Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteFamilienrechtFreilassing 

Rechtsanwalt in Freilassing: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freilassing: Sie lesen das Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Foto
Dipl.-Jur. Univ. Julia Reubel   Münchener Straße 3, 83395 Freilassing
Reubel Grubwinkler Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Familienrecht
Telefon: +49 8654 77 67 333


Foto
Dr. Peter Trendtel   Martin-Oberndorfer-Str. 3, 83395 Freilassing
Dr. Trendtel & Burck
Fachanwalt für Familienrecht
Schwerpunkt: Familienrecht

Telefon: 08654-49610



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Familienrecht

Ehepaare können wohl unter Umständen den Zugewinnausgleich wirksam in einem Ehevertrag ausschließen. (28.03.2013, 11:52)
GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.11.2012 (Az.: XII ZR 48/11) ...

Nach Weihnachten und Neujahr: Mehr Trennungen (02.02.2010, 13:45)
- anwaltauskunft.de verzeichnet Anstieg im Januar 2010 nach „Scheidungsrecht“ um rund ein Drittel - Berlin (DAV). Manchen ist die so genannte stille Jahreszeit oftmals zu still bzw. mit großen Belastungen für die Familie ...

Neues Unterhaltsrecht – eine schöne Bescherung? (14.11.2007, 11:10)
Nach mehreren vergeblichen Anläufen ist sie nun endlich da – der Bundestag hat am 09.11.2007 die neue Unterhaltsrechtreform verabschiedet, die bereits am 01.01.2008 in Kraft tritt. Wer sind Gewinner, wer die Verlierer der ...

Forenbeiträge zu Familienrecht

Verleumdungsanzeige verläuft im Sande... (21.02.2008, 15:51)
Ich schon wieder... Es war einmal: Es wurde mal eine Privatklage wegen Verleumdung und Übler Nachrede gestellt (etwa 1 Jahr her!!) Kann es sein, dass sowas im Sande verläuft und man nie einen Bescheid bekommt? Oder wird, ...

Was kann ein Vater tun, wenn es seine Tochter nicht sehen darf? (26.03.2011, 18:50)
Hallo zusammen, nehmen wir mal an, es gibt ein Paar mit Kind. Beide haben das gemeinsame Sorgerecht. Mann und Frau trennen sich und das Kind bleibt bei der Mutter. Mann bezahlt ganz normal das Unterhaltsgeld. Eines Tage wird ...

Verkaufe komplette Unterlagen zur Vorbereitung Utes. Staatsexamen (31.10.2012, 17:37)
Hallo liebe Studierende, für all diejenigen die sich auf das 1ste. Staatsexamen vorbereiten müssen und auch für diejenigen die noch nicht so weit sind, ihr Lernniveau jedoch bis zu dem entscheidenden Moment konstant hoch ...

Wie kompetente Anwälte für eine Opferhilfeliste finden? - Hat jemand Tipps? (27.07.2013, 19:37)
A erstellt eine Homepage. Thema dieser Seite ist eine bestimmte Straftat und alles was damit zu tun hat. Im Bereich der Opferhilfe möchte A gerne eine Liste mit Anwälten zusammenstellen, welche bestimmte Voraussetzungen ...

Ergänzungsbetreuer (02.06.2009, 11:25)
Rechtsanwalt A wird für behinderte Schwester von B als Ergänzungsbetreuer eingesetzt. B möchte gerne, dass jemand, der seine behinderte Schwester kennt, Ergänzungsbetreuer wird. Ist dies sinnvoll, bzw. was sind die Aufgaben ...

Urteile zu Familienrecht

9 S 2163/90 (17.12.1991)
1. Die Wahrnehmung von Elternrechten im Schulverhältnis ist nach dem Landesschulrecht in Baden-Württemberg grundsätzlich den Erziehungsberechtigten vorbehalten. 2. Die landesschulrechtliche Anknüpfung an das bundesrechtlich normierte Sorgerecht ist verfassungsrechtlich unbedenklich und nach der Kompetenzlage nahegelegt. Dem geschiedenen, nicht sorgeberechti...

XII ZR 80/10 (04.07.2012)
Durch die Neuregelung des § 1384 BGB ist der Stichtag für die Begrenzung der Zugewinnausgleichsforderung auf den Zeitpunkt der Rechtshängigkeit des Scheidungsantrags vorverlegt worden. Eine einschränkende Auslegung des § 1384 BGB dahin, dass bei einem vom Ausgleichspflichtigen nicht zu verantwortenden Vermögensverlust die Begrenzung des § 1378 Abs. 2 Satz 1 ...

9 UF 1390/10 (03.03.2011)
Art. 15 Abs. 1 EGBGB verweist für die güterrechtlichen Wirkungen der Ehe unwandelbar auf die zum Zeitpunkt der Eheschließung für die allgemeinen Wirkungen der Ehe maßgebende Rechtsordnung, auch wenn das danach berufene Güterrrechtsstatut wandelbar ist....

Rechtsanwalt in Freilassing: Familienrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum