Rechtsanwalt in Gifhorn: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gifhorn: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Walk kompetent im Ort Gifhorn

Braunschweiger Straße 22
38518 Gifhorn
Deutschland

Telefon: 05371 1704606
Telefax: 05371 1704608

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Handelsrecht
  • Bild Professor Dr. Rainer Wörlen verstorben (13.11.2009, 15:00)
    Fachhochschule Schmalkalden trauert um herausragenden Wissenschaftler und engagierten HochschullehrerProfessor Dr. Rainer Wörlen ist am 3. November 2009 im Alter von 63 Jahren gestorben. Als Gründungsprofessor der Fakultät Wirtschaftsrecht hat er deren bundesweite wie auch internationale Reputation maßgeblich bestimmt. Die Fachhochschule Schmalkalden trauert um einen herausragenden Wissenschaftler und engagierten Hochschullehrer. Rainer ...
  • Bild Preis "Premio Capri di San Michele" für Prof. Gunther Teubner (28.09.2006, 10:00)
    Gunther Teubner, Professor für Rechtswissenschaft in Frankfurt und Centennial Professor an der London School of Economics, erhält am 30. September (Samstag) in Anacapri, Italien, den Preis "Premio Capri di San Michele", der jährlich für herausragende Beiträge, die sich mit den Grundwerten der Gesellschaft beschäftigen, verliehen wird. Mit dem Preis werden ...
  • Bild Zwei Humboldt-Stipendiaten zu Gast an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg (30.05.2011, 18:10)
    Der Strafrechtler Hakan Hakeri kommt aus Samsun, der Völkerrechtler Robert E. Lutz aus Los Angeles.Augsburg/KPP - Gleich zwei renommierte Rechtswissenschaftler aus dem Ausland sind im laufenden Sommersemester als Stipendiaten der Alexander von Humboldt-Stiftung Gäste der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg: der türkische Straf- und Medizinrechtler Prof. Dr. Hakan Hakeri aus ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Verlag verschickt nach Kündigungserhalt weiterhin Ware und besteht auf Bezahlung (26.04.2010, 21:00)
    Falls doppelt in diesem Forum: habe diesen Thread von Handelsrecht hierher verschoben. Muss dort noch evtl. gelöscht werden. Danke! Hallo Ihr Lieben, so, heute mal was, was bestimmt schon mal irgendwie hier behandelt wurde... Bitte nicht sauer sein, wenn es wirklich schon behandelt worden ist... Es geht um folgenden ...
  • Bild Besonderheiten beim Auslandsversand. AGBs englisch und deutsch. (09.06.2010, 14:24)
    Liebe Community. Folgendes Szenario: Ein Online-Shop innerhalb der BRD, welcher sowohl auf deutsch als auch englisch gestaltet ist. Um nicht abgemahnt werden zu können, enthält der Shop auch englischsprachige AGBs (inkl. Widerrufsrecht, Datenschutzklausel, usw); soweit ich weiss, ist bisher alles juritisch korrekt. Nun möchte jener Shop gerne auch ins Ausland liefern. In anderen Foren ...
  • Bild Handelsrecht oder Verbraucherrecht bei Mangel/Rücktritt und Verjährung (19.12.2012, 01:49)
    Hallöchen, angenommen jemand hat 2010 eine Homepage in Auftrag gegeben, beide sind Kleinunternehmer (Handelsrecht). Die Homepage sollte für das Kleinunternehmen sein. Es wurde zugesichert, dass alles aufwändig gemacht wird, auch über den auf der Rechnung erscheinenden Stundensatz hinaus, also ein Freundschaftspreis. Angenommen es wurde per Vorkasse bezahlt. Die Leistungsaufnahme kam schleppend. ...
  • Bild Einführung einer (politischen) "Superinstanz" zur Überwachung von Gerichtsentscheidungen (12.01.2012, 14:41)
    Hallo, angenommen, jemand kauft etwa von einem Handelsrichter - der ja kein richtiger Richter ist, sondern ein Geschäftsmann mit ehrenamtlicher Funktion bei Gericht - und wird dabei betrogen. Im Laufe der gerichtlichen Auseinandersetzungen wird der Handelsrichter dennoch von seinen Amtskollegen im Schulterschluss protegiert und sämtliche Entscheidungen fallen im Verstoß gegen Bundes- und ...
  • Bild Onlinekauf - angeblicher Betrug - Was nun? (27.01.2008, 17:05)
    Hallo, Was passiert wenn man bei einer Onlineaktion etwas verkauft, jedoch nicht die komplette Sendung an den Käufer sendet, da man den anderen Teil verloren hat. Dann eine komplette Rückstattung anbietet und dies jedoch verweigert wird. Der Käufer besteht auf die Sendung. Verkauft wurde Sie für 100Euro, er fordert ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild AG-CHARLOTTENBURG, HRA 11893 B (20.04.2009)
    Gebührenfreiheit für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes: Für die Ergänzung eines Rechtsformzusatzes nach Art. 38 EGHGB wird keine Gebühr nach KV 1506 bzw. 1501 HaRegGebVo erhoben, wenn eine vor dem Inkrafttreten des Handelsrechtsreformgesetzes im Handelsregister eingetragene Firma lediglich um den nunmehr nach § 19 HGB zwingend vorgeschriebene Rechtsfo...
  • Bild FG-KASSEL, 4 K 1065/07 (23.03.2011)
    Bilanzsteuerliche Behandlung von Pfandgeldern...
  • Bild LAG-KOELN, 7 Sa 88/11 (01.12.2011)
    1.) Die wirtschaftliche Lage des Arbeitgebers rechtfertigt es, eine Betriebsrentenanpassung nach § 16 BetrAVG abzulehnen, wenn der Arbeitgeber annehmen darf, dass es ihm mit hinreichender Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein wird, den Teuerungsausgleich aus den Unternehmenserträgen und den verfügbaren Wertzuwächsen des Unternehmensvermögens in der Zeit bis ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.