Rechtsanwalt in Freiburg im Breisgau: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freiburg im Breisgau: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Vermietern und Mietern. Mehr als 57% aller Deutschen bewohnen eine Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Mietern und Vermietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Die häufigsten Problembereiche im Mietrecht sind Mängel an der Mietsache, Mietminderungen, die jährliche Nebenkostenabrechnung sowie Räumungsklagen. Zudem findet heute deutlich öfter ein Wohnungswechsel statt. Jeder Umzug kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu Streit zwischen Vermieter und Mieter kommt. Und dies nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Oftmals ist es die letzte Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen gern in Freiburg im Breisgau
Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen
Brombergstr. 17c
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7918690
Telefax: 0761 79186920

Zum Profil Nachricht senden
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Janssen gern im Ort Freiburg im Breisgau
Rechtsanwaltskanzlei Peter Janssen
Humboldtstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 2921970
Telefax: 0761 2921972

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Horst Gill bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Mietrecht jederzeit gern in Freiburg im Breisgau

Günterstalstraße 60
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 88851670
Telefax: 0761 888516733

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Jünemann mit Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Kaiser-Joseph-Str. 284
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 218080
Telefax: 0761 21808500

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Huber (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten zum Bereich Mietrecht gern in Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver König immer gern in der Gegend um Freiburg im Breisgau

Kaiser-Joseph-Str. 271
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3609203
Telefax: 0761 30093

Zum Profil
Juristische Beratung im Mietrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Werner Stock mit Anwaltsbüro in Freiburg im Breisgau

Augustinerplatz 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 23455
Telefax: 0761 34832

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Henner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei ihren juristischen Fällen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thilo Köhler jederzeit in Freiburg im Breisgau

Eisenbahnstr. 52
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 385690
Telefax: 0761 3856987

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Patrizia-Maria Figiel mit Anwaltsbüro in Freiburg im Breisgau

Albertstr. 1
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 28548567
Telefax: 0761 28548568

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Mietrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Walter Kuthe aus Freiburg im Breisgau

Etzmattenstr. 22
79112 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 07664 2288
Telefax: 07664 59705

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Janssen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Mietrecht

Humboldtstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 2921970
Telefax: 0761 2921972

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Rudolf Weber (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht gern im Umland von Freiburg im Breisgau

Heinrich-von-Stephan-Str. 25
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 8885410
Telefax: 0761 8885422

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Schweier berät zum Gebiet Mietrecht kompetent in Freiburg im Breisgau

Andreas-Hofer-Str. 9
79111 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 45369540
Telefax: 0761 45369549

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Schmidt jederzeit vor Ort in Freiburg im Breisgau

Rehlingstr. 16 a
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 8964000
Telefax: 0761 89640099

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Zimmermann (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Freiburg im Breisgau

Zasiusstr. 42
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7039312
Telefax: 0761 7039399

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Klimsch (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Mietrecht gern im Umland von Freiburg im Breisgau

Burgunder Str. 20
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 387690
Telefax: 0761 3876999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Bingel bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Mietrecht gern im Umkreis von Freiburg im Breisgau

Stefan-Meier-Str. 47
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 703060
Telefax: 0761 7030699

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Weber in Freiburg im Breisgau berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Mietrecht

Habsburgerstr. 11
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5562867
Telefax: 0761 5562870

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rolf C. Memming mit Rechtsanwaltsbüro in Freiburg im Breisgau hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen im Schwerpunkt Mietrecht

Wilhelmstr. 20 a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 368740
Telefax: 0761 3687422

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter-Dietmar Schnabel persönlich in der Gegend um Freiburg im Breisgau

Erbprinzenstr. 7
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3893800

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Mietrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Marina Wolf (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Freiburg im Breisgau

Bertoldstr. 45
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3894990
Telefax: 0761 38949911

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Richard Rögler immer gern im Ort Freiburg im Breisgau

Lessingstr. 10
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 700182
Telefax: 0761 700175

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Volker Oesterle mit Kanzlei in Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Maul bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Mietrecht jederzeit gern in Freiburg im Breisgau

Wilhelmstr. 1 b
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 703940
Telefax: 0761 7039410

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Mietrecht in Freiburg im Breisgau

Bei allen Problemen im Mietrecht ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Gleichgültig welcher Art das rechtliche Problem ist, immer ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. Freiburg im Breisgau bietet einige Rechtsanwälte für Mietrecht. Der Rechtsanwalt im Mietrecht ist mit allen Fragestellungen rund um das Wohnraummietrecht bzw. Gewerbewohnraumrecht sehr gut vertraut und kennt sich außerdem auch mit dem Wohnungseigentumsrecht aus. Er wird seinen Klienten bei allen großen und kleinen Schwierigkeiten als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Ein Anwalt für Mietrecht aus Freiburg im Breisgau kann bereits bevor man eine neue Wohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Außerdem kann der Anwalt für Mietrecht aus Freiburg im Breisgau auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Konflikte im Mietrecht? Ein Anwalt oder eine Anwältin verhilft Ihnen zu Ihrem Recht

Doch nicht nur Mieter benötigen ab und an anwaltlicher Hilfe. Auch für Vermieter ist es manchmal unvermeidbar, eine Rechtsanwaltskanzlei für Mietrecht zu kontaktieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenfalls den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Mietkaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für wie lange und in welcher Höhe. Überdies kann ein Anwalt dabei helfen, einen rechtssicheren Mietaufhebungsvertrag zu verfassen. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt im Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Räumung der Wohnung im Raum steht. Eine Zwangsräumung ist im Normalfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten so gering als möglich zu halten, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines fachkundigen Rechtsanwalts für Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Vermieter darf Spielhalle in Gewerberäumen untersagen (28.09.2011, 16:01)
    München/Berlin (DAV). Ein Wohnungseigentümer kann erfolgreich die Nutzung einer Gewerbeeinheit im Wohnobjekt als Spielhalle mit Internet-Café verbieten. Dies gilt selbst dann, wenn in der Zweckbestimmung für die betreffenden Räume der Betrieb eines öffentlichen „Restaurants“ oder eines „Imbissraumes“ gestattet ist. Über eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts München vom 4. April 2011 ...
  • Bild Mieter dürfen Einsicht in die Betriebskostenabrechnungsbelege verlangen (07.06.2011, 10:48)
    Freiburg/Berlin (DAV). Mieter haben grundsätzlich einen Anspruch, die Nebenkostenabrechnung durch Einsicht in die Belege zu überprüfen. Liegt der Sitz des Vermieters weit entfernt von der Wohnung, kann der Mieter verlangen, am Ort des Mietobjekts Einsicht in die Belege der Betriebskostenabrechnung zu nehmen. Er muss sich auch nicht mit der Übersendung von ...
  • Bild Kosten für Reparatur von Heizungsreglern sind von Eigentümergemeinschaft zu tragen (26.03.2008, 09:33)
    Stuttgart/Berlin (DAV). Ein Wohnungseigentümer muss die Reparatur von Thermostat-Ventilen nicht selbst bezahlen: Die Kosten trägt die Eigentümergemeinschaft. Auf diesen Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart vom 13. November 2007 (Az. 8 W 404/07) weist die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. Ein Wohnungseigentümer ließ die defekten Ventile seiner Fußbodenheizung ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Uebergabeprotokoll ungueltig/nicht abgeschlossen? (08.09.2009, 02:16)
    Halllo, eine Frage zur Wohnungsuebergabe: Bei der Wohnungsuebergabe wird ein Uebergabeprotokoll angefertigt und von Vermieter und dem ehemaligen Mieter unterzeichnet. Im Protokoll wird explizit darauf hingewiesen, dass das Protokoll keine endgueltige Zustandsfeststellung beinhaltet und dass es enem deteillierten Zustandsprotokoll, dass innerhalb von 6 Monaten nach der Uebergabe angefertigt wird, nicht vorzugreifen hat ...
  • Bild Rechtschutzversicherung (23.03.2013, 18:23)
    Hallo,ich verweise auf folgenden Fallhttp://www.juraforum.de/forum/mietrecht/auf-recht-zur-kuendigung-verzichtet-bei-gemeinsamen-mietvertrag-433016Falls Person A Person B verklagen müsste um an das Geld zu kommen ist es wichtig beim Abschluss der Versicherung auf bestimmte Dinge zu achten? 3 Monate Wartezeit hat ja jede Versicherung.Handelt es sich dabei dann um Zivilrecht bzw Privatrecht?
  • Bild Mietrecht: Lärmbelästigung (04.10.2013, 15:57)
    Hallo, Wie sieht denn folgender Fall aus. Beispielsweise in einem ehemals ruhigen Mehrfamilienhaus Wohnen Mietparteien A, B und C. A wohnt über B und alles ist super dann zieht A aus und Familie C zieht über B. Seitdem hat B von morgens ca. 6 Uhr bis abends ca. 21.30 Uhr nur mächtiges ...
  • Bild Kosten für Heizungsablesung (10.02.2014, 10:27)
    Ich habe eine Frage, die sicher nicht nur mich, sondern auch viele andere Mieter beschäftigt. Nehmen wir folgenden fiktiven Fall an: Die jährliche Heizungsablesung wird rechtzeitig, also 14 Tage im Voraus, über einen Aushang im Treppenhaus bekanntgegeben. Diesen ersten Termin hat der Mieter vergessen. Der Messdienst hat dem Mieter nun eine Postkarte in ...
  • Bild Mietrecht(Wärmemengenzähler) (09.09.2013, 14:22)
    Angenommen in einem Dreifamilienhaus haben alle drei Wohnungen verschiedene Eigentümer. Zwei Wohnungseigentümer wohnen in ihren Wohnungen die Dritte ist seit einigen Jahren vermietet. Im Moment wird der Wärmeverbrauchs mittels Verdunster ermittelt. Muß jetzt, wegen der vermieteten Wohnung, ein Wärmemengenzähler eingebaut werden? Wer trägt die Kosten dafür?

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LG-FREIBURG, 3 S 348/10 (24.03.2011)
    1. Liegt der Sitz des Vermieters weit entfernt vom Ort der Mietwohnung (hier: über 400 km), ist der Anspruch des Mieters auf Einsicht in die Betriebskostenbelege am Ort des Mietobjekts zu erfüllen. 2. Auf die Übersendung von Fotokopien, gleich ob mit oder ohne Kostentragungspflicht, muss sich der Mieter regelmäßig nicht verweisen lassen....
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 12 Sa 697/12 (15.08.2012)
    1.Anders als bei einer förmlichen Abmahnung kann im Anschluss an eine vorweggenommene Abmahnung nicht in der Regel davon ausgegangen werden, dass bei einer danach begangenen erneuten Pflichtverletzung eine negative Prognose gegeben ist. 2.Allerdings kann aufgrund der vorweggenommenen Abmahnung im Einzelfall eine förmliche Abmahnung entbehrlich sein. Hieran ...
  • Bild BGH, III ZR 283/00 (17.05.2001)
    VermG § 3 Abs. 3 Satz 2 Buchst. a, Satz 3, 4 a) Die Bestimmung des § 3 Abs. 3 Satz 3 VermG ist nicht auf Modernisierungsmaßnahmen anwendbar, auch wenn die hierfür aufzuwendenden Kosten den Verfügungsberechtigten als Vermieter nach Rechtsvorschriften zu einer Erhöhung der jährlichen Miete berechtigen. Dies gilt auch für die an Satz 3 anknüpfende Bestimmung d...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildModernisierung: Darf Vermieter Auszug verlangen?
    Vermieter dürfen gewöhnlich nicht verlangen, dass der Mieter zwecks Durchführung einer Vollsanierung für 14 Monate aus seiner Wohnung auszieht. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LG Berlin. Vorliegend teilte ein Vermieter seinen Mietern mit, dass das Gebäude im Rahmen einer Vollsanierung für den Zeitraum von ...
  • BildMietrecht: Sind Schuhe im Hausflur erlaubt?
    Viele Menschen haben bereits in frühester Kindheit gelernt, dass Straßenschuhe nichts im Wohnbereich zu suchen haben, da sie Schmutz, Bakterien und Feuchtigkeit mit sich bringen. Dieses Problem wird ganz einfach umgangen, indem die Schuhe vor der Wohnungstür stehengelassen werden, was in Mehrfamilienhäusern immer wieder zu Ärgernissen zwischen Mieter ...
  • BildDarf der Vermieter für Notfälle einen Wohnungsschlüssel behalten?
    Vermieter dürfen unter Umständen einen Schlüssel behalten, um in Notfällen die Wohnung des Mieters zu betreten. Wann das der Fall ist und welche Alternativen es gibt erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vor allem wenn Mieter längere Zeit nicht zu Hause sind, können schnell Notsituationen wie ein ...
  • BildIst als Mieter Wäschetrocknen auf dem Balkon erlaubt oder verboten?
    Sei es, um die Kraft der Sonne oder des Windes zum Wäschetrocknen zu nutzen, aus Platzmangel oder einfach aus Bequemlichkeit – viele Mieter kommen auf die Idee, ihre Wäscheständer auf dem Balkon aufzustellen. Der Anblick ist ein wenig gewöhnungsbedürftig; so manch ein Mietmieter fühlt sich dadurch auch recht ...
  • BildKeine Kündigung wegen Verpetzen des Vermieters
    Ein Vermieter darf nicht seinen Mieter kündigen, weil dieser ihn beim Vormieter verpetzt hatte - was den Vermieter teuer zu stehen kam. Dies hat das AG München klargestellt. Nachdem ein Mieter festgestellt hatte, dass seine Wohnung statt 185 qm nur etwa 148 qm groß war, forderte ...
  • BildBeleidigung durch Mieter: darf der Vermieter fristlos kündigen?
    Bezieht ein Mieter eine Wohnung, so tut er dies in der Regel mit der Option, dort in Ruhe und Frieden leben zu können. Manchmal ist dies jedoch nicht möglich, weil es zu Spannungen oder Streitigkeiten mit dem Vermieter oder Mitmietern kommt. Diese sind im zwischenmenschlichen Bereich zwar völlig ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.