Rechtsanwalt in Gera: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gera: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Gera (© autofocus67 - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Gera (© autofocus67 - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Alexander Genseke kompetent im Ort Gera

Arminiusstraße 67
07548 Gera
Deutschland

Telefon: 0365 7385421
Telefax: 0365 7385422

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Hausverwaltung haftet für aufgetaute Lebensmittel (05.08.2010, 14:30)
    München/Berlin (DAV). Meldet die Hausverwaltung dem Stromversorgungsunternehmen irrtümlich einen Mieterwechsel und stellt dieses daraufhin den Strom ab, haben die Mieter gegenüber der Hausverwaltung einen Schadensersatzanspruch, wenn Lebensmittel auf Grund der fehlenden Kühlung verderben. Ein Anspruch gegenüber dem Stromversorger besteht dagegen nicht, entschied das Amtsgericht München am 10. März 2010 (AZ: ...
  • Bild Kündigung wegen nicht geheizter Wohnung (21.10.2008, 17:25)
    Hagen/Berlin (DAV). Ein Mieter ist verpflichtet, seine Wohnung mindestens mäßig zu heizen. Versäumt er dies, kann der Vermieter ihm fristgemäß kündigen. Über dieses Urteil des Landgerichts Hagen vom 19. Dezember 2007 (AZ: 10 S 163/07) informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV). Ein Mieter heizte seine Wohnung seit ...
  • Bild Kosten für Reparatur von Heizungsreglern sind von Eigentümergemeinschaft zu tragen (26.03.2008, 09:33)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Ein Wohnungseigentümer muss die Reparatur von Thermostat-Ventilen nicht selbst bezahlen: Die Kosten trägt die Eigentümergemeinschaft. Auf diesen Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart vom 13. November 2007 (Az. 8 W 404/07) weist die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. Ein Wohnungseigentümer ließ die defekten Ventile seiner Fußbodenheizung ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Maus im Haus und weitere Mängel ... (12.08.2007, 22:46)
    Nehmen wir mal an ich würde für 3 Wochen von Privat ein Ferienhaus im Europäischen Ausland mieten. Unterschreibe den Mietvertrag mit dem Hinweis, "unter Vorbehalt der nachträglichen Änderung" und bezahle die Miete im voraus. In diesen Haus würde sich eine Maus befinden die in allen Betten und auf Polstermöbel ihren ...
  • Bild Indexmiete / verzicht auf Kündigung (29.01.2009, 12:33)
    Liebe Forenmitglieder! Ich möchte eine Diskussion zu den Themen Indexmiete und Kündigungsverzicht anstossen. Fall A: Vermieter und Mieter einens Hauses vereinbaren im Mietvertrag, dass der Mieter erstmalig nach drei Jahren Mietdauer den Vertrag kündigen darf. Im Gegenzug verzichtet der Vermieter im Mietvertrag für 10 Jahre auf eine Kündigung. Meiner Meinung nach rechtens, da beide ...
  • Bild Fiktive Frage zu Tierhaltung in Mietwohnung (30.07.2010, 15:11)
    Vorweg: es ist sehr viel geworden, weil sehr umfangreich. Ich hoffe, dass es nicht zuviel verlangt ist, alles zu lesen. Vielen, lieben Dank. Mal eine fiktive Frage zur Tierhaltung in einer Mietwohnung. Es geht um ein einseitig angebautes Zweifamilienhaus mit 2 Wohnheiten. Nehmen wir an, die fiktive Hausnummer wäre 100. ...
  • Bild Warmwasserdauer (17.01.2014, 14:29)
    Hallo Forum. Folgender fiktiver Fall: A lebt in einer 75 m² Wohnung. Diese ist geschnitten wie in L. An der Spitze, hinten in der Wohnung das große Bad. In der Küche, im Gäste WC (beides mittig der Wohnung, sozusagen im Winkel vom L) und im großen Bad sind Wasserhähne. Der Wasserhahn in ...
  • Bild Mindestmietdauer 3 Jahre, wie kommen wir da raus? (03.06.2006, 06:54)
    Wir haben im Nov.05 ein kleines Haus gemietet. Nun stellen sich nach dem langen dunklen Winter viele Unannehmlichkeiten heraus. Wie z.b. ein ganztägig dunkler, schattiger Garten durch eine riesige Kastanie auf dem Nebengrundstück. Außerdem leiden unsere Kinder inzwischen sehr unter der Isolation eines Hauses. Wir wohnten vorher in einer sehr ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild KG, 8 U 9/11 (06.06.2011)
    Vereinbaren die Parteien eines Mietvertrages über Gewerberaum als Mietzweck den "Betrieb eines Spielwaren- und Babyartikel Fachmarktes sowie Kinderbekleidung", so stellt die Lagerung und/oder der Verkauf von Silvesterfeuerwerksprodukten der Kategorie 2 einen vertragswidrigen Gebrauch der Mietsache dar. Bei Silvesterfeuerwerksprodukten der Kategorie...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 2 U 143/11 (23.03.2012)
    Bei einer Vereinbarung im Mietvertrag, dass die monatlichen Zins- und Tilgungsleistungen, welche der Mieter für das Mietobjekt an das dieses Objekt finanzierende Kreditinstitut zu leisten hat, auf die jeweilige Mietzinsforderung anzurechnen sind, handelt es sich um eine Vorausverfügung über den Mietzins. Sie ist dem Zwangsverwalter gegenüber nur nach Maßgabe...
  • Bild AG-DORTMUND, 425 C 6285/12 (08.08.2012)
    Ein gewerblicher Großvermieter hat keinen Anspruch auf Erstattung von Inkassokosten, die bei einem zum Konzern des Vermieters gehörenden Inkassoinstitut angefallen sind....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildWohngemeinschaft: WG aus rechtlicher Sicht
    Besonders für Studenten und Ledige ist die Wohngemeinschaft eine gute Alternative zur Ein-Zimmer-Wohnung, denn neben der Kostenersparnis hat man die Möglichkeit, sich mit seinen Mitbewohnern auszutauschen. Für viele junge Leute, die zum Beginn ihres Studiums in eine neue Stadt kommen, ist die WG daher eine gute Möglichkeit schnell Fuß zu ...
  • BildNachmieter: Zustimmung des Vermieters
    Nachmieter müssen nicht vom Vermieter akzeptiert werden, dürfen aber nicht willkürlich abgelehnt werden. Möchte ein Mieter vor Ablauf der vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist aus einer Wohnung ausziehen oder möchte er, dass von ihm eingebrachte Einrichtungsgegenstände gegen eine Abschlagszahlung übernommen werden, so kann die Suche eines ...
  • BildWie viele Wohnungsschlüssel für die Haustür bekommt ein Mieter?
    Viele Mieter wünschen sich nicht nur für sich selbst einen Wohnungs- und Hausschlüssel, sondern auch noch für andere Personen, beispielsweise ihren woanders lebenden Partner, den Briefträger, ihre Putzfrau oder einen Verwandten. Nicht jeder Vermieter möchte diesem Wunsch entsprechen, denn jeder Schlüssel, welcher im Umlauf ist, erhöht das Sicherheitsrisiko. ...
  • BildGenerelles Haltungsverbot für Hunde oder Katzen unwirksam
    Die Klausel in einem Formularmietvertrag, die dem Mieter die Haltung von Hunden oder Katzen generell untersagt, ist unwirksam Dies hat der BGH mit Urteil vom 20.03.2013 – VIII ZR 168/12 entschieden. Die klagende Vermieterin nahm den beklagten Mieter unter Hinweis auf die in dem geschlossenen Mietvertrag gesondert ...
  • BildHartz IV Bezieher darf überhöhte Miete zurückfordern
    Wenn die Wohnung kleiner ist als das im Mietvertrag steht dürfen ebenfalls Hartz IV Empfänger die zu hohe Miete zurück verlangen. Dies gilt womöglich auch bei Zahlung durch das Jobcenter. Eine Hartz IV Empfängerin hatte eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses angemietet. Im Mietvertrag stand angegeben, ...
  • BildModernisierung: Darf Vermieter Auszug verlangen?
    Vermieter dürfen gewöhnlich nicht verlangen, dass der Mieter zwecks Durchführung einer Vollsanierung für 14 Monate aus seiner Wohnung auszieht. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LG Berlin. Vorliegend teilte ein Vermieter seinen Mietern mit, dass das Gebäude im Rahmen einer Vollsanierung für den Zeitraum von ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.