Rechtsanwalt in Gernsbach: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gernsbach: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Rechtsbereich Strafrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Klaus Bloedt-Werner mit Kanzlei in Gernsbach

Hauptstr. 20
76593 Gernsbach
Deutschland

Telefon: 07224 67071
Telefax: 07224 68384

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Strafrecht
  • Bild Recht anschaulich – Comics für den Jura-Unterricht. Regensburger Team präsentiert Entwürfe (13.06.2013, 13:10)
    Nicht nur trockene Materie: Der Rechtslehre-Unterricht an Schulen und Universitäten lässt sich aufpeppen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von juristischen Lehrcomics. Dieser Ansicht ist ein Regensburger Forscherteam, das jetzt Vorschläge für juristische Lehrcomics präsentiert hat.Prof. Dr. Christian Wolff vom Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur der Universität Regensburg ...
  • Bild DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of Interregional ContactsVeranstalter/in: Dr. Iris Gerlach, Deutsches Archäologisches Institut (DAI), Orient-Abteilung, Podbielskiallee 69-71, 14195 Berlin, Tel.: (+49) 30/7711128http://iris.gerlach@dainst.de01.04.14 - 04.04.14 in BremenCharge Transport ...
  • Bild Student erhält Rechtsinformatik-Preis des EDV-Gerichtstags (13.09.2012, 12:10)
    Philipp Naumann ist Preisträger des diesjährigen „Dieter Meurer Förderpreises Rechtsinformatik“. Der Informatik-Student wird ausgezeichnet für seine Projekte, die er in seinem Nebenfachstudium am Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes bearbeitet hat. Der Preis, der erstmals an einen Studenten vergeben wird, ist dotiert mit 5000 Euro. Die Preisübergabe findet im ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Hilfe!Handlungseinheit trotz unterschiedlicher Vorsatzarten??? (07.09.2012, 18:44)
    Hallo, ich brauche dringend Hilfe bei einer HA im Strafrecht. Ich habe schon Komilitonen auf FB gefragt, bekomme aber keine Antwort. Im Sachverhalt wird der K dazu angestiftet den M zu töten. Er steigt nachts durch das Schlafzimmerfenster mit einem Messer ein und sieht, dass neben dem M auch dessen Frau ...
  • Bild Strafrecht HA Hilfe! (13.08.2005, 12:19)
    A ist im Westfälischen Landesmuseum in Münster beschäftigt, in dem gerade eine Ausstellung ägyptischer Kunst vorbereitet wird. Es sollen Exponate von unschätzbarem Wert, u. a. aus dem Ägyptischen Museum in Kairo gezeigt werden. Die Anlieferung und Ausstellung der Leihgaben erfolgt daher unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen, über die die Museumsmitarbeiter Stillschweigen zu bewahren haben. Eines Abends prahlt ...
  • Bild Darf ein Kollege als Rechtsbeistand "fungieren"? (21.09.2011, 10:03)
    Guten Morgen zusammen, ich hoffe, dass ich mit der Frage hier in dem Thema richtig bin, sonst einfach verschieben. Folgender fiktiver Fall: Mitarbeiter A möchte wegen nicht-tariflicher Bezahlung gegen seinen Arbeitgeber Klage einreichen. A´s Kollege B, der schon über reichlich "Gerichtserfahrung" verfügt und diverse Klagen vor Gericht ohne Anwalt erfolgreich überlebte, soll ...
  • Bild Eigene Behörde gründen !???! (25.10.2009, 18:41)
    Hallo Leute, wenn ich mir nurmal HIER im Forum so ansehe, was jeden Tag für Fragen gestellt werden, hinter denen sich ganz offensichtlich ein vollzogener oder geplanter Sozialbetrug versteckt, mag einem ja ganz schlecht werden. Gerade im Bereich Hartz4 Lebensgemeinschaften und im Bereich Ausländer/Asyl wird betrogen was das Zeug hält. Ich behaupte das ...
  • Bild schlagring in wohnung gefunden! (29.10.2008, 14:39)
    stellen wir uns folgendes vor : person x ist nicht zu hause als ihm mitgeteielt wird, dass bei ihm eine hausdurchsuchung vollzogen wird. fräulein a, eine freundin von X die noch in der Wohnung verkehrte, öffnete den beamten unwissend die türen. diese suchten nach medialen gegenständen(PC´s, CD´s). zufällig fanden die ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OLG-STUTTGART, 2 U 17/07 (30.08.2007)
    Gegen das Urteil vom 30. August 2007 wurde Revision eingelegt.Die Revision wurde durch Urteil des Bundesgerichtshofs vom 2. Dezember 2009 zurückgewiesen (Az.: I ZR 152/07)....
  • Bild KG, 4 Ws 3/12 (23.01.2012)
    Die Zurücknahme der Beiordnung wegen einer ernsthaften Störung des Vertrauensverhältnisses kommt in Betracht, wenn der Pflichtverteidiger den Angeklagten ungeachtet dessen erklärter Ablehnung wiederholt bedrängt, eine schriftliche Vereinbarung über ein Honorar abzuschließen, das die gesetzlichen Gebühren um ein Mehrfaches übersteigen würde, und hierbei zum A...
  • Bild OLG-STUTTGART, 6 Ss 605/11 (06.02.2012)
    Umschreibung eines falschen ukrainischen Führerscheins in einen ungarischen Führerschein und dessen Gültigkeit im Bundesgebiet....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDie Schlägerei: Manchmal liegt sie vor, manchmal jedoch nicht.
    Mit Schlägereien hat die Gesellschaft leider oft zu tun. Vor Gericht dient der Tatbestand des §231 StGB oftmals dem Auffangen einer nicht nachweisbaren konkreten Körperverletzung, wenn mehrere Personen in einer unübersichtlichen Situation körperliche Gewalt anwenden und sich gegenseitig verletzten. Man könnte hier wohl von dem Motto ,, Mit ...
  • BildFestnahme-Recht: Darf man jemanden festnehmen?
    Hoffentlich werden die meisten Bürger nie in diese Situation geraten. Doch falls es dennoch einmal notwendig wird, eine Person aufzuhalten, kann dieser Beitrag nützliche Informationen enthalten. Das Gewaltmonopol des Staates ist grundsätzlich zunächst der Exekutiven, also bei der Polizei und den Strafverfolgungsbehörden übertragen. Da ganz offensichtlich jedoch nicht an ...
  • BildDarf die Polizei das Handy nach einem Autounfall beschlagnahmen?
    Autofahrer müssen stets auf der Hut sein. Sie müssen damit rechnen, dass die anderen Fahrer einen Fahrfehler begehen. Sie müssen darauf achten, dass keine kleinen Kinder quasi aus dem Nichts auf die Straße rennen oder dass der Fahrradfahrer nicht einfach ohne Handzeichen abbiegt. Hinzu kommt die Ablenkung im ...
  • BildStrafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung: Voraussetzungen & Ablauf
    Wann ist für Steuerzahler, die eine Steuerhinterziehung begangen haben, eine Selbstanzeige sinnvoll? Und was müssen sie dabei vor allem beachten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einer Steuerhinterziehung handelt es sich nicht nur um eine Ordnungswidrigkeit , sondern vielmehr um eine ...
  • BildGewalt gegen Kinder – Besonderheit Beschneidung
    Mal eine Ohrfeige ist doch okay, oder? Nein! So lautet die eindeutige Antwort des Gesetzes. Eltern haben sowohl die Personen- wie auch die Vermögensfürsorge über ihr Kind. Nach § 1631 Absatz 2 BGB haben Kinder dabei ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende ...
  • BildJedermanns Gesetz: darf eine Privatperson einen anderen festnehmen?
    Festnahmen aufgrund einer begangenen Straftat werden seitens der Polizei sowie der Strafverfolgungsbehörden vorgenommen. In der Praxis ist dies auch die Norm, dennoch gibt es Ausnahmen, gemäß derer es auch einer Privatperson gestattet ist, eine andere Person festzunehmen. Die gesetzliche Grundlage hierfür findet sich in § 127 Abs. 1 ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.