Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtGarmisch-Partenkirchen 

Rechtsanwalt in Garmisch-Partenkirchen: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Garmisch-Partenkirchen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Michael Röhrig   Hauptstr. 60 - 64, 82467 Garmisch-Partenkirchen
    Kzl. Dr. Geiger & Röhrig
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08821-53051



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Garmisch-Partenkirchen

    Workshop: Der Fall Mollath – öffentliche Wahrnehmung und Realität der forensischen Psychiatrie (13.08.2013, 11:10)
    Die Berichterstattung über Gustl Mollath hat sich in den letzten Monaten auf die öffentliche Wahrnehmung der Psychiatrie in Deutschland ausgewirkt. Viele Menschen begegnen ihr heute wieder mit Unbehagen und Skepsis. Aus ...

    Einmal kriminell, immer kriminell? (14.02.2014, 11:10)
    Wissenschaftler der Universität Göttingen und des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg haben anhand von Eintragungen im Bundeszentralregister untersucht, ob sich Straffällige nach ...

    Forenbeiträge zu Garmisch-Partenkirchen

    Erpressung vs "Verhandlungen" (12.02.2013, 21:14)
    Hallo, Student S wohnt in einem Hochhaus ohne funktionierenden Aufzug. Postzusteller P, der schon seit mehreren Jahren für S liefert - hatte keine Lust die Sendung nach oben zu tragen und hat die Unterschrift gefälscht und ...

    versuchte Nötigung ? (21.11.2013, 11:00)
    Ein Käufer K kauft bei E-Bucht einen Computer von Unternehmer-Händler. Aber er gefällt nicht, so er schreibt per Email: WIEDERRUF und schickt sofort zurück. Händler schreibt dann: Warum wollen Sie den Computer nicht? K ...

    Ungerechtfertigte Betrugsanzeige (10.04.2013, 18:25)
    Hallo,Angedachter Fall:Ein Person A hat eine Betrugsanzeige über 900,- € erhalten.Die Sachlage ist die, das vor einem Jahr die Person B (Bekanter einer Person C), eine Gegenstand gegen eine handwerkliche Dienstleistung ...

    Rechtsanwalt in Garmisch-Partenkirchen: Strafrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum