Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFulda 

Rechtsanwalt in Fulda

Rechtsanwälte und Kanzleien

Seite 1 von 3:  1   2   3


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Stefan Schulze   Am Stockhaus 8, 36037 Fulda
 
Fachanwalt für: Verkehrsrecht, Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Kindschaftsrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Strafrecht, Mietrecht, Nachbarschaftsrecht, Erbrecht, Kaufrecht, Wettbewerbsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Weil   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Steuerrecht
Schwerpunkte: Erbschaftsteuerrecht, Erbrecht, Insolvenzrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerrecht, Steuerstrafrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hanjo Hoormann   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Arbeitsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsförderungsrecht, Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Haftpflichtrecht, Kündigungsschutzrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Madleen Voigt   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Schwerpunkte: Medizinrecht, Verwaltungsrecht, Zivilrecht, Beamtenrecht, Nachbarschaftsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Nadine Fengler   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Ordnungswidrigkeiten, Jugendstrafrecht, Nachbarschaftsrecht, Reiserecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Stefan Kowalski   Flemingstraße 18, 36041 Fulda
Kanzlei im Münsterfeld-Rechtsanwälte Alt,Kemmler,Burg,Kowalski

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, AGB-Recht, Baurecht, privat, Wirtschaftsrecht, Schadensersatz und Schmerzensgeld


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Sigrid Niebling   Am Rosengarten 14, 36037 Fulda
Körbel und Niebling
Fachanwalt für: Familienrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Stephan Ulrich   Marienstraße 3, 36039 Fulda
Dr. Kind & Ulrich
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Versicherungsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Stefan Leubecher   Wörthstraße 3, 36037 Fulda
Leubecher, Henkel und Fritsch
Fachanwalt für: Arbeitsrecht


gelistet in: Anwalt Fulda

Foto
Dr. Matthias Freund   Klosterweg 3, 36039 Fulda
Dr. Muth & Partner GbR
Fachanwalt für: Verwaltungsrecht, Bau- und Architektenrecht


gelistet in: Anwalt Fulda


Seite 1 von 3:  1   2   3


Über Fulda

In Fulda gibt es gleich vier Gerichte, ein Amtsgericht, ein Landgericht, ein Arbeitsgericht und ein Sozialgericht. Damit ergibt sich ein großes Tätigkeitsfeld für die in der hessischen Stadt ansässigen Rechtsanwälte. Bei der zuständigen Rechtsanwaltskammer in Frankfurt am Main sind insgesamt über 17.000 Rechtsanwälte registriert, über 200 davon haben sich als Anwalt in Fulda niedergelassen. An dem Arbeitsgericht und dem Sozialgericht, von denen es nur jeweils sieben im ganzen Bundesland Hessen gibt, werden in Fulda viele erstinstanzliche arbeits- und sozialrechtliche Fälle verhandelt.

Gerade eine Verhandlung vor dem Arbeits- oder Sozialgericht zeigt, dass man sich nicht im strafrechtlichen Sinne etwas zuschulden kommen lassen muss, um vor Gericht zu stehen. Eine Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber, bei der es zum Beispiel um eine vom Arbeitnehmer als ungerechtfertigt angesehene Kündigung, um ein Arbeitszeugnis, Arbeitsbedingungen oder eine Abfindung geht, können einen genauso schnell vor Gericht bringen, wie eine Streitigkeit mit dem Rententräger oder einer anderen Sozialbehörde. Wer sich also von seinem Arbeitgeber oder einer Sozialbehörde ungerecht behandelt fühlt, kann vor dem Arbeits- oder Sozialgericht für sein Recht streiten.

Zwar besteht sowohl vor dem Arbeitsgericht als auch vor dem Sozialgericht kein Anwaltszwang, doch ist es immer besser, sich auch ohne die gesetzliche Verpflichtung zum Anwaltsprozess von einem Rechtsanwalt vertreten zu lassen. Ein Rechtsanwalt aus Fulda wird seinen Mandanten nicht nur vor dem Arbeits- oder Sozialgericht, sondern auch vor dem Amtsgericht vertreten und ihm helfen, sich nicht im Paragraphendschungel zu verirren. Bei allen Prozessen vor dem Landgericht besteht sowieso der Anwaltszwang, hier hat man nicht mehr die Wahl, sondern muss sich anwaltlich vertreten lassen.


Weitere Rechtsgebiete in Fulda

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Fulda

UNIK zu Semesterbeginn: Gut positioniert ins Wintersemester (26.10.2005, 14:00)
Kassel. Mit steigenden Studierendenzahlen von derzeit 16.884 (vorläufiger Stand 25. Oktober/ Vorjahr: 16315) geht die Universität Kassel (UNIK) in das Wintersemester 2005/06. Es ist ein Anstieg der Anzahl von Studienanfängern ...

Universität Kassel zum zweiten Mal bei "Land der Ideen" erfolgreich (12.12.2006, 13:00)
Zum zweiten Mal ist die Universität Kassel mit einem Projekt in der Kampagne "Deutschland - Land der Ideen" vertreten. Kassel. Zum zweiten Mal ist die Universität Kassel mit einem Projekt in der Kampagne "Deutschland - Land ...

Forenbeiträge zu Fulda

Satelliten Schuessel fuer Auslaender..... (04.09.2009, 17:02)
Kann jemand bestaetigen, ob es ein deutsches Gesetz gibt, das sagt, dass Auslaender das Recht haben, die "eigenen" Fernsehkanaele zu sehen? Damit ist gemeint, dass z. B. Italiener Zugang haben muessten zu den ...

Ist eine Anzeige wegen Betrugsversuches gerechtfertigt ? (06.11.2008, 07:10)
Mietrecht: Hintergrund eines angenommenen Vorgangs ! Der Mieter ist Wohnungswirt und kennt sich daher grundsätzlich mit dem Umfeld und Vorschriften aus. Vorgang: Der neue Vermieter kauft das Mehrfamilienhaus - Wert Grund ...

Sex mit Volljährigen (18.03.2008, 15:33)
Hallo, mal eine Frage, wie ist das wenn eine Person A 13 Jahre alt ist und mit einer Person B die bereits 18 ist Geschlechtsverkehr hat. Laut Internet ist dies ja Verboten und es kann eine Anzeige erfolgen, muss diese von ...

Große Städte

Rechtsanwalt in Fulda - JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum