesserung bei Reform der Verbraucherinsolvenz (14.02.2008, 09:37)
    Berlin (DAV). Am heutigen 14. Februar 2008 findet die 1. Lesung im Deutschen Bundestag zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Verbraucherinsolvenz (Bundestagsdrucksache 16/7416) statt. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ...

    Forenbeiträge zu Insolvenzrecht

    Alternative Medizin - muss man das zahlen? (08.08.2011, 14:31)
    Hallo! Mal rein interessehalber eine Frage. Alternative Medizin wird ja aus dem Grunde "alternativ" genannt, da sie wissenschaftlich nicht belegt ist. Jetzt mal eine ganz allgemeine Frage. Angenommen Patient P geht zu Doktor ...

    Insolvenzrecht in der EU (11.04.2011, 14:04)
    Hallo zusammen, ich würde gern Eure Meinungen zur folgenden Fragestellung lesen. Also soviel ich weiß, gibt es nur noch in Bulgarien und Rumänien keine Möglichkeit für privat Insolvenz. Meine Frage ist, ob sich diese beide ...

    Insolvenzrecht (24.05.2008, 15:31)
    Mal angenommen ein Bekannter hat eine GmbH mit Firmensitz in B. und hat die Zahlungen eingestellt und das auch schriftlich den Gläubigern mitgeteilt. Wer darf den Insolvenzantrag stellen? Welches Gericht wäre in dem Fall ...

    welcher Fachanwalt ? (07.12.2011, 18:44)
    Kommt infrage bei einer Forderungsabswehr im Bereich Telefon Erotic? ...

    Betrug? (27.08.2011, 10:43)
    Eine frage ...Person X vor ca. 6 Jahren bei einer Rechtsanwältin für Insolvenzrecht.Person X ist zu ihr gegangen weilsie aus ihrer ehemaligen Selbständigkeit und aus dem privaten eine menge Schulden hatte bzw habe.Person X ...

    Urteile zu Insolvenzrecht

    6 AZR 559/06 (25.01.2007)
    Gemäß § 60 Abs. 1 InsO ist der Insolvenzverwalter allen Beteiligten zum Schadenersatz verpflichtet, wenn er schuldhaft die Pflichten verletzt, die ihm nach diesem Gesetz obliegen, wobei er für die Sorgfalt eines ordentlichen und gewissenhaften Insolvenzverwalters einzustehen hat. Ein Anspruch nach § 60 InsO ist nicht nur gegenüber dem Erfüllungsanspruch gege...

    I-6 U 241/11 (27.09.2012)
    Persönliche Daten, die Kunden über die Homepage eines Unternehmens eingeben, um sich für den Bezug eines elektronischen Newsletters dieses Unternehmens an- oder abzumelden, sind im Falle der Insolvenz des technischen Dienstleisters, der den Versand des Newsletters abgewickelt hatte, gemäß §§ 667 1. Alt., 675 BGB i.V.m. § 47 InsO von dem Insolvenzverwalter au...

    VII R 43/08 (23.09.2009)
    1. Bezahlt in einer umsatzsteuerlichen Organschaft die Organgesellschaft kurz vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen die Steuerschuld des Organträgers, so ist die Zahlung nach § 134 InsO anfechtbar, wenn die Steuerforderung gegenüber dem Organträger nicht werthaltig (uneinbringlich) war. 2. Hat die Organgesellschaft die Steuerschuld des Org...

    Rechtsanwalt in Gifhorn: Insolvenzrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum