Rechtsanwalt für Sportrecht in Gießen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Sportrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Ralf Nauert mit Kanzlei in Gießen

Katharinengasse 1
35390 Gießen
Deutschland

Telefon: 0641 78131
Telefax: 0641 78085

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sportrecht
  • Bild Fußball – Motor des Sportrechts (29.05.2013, 17:10)
    Beim diesjährigen Kölner Sportrechtstag am 5. Juni, gemeinschaftlich veranstaltet von der Deutschen Sporthochschule Köln und der Universität zu Köln, steht der „Fußball“ als Motor des Sportrechts im Blickpunkt. Passend zum Thema findet die fünfte Auflage zum ersten Mal nicht an der Sporthochschule, sondern im RheinEnergieStadion statt. Eine Anmeldung ist noch ...
  • Bild Technodoping oder faire Unterstützung? (30.11.2011, 12:10)
    Podiumsdiskussion über Hightech-Prothesen, Schwimmanzüge und mehr …Die Abteilung Philosophie lädt gemeinsam mit dem Institut für Biomechanik und Orthopädie und der Abteilung Sportrecht am 7. Dezember um 18 Uhr zur Podiumsdiskussion in Hörsaal 2 ein.Wenn am 4. August 2012 in London die olympischen 400-Meter-Vorläufe der Männer gestartet werden, kommt es vielleicht ...
  • Bild Professor Vedder weiterhin Vorsitzender der Confidentiality Commission der OPCW (29.07.2010, 18:00)
    Augsburg/Den Haag - Auf der 14. Jahrestagung der "Commission for the Settlement of Disputes related to Confidentiality" der "Organisation for the Prohibition of Chemical Weapons" (OPCW), die vom 19. bis zum 21. Mai in Den Haag stattfand, ist Prof. Dr. Christoph Vedder für eine weitere Amtsperiode als Vorsitzender der Kommission ...

Forenbeiträge zum Sportrecht
  • Bild Wortzusatz bei Sportrecht (25.11.2006, 11:18)
    Hallo Sebastian, folgender Verbesserungsvorschlag: Im Subforum Sportrecht könnte man im Untertitel-Bereich vor dem Kürzel "etc." evtl. noch das Wort "Fitnessverträge" unterbringen. Grund: Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen verlagern sich die Threads zu Fitness-Studios mehr und mehr in das Subforum Vereinsrecht, wo sie eigentlich nichts zu suchen haben, da das Vereinsrecht regelmäßig in keiner Weise ...
  • Bild Sportrecht Beitragserhöhung (12.09.2006, 13:25)
    Der Besitzer meines Fitness-Studios hat den Beitrag um ca.10% erhöht.Daraufhin habe ich Ihm eine fristlose Kündigung übergeben.Ich wollte sowieso austreten.Nach 3 Tagen schreibt er mir ,das er die Beitragserhöhung zurücknimmt und somit wieder mein alter Vertrag gilt mit einer Küngigungsfrist von einem Jahr.Kann er das so machen?
  • Bild Schmerzensgeld für falsches anbringen eines Verbandes (17.05.2011, 20:12)
    Hallo,folgender fiktiver Fall:ein Patient geht nach einem Fahrradunfall in die Ambulanz eines Krankenhauses. Dort werden seine Abschürfungen verbunden allerdings so, das der Varband direkt auf die Wunde liegt(ohne Kompresse/Gaze usw.) und dieser dann nach zwei Tagen beim Wechsel beim Hausarzt so an der Wunde festgeklebt ist, dass der Patient dadurch ...
  • Bild Rückwirkende Beitragserhöhung!!??!! (22.11.2006, 22:15)
    Hallo! Kann bei einem Vertrag (Fitnesstudio) der Beitrag rückwirkend um zwei Monate erhöht werden? Muß man diese Erhöhung zahlen? Person A wurde einfach der erhöhte Beitrag abgebucht ohne das ihm Bescheid gegeben wurde. Person A hat dann sofort das „zuviel“ bezahlte zurückgebucht! Das ging zwei Monate so! Person A hat ...
  • Bild Fitnessclub - Kündigung aufgrund von Krankheit (27.11.2006, 11:51)
    Hallo, Fr. B.ist seit Juni 06 MItglied in einem Fitnessclub. Sie konnte bisher aber nur ca 1 1/2 Monate regelmäßig trainieren. Ihr springen immer wieder Wirbel in der kompletten Rückenmuskulatur raus. Ihr Arzt hat Sie jetzt schon zu einem Spezialisten überwiesen. Kann sie ihren Vertrag mit dem Fitnessclub aufgrund von Krankheit kündigen? Muß ...

Urteile zum Sportrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT, 13 U 66/01 (18.04.2001)
    Voraussetzung einer Leistungsverfügung im Sportrecht ist bei Vorliegen einer Entscheidung des übergeordneten internationalen Sportverbandes die Darlegung, warum die Nichtanerkennung ausnahmsweise nach den Vorgaben des Art. 6 EGBGB (oder public) geboten ist....
  • Bild OLG-KOBLENZ, 1 U 971/98 (15.11.2000)
    Leitsatz: Zu den Voraussetzungen eines Unterlassungsanspruchs hinsichtlich Sportplatz- Lärmemissionen, §§ 1004 Abs.1 Satz 2, 906 Abs. 1 BGB....
  • Bild OLG-MUENCHEN, U (K) 5327/08 (25.06.2009)
    Zur Frage des Anspruchs eines Taekwondo-Landesverbandes auf Aufnahme in die bundesweite Spitzenorganisation von Taekwondo-Landesverbänden, wenn dieser Organisation bereits ein Landesverband für das betreffende Bundesland angehört....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Sportrecht
  • BildFinancial Fairplay im Fußball
    Erst kürzlich mussten Manchester City und Paris St. Germain jeweils eine Strafe in Höhe von jeweils 60 Millionen zahlen. Beide Vereine habe gegen das „Financial Fairplay“ der UEFA verstoßen. Warum ist die UEFA ermächtigt Fußballvereine zu solch hohen Geldstrafen zu verurteilen? Das Ziel von Financial Fairplay ...
  • BildKündigung vom Fitnessstudio: Wann ist eine außerordentliche Kündigung möglich?
    Verträge mit Fitnessstudios laufen bei vielen Bürgern einfach so nebenher: Irgendwann stellt sich für jeden die Frage nach der Kündigungsfrist mit der bitteren Erkenntnis, dass diese noch in monatelanger Ferne liegt. Just in diesem Moment gegen die eigene Recherche bei Google los: Kündigung bei Fitnessstudioverträgen. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.