Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteHandelsrechtFreising 

Rechtsanwalt in Freising: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freising: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Monika Stamm   Gute Änger 11, 85354 Freising
    Folger & Kollegen
    Schwerpunkt: Handelsrecht
    Telefon: 08161-988110



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Handelsrecht

    Leuphana Wirtschaftsjuristen laden Studierende zu Fallstudie ein (20.10.2011, 11:10)
    Wissenschaft und Versicherungswirtschaft kooperieren – iPad 2 zu gewinnenLüneburg. Das Institut für Wirtschaftsrecht der Leuphana Universität Lüneburg lädt in Kooperation mit der E+S Rückversicherung AG, Hannover, und dem ...

    Ein Thema, das alle angeht: Patientenverfügung (26.03.2007, 16:00)
    Am 13. April drei öffentliche Vorträge im Kontext einer Fachtagung des neuen Augsburger Instituts für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) / Abendvortrag der bayerischen Justizministerin Merk-----Mit einer zweiteiligen ...

    Open Content, Nutzungsvereinbarungen und Lizenzen (17.01.2013, 14:10)
    Unter Open Content versteht man Texte, Bilder, Musik oder Videos, die frei genutzt, kopiert oder sogar geändert werden dürfen. Zwar ist die Nutzung kostenlos, dennoch gelten Nutzungsvereinbarungen und Lizenzen. In einer ...

    Forenbeiträge zu Handelsrecht

    BGB - Paragraphen-verweise??!! (28.02.2006, 14:00)
    Hallo! Ich bereite mich gerade auf meine Wirtschafts-Recht-Klausur vor (Privatrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht) und bin nun am überlegen wie ich meine Gesetzesbücher am besten "präpariere" (natürlich in der erlaubten ...

    Zinssatz- Handelsrecht (20.03.2006, 20:05)
    Hallo Leute, brauche dringend Hilfe folgender Fall! beidseitiges Handelsgeschäft A verkauft B eine Ware, A schickt am 01.03.05 eine Rechnung an B, B hat bis zum 15.4.05 immer noch nicht bezahlt! A verlangt nach §352 ff. ...

    Patent abgelaufen - neues Paten anmelden (09.03.2013, 20:02)
    Hallo, Mal angenommen Person A interessiert sich für ein Produkt. Das Produkt wird zumeist im Ausland hergestellt und ist in DE noch kaum verbreitet. Jetzt hat Person A im dpma Register recherchiert und fand heraus, dass ...

    Import nicht zugelassener Fahrzeugteile (05.12.2013, 18:28)
    Hallo zusammen,mein Thema schneidet sowohl Handelsrecht als auch Verkehrsrecht an.Ich möchte eine Frage zur Diskussion stellen, die mit dem Urteil vom OLG Hamm (25.09.2012 - I-4 W 72/12) zusammen hängt.Darin hat das OLG ...

    Rücktritt aus einem Vertrag möglich oder nicht? (21.02.2010, 20:59)
    Guten Abend zusammen, Nehmen wir mal folgenden Fall an, Herr X geht am einem Samstag in ein Küchengeschäft und lässt sich vom Verkäufer Herrn Y überreden, einen Kaufvertrag zu unterschreiben, da das Angebot für die Küche ...

    Urteile zu Handelsrecht

    20 Sa 41/12 (12.12.2012)
    1. Die Ermessensentscheidung nach § 16 Abs. 1 BetrAVG hat sich u. a. an der wirtschaftlichen Lage des Arbeitgebers zu orientieren. Auf die wirtschaftliche Lage des Konzerns, dem der Arbeitgeber angehört, kommt es nicht unmittelbar an. Das gilt auch dann, wenn über ein Kommissionärsmodell sichergestellt ist, dass der Arbeitgeber stets Gewinne erzielt, obwohl ...

    I-20 U 31/11 (10.08.2011)
    1. Der Erwerb von Aktien eines nicht börsennotierten Unternehmens ist weder ein Termin- noch ein vergleichbares Spekulationsgeschäft (§ 3 Abs. 2 f ARB 2000). Verlangt der Versicherungsnehmer mit dem Vortrag, bei Erwerb der Kapitalanlage durch einen Mitarbeiter dieses Unternehmens getäuscht worden zu sein, Schadensersatz, liegt auch keine Wahrnehmung rechtli...

    9 U 65/10 (10.11.2010)
    Ein Recht zu einer sogenannten außerordentlichen Auflösungskündigung steht dem Gesellschafter einer oHG - sofern sich aus dem Gesellschaftsvertrag nicht etwas anderes ergibt - nach der Handelsrechtsreform von 1998 nicht mehr zu, da die Kündigung eines Gesellschafters nach § 131 Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 HGB nicht mehr zur Auflösung der Gesellschaft (im Gegensatz z...

    Rechtsanwalt in Freising: Handelsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum