Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtFulda 

Rechtsanwalt in Fulda: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fulda: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Stefan Schulze   Am Stockhaus 8, 36037 Fulda
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661 3802655


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Nadine Fengler   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
    G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661 9779-700


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Dorothee Hauck-Hiersch   Leipziger Straße 8, 36037 Fulda
    Hauck-Hiersch u. Glawe-Schakowski Rechtsanwälte
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661 23479



    Foto
    Michael Körbel   Am Rosengarten 14, 36037 Fulda
    Körbel und Niebling
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661/70052



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Fulda

    Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, d.h. der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche aufgeteilt: das formelle und das materielle Strafrecht. In der BRD wird die Kernmaterie des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, geregelt. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Straftaten sind sehr vielgestaltig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Betrug, Unfallflucht, Erpressung oder auch Diebstahl etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgesetzt. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Dies ist abhängig von der Schwere der Schuld.

    Wird man wegen einer Straftat verurteilt, hat dies nicht selten gravierende Folgen für den weiteren Lebensweg des Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher stets dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Anwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Fulda haben mehrere Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht einen Kanzleisitz. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Fulda kann seinem Mandanten fachkundige Auskunft und Unterstützung bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Der Rechtsanwalt im Strafrecht in Fulda kann als Pflichtverteidiger bzw. als Strafverteidiger agieren, Akteneinsicht beantragen und natürlich beratend tätig werden. Dies zum Beispiel, wenn der Vorwurf der Anstiftung, Beihilfe oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

    Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht Untersuchungshaft, dann wird der Rechtsanwalt für Strafrecht auch bei diesem Umstand tätig werden und versuchen, die U-Haft abzuwenden. Rechtsanwälte im Strafrecht sind ebenso die beste Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Ein Anwalt zum Strafrecht kann auch bei einer schon erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Jurist die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei zum Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden zum Beispiel durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die kompetenten Juristen beraten und unterstützt.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Vorlesungsreihe: Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre (07.02.2014, 10:10)
    FRANKFURT. Der Fachbereich Rechtswissenschaft veranstaltet im Jubiläumsjahr der Goethe-Universität eine öffentliche Ringvorlesung mit dem Thema „Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre ...

    Kündigung eines Compliance-Managers (10.07.2013, 11:21)
    Unter Umständen kann einem Compliance-Manager gekündigt werden, wenn er Überwachungsmaßnahmen hinsichtlich eines Mitarbeiters trifft. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Strafrecht bei Falschaussage (18.09.2009, 03:13)
    Dringend hilfe wie Person A aus einer ganz versponnen Sache rauskommt, ohne das irgendwer bestraft wird. Person A war mit ihrem freund B zusammen u hat sich von ihr getrennt, war keine schöne Trennung, viel Streit u Ärger, ...

    Privates Darlehen - Strafbarkeit § 263 StGB ? (20.10.2013, 17:24)
    Hallo, folgender fiktiver Fall und eure Einschätzung bitte. A nimmt nach Rücksprache mit Bekanntem/Arbeitskollegen B ein privates Darlehen über sagen wir 10.000 € auf. A befindet sich zum damaligen Zeitpunkt in einem ...

    Einen Erben ausschließen bei Tod des Erblassers möglich? (25.07.2007, 08:48)
    Das ist eine komplizierte Sache! Angenommen Erblasser E, der sehr krank war und mittellos (lebte von Sozialhilfe), hatte aber von einer Tante ein Haus geerbt, in dem er lebte - (hatte aufgrund seiner Erkrankung einen ...

    Rechtsanwalt in Fulda: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum