Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtGernsbach 

Rechtsanwalt in Gernsbach: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gernsbach: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Klaus Bloedt-Werner   Hauptstr. 20, 76593 Gernsbach
     
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 07224 67071



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Erbfolge bei Patchwork-Familien (22.06.2011, 12:05)
    In einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Postbank kommt es bei jeder sechsten Erbschaft (17 %) in Deutschland zu Streit. Dabei wurde in annähernd ¾ aller Fälle (73 %) als Grund für den Erbschaftsstreit genannt, dass sich ...

    Die Einsicht ins Grundbuch kann pflichtteilberechtigten Miterben gestattet sein (10.04.2013, 14:55)
    Ein Recht auf Grundbucheinsicht kann in dem Fall bestehen, wenn einem pflichtteilsberechtigten Miterben vor dem Erbfall Grundstücke übertragen werden. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ...

    Seniorenakademie beendet erfolgreiches Semester (03.07.2012, 22:10)
    Mit einer Exkursion nach Löbau war kürzlich der Abschluss des sehr erfolgreichen Sommersemesters der Seniorenakademie am Studienort Senftenberg der Hochschule Lausitz verbunden.So konnten die Seniorinnen und Senioren, nachdem ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Schweizer Erbrecht (23.07.2011, 12:14)
    Ich hab gehört, daß ein Erbe (Haus und Geld)anscheinend an den Schweizer Staat fällt, wenn die deutschen Erben einer Erbengemeinschaft oder auch ein Alleinerbe das Vermögen nicht auseinandersetzt, also im Beispiel das Haus ...

    Ich hab viel zu tun, aber.... (29.12.2011, 13:24)
    Man, ihr kennt das sicherlich. Die Abgabefrist der Hausarbeit rückt näher, bald sind die schriftlichen Prüfungen oder die Akte möchte noch baldigst bearbeitet werden, da die Verjährung droht... Man müsste eigentlich dringend ...

    Erbrecht-Verfahrensverschleppung (12.07.2011, 16:08)
    Hallo, ein Nachlassgericht verschleppt vorsätzlich das laufende Verfahren. Ist da ein Verwaltungsrechtler oder eher ein Strafrechtler hinzuzuziehen? Vielen Dank für die Hilfe. ...

    Testament ? (12.12.2011, 14:32)
    Hallo,mal angenommen ein Ehepartner stirb:Die Ehe wurde 1984 geschlossen mit 2 Kinder - jetzt ErwachsenEs besteht kein Ehevertrag.Der Ehemann bekam 1988- 91 Elternhaus übergeben (NOTARialles Übergabe Vertrag) mit vielen ...

    Suche dringend Nachhilfe (07.10.2013, 22:46)
    Hallo meine Lieben! Leider muss ich gegen die "Anti-ich-Thema" Regel verstoßen. Ich studiere seit zwei Semestern Jura, komme also bald ins dritte. Es macht mir unglaublichen Spaß. Leider habe ich keine Ahnung wie man einen ...

    Urteile zu Erbrecht

    2 W 125/95 (14.09.1995)
    Ansprüche aus Verfügungsunterlassungsvereinbarung 1) Gegen einen Vertragspartner eines Erbvertrages können nur dann Ansprüche aus einer Verfügungsunterlassungsvereinbarung bestehen, wenn er sich gegenüber einem Vertragserben oder einem vertraglichen Vermächtnisnehmer verpflichtet hat, vom Erblasser keine Zuwendungen unter Lebenden anzunehmen und mit ihm kei...

    IV ZR 232/12 (16.01.2013)
    Für den Beginn der Verjährung des Pflichtteilsanspruchs kommt es nicht auf die Kenntnis des Pflichtteilsberechtigten von Zusammensetzung und Wert des Nachlasses an. Die Verjährungsfrist beginnt nicht erneut zu laufen, wenn der Pflichtteilsberechtigte erst später von der Zugehörigkeit eines weiteren Gegenstandes zum Nachlass erfährt. § 2313 Abs. 2 Satz 1 i.V....

    II R 9/11 (05.10.2011)
    Das BMF wird aufgefordert, dem Verfahren beizutreten. Im Streitfall geht es um die Fragen, 1. ob die auf Steuerentstehungszeitpunkte im Jahr 2009 beschränkte Gleichstellung von Personen der Steuerklasse II und III verfassungsgemäß ist und 2. ob § 19 Abs. 1 i.V.m. §§ 13a und 13b ErbStG deshalb gegen den allgemeinen Gleichheitssatz verstößt, weil die §§ 13a ...