Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtFulda 

Rechtsanwalt in Fulda: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fulda: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Stefan Schulze   Am Stockhaus 8, 36037 Fulda
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661 3802655


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Nadine Fengler   Wiesenmühlenstraße 1, 36037 Fulda
    G + M Rechtsberatung Dr. Gebhardt + Moritz, Weil + Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661 9779-700


    Foto
    Michael Körbel   Am Rosengarten 14, 36037 Fulda
    Körbel und Niebling
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0661/70052


    Foto
    Werner Wollrath   An den Lindenbäumen 1 - 3, 34277 Fuldabrück
    Wollrath und Ullrich
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 0561/580990



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Fulda

    Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, d.h. der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht findet sich in 2 Bereiche aufgeteilt: das formelle und das materielle Strafrecht. In der BRD wird die Kernmaterie des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, geregelt. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die schuldhaft und rechtswidrig erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Straftaten sind sehr vielgestaltig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Betrug, Unfallflucht, Erpressung oder auch Diebstahl etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wurde bewiesen, dass man eine Straftat begangen hat, dann wird durch das Gericht Höhe und Art der Strafe festgesetzt. Als Strafe kommen Haft oder auch eine Geldstrafe in Frage. Dies ist abhängig von der Schwere der Schuld.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Forschungsstelle für lateinamerikanisches Straf- und Strafprozessrecht (20.01.2014, 12:10)
    Forschung und Lehre zu Strafrecht und Strafjustiz in Lateinamerika auf vielfältige Weise zu fördern, ist das Ziel einer neu an der Universität Göttingen eingerichteten Forschungsstelle. Die Forschungsstelle für ...

    Ist Einlösen versehentlich erhaltener Online-Gutscheine strafbar? (16.07.2013, 09:56)
    Verwendung eines für Dritte bestimmten Online-Gutscheins kann zu Ärger mit der Staatsanwaltschaft führen. Das Landgericht Gießen hatte über einen aktuellen Fall im Online-Recht zu entscheiden. Eine Person hatte bei einer ...

    Workshop: Der Fall Mollath – öffentliche Wahrnehmung und Realität der forensischen Psychiatrie (13.08.2013, 11:10)
    Die Berichterstattung über Gustl Mollath hat sich in den letzten Monaten auf die öffentliche Wahrnehmung der Psychiatrie in Deutschland ausgewirkt. Viele Menschen begegnen ihr heute wieder mit Unbehagen und Skepsis. Aus ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    Telefongeheimnis? Stimmt das denn so? (07.02.2009, 14:46)
    Hallo ihr Lieben, folgende kleine Geschichte: Person A schreibt Person B eine E-Mail. Person B zeigt diese E-Mail durch Weiterleitung Person C. Außerdem hat Person B hat Person C Chatprotokolle von Chats weitergeleitet, die ...

    Erste Hausarbeit im Strafrecht (24.03.2011, 09:14)
    Auf guten Rat hin, stelle ich meine Frage nun hier nochmal rein... Hallo, sitze gerade an meiner allersten Hausarbeit überhaupt und bin mir etwas unsicher...hoffe hier ein paar aufbauende Worte und Unterstützung zu finden. ...

    Fall, Strafrecht, Hilfe!!! (03.08.2007, 12:35)
    Hallo, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Mal angenommen ich habe folgenden hypothetischen Fall. A sieht wie die Brüder B und C den am Boden liegenden D in den Unterleib treten. A will hinzueilen um D Hilfe zu ...

    falsche aussage zurückziehen ? (17.05.2012, 10:21)
    hallo...angenommen ( Person A ) wird durch einen zeugen ( Person Z ) einer Alkoholfahrt beschuldigt aber nicht auf frischer tat erwischt. ( Person Z will was gesehen haben)nun bringt Person A zwei zeugen ( Personen B und C ) ...

    Strafrecht Hausarbeit klein die 2. SS 2009 Tübingen bei Prof. Kühl bzw. Vogel (27.06.2009, 03:13)
    Hi schreibt die Hausarbeit vll noch jemand und will sich mit mir austauschen? Ich habe 3 Probleme die ich nicht auf anhieb lösen kann und wo ich nicht mehr weiter weiß und am Mittwoch ist meine Abgabe. Alles andere hab ich ...

    Urteile zu Strafrecht

    I-28 U 2/10 (20.07.2010)
    Verhandelt der Fahrzeughalter mit einer Person, die vortäuscht, Kaufinteressent zu sein, über den Ankauf des Fahrzeugs, begründet ein vorübergehendes unbeaufsichtigtes Liegenlassen des Fahrzeugbriefs keine Anscheinsvollmacht, wenn sich der scheinbare Kaufinteressent im unmittelbaren Anschluss daran gegenüber einen echten Kaufinteressenten als Angestellter de...

    A 12 S 3228/96 (29.12.1997)
    1. Durch das Anfrageverfahren entsprechend dem Briefwechsel des türkischen Innenministers mit dem Bundesminister des Innern vom 10.03.1995 an die türkischen Behörden vor der Abschiebung von türkischen Staatsangehörigen, die sich an Straftaten im Zusammenhang ua mit der PKK beteiligt haben, wird nach gegenwärtiger Erkenntnislage der Grad der Verfolgungsgefahr...

    GSSt 2/94 (22.11.1994)
    Die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld nach StGB § 57a Abs 1 S 1 Nr 2 verlangt Umstände von Gewicht. Der Tatrichter hat seine Entscheidung auf Grund einer Gesamtwürdigung von Tat und Täterpersönlichkeit zu treffen....

    Rechtsanwalt in Fulda: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum