Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMedizinrechtFürth 

Rechtsanwalt in Fürth: Medizinrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürth: Sie lesen das Verzeichnis für Medizinrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 2:  1   2

    Logo
    Wutz & Merkler & Kollegen   Stadtplatz 11, 93437 Furth 
    Schwerpunkt: Medizinrecht
    Telefon: 09973/4004


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Michael Baron-Kugler   Hans-Vogel-Straße 2, 90765 Fürth
    Dr. Sonntag Rechtsanwälte
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911 971870


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Frank Kroier   Höfener Straße 10, 90763 Fürth
    Dr. Kroier & Dr. Weyer Rechtsanwälte
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911 785096


    Foto
    Michael Söllner   Bahnhofsplatz 7, 90762 Fürth
     
    Schwerpunkt: Medizinrecht
    Telefon: 0911-7663567


    Foto
    Marco Maurus   Rudolf-Breitscheid-Str. 16, 90762 Fürth
     
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911-8151865


    Foto
    Klaus W. Edelthalhammer   Kaiserstr. 30, 90763 Fürth
     
    Schwerpunkt: Medizinrecht
    Telefon: 0911-971730


    Foto
    Vera Meyerhans   Alexanderstr. 26, 90762 Fürth
     
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911-740760


    Foto
    Reinhold Preißler   Alexanderstr. 26, 90762 Fürth
     
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911-740760


    Foto
    Horst Ohlmann   Alexanderstr. 26, 90762 Fürth
     
    Schwerpunkt: Medizinrecht
    Telefon: 0911-740760


    Foto
    Oliver Rüdell   Alexanderstr. 26, 90762 Fürth
     
    Fachanwalt für Medizinrecht
    Schwerpunkt: Medizinrecht

    Telefon: 0911-740760



    Seite 1 von 2:  1   2

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Medizinrecht

    Klinische Onkologie: Größte fächerübergreifende Fortbildung zu Krebserkrankungen (23.03.2009, 17:00)
    Am Dienstag, den 24. März, beginnt im Universitätsklinikum Düsseldorf das Fortbildungssymposium "Klinische Onkologie". Krebsspezialisten aller Fachrichtungen informieren über die klinisch wichtigen Neuerungen in Diagnostik ...

    Arzt muss Patienten nicht an Behandlungstermine erinnern (27.08.2010, 10:41)
    Koblenz/Berlin (DAV). Ein Patient hat keinen Anspruch darauf, von seinem Arzt an eine Vorsorgeuntersuchung erinnert zu werden. Das gilt auch dann, wenn ein konkreter Verdacht auf eine Erkrankung besteht. Der Arzt hat seiner ...

    Prozessfinanzierung im Medizinrecht (14.01.2014, 09:51)
    Prozessfinanzierung bietet sich für medizingeschädigte Patienten an, die nicht über eine Rechtsschutzversicherung und genügend finanzielle Möglichkeiten verfügen. Ciper & Coll. erklären die Details: Sie oder Ihr Angehöriger ...

    Forenbeiträge zu Medizinrecht

    Patientenverfügung grds. nur beim Notar (07.02.2007, 13:08)
    Sehr geehrte Fachleute für Medizinrecht, ... wenn ich richtig informiert bin gibt es 2 Formen einer PV. Dabei ist nur die notarielle rechtlich bindend. Aber was ist eine PV die man beim örtlichen Krankenhaus abgibt. Besteht ...

    Schmerzensgeld von Klinik (27.02.2013, 18:18)
    Hallo Leute Vorgeschichte: Eine Frau (F) ist schwanger und das Kind ist leider verstorben in ihrem Unterleib. Nun wurde sie in ein Krankenhaus eingeliefert das die Überreste des Babys hinaus holen sollte. Die Klinik hat ...

    Psychiatrie - Rechte? (11.11.2012, 23:24)
    Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zu folgendem Fall. Da ich im Medizinrecht überhaupt nicht fit bin, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Fall: A lässt sich freiwillig in eine Psychiatrie einweisen. An seinem ...

    Berufsgenossenschaft oder Krankenkasse, Wegeunfall mit Vorerkrankung?!?! (30.01.2012, 12:13)
    Hallo, ich bin mir nicht sicher ob das Thema zu Medizinrecht gehört, falls es hier wirklich falsch ist bitte ich schon mal um Entschuldigung Folgendes fiktives Szenario: Person A fährt wie jeden Früh mit dem Rad zur ...

    Rechtsgrundlage für Fehlbehandlung mit schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen (16.09.2013, 15:28)
    Herr L. benötigt dringend Eure juristische Erfahrung in Bezug auf Fehbehandlungen und die damit verbundenen Rechte für einen Patienten dagegen vorzugehen. Sachverhalt:Seit Mai 2009 leidet der Herr unter schweren Schmerzen im ...

    Urteile zu Medizinrecht

    7 K 6327/09 (03.08.2011)
    Die in einem Bundesland erfolgte staatliche Anerkennung als Ausbildungststätte nach § 6 Abs. 2 PsychThG gilt auch für Zweigniederlassungen der Ausbildungstätte in einem anderen Bundesland....

    13 LC 125/08 (03.02.2011)
    Der Bettenbedarf ist für die Fachrichtungen Psychiatrie und Psychotherapie (PSY) und Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (PSM) jeweils gesondert zu ermitteln und zu decken.Bei einer grundsätzlich möglichen Deckung des Bedarfs durch Umwidmung der Betten einer anderen Fachrichtung sind Neubewerber gleichrangig zu berücksichtigen....

    9 S 2770/10 (05.12.2012)
    Voraussetzung für die Aufnahme eines lediglich als Entwurf existierenden Krankenhauses in den Krankenhausplan ist das Vorliegen eines hinsichtlich seines Inhalts und seiner Realisierbarkeit hinreichend konkretisierten schlüssigen Konzepts. Dieses Konzept muss eine an § 2 Nr. 1 KHG ausgerichtete Beschreibung des Krankenhauses wie auch die Beurteilung seiner L...

    Rechtsanwalt in Fürth: Medizinrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum