Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteSportrechtGießen 

Rechtsanwalt für Sportrecht in Gießen

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ralf Nauert   Katharinengasse 1, 35390 Gießen
     

    Telefon: 0641 - 78131



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Sportrecht

    EBS Law Term: Neues englischsprachiges Kursprogramm startet mit „Transnational Commercial Law" (16.04.2013, 17:10)
    Die EBS Law School baut ihr englischsprachiges Angebot aus und bietet vom 23. September bis 15. Dezember 2013 erstmals einen „EBS Law Term“ an. Es handelt sich dabei um einen dreimonatigen Zertifikatsstudiengang, der sich ...

    Fußball – Motor des Sportrechts (29.05.2013, 17:10)
    Beim diesjährigen Kölner Sportrechtstag am 5. Juni, gemeinschaftlich veranstaltet von der Deutschen Sporthochschule Köln und der Universität zu Köln, steht der „Fußball“ als Motor des Sportrechts im Blickpunkt. Passend zum ...

    Rechtsanwalt Christoph Schickhardt zum Honorarprofessur ernannt (27.11.2013, 10:10)
    - Ehrung für langjährige Tätigkeit als Lehrbeauftragter im SportrechtHeilbronn/Künzelsau, November 2013. Im Rahmen des 3. Alumni-Treffens „KÜNnecting people“ am Künzelsauer Campus der Hochschule Heilbronn ernannte Prof. ...

    Forenbeiträge zu Sportrecht

    Kündigung Fitnessstudio (17.07.2009, 10:46)
    Hallo ich bin neu hier und weis auch nicht in welche Forenabteilung mein Thread hingehört :/ Ich habe folgendes Problem. Angenommen Herr X zieht von seinen Wohnort E nach F(Entfernung ca.200km), um in F zu studieren. Herr ...

    Beitragserhöhung (20.12.2006, 17:34)
    Hallo. Gesetz dem Falle, Herrn X wird in seinem Fitnessstudio eine Gebührenerhöhung angekündigt welche ebenso erhebliche Nutzungseinbußen für ihn mit sich bringt. Ist dies Rechtmäßig, wenn die mgl. einer Gebührenerhöhung ...

    Doppelte-Staatsbürgerschaft: Deutsch/Kanadisch- Beruf: Profisportler (24.01.2006, 22:59)
    Hallo zusammen, ich bin auf euer Forum gestoßen und hoffe nun das mit jemand einen Ratschlag geben kann. Es wäre wirklich super wenn ihr euch die Situation mal durchlest... Nehmen wir an: "Person X ist kanadischer ...

    Kündigungsgrund Umzug - Fitnessstudio (12.05.2013, 13:45)
    Mahlzeit,da ich im letzten Jahr umgezogen bin, habe ich versucht meinen Vertrag bei einem Fitnessstudio vorzeitig zu kündigen.Von 24 Monaten Vertragslaufzeit hatte ich bisher 16 bezahlt.Mir wurde von der Verwaltung des ...

    Rückwirkende Beitragserhöhung!!??!! (22.11.2006, 22:15)
    Hallo! Kann bei einem Vertrag (Fitnesstudio) der Beitrag rückwirkend um zwei Monate erhöht werden? Muß man diese Erhöhung zahlen? Person A wurde einfach der erhöhte Beitrag abgebucht ohne das ihm Bescheid gegeben wurde. ...

    Urteile zu Sportrecht

    13 W 165/07 (20.06.2007)
    Zur Haftung des Betreibers einer Motorcrossbahn und der unfallbeteiligten Sportler bei einem Zusammenstoß im Rahmen einer Übungsfahrt....

    1 U 971/98 (15.11.2000)
    Leitsatz: Zu den Voraussetzungen eines Unterlassungsanspruchs hinsichtlich Sportplatz- Lärmemissionen, §§ 1004 Abs.1 Satz 2, 906 Abs. 1 BGB....

    13 U 66/01 (18.04.2001)
    Voraussetzung einer Leistungsverfügung im Sportrecht ist bei Vorliegen einer Entscheidung des übergeordneten internationalen Sportverbandes die Darlegung, warum die Nichtanerkennung ausnahmsweise nach den Vorgaben des Art. 6 EGBGB (oder public) geboten ist....