Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteStrafrechtFreising 

Rechtsanwalt in Freising: Strafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freising: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Walter M. Huber   Obere Hauptstraße 10, 85354 Freising
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08161 538890


    Foto
    Wolfgang Kistler   Obere Hauptstr. 6, 85354 Freising
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08161-490340


    Foto
    Dr. LL.M. Marcus Mey   Obere Hauptstr. 52, 85354 Freising
    Herrmann & Mey
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 08161-538690


    Foto
    Ralph-York Desch   Ziegelgasse 17, 85354 Freising
     
    Schwerpunkt: Strafrecht
    Telefon: 08161-12777


    Foto
    Rudolf Schwaiger   Gute Änger 1 / III, 85356 Freising
     
    Fachanwalt für Strafrecht
    Schwerpunkt: Strafrecht

    Telefon: 08161-9861535



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Strafrecht in Freising

    Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, d.h. der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht unterteilt sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die rechtswidrig und schuldhaft erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielfältig. Zu nennen wären hierbei beispielsweise Hausfriedensbruch, Erpressung, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Nötigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß vom Gericht festgesetzt. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in Freiheitsentzug bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Strafrecht

    Zwischen Körperverletzung und Ritual (09.01.2014, 11:10)
    Edward Schramm ist neuer Professor für Strafrecht der Universität JenaEs ist nicht lange her, da wurde die Beschneidung von Knaben unter den Verdacht der Körperverletzung gestellt. Prof. Dr. Edward Schramm von der Universität ...

    Ist Einlösen versehentlich erhaltener Online-Gutscheine strafbar? (16.07.2013, 09:56)
    Verwendung eines für Dritte bestimmten Online-Gutscheins kann zu Ärger mit der Staatsanwaltschaft führen. Das Landgericht Gießen hatte über einen aktuellen Fall im Online-Recht zu entscheiden. Eine Person hatte bei einer ...

    Prof. Dr. Martin H. Stellpflug ist neuer Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der PHB (12.12.2013, 16:10)
    Prof. Dr. Martin H. Stellpflug hat zum Wintersemester 2013/2014 einen Ruf als Professor für Gesundheitsrecht und Ethik an der Psychologischen Hochschule Berlin angenommen.Martin H. Stellpflug (*1968) studierte ...

    Forenbeiträge zu Strafrecht

    1 StR 483/02 (11.07.2013, 17:16)
    Weiß zufällig jemand, wie der "Haustyrannen-Fall" von Hechingen nach Rückverweisung durch den BGH letztlich ausging?In erster Instanz wurde die Angeklagte (vom LG Hechingen) wegen Mordes zu 9 Jahren FS verurteilt. Der BGH - 1 ...

    Strafbarkeit des "Ausgeschlossenen" (09.01.2014, 18:21)
    Folgender Fall:Für eine GmbH werden ordnungsgemäß zwei Geschäftsführer bestellt und im Handelsregister eingetragen. Die Gesellschafterversammlung trifft hiernach jedoch intern einen Gesellschafterbeschluss in dem einer der ...

    Strafrecht AT Fall (27.02.2011, 20:02)
    Guten Tag, wie sieht die Behandlung des folgenden fiktiven Falls aus?T, der mit O zusammenlebt, erfährt eines Tages von O, dass sie von ihm schwanger ist. Gerade zudiesem Zeitpunkt hat T aber die Millionenerbin X ...

    Strafrecht Hausarbeit-Gift (06.08.2010, 11:32)
    Hallo ihr Lieben, ich habe mal eine Frage: In meiner Hausarbeit bringt A die E mit Gift um. Am Ende des Tatkomplexes steht dann, dass der Giftcocktail bei der rechtsmedizinischen Untersuchung nicht nachgewiesen werden kann ...

    Strafrecht Sorgfaltspflichtverletzung, §229 (15.09.2010, 12:44)
    Hey, ich habe ein kleines Problem in meiner Hausarbeit. Der SV ist folgender: A und B sind Stuntmen in einer Stuntshow im Filmpark Babelsberg. Beim Autosurfen (einer der beiden klettert aufs Dach und steht auf, während der ...

    Urteile zu Strafrecht

    2 Ws 169 - 170/10 (25.05.2010)
    Die Entscheidung des EGMR vom 17.12.2009 zwingt nicht zur Entlassung von Sicherungsverwahrten in sog. "Altfällen" nach Ablauf der 10Jahresfrist....

    6 A 181/02 (29.05.2002)
    1. Der Prüfungsausschuss kann seine Entscheidung über eine Notenanhebung im Umlaufverfahren treffen. 2. Die Beurteilung des Prüfungsausschusses, ob die rechnerische Gesamtnote den Leistungsstand eines Prüfungskandidaten zutreffend wiedergibt, geht nicht vorrangig von den schriftlichen Prüfungsleistungen, sondern von dem in der mündlichen Prüfung gewonnenen ...

    (4) Ausl A 915/06 (183/06) (29.11.2010)
    1. Die Entscheidung des Amtsgerichts nach § 22 Abs. 3 Satz 2 IRG hat ihrer Natur nach nur eine vorläufige Bedeutung und findet ihre Erledigung entweder mit der Entscheidung des Oberlandesgerichts über die Auslieferungshaft oder mit der Entlassung des Verfolgten. 2. Soweit nach Auffassung des BVerfG das Fehlen einer mit schriftlicher Begründung versehenen Fes...

    Rechtsanwalt in Freising: Strafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum