Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtGera 

Rechtsanwalt in Gera: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gera: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2


Foto
René Blaschke   Lessingstraße 2, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-200360


Foto
Peter Werner Gierhardt   Bahnhofsplatz 15, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-824840


Foto
Dr. Ralf Eggers   Gagarinstraße 14, 7545 Gera
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0365-824790


Foto
Wolfgang Martin   Altenburger Straße 9, 7546 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-5524982


Foto
Ulrike Kerstin Bäde   Humboldtstraße 29, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-29076-0


Foto
Stephan Günther Brandner   Berliner Straße 19, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-7730935


Foto
Peter Lenk   Rudolf-Diener-Straße 12, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-881760


Foto
Wilfried Schnell   Rudolf-Diener-Straße 15, 7548 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-8322215


Foto
Steffen Grunwald-Delitz   Schloßstraße 6, 7545 Gera
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0365-26574


Foto
Peter Penninger   Leipziger Straße 3 a, 7545 Gera
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0365-51095



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Gera

Das Arbeitsrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet. Das Arbeitsrecht bezeichnet die Gesamtheit der Rechtsnormen, die sich auf die in abhängiger Tätigkeit geleistete Arbeit beziehen. Rechtlich normiert wird somit ein extrem breites Feld an Belangen wie Kündigung, Urlaub, Überstunden, Arbeitsvertrag oder auch Telearbeit und Zeitarbeit, um nur einige Beispiele zu nennen. Aufgrund der großen Bedeutung, die dem Arbeitsrecht zukommt, ist für rechtliche Streitfälle eine eigene Gerichtsbarkeit zuständig, das Arbeitsgericht.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Neuer Zertifikatskurs an der Hochschule Niederrhein: Personalmanagement und Arbeitsrecht (06.08.2013, 13:10)
Die Hochschule Niederrhein baut ihr Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen aus. Ab dem Wintersemester 2013/2014 werden erstmals auch Zertifikatskurse angeboten. Den Anfang macht ein berufsbegleitendes Hochschulzertifikat im ...

Lehrer schlägt Schülerin – keine Kündigung (20.06.2012, 11:06)
Halle (Saale)/Berlin (DAV). Die Einzelfallabwägung in einem konkreten Fall kann ergeben, dass ein Lehrer, der eine Schülerin geschlagen hat, nicht gekündigt wird. Das berichtet die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im ...

Unfall beim Skirennen kein Arbeitsunfall (23.12.2011, 09:43)
Augsburg/Berlin (DAV). Skifahren ist nicht Arbeiten – auch dann nicht, wenn der Arbeitgeber das Skirennen veranstaltet. Ein Arbeitsunfall liegt nur dann vor, wenn das Verhalten des Versicherten beim Unfall unmittelbar seiner ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Neuer Arbeitsvertrag zum 01.03.2012 (16.02.2012, 14:39)
Hallo, im Vertrag steht: "Bei Abwesenheit wegen Urlaub, Krankheit, Umzug o.a. hat die Arbeitnehmerin dem Arbeitgeber unaufgefordert die geänderte Adresse mitzuteilen." Ist das so zulässig? Muss man dem Arbeitgeber die ...

Kündigung einer alleinerziehenden Mutter (14.10.2013, 20:58)
Guten Abend, für eine Klausur ist folgende Aufgabe zu lösen: Eine alleinerziehende Mutter arbeitet seit 9 Jahren in einem Betrieb mit noch 14 weiteren Arbeitnehmern. Am 31.05. kommt sie eine Stunde zu spät, weil sie vor der ...

Kein Urlaubsanspruch für Schüler und Studenten im Minijob laut AG? (03.07.2013, 11:31)
Hallo allesamt, folgende Problematik. Ein Arbeitgeber, Einzelhandel, beschäftigt in seinem Unternehmen mehrere Schüler und Studenten als Minijobber. Nun möchte ein Student mit Anstellung bei diesem Unternehmen Urlaub ...

Rückzahlungsklausel Gehaltserhöhung (24.11.2013, 16:52)
Guten Tag, angenommen ein Arbeitnehmer erhielte eine Gehaltserhöhung in Form einer Umstufung in eine höhere Tarifgruppe. Im Rahmen dieser Vereinbarung wäre verabredet, dass der Arbeitnehmer im Fall einer Kündigung innerhalb ...

Prüfung (04.02.2008, 17:46)
Hi leute ich brauche da mal eure Hilfe. Habe demnächst, ende des Monats eine Prüfung im Arbeitsrecht, dies ist für mich eine wichtige Prüfung für meinen Job. Bin Kaufmann im Einzelhandel und kann nach der Prüfung dann ...

Urteile zu Arbeitsrecht

3 Ca 2743/05 (05.01.2006)
1. Die Vereinbarung der Befristung einer einzelnen Vertragsbedingung, etwa der Erhöhung der Arbeitszeit, bedarf für nach dem In - Kraft - Treten der Schuldrechtsreform am 1.1.2002 in Form Allgemeiner Vertragsbedingungen erfolgte Abreden nicht der vorherigen Zustimmung des Personalrats gemäß § 72 Absatz 1 Nr. 1 LPVG NW. Diese Norm findet insoweit nur bei der ...

9 Sa 1257/97 (09.01.1998)
Der Arbeitgeberverband der Rheinisch-Westfälischen Brauereien und Mälze reien e. V. nimmt die Gewerkschaft Nahrung-Genuß-Gaststätten (NGG) auf Feststellung in Anspruch, daß §§ 12 Ziffer 1, 14 X. Ziffer 1 des Einheitlichen Manteltarifvertrages für die Brauereien und Mälzereien im Land NW vom 29.08.1995 so auszulegen ist, daß die durch das Arbeitsrechtliche Be...

4 AZR 661/98 (08.09.1999)
Leitsätze: Tarifunterworfene müssen im Stadium der Nachwirkung eines Tarifvertrags grundsätzlich damit rechnen, daß die Nachwirkung rückwirkend beseitigt wird, indem die Tarifvertragsparteien den ablösenden Tarifvertrag möglichst nahtlos an den Ablauf des vorherigen Tarifvertrags anschließen lassen. Insoweit steht den Tarifunterworfenen grundsätzlich kein V...

Rechtsanwalt in Gera: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum