Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtFürstenfeldbruck 

Rechtsanwalt in Fürstenfeldbruck: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Fürstenfeldbruck: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Peter Krenn   Oskar-von-Miller-Straße 4d, 82256 Fürstenfeldbruck
    Braunitzer & Krenn Rechtsanwälte in Partnerschaft
    Schwerpunkt: Versicherungsrecht
    Telefon: 08141 22768-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Versicherungsrecht

    Schrottimmobilien: Banken haften für Strukturvertriebs-Opfer (21.02.2011, 11:15)
    BGH-Urteil bestätigt Haftung von Banken und BausparkassenEine neue Entscheidung des Bundesgerichtshof (BGH-Urteil vom 29.06.2010, Az. XI ZR 104/08) verpflichtet Banken und Bausparkasse zum unaufgefordertem Hinweis an den ...

    DAV: Fachanwalt für Agrarrecht beschlossen (17.11.2008, 10:03)
    Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat heute die mittlerweile 20. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Agrarrecht steht der Anwaltschaft eine weitere Möglichkeit der ...

    Nach Jahren noch den Schadensfreiheitsrabatt retten (24.05.2011, 16:21)
    Berlin (DAV). Bei einem kleinen, durch einen Verkehrsunfall verursachten, Schaden weisen die Versicherer ihre Kunden oft auf die Möglichkeit hin, dass sie ihren Schadensfreiheitsrabatt behalten können, wenn der Schaden selber ...

    Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

    Wasserschaden durch defekte Spülarmatur und Zulaufschlauch der Waschmaschine (04.12.2013, 22:26)
    Hallo zusammen, mein erster Beitrag, ich hoffe ich mache alles richtig und auch der Bereich "Versicherungsrecht" ist richtig gewählt. Bin mir unsicher, ob es nicht vielleicht ins Mietrecht gehört. Sorry also schon einmal ...

    Berechnungsmethoden Neu für alt (24.02.2008, 02:38)
    Vermieter V fordert nach Auszug des Mieters M nach ca. 15-jähriger Mietdauer Schadensersatz für Schäden z. B an der nunmehr 15-Jahren alten Einbauküche. Nun gibt es ja in der Juristerei den Begriff Neu für alt, der sozusagen ...

    wer ist wie haftpflichtig ? (26.12.2008, 10:32)
    ein hallo an alle, die faul genug sind, die freien tage am PC zu verbringen eine völlig fiktive sache: patient humpelbein kommt in der praxis des dr. knochenbrecher zu schaden. dort werkelt auch an 2 tagen der woche dr. ...

    Autotausch (20.03.2010, 21:24)
    Hallo, ich hätte gern gewusst wie die rechtliche Lage bei folgendem Beispiel aussieht: Person A und Person B tauschen die Autos für eine Woche. Grund: damit Person A das Auto von Person B bei sich zu Hause in Ruhe ...

    Chanchen, sich erfolgreich in die BUZ (LV) rückzuklagen? Vergleichbare Fälle bekannt? (28.07.2011, 08:52)
    Hallo zusammen,eine Versicherungsnehmerin (P.) hatte eine BUZ (mit LV).Diese wurden 6 Jahre nach Vertragsabschluss durch die Versicherung angefochten und die Verträge aufgelöst (da angeblich arglistige Täuschung....)P. hat ...

    Urteile zu Versicherungsrecht

    9 U 202/96 (15.04.1997)
    1) Die Vorkenntnis des Versicherungsagenten über aufklärungsbedürftige Tatsachen ist dem Versicherer grundsätzlich zuzurechnen und schließt die Möglichkeit einer Obliegenheitsverletzung durch falsche Angaben des Versicherungsnehmers insoweit aus. Von einer derartigen Vorkenntnis, die das entsprechende Aufklärungsinteresse des Versicherers entfallen ließe, k...

    13 Sa 367/98 (15.09.1998)
    Auf einen im Rahmen der Privatnutzung des Firmen-PKW verursachten Unfall sind die Haftungserläuterungen, die von der Rechtsprechung für betriebliche Tätigkeiten entwickelt wurden, nicht anwendbar. Das Einfahren in eine Kreuzung trotz Rotlicht der Ampelanlage ist i.d.R. grob fahrlässig....

    2 O 9/05 (08.12.2005)
    In der Haftpflichtversicherung wird im Deckungsprozess gegen den Versicherer grundsätzlich nicht geprüft, ob der Haftpflichtanspruch begründet ist....

    Rechtsanwalt in Fürstenfeldbruck: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum