Rechtsanwalt in Freiberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Freiberg in Sachsen

Freiberg liegt in Sachsen, genauer gesagt im Landkreis Mittelsachsen. Um Freiberg herum liegen die Großstädte Chemnitz und Dresden. Freiberg hat sieben Stadtbezirke, in denen insgesamt gut 40.200 Einwohner leben. Freiberg ist unter anderem bekannt für den komplett unter Denkmalschutz stehenden Stadtkern, durch den ein wichtiger Teil des Kulturerbes der Stadt erhalten bleibt.

Die technische Universität Bergakademie Freiberg

Freiberg ermöglicht ein Studium an der technischen Universität Bergakademie Freiberg. Zwar gehört der klassische Studiengang der Rechtswissenschaften nicht zum Studienangebot, jedoch kann als Bachelor-Studiengang Business and Law (Wirtschaft und Recht) studiert werden. Dieser verbindet die Betriebswirtschaftslehre mit den wirtschaftlich relevanten Rechtsbereichen. Die Ausbildungsinhalte sind somit sowohl juristischer als auch ökonomischer Natur. Anders als bei einem reinen Studium der Betriebswirtschaftslehre, wird hier verstärkt der Fokus auch auf die methodischen und fachlichen rechtswissenschaftlichen Kenntnisse gelegt. Und im Gegenzug zum traditionellen Jurastudium, bei dem viele unterschiedliche Rechtsgebiete vermittelt werden, kommt es hier ausschließlich auf die wirtschaftsrelevanten Rechtsgebiete an. Absolventen des Studiengangs Business and Law können somit bevorzugt in der Wirtschaft oder auch in der wirtschaftlich orientierten Verwaltung Fuß fassen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Freiberg

Moritzstraße 1
09599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 2039988
Telefax: 03731 2039989

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Freiberg

Stollngasse 2
09599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 26100
Telefax: 03731 261017

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Freiberg

Bahnhofstr. 29
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 32951
Telefax: 03731 31149

Zum Profil
Rechtsanwältin in Freiberg

Waisenhausstr. 20
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 26380
Telefax: 03731 263830

Zum Profil
Rechtsanwalt in Freiberg

Donatsring 2
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 23137
Telefax: 03731 23125

Zum Profil
Rechtsanwalt in Freiberg

Kaufhausgasse 3
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 26600
Telefax: 03731 266060

Zum Profil
Rechtsanwalt in Freiberg

Meißner Ring 4 a
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 267210
Telefax: 03731 267212

Zum Profil
Rechtsanwalt in Freiberg

Waisenhausstr. 20
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 26380
Telefax: 03731 263830

Zum Profil
Rechtsanwältin in Freiberg

Frauensteiner Straße 51
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 26170
Telefax: 03731 26175

Zum Profil
Rechtsanwältin in Freiberg

Chemnitzer Straße 8
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 160225
Telefax: 03731 160528

Zum Profil
Rechtsanwalt in Freiberg

Platz der Oktoberopfer 1 A
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 23049
Telefax: 03731 22211

Zum Profil
Rechtsanwältin in Freiberg

Münzbachtal 4
9599 Freiberg
Deutschland

Telefon: 03731 355499

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Freiberg

Otto der Reiche Denkmal in Freiberg (© ptiptja - Fotolia.com)
Otto der Reiche Denkmal in Freiberg
(© ptiptja - Fotolia.com)

Einen Rechtsanwalt in Freiberg finden

Die in Freiberg tätigen Rechtsanwälte, die sich dort mit einer eigenen Kanzlei niedergelassen haben, haben allesamt jedoch das klassische Jurastudium durchlaufen und konnten so durch das Ablegen der beiden Staatsexamina eine Zulassung als Anwalt in Freiberg erhalten. Für ihre Mandanten bedeutet dies ein Maximum an Kompetenz und Sachverstand auf den unterschiedlichsten rechtlichen Gebieten. Es ist daher immer ratsam, sich an einen Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin in Freiberg zu wenden, um sich juristisch beraten zu lassen, ganz gleich ob der Sachverhalt im Arbeitsrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht oder Strafrecht angesiedelt ist.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild EU-Osterweiterung stellt Polizei vor wachsende Aufgaben / GdP:Die Ängste der Bürger (27.04.2004, 16:19)
    EU-Osterweiterung stellt Polizei vor wachsende Aufgaben / GdP: Die Ängste der Bürger sind begründet Berlin (ots) - Die Ängste der Bevölkerung vor einer stärkeren Kriminalitätsbelastung nach der EU-Osterweiterung sind nach Auffassung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) begründet. GdP-Vorsitzender Konrad Freiberg: "Durch die zu erwartende rapide Zunahme des grenzüberschreitenden Personen- und Fahrzeugverkehrs wird zwangsläufig die Kontrolldichte sinken. ...
  • Bild Schönheitsreparaturen ? (03.02.2011, 11:01)
    Angenommen einem Mietvertrag zwischen einer Studentenwohnheimsverwaltung S und einem Mieter M liegen allgemeine Mietbedingungen bei, in denen u.a. steht:I) Beendigung des MietverhältnissesMieter sind verpflichtet, die Mieträume bis zum Rückgabetermin so herzurichten, dass eine Neuvermietung ohne Beanstandung möglich ist. Dazu gehört insbesondere:- Alle Schäden und Mängel an der Mietsache, für die ...
  • Bild Tage und Abwesenheitsgeld bei Ortstermin (24.10.2007, 15:19)
    Guten Tag alle zusammen. Ich bin gerade an nem KFA und frage mich, ob ich das Tage und Abwesenheitsgeld sowie Fahrtkosten mit festsetzen lassen soll obwohl der Termin nicht außerhalb des Bezirks war. Kann mir jemand helfen? Meine Kollegin und ich sind uns da absolut nicht sicher. Danke Brathering


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Die Tribute von Panem - Catching Fire“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Die Tribute von Panem - Catching Fire “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Direktkontakt: 089 - 37 41 85 32 Die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, im Namen der Studiocanal GmbH, das Sie die ...
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildBGH: Kreditgebühren sind unzulässig
    Bereits im Februar haben wir darüber berichtet, dass nach einhelliger Rechtsprechung der Oberlandesgerichte Kreditgebühren unzulässig sind. Nun entschied der BGH endgültig: Kreditgebühren oder Bearbeitungsentgelte bei der Vergabe von Verbraucherkrediten sind nicht zulässig. Wir erläutern die gebotene Vorgehensweise und gehen auf Fragen der Verjährung ein. Für die ...
  • BildKein Lohn ohne Arbeit
    Die Brötchen wollen erstmal verdient sein. Dieser Satz kommt nicht von ungefähr, da die Arbeitsleistung erst einmal erbracht werden muss, um am Ende des Monats seine Lohn überwiesen zu bekommen. Doch was ist, wenn die Arbeitsleistung mal nicht erbracht werden kann? Entfällt der Anspruch auf Lohnzahlung dann immer. Der ...
  • BildDie Kronzeugenregelung nach § 46b StGB – Eine kurze Übersicht
    In § 46b StGB ist die sogenannte „Kronzeugenregelung“ verfasst oder genauer gesagt die „Hilfe zur Aufklärung oder Verhinderung von schweren Straftaten“. Es findet sich ein Pendant im Betäubungsmittelrecht in § 31 BtMG. § 46b StGB greift nur für solche Straftaten, die mit einer im Mindestmaß erhöhten Freiheitsstrafe ...
  • BildWann tritt Verjährung bei Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr ein?
    Fast 95% sämtlicher Ordnungswidrigkeitsverfahren sind verkehrsrechtliche Verfahren. Kein Wunder: Es ist nicht schwer, einen Bußgeldbescheid im Straßenverkehrsrecht zu bekommen – wohl jedem Autofahrer ist dies schon einmal passiert. Ob für falsches Parken, zu schnelles Fahren, Überschreitung der Höchstparkdauer oder andere Ordnungswidrigkeiten: schnell hat man sich das eine oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.