Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtFriedberg (Hessen) 

Rechtsanwalt in Friedberg (Hessen): Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Friedberg (Hessen): Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Erich König   Mainzer Tor Anlage 43, 61169 Friedberg (Hessen)
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 06031 61971



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Strafrecht

      Forschungsstelle für lateinamerikanisches Straf- und Strafprozessrecht (20.01.2014, 12:10)
      Forschung und Lehre zu Strafrecht und Strafjustiz in Lateinamerika auf vielfältige Weise zu fördern, ist das Ziel einer neu an der Universität Göttingen eingerichteten Forschungsstelle. Die Forschungsstelle für ...

      Sicherheit von Unternehmerdaten in der Cloud – Symposium an der Saar-Uni (04.12.2013, 10:10)
      Ob Konstruktionszeichnungen zum neuesten Elektroauto oder Kundendaten von Onlineshops – viele Unternehmen speichern ihre Daten im Internet. Doch die Affäre um Edward Snowden lässt das Cloud Computing in einem neuen, weitaus ...

      DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2014 (18.02.2014, 13:10)
      Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2014 folgende Kongresse und Tagungen:01.04.14 - 04.04.14 in Tübingen4th International Enno Littmann Conference. The Horn of Africa in Ancient Times: Phenomena of ...

      Forenbeiträge zu Strafrecht

      gilt Deutsches Strafrecht im Ausland (26.12.2010, 19:17)
      Hallo, obwohl man den Prozess gewonnen hat, wurde die Internetseite gesperrt, wahrscheinlich mittels Bestechungsgeldern, um die Wahrheit über einen Möchtegernpolitikchen und das Opfer zu vertuschen. Die Seite ist aber ...

      Beschneidung/ Einwilligung (22.08.2012, 15:45)
      Hallo Ich habe bzgl. der Einwillgung der Eltern wegen einer religiös motivierten Beschneidung eine Frage. Sind solche Einwilligungen, wenn das Kind 5 Jahre alt ist, unter einer rechtfertigenden oder einer mutmaßlichen ...

      Geld für Einstellung bezahlen! Korruption bzw. Straftat? (28.02.2010, 15:17)
      Mal angenommen ein Vorarbeiter besorgt jemanden in seiner Firma Arbeit Aber nur dann wenn, der Arbeitssuchende zwischen 500- und 2000Euro an Ihm (Voarbeiter) Zahlt! Nachdem dieser Vorarbeiter dies nun 2 Jahre lang gemacht ...

      Hausarbeit Strafrecht (19.03.2010, 01:22)
      Hallo, ich studiere im 1. Semester Jura und habe eine Frage zu meiner Hausarbeit im Strafrecht: - ein Feuerwehrmann ( welcher privat unterwegs ist ), verletzt eine Person im 2.stock um die im 4.stock zu retten (dort sind ...

      Rücktritt vom Versuch wegen Verbrechervernunft nicht möglich? (25.07.2007, 15:37)
      Servus, hab mir grad paar Gedanken zu meiner Hausarbeit im Strafrecht gemacht. Folgendes: A beauftragt B mit Liquidierung des C und verspricht B dafür 100.000€. B befindet sich bereits im Versuchsstadium, als er von A die ...

      Urteile zu Strafrecht

      (281 Ds) 34 Js 5355/10 (222/10) (23.03.2011)
      Der Erlass eines Anerkenntnisurteils im Adhäsionsverfahren ist nach § 406 Abs. 2 StPO auch dann zulässig, wenn es an einer strafrechtlichen Verurteilung des Angeklagten oder an der Verhängung einer Maßregel der Besserung und Sicherung gegen ihn fehlt (sogenanntes isoliertes Anerkenntnisurteil)....

      4 K 1366/12.GI (25.10.2012)
      Das Tatbestandsmerkmal der Gröblichkeit eines Verstoßes gegen die Vorschriften der Gefahrenabwehrverordnung über das Halten und Führen von Hunden verlangt, um der Erteilung einer Erlaubnis nach dieser Gefahrenabwehrverordnung entgegenzustehen, wegen seiner Verknüpfung mit Gesetzen, die Nebenstrafrecht mit empfindlichen Sanktionsmöglichkeiten enthalten, einen...

      4 VAs 8/13 (19.03.2013)
      1. Mit Inkrafttreten von § 198 GVG zum 3.12.2011 aufgrund des Gesetzes über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren ist die Untätigkeitsrechtsbeschwerde in Strafvollzugssachen nicht mehr statthaft.2. Ist die Sache bei der Strafvollstreckungskammer noch nicht abgeschlossen, entscheidet sie über die erhobene ...

      © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.