Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteFulda 

Rechtsanwalt in Fulda

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Logo
Dr. Mayer & Kügler Rechtsanwälte PartG mbB   An den Lindenbäumen 1-3, 34277 Fuldabrück 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Verkehrsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Ehevertrag, Familienrecht, Kindschaftsrecht, Kündigungsschutzrecht, Mietrecht, Ordnungswidrigkeiten, Scheidung, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrszivilrecht, Wohnungseigentumsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Madleen Voigt   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schwerpunkte: Medizinrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht, Beamtenrecht, Nachbarschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Stefan Schulze   Am Stockhaus 8, 36037 Fulda
 
Fachanwalt für: Verkehrsrecht, Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Kindschaftsrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Strafrecht, Mietrecht, Nachbarschaftsrecht, Erbrecht, Kaufrecht, Wettbewerbsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Weil   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Steuerrecht
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Julia Grauel   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Verwaltungsrecht
Schwerpunkte: Verwaltungsrecht, Beamtenrecht, Asylrecht, Baurecht, Sozialrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hanjo Hoormann   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Arbeitsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsförderungsrecht, Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Haftpflichtrecht, Kündigungsschutzrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Stefan Kowalski   Flemingstraße 18, 36041 Fulda
Kanzlei im Münsterfeld-Rechtsanwälte Alt,Kemmler,Burg,Kowalski

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, AGB-Recht, Baurecht, Wirtschaftsrecht, Schadensersatz und Schmerzensgeld


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Norbert Melcher   Kanalstraße 4, 36037 Fulda
Melcher
Fachanwalt für: Verkehrsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Kerstin Neumann   Königstraße 7 a, 36037 Fulda
Steinmetz & Neumann



gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Dr. Theresa Heinelt   Heinrichstraße 13, 36037 Fulda
Dr. Heinelt
Fachanwalt für: Medizinrecht


gelistet in: Anwalt Fulda


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 4:  1   2   3   4


Über Fulda

In Fulda gibt es gleich vier Gerichte, ein Amtsgericht, ein Landgericht, ein Arbeitsgericht und ein Sozialgericht. Damit ergibt sich ein großes Tätigkeitsfeld für die in der hessischen Stadt ansässigen Rechtsanwälte. Bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer in Frankfurt am Main sind insgesamt über 17.000 Rechtsanwälte registriert, über 200 davon haben sich als Anwalt in Fulda niedergelassen. An dem Arbeitsgericht und dem Sozialgericht, von denen es nur jeweils sieben im ganzen Bundesland Hessen gibt, werden in Fulda viele erstinstanzliche arbeits- und sozialrechtliche Fälle verhandelt.

Haupteingang des Stadtschlosses zu Fulda (© Tobias Arhelger - Fotolia.com)
Haupteingang des Stadtschlosses zu Fulda
(© Tobias Arhelger - Fotolia.com)

Gerade eine Verhandlung vor dem Arbeits- oder Sozialgericht zeigt, dass man sich nicht im strafrechtlichen Sinne etwas zuschulden kommen lassen muss, um vor Gericht zu stehen. Eine Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber, bei der es zum Beispiel um eine vom Arbeitnehmer als ungerechtfertigt angesehene Kündigung, um ein Arbeitszeugnis, Arbeitsbedingungen oder eine Abfindung geht, können einen genauso schnell vor Gericht bringen, wie eine Streitigkeit mit dem Rententräger oder einer anderen Sozialbehörde. Wer sich also von seinem Arbeitgeber oder einer Sozialbehörde ungerecht behandelt fühlt, kann vor dem Arbeits- oder Sozialgericht für sein Recht streiten.

Zwar besteht sowohl vor dem Arbeitsgericht als auch vor dem Sozialgericht kein Anwaltszwang, doch ist es immer besser, sich auch ohne die gesetzliche Verpflichtung zum Anwaltsprozess von einem Rechtsanwalt vertreten zu lassen. Ein Rechtsanwalt aus Fulda wird seinen Mandanten nicht nur vor dem Arbeits- oder Sozialgericht, sondern auch vor dem Amtsgericht vertreten und ihm helfen, sich nicht im Paragraphendschungel zu verirren. Bei allen Prozessen vor dem Landgericht besteht sowieso der Anwaltszwang, hier hat man nicht mehr die Wahl, sondern muss sich anwaltlich vertreten lassen.


Weitere Rechtsgebiete in Fulda

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Urteile aus Fulda

S 4 KR 449/13 (15.07.2015)
1. Ein Anerkenntnis erst nach durchgeführter Beweisaufnahme erfolgt nicht "sofort" im Sinne von § 156 VwGO. 2. Der Beklagte ist der "unterliegende Teil" i.S.v. §...

S 4 SF 58/14 E (03.06.2015)
1. Unterliegt ein Sachverständiger der Umsatzsteuerpflicht, fällt Umsatzsteuer auch auf die Bestandteile seiner aus der Staatskasse zu zahlenden Vergütung an, die lediglich...

1 S 177/14 (24.04.2015)
1. Kosten für ein privates Sachverständigengutachten sind zu ersetzen, soweit sie nicht für den Geschädigten erkennbar über dem ortsüblichen Honorar für...

1 S 168/14 (24.04.2015)
1. Auch wenn der Sachverständige Ansprüche des Geschädigtem aus abgetretenem Recht geltend macht, beurteilt sich die Frage der Ersatzfähigkeit allein an Hand von § 249 BGB...

1 S 136/14 (06.02.2015)
1. Die Durchführung einer Schuldenregulierung stellt eine erlaubnispflichtige Rechtsdienstleistung im Sinne des RDG dar. 2. Wird die eigentliche Schuldnerberatung und Schuldenregulierung von...

Forenbeiträge zu Fulda

Markennamen als Werbeträger benutzen (26.02.2007, 20:43)
Hallo zusammen, ich konstruiere mal wild ein Thema. Was passiert eigentlich wenn jemand Dienstleistungen anbietet in verschiedenern Formen und dabei Marken, Typen, Menschen als Werbeträger benutzt. Grundaussage : ...

Anfechtungsfrist gem. § 121 BGB -> Was heißt unverzüglich; Woche, Tag, Stunde? (15.02.2013, 13:45)
Hallo hier ein ungeklärter Dauerfall: Ein Anbieter beendet sein ebay Angebot vorzeitig. Der Anbieter fechtet sein Angebot weder unverzüglich vor, noch unverzüglich nach der Beendigung an. Der Höchstbieter tappt im Dunkeln. ...

Sex mit Volljährigen (18.03.2008, 15:33)
Hallo, mal eine Frage, wie ist das wenn eine Person A 13 Jahre alt ist und mit einer Person B die bereits 18 ist Geschlechtsverkehr hat. Laut Internet ist dies ja Verboten und es kann eine Anzeige erfolgen, muss diese von ...

Kauf von vier Winterreifen DOT 10 (17.10.2013, 17:22)
Hallo zusammen, folgender Sachverhalt liegt vor! Es wurde am 30.08.2013 dem Verkäufer folgende Frage zu dem Artikel gestellt: Hallo, bitte erklären Sie mir den genauen Unterschied, zwischen den drei Identischen Artikeln ...

Volksverhetzung/Antisemitismus (17.11.2003, 11:49)
Die Rede von Herrn Hohmann (CDU) wurde von den Medien aufs Schärfste verurteilt. Paul Spiegel hat mit dem Zentralrat der Juden einen Strafantrag (wahrscheinlich) wegen Volksverhetzung bei der Staatsanwaltschaft Fulda ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.