Rechtsanwalt in Gersthofen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gersthofen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist ein außerordentlich breitgefächertes und schwieriges Rechtsgebiet. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche gegliedert: das materielle und das formelle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine rechtswidrige und schuldhafte Handlung, bei der gesetzlich eine Strafe vorgesehen ist. Als Beispiele aufzuführen sind hierbei Taten wie beispielsweise Betrug, Diebstahl, Beleidigung, Nötigung, Sachbeschädigung, Unfallflucht, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit oder auch Erpressung. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Hartwig Fürnrohr mit RA-Kanzlei in Gersthofen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Strafrecht
Berckhemer - Fürnrohr Rechtsanwälte
Dieselstraße 16/III
86368 Gersthofen
Deutschland

Telefon: 0821 496019
Telefax: 0821 495636

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Ursula Engelbrecht-Knöpfle engagiert in Gersthofen
Engelbrecht-Knöpfle
Donauwörther Str. 3
86368 Gersthofen
Deutschland

Telefon: 0821 90756690
Telefax: 0821 90756699

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Polster (Fachanwalt für Strafrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Gersthofen berät Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht

Augsburger Str. 22
86368 Gersthofen
Deutschland

Telefon: 0821 492335
Telefax: 0821 492395

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Gersthofen

Was hat es mit dem Zeugnisverweigerungsrecht auf sich? Was ist Revision im Strafrecht? Ein Rechtsanwalt sagt es Ihnen

Rechtsanwalt für Strafrecht in Gersthofen (© rrocio - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Gersthofen
(© rrocio - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben nicht selten gravierende Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Aus diesem Grund ist bei Problemen mit dem Strafrecht stets die ideale Anlaufstelle ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin. In Gersthofen sind einige Anwälte für Strafrecht mit einer Kanzleiniederlassung ansässig. Der Rechtsanwalt für Strafrecht in Gersthofen kann seinem Mandanten kompetente Unterstützung und Auskunft bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Ein Anwalt im Strafrecht aus Gersthofen wird seinen Mandanten vor Gericht als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger vertreten. Natürlich bietet er seinen Mandanten ebenfalls kompetente Auskunft bei allgemeinen Fragestellungen oder rechtlichen Problemen, die im Rechtsbereich Strafrecht angesiedelt sind. Das z.B., wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, .

Zögern Sie nicht einen Rechtsanwalt zu kontaktieren, wenn Sie Fragestellungen im Bereich Strafrecht haben

Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt zum Strafrecht auch in diesem Fall tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Anwälte für Strafrecht sind ebenfalls die besten Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ein Anwalt im Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Überdies hinaus kann der Anwalt detaillierte Auskunft geben und Hilfe bieten bei Bußgeldverfahren oder falls man eine Selbstanzeige machen möchte. Aber nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Rechtsanwaltskanzlei für Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden z.B. durch Stalking, dann wird man gleichfalls durch die kompetenten Juristen beraten und unterstützt.


News zum Strafrecht
  • Bild Bloße Selbstüberschätzung macht Ärztin nicht zwingend unzuverlässig (26.01.2012, 16:14)
    Mit den Beteiligten nun zugestelltem Beschluss vom 16. Januar 2012 hat die 7. Kammer der Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen die aufschiebende Wirkung der Klage einer Ärztin und Hebamme gegen die Anordnung des Ruhens ihrer Approbation als Ärztin angeordnet. Die Antragstellerin ist seit mehr als 30 Jahren als Hebamme tätig und seit über 25 ...
  • Bild Tagung: Opferschutz durch Täterbehandlung (27.09.2012, 13:10)
    Mit der Frage, inwieweit eine psychotherapeutische Behandlung von Straftätern zum Opferschutz beitragen kann, beschäftigt sich am Donnerstag, 11. Oktober 2012, eine Tagung an der Universität Heidelberg. Die Veranstaltung greift neueste Forschungsergebnisse auf, nach denen eine deliktorientierte psychotherapeutische Behandlung von Gewalt- und Sexualstraftätern deren Rückfallrisiko erheblich reduzieren kann. Zu den Referenten ...
  • Bild Die Familien-Universität Greifswald wird fünf Jahre alt (11.10.2013, 10:10)
    Fünf Jahre Familien-Universität in Greifswald sind für den ersten Referenten im Wintersemester 2013/2014 Prorektor Professor Dr. Wolfgang Joecks, nicht nur Anlass, an die zahlreichen Vorlesungen in den vergangenen Jahren zu erinnern. Er wirft vor allem einen Blick aufs Geld. Sein Thema ist die Entwicklung der finanziellen Belastungen der Bürger durch ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Was macht Ihr mit Euren Praktikanten? (16.06.2012, 14:33)
    Ich überlege dieses Jahr für Studenten Praktika anzubieten. Mich hat es zu Studienzeiten gewurmt, dass man kaum gute Praktikastellen bekommen hat, an dem man etwas lernen konnte. (Ich musste mehr Kaffee kochen ;o) ). So nun stehe ich auf der anderen Seite. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Studenten im ...
  • Bild Verzwickter Fall... Vertragsrecht, Strafrecht (06.01.2014, 17:38)
    A als Nachmieter kauft von Vormieter B eine Einbauküche für 3.000 Euro ab.Bei den Preisverhandlungen beteuert B, er habe die Küche für 3.300 Euro neu erstanden und hätte darüber hinaus Einbaukosten in Höhe von 700 Euro gehabt. B beteuert mithin, A würde beim Kauf der Küche ca. 1000 Euro sparen.Nachher ...
  • Bild Betrug der Kskoversicherung (22.03.2010, 13:21)
    Hallo an alle! Folgender Fall: B wurde das Autoradio im Wert von 279 Euro gestohlen. Er hat jedoch den Kassenbeleg versehentlich entsorgt. Das Radio ist erst ein paar Wochen alt. Er meldet den Diebstahl seiner Kasko-Versicherung („Kaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung“). Nachdem er der Versicherung den Diebstahl angezeigt hatte, erhielt er von dieser einen Brief, in ...
  • Bild "Hieb-und Stoßwaffe" oder Metall-Verteidigungsstock (17.12.2010, 23:11)
    Hallo Forenfreunde, der Gesetzgeber, bzw. die Exekutive (vornehmlich das BKA in seinem Feststellungsbescheid vom 20.07.2005), bezeichnet einen bestimmten Gegenstand als "teleskopartige Hieb- und Stoßwaffe" (allg. bekannt als "Teleskopschlagstock"). Die Hersteller dieser Gegenstände bezeichnen diese jedoch als "Metall-Verteidigungsstock", was formal richtiger ist. Eine Hiebwaffe zeichnet sich explizit in seiner beschaffenen Art dadurch aus, ...
  • Bild Private Haftbarkeit des Schatzmeisters (30.09.2013, 20:39)
    Hallo allerseits, ich habe da eine essentielle Frage zu einem Fallbeispiel: Mal angenommen, es gibt ein Tierschutzverein, und Person A ist Schatzmeister. Dieser jedoch befürchtet, wenn der Vereinsvorsitzende, also Person B, irgendwann verstirbt, das alle anderen Verantwortungsaufgaben des Vereins auf ihn zurückfallen, weil er neben dem Vorsitzenden mehr oder weniger der ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild HESSISCHES-LAG, 16 Sa 36/11 (23.05.2011)
    Die Kündigungserklärung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, die nicht von allen Gesellschaftern unterzeichnet ist und der keine Vollmachtsurkunde des unterzeichnenden (vertretungsberechtigten) Gesellschafters beigefügt ist, kann vom Empfänger nach § 174 BGB zurückgewiesen werden....
  • Bild VG-GELSENKIRCHEN, 14a K 2476/08.A (15.08.2008)
    Eine Ã?nderung der Verhältnisse in der Türkei dahingehend, dass für als asylberechtigt anerkannte und vorverfolgt ausgereiste Personen im Fall ihrer Rückkehr eine hinreichende Sicherheit vor erneuter Verfolgung besteht, kann derzeit nicht festgestellt werden....
  • Bild BAYOBLG, 4 St RR 9/01 (08.02.2001)
    Zuwiderhandlungen gegen das Außenwirtschaftsgesetz, die auf vorgeschobenen deutschen Grenzdienststellen in Tschechien begangen werden, sind nach dem deutschen Strafrecht zu beurteilen....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildTelefonfalle! Ich bin Opfer eines „Ping-Anrufes“ geworden. Wie kann ich mich gegen die Anrufer wehren?
    Es ist leicht in die Falle zu tappen Betrüger denken sich immer neue Methoden aus, ahnungslose Verbraucher abzuzocken. In letzter Zeit ist es vermehrt zu sogenannten „Ping-Anrufen“ gekommen. Hier werden über einen Computer Mobil- oder Festnetznummern angewählt. Meistens wird dabei nur „angeklingelt“. So soll der Angerufene ...
  • BildAngriff der Horrorclowns an Halloween? Wann ist es Körperverletzung und wann Notwehr?
    Nun häufen sich in den letzten Tagen die gruseligen Horrorclowns an und die Bereitschaft sich zu wehren steigt. Bevor es aber zu einem Kampf an Halloween zwischen den Clowns und Erschreckten kommt möchte ich dazu ein paar Worte schreiben. Grundsätzlich gilt: greift man jemanden an, ohne dass dieser ...
  • BildAktuell: Ab wann begeht man einen Verstoß aufgrund von Kinderpornographie?
    Spätestens durch den aktuellen Fall um den Abgeordneten E. ist die Diskussion rund um Kinderpornographie und was Kinderpornografie eigentlich ist in aller Munde. Die öffentliche Debatte bzgl. dieser empfindlichen Thematik führt dazu, dass manch einer denkt, selbst das „Googlen“ nach normalen Informationen sei strafbar, die Fakten: ...
  • BildKann die Drohung mit einer Strafanzeige strafbar sein?
    Wenn es um die Durchsetzung von Forderungen, sei es durch einen beauftragten Anwalt oder durch ein Inkassounternehmen, wird oft mit harten Bandagen gekämpft. Doch jeder „Kampf“ hat auch seine Grenzen und wer er übertreibt kann sich im schlimmsten Fall selber wegen Nötigung gemäß § 240 StGB strafbar machen. ...
  • BildHooligan-Schlägereien im Fußball – strafbar oder gerechtfertigt durch Einwilligung?
    In den Medien häufen sich in den letzten Jahren Berichte von Fußballrowdys, die sich durch Kneipen wüten und beim Zusammentreffen mit gegnerischen Fußballfans in der „dritten Halbzeit“ die Fäuste fliegen lassen. Längst hat die Hooligan-Szene in der ersten Bundesliga Einzug gehalten und wirft breite Schatten auf den sportlichen ...
  • BildA.C.A.B.- Aufschrift bei einem Fußballspiel – strafbar?
    Häufiger liest man Sprüche wie „all cops are bastards“, gerne abgekürzt durch „A.C.A.B.“ oder verschlüsselt durch die Zahlen „1312“ als Platzhalter für die Stellen der Buchstaben im Alphabet. Ob auf Wände gesprüht oder auf die Kleidung gedruckt, die Provokation ist klar. Doch ist es auch strafbar, die ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.