Rechtsanwalt in Gießen: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gießen: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Medienrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Jaeschke, LL.M. (Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz) mit Anwaltskanzlei in Gießen
IP.Jaeschke Marken- und Medienrecht (BUNDESWEITE BERATUNG)
Wilhelm-Liebknecht-Strasse 35
35396 Gießen
Deutschland

Telefon: 0641 68681160
Telefax: 0641 68681161

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Medienrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Jaeschke aus Gießen
IP.JAESCHKE Marken- und Medienrecht
Wilhelm-Liebknecht-Straße 35
35396 Gießen
Deutschland

Telefon: 0641 68681160
Telefax: 0641 68681161

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild 7. Frankfurter Medienrechtstage am 26. und 27. November (10.11.2008, 16:00)
    Die 7. Frankfurter Medienrechtstage finden vom 26. bis 27. November 2008 an der Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) zum Thema "Die Stellung des Journalisten in Deutschland und in Ost-/Südosteuropa" statt."Gradmesser für die Verwirklichung der Pressefreiheit sind die tatsächlichen Arbeitsmöglichkeiten des Journalisten. Auf der Tagung werden deshalb die rechtlichen Rahmenbedingungen für journalistische ...
  • Bild Eine Frage der richtigen Kombination - Wirtschaftsrecht an der HSF (16.07.2009, 16:00)
    Ist beruflicher Erfolg in der heutigen Zeit noch planbar? Studierende an der Hochschule Fresenius (HSF) können dies nur bejahen, denn ihnen werden nicht nur die theoretischen Grundlagen für das angestrebte Karriereziel vermittelt. Der sechssemestrige Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht (Business Law) ist eine Kombination aus den Studienbereichen Wirtschaft und Recht, die den hohen ...
  • Bild Fachhochschule Köln und Kölner Anwaltverein unterzeichnen Kooperationsvertrag (03.11.2008, 16:00)
    Seit kurzem können sich an der Fachhochschule Köln Juristinnen und Juristen berufsbegleitend zu Fachanwälten für IT-Recht sowie Medien- und Urheberrecht weiterqualifizieren. Hierzu haben die Fachhochschule Köln und der Kölner Anwaltverein jetzt einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Basis für die Fachanwaltslehrgänge ist der neue Masterstudiengang "Medienrecht und Medienwirtschaft" (LL.M.) der Fachhochschule Köln ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Darf Freie-Werkstatt Autonamen in Anzeige nennen (09.08.2010, 13:38)
    Hallo die Herrschaften, bin neu hier und würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen: Darf eine freie Werkstatt in einer Printanzeige schreiben: "Verkauf von VW und Audi Jahreswagen" und dabei das Logo verwenden? Oder weiss jemand einen Link zu "Do's + dont's" im Medienrecht/Werbung? Vielen Dank im Vorraus, herzlichen Gruß
  • Bild Von bekannter Firmenwebseite inspiriert (26.04.2008, 10:21)
    A hat eine Webseite erstellt und sich dabei von dem Design einer großen Firma inspirieren lassen. A hat alle Bilder selbst erstellt, alle Texte selbst geschrieben, trotzdem ist das Design durchaus dem Design der anderen Firma ähnlich. A nutzt die Webseite kommerziell. Wie sieht die Urheberrechtslage aus?
  • Bild Wie definiert sich "wohnt nicht bei den Eltern" bei der *** in Bezug aufs Bafög? (16.09.2006, 12:44)
    Folgender Fall. Ein Student der Bafög erhält wohnt in einer eigenen vollwertigen Wohnung (inkl. Küche, Bad etc. ) , die allerdings im Besitz der Eltern steht und durch ein Treppenhaus von der elterlichen Wohnung getrennt ist. Der Student bezahl auch Miete an seine Eltern. Laut Bafögrichtlinien wohnt man dennoch bei den Eltern. Nach der ...
  • Bild Facebookdialoge anonymisiert veröffentlichen (18.04.2011, 23:07)
    Schönen guten Tag, A möchte für kommerzielle Zwecke private Nachrichten veröffentlichen ohne die Zustimmung der Gesprächspartner. Dafür anonymisiert A mit Hilfe eines Bildbearbeitungsprogramms (Funktion: Rauschen) ALLE Daten, die auf beide Gesprächspartner hinweisen könnten - sowohl Profilbild, Namen beider Personen - sowie auch bestimmte Inhalte, die auch nur im Entferntesten auf die ...
  • Bild Vertrag***tonomie (27.04.2006, 13:55)
    Liebste Forumgemeinde. Ist den verehrten Mitdiskutanten und Mitdiskutantinnen aufgefallen, dass man in diesem Forum juristisch gängige Fachausdrücke wie Vertrag***tonomie (zu deutsch: Vertrags a utonomie) oder Nutzung***sfallentschädigung (Nutzungs a usfallentschädigung) nicht (aus)schreiben kann??? Und das obwohl das hier eigentlich ein JURAFORUM ist! Ich in meiner Person sehe hierin das nahende Ende des Abendlandes :cool: oder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.