Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteSportrechtGießen 

Rechtsanwalt für Sportrecht in Gießen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Foto
    Ralf Nauert   Katharinengasse 1, 35390 Gießen
     

    Telefon: 0641 - 78131



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Sportrecht

    Wasser als Ware: Kulturpreis Bayern der E.ON Bayern AG für den Augsburger Rechtswissenschaftler Lore (26.10.2007, 23:00)
    Der Rechtswissenschaftler Dr. Stefan Lorenzmeier, LL. M., Wissenschaftlicher Assistent am Augsburger Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht sowie Sportrecht (Prof. Dr. Christoph Vedder), ist bei der ...

    Führungskräfte für das Sportbusiness (21.12.2011, 16:10)
    MBA Sportmanagement – Einzigartiger Schwerpunkt im flexiblen FernstudienprogrammZum kommenden Sommersemester 2012 gehen in Remagen (bei Bonn) und auch bundesweit Profi- bzw. Leistungssportler, Manager aus Sportunternehmen ...

    Doping - warum nicht? (16.06.2009, 12:00)
    1. Kölner Sportrechtstag am 26. Juni an der SporthochschulePünktlich zur heißen Vorbereitungsphase auf die großen Sportevents des Jahres findet an der Deutschen Sporthochschule Köln der erste Sportrechtstag statt.Doping - ...

    Forenbeiträge zu Sportrecht

    Verschiebung (05.04.2005, 14:34)
    Hallöchen, im Unterforum (UF) "Vereinsrecht" befindet sich ein Thread vom User PATENT, der in das UF "Patentrecht" gehört. Verschiebt den mal jemand? THX! ...

    Sportrecht Beitragserhöhung (12.09.2006, 13:25)
    Der Besitzer meines Fitness-Studios hat den Beitrag um ca.10% erhöht.Daraufhin habe ich Ihm eine fristlose Kündigung übergeben.Ich wollte sowieso austreten.Nach 3 Tagen schreibt er mir ,das er die Beitragserhöhung zurücknimmt ...

    Eindrücke und Reaktionen zum neuen Portal Juraforum.de (08.11.2004, 16:25)
    Liebe Mitglieder, ich habe hier mal einen Thread eröffnet, in denen die Reaktionen und Eindrücke zum neuen Recht-Portal Juraforum.de gepostet werden können. Ich hoffe, dass die Umstellung nicht zu schwer fällt und sich bald ...

    Kündigung Fitnessstudio wegen Umzugs (03.06.2006, 13:58)
    Ich bin Mitglied in einer Fitnessstudio-Kette, die in meinem alten (A) und in meinem neuen Wohnort (B)-ca. 45 km entfernt - ein Studio betreibt. Nach meiner Kündigung wg. Umzugs aus A (dort erfolgte auch der ...

    Fitnessclub - Kündigung aufgrund von Krankheit (27.11.2006, 11:51)
    Hallo, Fr. B.ist seit Juni 06 MItglied in einem Fitnessclub. Sie konnte bisher aber nur ca 1 1/2 Monate regelmäßig trainieren. Ihr springen immer wieder Wirbel in der kompletten Rückenmuskulatur raus. Ihr Arzt hat Sie ...

    Urteile zu Sportrecht

    8 U 31/02 (16.12.2002)
    1. Von Landes- und Spitzenverbänden aufgestellte Sportordnungen können auch ohne Satzungsrang nach den Grundsätzen der "Reitsport"-Entscheidung des BGH (NJW 1995,583) für Sportler Bedeutung erlangen, die nicht Mitglieder des fraglichen Verbandes sind; dies gilt auch für die in den jeweiligen Sportordnungen enthaltenen Sanktionskataloge für Regelverletzungen ...

    13 W 165/07 (20.06.2007)
    Zur Haftung des Betreibers einer Motorcrossbahn und der unfallbeteiligten Sportler bei einem Zusammenstoß im Rahmen einer Übungsfahrt....

    II ZR 54/98 (23.11.1998)
    BGB § 25 a) Die von der Rechtsprechung entwickelten Kriterien zu einem Aufnahmezwang Beitrittswilliger für Verbände mit einer überragenden Machtstellung im wirtschaftlichen oder sozialen Bereich ergeben sich mittelbar aus Art. 9 Abs. 1 GG. b) Solche Verbände können auch begrenzt auf einzelne Regionen bestehen. BGH, Urt. v. 23. November 1998 - II ZR 54/98 ...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.