Rechtsanwalt in Fürth: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürth: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)
Rechtsanwäte in Fürth (© refresh(PIX) - Fotolia.com)

Das Versprechen "für immer" bedeutet statistisch bei Ehen in Deutschland in etwa fünfzehn Jahre. Dann wird jede dritte Ehe geschieden. Beinahe 170,000 Ehen wurden 2013 in der BRD geschieden. Ist eine Ehe gescheitert, dann ist in aller Regel die Ehescheidung die letzte Konsequenz. Damit eine Scheidung erfolgen kann, müssen die Eheleute ein Trennungsjahr einhalten. Außer es liegt ein Härtefall vor. Trennungsjahr heißt, dass man nach der Trennung wenigstens 1 Jahr getrennt gelebt hat, bevor man die Scheidung einreichen kann. Für Scheidungen zuständig ist ausschließlich das Familiengericht. Das Familiengericht ist eine Abteilung des Amtsgerichts. Das Familiengericht trifft auch Entscheidungen in Bezug auf Unterhalt, Sorgerecht, Zugewinn etc.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Norbert Wolff bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Familienrecht engagiert in Fürth
Lohbeck & Partner Rechtsanwälte
Hornschuchpromenade 7
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7492120
Telefax: 0911 775391

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Gabriele Sonntag (Fachanwältin für Familienrecht) berät Mandanten zum Bereich Familienrecht gern im Umland von Fürth
Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Hans-Vogel-Straße 2
90765 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971870
Telefax: 0911 9718710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Frank Kroier bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Familienrecht engagiert in Fürth
Dr. Kroier & Dr. Weyer Rechtsanwälte
Höfener Straße 10
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 785096
Telefax: 0911 707651

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Familienrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Klaus Edelthalhammer (Fachanwalt für Familienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Fürth
Maurus, Hacker, Edelthalhammer Anwaltskanzlei
Kaiserstraße 30
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971730
Telefax: 0911 9717340

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Martin Kefer aus Fürth berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Alexanderstr. 32
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 97725505
Telefax: 0911 97725506

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tilo Dörsch berät Mandanten zum Rechtsgebiet Familienrecht kompetent in der Umgebung von Fürth

Königstr. 132
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 778841
Telefax: 0911 749688

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Veit Stößlein gern in der Gegend um Fürth

Karolinenstr. 15
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 09492 604222
Telefax: 09492 6047223

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Löwe mit Anwaltsbüro in Fürth berät Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Familienrecht

Königswarterstr. 22 (1. OLG
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 97790707
Telefax: 0911 97790711

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Familienrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Sigrun Lacis jederzeit vor Ort in Fürth

Hans-Vogel-Str. 18
90765 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 794312
Telefax: 0911 793659

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Winfried Kilian (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltskanzlei in Fürth

Heppenheimer Str. 24
64658 Fürth
Deutschland

Telefon: 06253 4001
Telefax: 06253 1573

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Yalcin Cinar mit Anwaltskanzlei in Fürth vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Themen aus dem Bereich Familienrecht

Schwabacher Str. 28
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 2855366
Telefax: 0911 2855367

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Breidenbach mit Niederlassung in Fürth unterstützt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Familienrecht

Rosenstr. 14
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 97923110
Telefax: 0911 97923111

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Zöller mit Rechtsanwaltsbüro in Fürth vertritt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Familienrecht

Schwabacher Str. 31
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7437565
Telefax: 0911 745965

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Müller (Fachanwalt für Familienrecht) berät zum Anwaltsbereich Familienrecht jederzeit gern in Fürth

Königstr. 132
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 778841
Telefax: 0911 749688

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Helmling (Fachanwältin für Familienrecht) aus Fürth vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Bereich Familienrecht

Königswarterstr. 60
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 78098656
Telefax: 0911 78098654

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Noll persönlich in der Gegend um Fürth

Waldstr. 53
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 92378844
Telefax: 0911 92378845

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Familienrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Monika Beuerlein (Fachanwältin für Familienrecht) mit Anwaltsbüro in Fürth

Heppenheimer Straße 24
64658 Fürth
Deutschland

Telefon: 06253 4001
Telefax: 06253 1573

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sevtap Oygün (Fachanwältin für Familienrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Familienrecht kompetent in der Umgebung von Fürth

Gustav-Schickedanz-Straße 10
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 23991660
Telefax: 0911 23991666

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tamara Schuierer-Osele (Fachanwältin für Familienrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Familienrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Fürth

Stadtplatz 10
93437 Furth im Wald
Deutschland

Telefon: 09973 804866
Telefax: 09973 804876

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Lederer (Fachanwalt für Familienrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Familienrecht jederzeit gern in der Nähe von Fürth

Mühltalstr. 85
90766 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 9792020
Telefax: 0911 97920210

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus W. Edelthalhammer (Fachanwalt für Familienrecht) aus Fürth unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Kaiserstr. 30
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971730
Telefax: 0911 9717340

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Pia Lehmacher jederzeit in der Gegend um Fürth

Kaiserstr. 30
90763 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 971730
Telefax: 0911 9717340

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Familienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Maria Gerlach-Pieroth gern im Ort Fürth

Ringelnatzweg 6
64658 Fürth
Deutschland

Telefon: 06253 22060
Telefax: 06253 22061

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Familienrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Manfred Eichinger (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltsbüro in Fürth

Schwabacher Str. 32
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 23421980
Telefax: 0911 23421989

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Familienrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Renée Mönius (Fachanwältin für Familienrecht) mit Kanzleisitz in Fürth

Friedrichstr. 4-6
90762 Fürth
Deutschland

Telefon: 0911 7668276
Telefax: 0911 7668275

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Familienrecht in Fürth

Bei einer Scheidung gilt es viel zu beachten - ein Rechtsanwalt informiert Sie

Rechtsanwalt für Familienrecht in Fürth (© kmit - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Familienrecht in Fürth
(© kmit - Fotolia.com)

Eine Ehescheidung ist für beide Eheleute in der Regel eine außerordentliche Belastung. Nicht nur die Angst vor dem Neuanfang belastet viele, sondern ganz wesentlich auch die finanzielle Unsicherheit. Bei den meisten Ehescheidungen zählen auch Kinder zu den Betroffenen. Streit um das Aufenthaltsbestimmungsrecht und Sorgerecht sind keine Seltenheit. Und auch der Kindesunterhalt und Trennungsunterhalt bieten großes Konfliktpotenzial. Ist eine Scheidung geplant, muss ein Anwalt konsultiert werden. In Fürth sind etliche Anwälte ansässig, die sich auf Familienrecht spezialisiert haben. Das Gesetz schreibt vor, dass bei einer Scheidung ein Anwalt mit der Durchführung beauftragt werden muss. Leider ist die Beauftragung eines Anwalts mit Kosten verbunden. Möchte man Geld sparen, dann kann nur ein Rechtsanwalt beauftragt werden. Voraussetzung ist dabei jedoch, dass sich die Eheleute einig sind und eine einvernehmliche Scheidung anstreben.

Auch wenn ein Ehevertrag aufgesetzt werden soll, ist ein Anwalt der beste Ansprechpartner

Aber auch, wenn es noch unklar ist, ob eine Ehescheidung tatsächlich erfolgen soll, steht ein Rechtsanwalt im Familienrecht aus Fürth seinem Klienten als Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung. Der Rechtsanwalt in Fürth zum Familienrecht wird seinem Mandanten alle Fragen rund um die Ehescheidung beantworten. Der Rechtsanwalt ist nicht nur mit der neuesten Rechtsprechung vertraut, sondern kennt sich in aller Regel mit allen Fragen und Problemen, die eine Ehescheidung mit sich bringen kann, aus. Fragestellungen, die oftmals bereits vor der Scheidung in Erscheinung treten und geklärt werden sollten, sind die nach dem Kindesunterhalt, Sorgerecht und nachehelichem Unterhalt. Jedoch ist ein Rechtsanwalt zum Familienrecht nicht nur die ideale Anlaufstelle, wenn eine Scheidung im Raum steht. Er kann seinem Mandanten ebenso helfend zur Seite stehen, wenn es Schwierigkeiten mit dem Jugendamt gibt oder ein Ehevertrag geschlossen werden soll. Und auch, wenn es um die Klärung rechtlicher Fragen in Bezug auf eine gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaft geht, ist der Anwalt der richtige Ansprechpartner.


News zum Familienrecht
  • Bild Neue Familienformen im Trend (13.02.2012, 14:10)
    Bamberger und Regensburger Forscher veröffentlichen Buch zur Pluralisierung von Eltern- und KindschaftNeue Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung, zunehmende Trennungen und Scheidungen, häufigere Bildung immer neuer nichtehelicher Partnerschaften oder Wiederverheiratungen im Lebensverlauf – Als Konsequenz sind nicht nur neue Familienformen, sondern auch neue Typen von Eltern-Kind-Beziehungen entstanden.Diese Veränderungen erfordern neue rechtliche Regelungen, ...
  • Bild Merkel gibt es überall (11.04.2012, 13:10)
    Der dritte Band des Deutschen Familiennamenatlasist erschienenKnapp 12.000 Namen auf 365 Karten: Der neue Band des Deutschen Familiennamenatlas (DFA) beschäftigt sich mit der Morphologie, also der Bildungsweise von Familiennamen. Die Karten dokumentieren etwa, dass unterschiedliche Verkleinerungsformen, zum Beispiel die Endungen -el, -lein oder -chen, in Namen wie Merkel, Eberlein oder ...
  • Bild DAV: Unterhaltsrechtsreform – zum Wohle des Kindes? (27.11.2007, 16:42)
    350 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte aus dem Familienrecht tagten in Köln (22. - 24. November 2007) Berlin/Köln (DAV). „Allein durch Gesetze wird man die Situation von Kindern und Familien in unserer Gesellschaft nicht verbessern“, sagte die frühere Bundesfamilienministerin Renate Schmidt auf der diesjährigen Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im DAV, die vom 22. ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Trennung nicht ehelicher Lebensgemeinschaft - kurioser Ablauf (12.02.2010, 08:07)
    Hallo, ich würde mir gerne ein paar Meinungen zu folgendem Sachverhalt einholen: Nehmen wir an, ein Pärchen (er "A", sie "B") in einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft trennt sich kurzentschlossen. Passt halt nicht mehr. Er zieht zum Quartalsanfang aus und erhält aber nur seine damals mit eingebrachten Güter, wenn er ein Schreiben ...
  • Bild Ehevertrag: sehr weitgehende Ausschlüsse sind nicht unbedingt sittenwidrig (25.05.2013, 08:36)
    Ich habe einen sehr interessanten Beitrag der ETL-Rechtsanwälte zum o.g. Thema gefunden und bin überrascht, dass offensichtlich doch unter bestimmten Voraussetzungen ein weitreichender Ehevertrag eine gewisse private Autonomie in der Gestaltung zulässt, ohne sittenwidrig zu werden. Dies betrifft insbesondere den Ausschluss des Betreuungsunterhalts in der Doppelverdienerehe bei günstiger Kinderbetreuungssituation und den ...
  • Bild Berechnung des Trennungsunterhaltes (13.01.2014, 11:06)
    Könnte jemand mit Sachverstand im Familienrecht folgende Unterhaltsberechnung kontrollieren? Danke! Berechnung: -------------------------------- Netto Ehefrau 700€ (Mittel der letzten 12 Monate) Netto Ehemann 2750€ (Mittel der letzten 12 Monate) Fahrkosten und Betreuungeskostenzuschuss duch Arbeitsamt an Ehefrau: 160€ Zahlung Kindsunterhalt an Ehefrau: 150€ bei Wechselmodell Bereinigtes Netto Ehefrau: 700€ Bereinigtes Netto Ehemann: (2750-150)*(6/7)=2229€ Unterhalt an Ehefrau: (2229-700)/2=764€ Kindsunterhalt an Ehefrau: ...
  • Bild Wohneigentum bei Trennung (19.06.2012, 22:16)
    Mal angenommen ein Ehemann möchte seine Frau nach ca. 20 Jahren Ehe so schnell wie möglich verlassen. Sie bewohnen ein gemeinsames Einfamilienhaus das zur Hälfte bezahlt ist. Sein Konto wird von beiden benutzt. (beide berufstätig) Gas, Strom, Telefon, Internet usw. läuft alles auf seinen Namen. Wenn der Ehemann sich nun eine eigene ...
  • Bild Kompliziertes Fallbeispiel Familienrecht (19.03.2008, 16:43)
    Auf was sollte rechtlich geachtet werden? Beispiel: Mann A und Frau B sind verheiratet, kinderlos, Mann C und Frau D auch, beide Paare sind befreundet. A hat Verkehr mit D. D behauptet A sei der Erzeuger. Käme für C die Möglichkeit einer Härtefall-Scheidung noch vor der Geburt in Frage? A ...

Urteile zum Familienrecht
  • Bild OLG-CELLE, 21 UF 25/05 (15.07.2005)
    Die unterhaltsrechtliche Position eines Ehegatten kann durch die erneute Ehe derselben Parteien nicht verschlechtert werden....
  • Bild OLG-NUERNBERG, 10 WF 1449/12 (14.01.2013)
    Im Rahmen der Bewilligung von Prozess- bzw. Verfahrenskostenhilfe kann auch eine Rechtsanwaltsgesellschaft, zu deren Geschäftsführern andere Personen als Rechtsanwälte gehören, nach § 121 ZPO beigeordnet werden....
  • Bild OLG-CELLE, 10 UF 174/02 (27.01.2003)
    1. Zur Berücksichtigung von Härtegründen (hier: Sexueller Missbrauch eines gemeinschaftlichen Kindes und vorzeitige Dienstunfähigkeit eines Beamten) im Rahmen einer Abänderungsentscheidung nach § 10 a VAHRG 2. Zur Berechnung der anteiligen Sonderzuwendung eines Beamten bei einem Ende der Ehezeit vor 1993....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildPrügelstrafe erlaubt? Dürfen Eltern ihre Kinder schlagen?
    Manche Eltern glauben, dass zumindest ein „kleiner Klaps“ erlaubt ist, wenn sich ihre Kinder danebenbenehmen. Doch stimmt das wirklich? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber.  Eltern haben es manchmal nicht leicht mit ihrem Nachwuchs. Dies gilt besonders dann, wenn sie von Mitmenschen darauf hingewiesen werden, ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildTipps zum Doppelnamen bei Heirat
    Während es früher so üblich war, dass eine Frau nach der Hochzeit den Nachnamen ihres Ehemannes angenommen hat, ist dies heutzutage nicht mehr zwingend der Fall: die Pflicht, einen gemeinsamen Ehenamen zu führen, besteht nicht mehr. Wenn die Ehepartner keine Erklärung bei der Eheschließung bezüglich ihres Nachnamens angeben, ...
  • BildEhegattenunterhalt: Wie lange dauert dieser?
    Trennen sich zwei Ehepartner, so hat in der Regel derjenige, der geringere Einkünfte hat, einen Unterhaltsanspruch gegenüber dem anderen. Die individuelle Höhe von dem nachehelichen Unterhalt wird gemäß der Düsseldorfer Tabelle berechnet, doch wie lange dauert der Anspruch auf Ehegattenunterhalt und nachehelicher Unterhalt? Grundsätzlich ...
  • BildZählt Kindergeld als Einkommen?
    Bei der Berechnung des tatsächlichen Einkommens einer Person stellt sich immer wieder die Frage, aus welchen Komponenten sich dieses eigentlich zusammensetzt. Was gehört zum Einkommen, was wird nicht angerechnet? Insbesondere das Kindergeld steht dabei im Fokus: zählt Kindergeld zum Einkommen? Was zählt zum Einkommen? ...
  • BildSorgerecht beantragen als Vater: Checkliste!
    Heutzutage sehen viele Paare keinen Grund dazu, zu heiraten. Sie vertreten die Auffassung, dass man auch sehr gut miteinander leben kann, ohne einen Trauschein zu besitzen. Kompliziert wird die Angelegenheit allerdings in jenen Fällen, in denen Kinder vorhanden sind – zumindest für die Väter. Zwar hat sich im ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.