Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtFürth 

Rechtsanwalt in Fürth: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürth: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Logo
Rechtsanwälte Dr. Foerster und Partner   Würzburger Straße 3, 90762 Fürth  
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 0911/73 10 87


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Norbert Wolff   Hornschuchpromenade 7, 90762 Fürth
Lohbeck & Partner Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 0911 7492120


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Klaus Edelthalhammer   Kaiserstraße 30, 90763 Fürth
Maurus, Hacker, Edelthalhammer Anwaltskanzlei
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 0911 971730



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Gabriele Sonntag   Hans-Vogel-Straße 2, 90765 Fürth
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 0911 971870


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Frank Kroier   Höfener Straße 10, 90763 Fürth
Dr. Kroier & Dr. Weyer Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 0911 785096


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Baron-Kugler   Hans-Vogel-Straße 2, 90765 Fürth
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 0911 971870


Foto
Sevtap Oygün   Gustav-Schickedanz-Straße 10, 90762 Fürth
 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 0911-23991660


Foto
Pia Lehmacher   Kaiserstr. 30, 90763 Fürth
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 0911-971730


Foto
Susanne Zöller   Schwabacher Str. 31, 90762 Fürth
 
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: 0911-7437565


Foto
Maria Gerlach-Pieroth   Ringelnatzweg 6, 64658 Fürth
 
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 06253 - 2 20 60



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Familienrecht in Fürth

In Deutschland geht laut Statistik jede dritte Ehe in die Brüche. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland fast 170,000 Ehen geschieden. Die offizielle Scheidung der Ehepartner ist die letzte Konsequenz einer Ehe, die rechtlich als gescheitert anzusehen ist. Im Normalfall ist eine Ehescheidung erst nach Ablauf des Trennungsjahres möglich. Trennungsjahr bedeutet, dass die Eheleute 1 Jahr lang "getrennt von Tisch und Bett" gelebt haben. Für Ehescheidungen zuständig ist ausschließlich das Familiengericht. Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts. Das Familiengericht trifft auch die Entscheidungen bezüglich Zugewinn, Unterhalt und Sorgerecht etc.

Eine Scheidung ist ein Schritt, der mit vielen Folgen verbunden ist. Primär die finanzielle Unsicherheit ist für einige eine starke Belastung. Bei den meisten Ehescheidungen zählen auch Kinder zu den Betroffenen. Auseinandersetzungen in Bezug auf das Sorgerecht, das Aufenthaltsbestimmungsrecht und das Umgangsrecht lassen sich in vielen Fällen nicht vermeiden. Und auch der Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt bieten Potenzial für Konflikte.

Ist eine Scheidung geplant, muss ein Anwalt konsultiert werden. In Fürth haben etliche Rechtsanwälte eine Kanzlei. Das Gesetz schreibt vor, dass bei einer Ehescheidung ein Rechtsanwalt mit der Durchführung beauftragt werden muss. Natürlich fallen hierfür Kosten an. Eine Möglichkeit, die Scheidungskosten zu reduzieren, ist, nur einen Rechtsanwalt zu beauftragen. Grundbedingung ist hierbei allerdings, dass sich die Eheleute einig sind und eine einvernehmliche Scheidung anstreben.

Doch auch, wenn eine Ehescheidung erst im Raum steht und zunächst noch einige Fragen geklärt werden müssen, bevor die Scheidung letztendlich eingereicht wird, steht ein Anwalt im Familienrecht in Fürth seinem Mandanten unterstützend zur Seite. Der Rechtsanwalt in Fürth für Familienrecht wird seinem Mandanten sämtliche Fragen rund um die Scheidung beantworten. Der Scheidungsanwalt ist nicht nur mit der aktuellen Rechtsprechung vertraut, sondern kennt sich in aller Regel mit sämtlichen Fragen und Problemen, die eine Ehescheidung mit sich bringen kann, aus. Fragen die gerade vor einer Scheidung auftauchen und durch einen Anwalt geklärt werden sollten, sind hauptsächlich Fragestellungen bezüglich nachehelichem Unterhalt, Versorgungsausgleich bzw. dem Sorgerecht. Doch ist ein Anwalt für Familienrecht nicht nur ein kompetenter Ansprechpartner, wenn es um eine Scheidung geht. Ein Rechtsanwalt im Familienrecht ist auch die beste Kontaktstelle, falls ein Ehevertrag verfasst werden soll und hilft ebenso, wenn es Schwierigkeiten mit dem Jugendamt gibt. Und auch, wenn es um die Klärung rechtlicher Fragen in Bezug auf eine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft geht, ist der Rechtsanwalt der richtige Ansprechpartner.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Fürth

Von offiziellen und biologischen Vätern: Familienrechtler treffen sich an der Universität Bonn (27.08.2013, 15:10)
Kann ein Kind zwei Mütter haben? Oder drei Eltern? Oder zwei Vaterländer? Nicht nur Patchworkbeziehungen und Homo-Ehe machen das Leben bunter als früher – sondern zum Beispiel auch die Frage, welche Gesetze gelten, wenn ein ...

Ehepaare können wohl unter Umständen den Zugewinnausgleich wirksam in einem Ehevertrag ausschließen. (28.03.2013, 11:52)
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) ...

Forenbeiträge zu Fürth

Wie umfangreich muß ein Erstberatung im Familienrecht sein? (07.06.2005, 13:19)
Ich bin als Assessor beauftragt für einen RA während seiner Abwesenheit Erstberatungen im Familienrecht durchzuführen. Allerdings habe ich keine Vorstellung, wieviel in einem solchem Gespräch zu klären ist und ab wann der ...

Praktikum - Familienrecht (01.04.2011, 11:47)
Hallo zusammen :) Ich habe den Schwerpunkt Familienrecht gewaehlt und muss noch ein Praktikum absolvieren. Ich habe bereits ein Praktikum im Amtsgericht und ein Verwaltungspraktikum. Deswegen wuerde ich nach dem SS11 sehr ...

Schenkungsvertrag - Erfüllungspflicht von Auflagen (03.01.2014, 08:26)
Enkel A hat mit Großmutter B einen Schenkungsvertrag über eine Immobilie. Die noch lebende Mutter hat auf ihren Pflichtteil verzichtet. Im Vertrag wurde vereinbart, dass Enkel B einen Betrag x erhalten soll. Über den ...

Rechtsanwalt in Fürth: Familienrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum