Rechtsanwalt in Gießen: Gewerblicher Rechtsschutz - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gießen: Sie lesen das Verzeichnis für Gewerblicher Rechtsschutz. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen im Gewerblicher Rechtsschutz berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Jaeschke, LL.M. (Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz) persönlich im Ort Gießen
IP.Jaeschke Marken- und Medienrecht (BUNDESWEITE BERATUNG)
Wilhelm-Liebknecht-Strasse 35
35396 Gießen
Deutschland

Telefon: 0641 68681160
Telefax: 0641 68681161

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Lars Jaeschke (Fachanwalt für Gewerblicher Rechtsschutz) berät zum Gewerblicher Rechtsschutz gern in Gießen
IP.JAESCHKE Marken- und Medienrecht
Wilhelm-Liebknecht-Straße 35
35396 Gießen
Deutschland

Telefon: 0641 68681160
Telefax: 0641 68681161

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Einwendungen gegen Logistikzentrum zurückgewiesen (27.06.2012, 15:06)
    OSNABRÜCK. Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat am 20.06.2012 einen Antrag abgelehnt, mit dem der Inhaber eines Maschinenbaubetriebes vorläufigen Rechtsschutz gegen den Bau eines Logistikzentrums auf den benachbarten Grundstücken begehrte. Die Stadt Osnabrück erteilte einem größeren hiesigen Speditionsunternehmen die Genehmigung, innerhalb eines entsprechend ausgewiesenen Baugebietes auf einer rd. 148.000 m² großen Fläche ein ...
  • Bild Sozialgericht Düsseldorf steht auch 2014 vor großen Herausforderungen (20.02.2014, 15:11)
    Dauerhaft hohe Bestände und eine Zunahme der Eingangszahlen prägen die Bilanz des Sozialgerichts Düsseldorf für das Jahr 2013. Der im Vorjahr gelungene Abbau des Bestands um fast 1.000 Verfahren konnte nicht fortgesetzt werden. Gegenüber 15.330 Verfahren, die das Gericht in das Jahr 2013 mitnahm, sind es 16.282 im Jahr 2014. ...
  • Bild Wie aus einer innovativen Idee ein geschütztes Produkt wird (03.05.2013, 13:10)
    Neuer Fernstudiengang „Gewerblicher Rechtsschutz“ an Universität JenaOb Brotschmierapparat oder überlichtschnelles Raumschiff – Daniel Düsentrieb hat dutzende nützliche und weniger nützliche Dinge erfunden. Um den Schutz seines geistigen Eigentums muss sich der geniale Erfinder im Entenhausener Comicreich nur wenig kümmern. Doch im realen Leben wird einem kreativen Kopf seine Erfindung ohne ...

Forenbeiträge zum Gewerblicher Rechtsschutz
  • Bild Widerufsrecht ohne hinterlassen von Kontoverbindung Rückerstattung (03.07.2013, 19:05)
    Guten Abend,ich habe eine kurze Frage zu folgendem Sachverhalt:Nehmen wir an, Person A betreibt einen Verkauf als gewerblicher Händler in einem bekannten online Auktionshaus.Person B kauft einen Artikel für ca. 150 euro.Person B erhält den Artikel und schickt ihn nach ca. 1-2 Tagen ohne Begleitschreiben an Person A zurück.Person A ...
  • Bild Kündigungsfristen bei ZA-Unternehmen (12.05.2009, 14:34)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... nach ENde eines Kundenauftrages können Arbeitnehmer meines Wissens noch für eine gewisse Zeit bei einem Personalservice-Unternehmen verbleiben. Dann greift die betriebsbedingte Kündigung. Ungeachtet der Tatsache, dass allein schon in Folge dessen man eigentlich nicht wirklich von einem unbefristeten Arbeitsverhältnis sprechen kann würde mich interessieren, ob hier andere Fristen gelten für eine ...
  • Bild Prüfung einer repressiven Maßnahme (04.10.2007, 10:03)
    Guten Morgen, neulich bin ich beim Lernen auf ein kleines Verständnisproblem gestoßen, bei dem mir hier hoffentlich geholfen werden kann. Es geht um folgenden simplen Fall: Ein Polizist geht auf den A zu und verlangt nach seinen Personalien, weil er glaubt, er könnte sich strafbar gemacht haben. A gibt diesem Verlangen nach, ...
  • Bild Zitate auf Homepage (02.09.2012, 11:15)
    Person A - besitzt ein Nebengewerbe Liebe User, Person A besitzt ein Nebengewerbe und möchte für dieses auf seiner Homepage Zitate verwenden. Inwiefern ist dies rechtlich möglich? Wie kann man sich gegenüber sogenannten Abmahnanwälten absichern? Die Personen, welche zitiert werden sind zu 80% schon seit mehreren Hundert Jahren tot. Aber auch aktuelle ...
  • Bild Kauf widerrufen, weil privat statt gewerbl. (04.05.2011, 21:17)
    Hallo liebe Community. Ich möchte euch heute folgenden Fall vorschlagen: Peter Privat kauft bei Klaus Kommerz etwas im Onlineshop ein. Nach ein paar Tagen, nachdem die Ware einging, bemerkt Peter, dass er einen Fehlkauf begangen hat und möchte die Ware zurückgeben. Er kontaktiert Klaus und weist auf sein Widerrufsrecht als Privatkäufer hin. Klaus entgegnet jedoch, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gewerblicher Rechtsschutz

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.