Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteMedienrechtGießen 

Rechtsanwalt in Gießen: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gießen: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Lars Jaeschke, LL.M. (Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz)   Wilhelm-Liebknecht-Strasse 35, 35396 Gießen
IP.Jaeschke Marken- und Medienrecht (BUNDESWEITE BERATUNG)
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0641 / 68 68 1160


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Lars Jaeschke   Wilhelm-Liebknecht-Straße 35, 35396 Gießen
IP.JAESCHKE Marken- und Medienrecht
Schwerpunkt: Medienrecht
Telefon: 0641 68681160



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Medienrecht

Eine Frage der richtigen Kombination - Wirtschaftsrecht an der HSF (16.07.2009, 16:00)
Ist beruflicher Erfolg in der heutigen Zeit noch planbar? Studierende an der Hochschule Fresenius (HSF) können dies nur bejahen, denn ihnen werden nicht nur die theoretischen Grundlagen für das angestrebte Karriereziel ...

Bewerbungen für berufsbegleitende Masterstudiengänge ab sofort möglich (16.05.2013, 11:10)
Mit Beginn des Studienjahres 2013/2014 bietet die Universität Leipzig in Kooperation mit der Leipzig School of Media erneut die beiden berufsbegleitenden Masterstudiengänge New Media Journalism (Master of Arts) und Corporate ...

Neuer Masterstudiengang "Medienrecht und Medienwirtschaft " der Fachhochschule Köln (05.09.2008, 12:00)
Bewerbungsschluss: 15. September 2008Neu zum Wintersemester 2008/2009 startet der Masterstudiengang "Medienrecht und Medienwirtschaft" (LL.M.) der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht an der Fakultät für ...

Forenbeiträge zu Medienrecht

Abmahnungen: Goldesel Pornografie - ein neuer und teurer Trend (11.02.2008, 09:38)
Der Pornofilm hat den Video- und den DVD-Abspieler in die Haushalte gebracht und war immer gut für einen steten Umsatz. Doch durch das Internet sind die Gewinnmargen für professionell hergestellte Pornografie in den Keller ...

Zitierrecht und Kunstfreiheit vs. Urheber- und Medienrecht (11.02.2008, 23:00)
Hallo, ich habe zwei Fragen zum Urheber-/Medienrecht und der Kunstfreiheit: 1. Darf man ohne weiteres Logos in Kunstwerken verwenden? Sprich, darf Künstler K in seinem Werk den Microsoft oder Coca-Cola Schriftzug benutzen. ...

Promotion oder Anzeige? (22.02.2008, 08:32)
Hallo! ich bedanke mich schon mal im vorraus für eure tatkräftige unterstützung! Ich habe schon ein bisschen gegoogelt, bei wiki gesucht und dieses forum durchstöbert... Doch leider nichts gefunden! Daher meine frage: Gibt ...

Früchte einer Sache (19.06.2012, 19:37)
In neuen Urteilen über das Aufnehmen und die Verwertung von Fotos von auf Grundstücken errichteten Gebäuden und auf ihm angelegten Gartenanlagen sagt der BGH, dass das Eigentum an dem Grundstück dann beeinträchtigt wird, wenn ...

Fotoklau Für Flirtseiten (13.07.2009, 19:33)
Hallo Liebe Forengemeinde, folgender Fall: Person A ist männliches Model und hat dementsprechend professionelle Fotos. Person A wird nun immer häufiger darauf hingewiesen, das Personen die Fotos kopieren und in ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.