Rechtsanwalt in Freiburg im Breisgau: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Freiburg im Breisgau: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Freiburg Breisgau (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist Teil des BGB. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Vermietern und Mietern. Mehr als 57% aller Deutschen bewohnen eine Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Mietern und Vermietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Die häufigsten Problembereiche im Mietrecht sind Mängel an der Mietsache, Mietminderungen, die jährliche Nebenkostenabrechnung sowie Räumungsklagen. Zudem findet heute deutlich öfter ein Wohnungswechsel statt. Jeder Umzug kann etliche weitere Gründe bieten, weshalb es zu Streit zwischen Vermieter und Mieter kommt. Und dies nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters verlassen muss. Oftmals ist es die letzte Nebenkostenabrechnung oder auch die Kaution, die zu einer Auseinandersetzung führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen im Mietrecht vertritt Sie Rechtsanwaltskanzlei Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen gern vor Ort in Freiburg im Breisgau
Rechtsanwälte Dölle, Bingel u. Kollegen
Brombergstr. 17c
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7918690
Telefax: 0761 79186920

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Mietrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Peter Janssen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Freiburg im Breisgau
Rechtsanwaltskanzlei Peter Janssen
Humboldtstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 2921970
Telefax: 0761 2921972

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver König persönlich im Ort Freiburg im Breisgau

Kaiser-Joseph-Str. 271
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3609203
Telefax: 0761 30093

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter-Dietmar Schnabel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Erbprinzenstr. 7
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3893800

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Richard Rögler engagiert in der Gegend um Freiburg im Breisgau

Lessingstr. 10
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 700182
Telefax: 0761 700175

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Mietrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Yasemin Burul mit Kanzlei in Freiburg im Breisgau

Rieselfeldallee 6
79111 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 8889288
Telefax: 0761 8889289

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rolf C. Memming jederzeit vor Ort in Freiburg im Breisgau

Wilhelmstr. 20 a
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 368740
Telefax: 0761 3687422

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Marina Wolf engagiert in der Gegend um Freiburg im Breisgau

Bertoldstr. 45
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 3894990
Telefax: 0761 38949911

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Wolfgang Daun (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau

Dreikönigstr. 12
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7919690
Telefax: 0761 79196999

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Mietrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Waltraud Müller gern im Ort Freiburg im Breisgau

Möslestr. 1
79117 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 706933
Telefax: 0761 7033535

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Kuthe berät Mandanten zum Gebiet Mietrecht engagiert im Umkreis von Freiburg im Breisgau

Etzmattenstr. 22
79112 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 07664 2288
Telefax: 07664 59705

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Schweier mit Niederlassung in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Mietrecht

Andreas-Hofer-Str. 9
79111 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 45369540
Telefax: 0761 45369549

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Schmidt jederzeit in der Gegend um Freiburg im Breisgau

Rehlingstr. 16 a
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 8964000
Telefax: 0761 89640099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Stock aus Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Mietrecht

Augustinerplatz 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 23455
Telefax: 0761 34832

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Volker Oesterle mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Henner (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Mietrecht kompetent in der Nähe von Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Huber (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht jederzeit gern vor Ort in Freiburg im Breisgau

Salzstr. 35
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 278021
Telefax: 0761 39782

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Bingel gern vor Ort in Freiburg im Breisgau

Stefan-Meier-Str. 47
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 703060
Telefax: 0761 7030699

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Maul bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Mietrecht kompetent im Umkreis von Freiburg im Breisgau

Wilhelmstr. 1 b
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 703940
Telefax: 0761 7039410

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Peter Janssen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau

Humboldtstr. 2
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 2921970
Telefax: 0761 2921972

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Rudolf Weber (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Freiburg im Breisgau hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Heinrich-von-Stephan-Str. 25
79100 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 8885410
Telefax: 0761 8885422

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Zimmermann (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert in Freiburg im Breisgau

Zasiusstr. 42
79102 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 7039312
Telefax: 0761 7039399

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Mietrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Patrizia-Maria Figiel mit Anwaltskanzlei in Freiburg im Breisgau

Albertstr. 1
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 28548567
Telefax: 0761 28548568

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Weber mit Niederlassung in Freiburg im Breisgau unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Mietrecht

Habsburgerstr. 11
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 5562867
Telefax: 0761 5562870

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Klimsch (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzleisitz in Freiburg im Breisgau hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Mietrecht

Burgunder Str. 20
79104 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: 0761 387690
Telefax: 0761 3876999

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Mietrecht in Freiburg im Breisgau

Bei allen Problemen im Mietrecht ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Gleichgültig welcher Art das rechtliche Problem ist, immer ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. Freiburg im Breisgau bietet einige Rechtsanwälte für Mietrecht. Der Rechtsanwalt im Mietrecht ist mit allen Fragestellungen rund um das Wohnraummietrecht bzw. Gewerbewohnraumrecht sehr gut vertraut und kennt sich außerdem auch mit dem Wohnungseigentumsrecht aus. Er wird seinen Klienten bei allen großen und kleinen Schwierigkeiten als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Ein Anwalt für Mietrecht aus Freiburg im Breisgau kann bereits bevor man eine neue Wohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Außerdem kann der Anwalt für Mietrecht aus Freiburg im Breisgau auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Konflikte im Mietrecht? Ein Anwalt oder eine Anwältin verhilft Ihnen zu Ihrem Recht

Doch nicht nur Mieter benötigen ab und an anwaltlicher Hilfe. Auch für Vermieter ist es manchmal unvermeidbar, eine Rechtsanwaltskanzlei für Mietrecht zu kontaktieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann ebenfalls den Vermieter genauestens über alle Aspekte der Mietkaution aufklären, d.h. wann diese einbehalten werden kann, für wie lange und in welcher Höhe. Überdies kann ein Anwalt dabei helfen, einen rechtssicheren Mietaufhebungsvertrag zu verfassen. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Anwalt im Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Räumung der Wohnung im Raum steht. Eine Zwangsräumung ist im Normalfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten so gering als möglich zu halten, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines fachkundigen Rechtsanwalts für Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Dauerbrenner: Kunststofffenster in denkmalgeschützten Gebäuden (29.04.2009, 11:14)
    Leipzig/Berlin (DAV). Der Austausch von Holzfenstern gegen Kunststofffenster in einem denkmalgeschützten Gebäude ist dann denkmalrechtlich zulässig, wenn die Holzfenster nachträglich eingebaut wurden und selbst keinen Denkmalwert haben. So entschied das Bundesverwaltungsgericht am 3. November 2008 (AZ: 7 B 28/08), wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) berichtet. In ...
  • Bild Videostream im Internet statt Satellitenschüssel (17.11.2008, 16:37)
    Frankfurt/Berlin (DAV). Ein ausländischer Mieter hat keinen Anspruch auf eine Parabolantenne, wenn für ihn die Möglichkeit besteht, die TV-Sender aus seinem Heimatland auch als Videostream im Internet zu empfangen. Über dieses Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main vom 21. Juli 2008 (AZ: 33 C 3540/07-31) berichtet die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und ...
  • Bild Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
    Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 21.06.2012 entschied das Oberlandesgericht (OLG) ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietvertrag annulieren bei Bedrohung durch Kampfhund? (31.08.2011, 14:58)
    Sorry, muss natürlich unter Mietrecht! Hallo, bin bis Seite 18 vorgedrungen, habe aber zum folgenden fiktiven Fall nichts finden können: Angenommen A schaut sich eine Mietwohnung an. Die Vormieterin zeigt die leere Wohnung und verweist auf die Nachbarin mit großem Kampfhund. Beim Verlassen der Whg. begegnet A Nachbarin N mit großem Hund (ohne ...
  • Bild Duplex Garage zu niedrig (29.11.2011, 19:00)
    Hallo zusammen! Folgendes Szenario würde mich interessieren: Mieter X wohnt in einer Wohnung mit Duplex Garagen Platz. An dem Stellplatz hängt ein Schild mit den Abmessungen die in die Garage passen. Nehmen wir an der Stellplatz ist 150 cm hoch. Wenn man dort nun ein Auto parkt, das laut Fahrzeugschein eine Höhe von ...
  • Bild Mitbenutzung Sanitärräume (31.05.2013, 15:35)
    Hallo, liebe Forengemeinde, liebe Juristen! Nehmen wir an in zwei kleinen Wohnungen in einem Altbau wurden keine zwei seperaten Bäder eingebaut. Jede Partei muss die selbe Toilette auf dem Hausflur benutzen. Partei A putzt die Toilette. Partei B nicht. Mit nicht Putzen ist vor allem auch gemeint, dass Partei B weder eine ...
  • Bild Untervermietung in einer 2er WG (28.01.2014, 11:06)
    Hallo! Folgender Fall: Ein Hauptmieter und ein Untermieter in einer 2er WG und Untervermietung ist im Mietvertrag gestattet. Es soll lediglich darauf geachtet werden, dass nicht zu hohe Fluktuation entsteht. Frage: Kann jetzt der Hauptmieter für ein paar Monate (z.B. für ein Auslandssemester) sein eigenes Zimmer auch noch untervermieten? Weil dann ja die komplette ...
  • Bild Unglaubliche Geschichte (Mietrecht) (16.03.2013, 17:38)
    Heute habe ich eine etwas unglaubliche Geschichte für euch mal schauen ob Ihr damit zurecht kommt. Also ein Mieter bekommt nach einiger Zeit wieder einen Job. Nur muß er für den Job recht früh losfahren. Also holt er gegen 4:00 Uhr sein Auto aus der Garage aber er lässt das Garagentor ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-BUEHL, 3 C 42/10 (14.01.2011)
    1. Bei der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses aufgrund einer Vielzahl von dem Mieter vorgeworfenen Pflichtverletzungen ist es unerlässlich, dass die einzelnen Pflichtverletzungen in der Kündigungserklärung konkretisiert werden. 2. Zu den Voraussetzungen einer außerordentlichen fristlosen Kündigung des Wohnungsmietverhältnisses durch den Vermieter weg...
  • Bild LG-MANNHEIM, 4 S 52/05 (08.02.2006)
    Eine Klausel in einem Formularmietvertrag, wonach der Mieter einen anteiligen Geldbetrag für Schönheitsreparaturen zu zahlen hat, wenn das Mietverhältnis vor Ablauf der vereinbarten Renovierungsfristen endet, ist unwirksam, wenn die in der Klausel festgelegten Fristen nicht nur im Allgemeinen, sondern ausnahmslos gelten....
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 166/11 (10.05.2012)
    Zum Erklärungswert des Verhaltens des Wohnraumvermieters als „vorbehaltlose Abnahme“ bei Rückgabe einer Mietwohnung, die mit Feststellung des Zustands verbunden ist....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildWas umfassen sogenannte Schönheitsreparaturen und zu was kann der Mieter verpflichtet werden?
    Die meisten Menschen in Deutschland wohnen in Mietwohnungen und kennen das Problem: man zieht in die Wohnung ein oder aus und nicht alles passt. Mal ist die Wandfarbe nicht in Ordnung oder der Boden ist mangelhaft. Wer muss in diesen Fällen die Mängel beseitigen und was darf der ...
  • BildSchneefanggitter: Pflicht oder Vorschrift für Hausbesitzer?
    Alle Jahre wieder – da kommt nicht nur das Christkind (bzw. der Weihnachtsmann), sondern auch der winterliche Schnee, der die Welt oftmals mit einem bezaubernden weißen Mantel bedeckt. So sehr der Schnee in die Weihnachts- und auch Winterzeit passt, ihm haften auch einige Unannehmlichkeiten an. Zum Beispiel müssen ...
  • BildMietrecht - was zählt alles zur Kleinreparaturklausel?
    Die meisten Vermieter versuchen zwanghaft jegliche Schäden oder Mängel an der Wohnung durch den Mieter zahlen zu lassen. Argumentiert wird mit der allgemeinen „Kleinreparaturklausel“ im Vertrag oder damit, dass gerade der spezielle Mangel „Sache des Mieters“ sei. Die Erfahrung zeigt: Häufig profitieren die Vermieter von ihrer Erfahrung und ...
  • BildMietrecht: Sind Schuhe im Hausflur erlaubt?
    Viele Menschen haben bereits in frühester Kindheit gelernt, dass Straßenschuhe nichts im Wohnbereich zu suchen haben, da sie Schmutz, Bakterien und Feuchtigkeit mit sich bringen. Dieses Problem wird ganz einfach umgangen, indem die Schuhe vor der Wohnungstür stehengelassen werden, was in Mehrfamilienhäusern immer wieder zu Ärgernissen zwischen Mieter ...
  • BildWas ist eine Mieterselbstauskunft (inkl. Muster-Vorlage für Mieter)?
    Viele Vermieter erwarten von ihrem potenziellen Mieter, dass er eine Mieterselbstauskunft erteilt. Was darunter genau zu verstehen ist und welche Fragen erlaubt sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vermieter holen eine Selbstauskunft des Mieters in der Weise ein, dass sie ihm vor Abschluss des Mietvertrages einen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.