Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtGelsenkirchen 

Rechtsanwalt in Gelsenkirchen: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Gelsenkirchen: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Recep Turgut   Hauptstrasse 11, 45897 Gelsenkirchen
Rechtsanwalt Recep Turgut
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209 23441


Foto
Sandra Schmidt   Hölscherstraße 4, 45894 Gelsenkirchen
Schmidt & Siegl Rechtsanwälte (Partnerschaft)
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: +49 (0)209 / 999 6030


Foto
Daniel Siegl   Hölscherstraße 4, 45894 Gelsenkirchen
Schmidt & Siegl Rechtsanwälte (Partnerschaft)
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: +49 (0)209 / 999 6030


Foto
Dipl. jur. Hülya Güze   Schloßstraße 32, 45899 Gelsenkirchen
Rechtsanwaltskanzlei Hülya Güze
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209/ 999 62 92


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Andreas Bussmann   Maelostraße 2, 45894 Gelsenkirchen
Schild & Collegen Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209 38611-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Friedrich W. Ebener   Rotthauser Straße 5, 45879 Gelsenkirchen
Ebener & Siebold Rechtsanwälte
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0209 274316


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Heike Ufer   Overwegstraße 45, 45879 Gelsenkirchen
Müller & Partner Steuerberater - Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209 1700732


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Vesterling   Maelostraße 5, 45894 Gelsenkirchen
 
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Schwerpunkt: Arbeitsrecht

Telefon: 0209 31817-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Beate Meinberg   Bahnhofstraße 55/65, 45879 Gelsenkirchen
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209 3194004


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christina Löring   Hauptstraße 67, 45879 Gelsenkirchen
 
Schwerpunkt: Arbeitsrecht
Telefon: 0209 1659725



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Gelsenkirchen

Das Arbeitsrecht ist ein diffiziles Rechtsgebiet. Im Arbeitsrecht sind alle Belange, die sich in der Verbindung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ergeben können, normiert. Rechtlich geregelt wird damit ein außerordentlich breites Feld an Belangen wie Kündigung, Urlaub, Arbeitsvertrag, Überstunden oder auch Zeitarbeit und Telearbeit, um nur einige Beispiele zu nennen. Aufgrund der großen Bedeutung, die dem Arbeitsrecht zukommt, ist für rechtliche Streitfälle eine eigene Gerichtsbarkeit zuständig, das Arbeitsgericht.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arbeitsrecht

Regelungen im Arbeitsvertrag bezüglich freiwilliger Zusatzzahlungen des Arbeitgebers dürfen nicht un (12.12.2012, 14:56)
Eine unklare Darstellung der arbeitsvertraglichen Regelungen bezüglich freiwilliger Zusatzzahlungen des Arbeitgebers ist gemäß dem Transparenzgebot des § 305c Abs. 1 BGB nicht zulässig.GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, ...

Keine Kündigung bei Urlaub ohne Arbeitgeberzustimmung? (01.11.2011, 10:45)
Krefeld/Berlin (DAV). Ohne Zustimmung des Arbeitgebers angetretener Urlaub kann grundsätzlich eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Ob diese Maßnahme angemessen ist, hängt jedoch auch von den Umständen des Einzelfalls ab, ...

Compliance-Manager kann aufgrund einer rechtswidrigen Handlung möglicherweise gekündigt werden (05.03.2013, 15:25)
Einem Compliance-Mitarbeiter kann möglicherweise aufgrund einer von ihm getroffenen Überwachungsmaßnahme hinsichtlich eines Mitarbeiters gekündigt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ...

Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

Kleiner Erfahrungsbericht zum Lecturio-Rep 1. Staatsexamen (01.09.2012, 01:47)
Bisher habe ich hier meist Diskussionen gelesen, nun möchte ich selbst einen kleinen Beitrag leisten und zwar einen Erfahrungsbericht schreiben zum Lecturio Repetitorium fürs 1. Staatsexamen. Es gibt natürlich schon einige ...

AN vs AG (28.02.2008, 22:23)
Hallo zu später Stunde, wie soll sich ein AN (der gekündigt hat) verhalten, wenn er für seinen letzten Arbeitsmonat einen Dienstplan erstellt bekommt, wonach er nicht nur die vertragliche Zeit abarbeiten soll, sondern auch ...

Kann eine Rechung gestellt werden? (19.07.2013, 20:23)
Hallo! Folgendes Problem: Ein Arbeitnehmer (unter 18) hat bei einer Firma ohne Vertrag gearbeitet. Er hat knapp 2 Monaten bei der Firma gearbeitet. Nach ca. 9 Monaten will er eine Rechung stellen. Sein Problem: Er hat seine ...

Urlaubsanspruch bei Insolvenz (30.12.2012, 17:25)
Folgender Fall liegt vor: Das Unternehmen hat zum 22.10.2012 einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt, zum 27.12.2012 ein Insolvenzverfahren eröffnet und zum 27.12.2012 den betroffenen Mitarbeiter ...

Kongress Arbeitsrecht 2014 (22.10.2013, 10:59)
Was Praktiker wissen müssen! Der Arbeitsrechtskongress 2014 bietet Geschäftsführern, Personalleitern, Verbandsjuristen und Fachanwälten ein hochkarätiges Kommunikationsforum. Sie erhalten einen Überblick über alle ...

Urteile zu Arbeitsrecht

8 Sa 1945/10 (17.01.2013)
Für die Zulässigkeit einer arbeitsvertraglichen Altersbefristung auf das 65. Lebensjahr kommt es allein auf die im Zeitpunkt des Vertragsschlusses begründete Prognose einer hinreichenden wirtschaftlichen Absicherung des Arbeitnehmers selbst, nicht hingegen auf den Gesichtspunkt einer ausreichenden Hinterbliebenenversorgung an. Dementsprechend hängt die Wirks...

B 7 AL 21/09 R (14.09.2010)
Zur Frage der Bindungswirkung eines Bescheids, mit dem die Bundesagentur für Arbeit einen erheblichen Arbeitsausfall für die spätere Gewährung von Kurzarbeitergeld im Voraus anerkannt hat....

9 TaBV 39/09 (18.11.2009)
Die Hinzuziehung eines Beraters (Rechtsanwalts) im Zusammenhang mit einer Betriebsänderung nach § 111 Satz 2 BetrVG bedarf keiner Vereinbarung mit dem Arbeitgeber nach § 80 Abs. 3 BetrVG. Der Arbeitgeber muss die Kosten für die Hinzuziehung eines Beraters nur dann tragen, wenn dies erforderlich war, woran bei der Hinzuziehung des Beraters zu Interessenausgle...

Rechtsanwalt in Gelsenkirchen: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum