Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtGeldern 

Rechtsanwalt in Geldern: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Geldern: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Friederike Richter   Ostwall 1, 47608 Geldern
    Verhoeven & Partner Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02831 5177


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Annette Schulte-Linssen   Mühlenweg 13, 47608 Geldern
    Stapelkamp, Meuser, Drewes, Koppers & Hirtz Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Familienrecht
    Telefon: 02831 93200


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Hans-Leo Koppers   Mühlenweg 13, 47608 Geldern
    Stapelkamp, Meuser, Drewes, Koppers & Hirtz Rechtsanwälte
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02831 93200



    Foto
    Ricarda Lambertz   Ostwall 15, 47608 Geldern
    Brockmann, Berger, Lambertz
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02831 / 1016


    Foto
    Sabine Schmidt   Ostwall 1, 47608 Geldern
    Verhoeven, Schmidt, Richter, Sevrien
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02831 / 5177


    Foto
    Peter Brockmann   Ostwall 15, 47608 Geldern
    Brockmann Berger Lambertz
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02831 / 1016


    Foto
    Stephan Küppers   Issumer Str. 53-55, 47608 Geldern
     
    Fachanwalt für Familienrecht
    Schwerpunkt: Familienrecht

    Telefon: 02831 / 92330



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Kurzinfo zu Familienrecht in Geldern

    In der BRD geht statistisch jede dritte Ehe in die Brüche. 2013 wurden in der BRD rund 169 800 Ehen geschieden. Eine Ehe kann nur geschieden werden, wenn sie im rechtlichen Sinne gescheitert ist. Liegt kein Härtefall vor, dann ist die Einhaltung eines Trennungsjahres Voraussetzung für die Scheidung. Trennungsjahr bedeutet, dass man nach der Trennung wenigstens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Der staatliche Spruchkörper für den Ausspruch der Scheidung ist das Familiengericht. Das Familiengericht ist auch zuständig für Entscheidungen bezüglich Sorgerecht und Unterhalt etc.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Familienrecht

    DAV: „Mein Haus, Dein Haus, kein Haus?“ – Die Immobilie im Familienrecht (23.11.2006, 17:38)
    „Mein Haus, Dein Haus, kein Haus?“ – Die Immobilie im Familienrecht – Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins in Fulda vom 23. - 25. November 2006 Fulda (DAV). „Das Familienrecht ...

    Unterhaltsanspruch der nicht verheirateten Kindesmutter (24.04.2008, 15:08)
    Bekanntermaßen hat auch die Kindesmutter, die mit dem Erzeuger des Kindes nicht verheiratet war oder ist, einen eigenen Unterhaltsanspruch gegen den (vormaligen) Lebensgefährten. Anders als in der Ehe bemisst sich die Höhe ...

    Forenbeiträge zu Familienrecht

    Anspruch auf Sozialhilfe ? (27.09.2008, 01:18)
    Eine Litauische Staatsbürgerin mit einem 3 Jährigen Deutschen Sohn, Wohnhaft in Italien möchten zurück nach Deutschland. Frage: Haben beide das Anrecht auf Sozialhilfe ? ...

    Minderjähriger erschwindelt sich älter und schließt Vertrag online ab (23.01.2008, 17:56)
    Frage: Alleinerziehende Mutter hat einen 14 jährigen Sohn mit eigenem Konto. Der Sohn bittet um Taschengeldüberweisung auf sein Konto, erwähnt aber nichts von seiner Kaufabsicht. - Die Überweisung des Taschengeldes wird ...

    Rechtschutzversicherung bei Vorsaetzlicher Tat? (10.07.2006, 18:52)
    Habe gelesen (Ausschnitt Wikipedia und nachgelesen in ARB) "Wird eine Tat vorgeworfen, die nach dem Strafgesetzbuch nur bei vorsätzlicher Begehungsweise bestraft wird, oder wird eine Verbrechen vorgeworfen, besteht kein ...

    Rechtsanwalt in Geldern: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum