Rechtsanwalt in Frechen: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Frechen: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Steuerrecht ist ein Teilgebiet der Rechtswissenschaft und befasst sich mit den Rechtsnormen, die bei der Erhebung von Steuern von Bedeutung sind. Insgesamt gibt es um die vierzig Steuerarten in der BRD. Zu diesen Steuerarten gehören unter anderem die Körperschaftsteuer, die Umsatzsteuer, die Erbschaftsteuer, die Kraftfahrzeugsteuer, die die Gewerbesteuer, die Investmentsteuer, die Schenkungsteuer, die Grundsteuer und selbstverständlich auch die Einkommensteuer und die Lohnsteuer. Die Abgabe einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die meisten Arbeitnehmer verpflichtend. Allerdings ist das Erstellen der Steuererklärung für die meisten eine unangenehme Pflicht. Kein Wunder, denn zahllose Dinge müssen berücksichtigt werden wie Steuerfreibeträge oder auch außergewöhnliche Belastungen oder Sonderausgaben. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Im EStG (Einkommensteuergesetz) der Bundesrepublik Deutschland wird die Besteuerung des Einkommens natürlicher Personen geregelt. Ferner von höchster Bedeutung ist die AO (Abgabenordnung). Die AO enthält grundsätzliche Regelungen und allgemeine Vorschriften zum Abgabenrecht und Steuerrecht. Auch Unternehmen unterliegen in Deutschland natürlich der Steuerpflicht. Von immenser Bedeutung für Unternehmen ist hierbei vor allem die Umsatzsteuer, die im UStG normiert ist. Die meisten Unternehmer müssen monatlich oder vierteljährlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Neben der Umsatzsteuervoranmeldung muss außerdem eine jährliche Umsatzsteuererklärung abgegeben werden und außerdem eine Gewerbesteuerklärung. Hat das Finanzamt die Steuererklärung erhalten, erfolgt nach Bearbeitung ein Steuerbescheid. In diesem enthalten ist entweder der Hinweis auf eine Rückzahlung oder die Aufforderung, Steuern nachzuzahlen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Steuerrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Alexander Klaus mit Rechtsanwaltskanzlei in Frechen
Rechtsanwalt Alexander Klaus
Werner-Erkens-Straße 16
50226 Frechen
Deutschland

Telefon: 02234 55800
Telefax: 02234 23255

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Paul Páez-Maletz (Fachanwalt für Steuerrecht) aus Frechen vertritt Mandanten kompetent aktuellen Rechtsfragen im Rechtsgebiet Steuerrecht

An der Ziegelei 6
50226 Frechen
Deutschland

Telefon: 02234 52525
Telefax: 02234 431950

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Harasim (Fachanwalt für Steuerrecht) in Frechen unterstützt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Steuerrecht

von-Klespe-Str. 5 L
50226 Frechen
Deutschland

Telefon: 02234 9331149

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Manfred Weber immer gern in der Gegend um Frechen

Ernst-Heinrich-Geist-Str. 6 - 16
50226 Frechen
Deutschland

Telefon: 02234 955140
Telefax: 02234 9551455

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Frechen

Anhebung der Strafen für Steuerhinterziehung seit 2011

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Frechen (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Frechen
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Die Thematik der Steuerhinterziehung hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Hier sind es gerade Begriffe wie Steueramnestie und die Selbstanzeige, die so manchen außerordentlich beschäftigen. Steuerstraftaten werden immer akribischer von den Finanzbehörden verfolgt, die Zahl der Steuerstrafverfahren hat somit einen Anstieg zu verzeichnen. Ist ein Unternehmen einer Steuerprüfung ausgesetzt, dann kann es, hat man keinen Fachmann mit den steuerlichen Angelegenheiten betraut, schneller als es manchem lieb ist, zu üblen Konsequenzen kommen. Gerade bei Unternehmen ist die Zahl der Punkte, die steuerrechtlich zu beachten sind, extrem umfassend. Ohne eine Fachperson an der Seite, kann es somit bei einer Steuerprüfung schnell zu Problemen mit oftmals weitrechenden Konsequenzen kommen. Als Beispiele anzuführen sind hier Schlagworte wie der richtige Vorsteuerabzug, die korrekte Firmenwagenbesteuerung oder auch das vorschriftsmäßige Absetzen von Reisekosten.

Bei allen steuerrechtlichen Problemen und Fragestellungen sollten Sie unverzüglich aktiv werden und Hilfe bei einem Anwalt für Steuerrecht einholen

Es besteht kein Zweifel, das Thema Steuern ist in Deutschland sehr komplex, und das nicht nur für Unternehmen. Auch die meisten Privatpersonen müssen sich mit Steuerfragen nicht selten befassen. Hat man als private Person Fragen zur Einkommensteuererklärung oder sucht man als Unternehmer Rat in steuerrechtlichen Angelegenheiten, dann ist es angebracht, sich an einen Fachmann wie einen Rechtsanwalt im Steuerecht zu wenden. Einige Rechtsanwälte für Steuerecht haben sich in Frechen mit einer Anwaltskanzlei für Steuerrecht niedergelassen. Ein Rechtsanwalt im Steuerrecht in Frechen ist sowohl bei ganz grundsätzlichen Steuerfragen, als auch bei steuerstrafrechtlichen Problemstellungen der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsanwalt in Frechen im Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die Gerichtsvertretung übernehmen, sollte z.B. ein Steuerstrafverfahren im Gange sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Wechsel im Vorstand der TSB Technologiestiftung Berlin (19.12.2012, 14:10)
    Nicolas Zimmer, bis Anfang Dezember Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, wird neuer Vorstandsvorsitzender; Prof. Gesche Joost folgt Prof. Günther Seliger als Mitglied des Vorstands.Am 18. Dezember 2012 hat das Kuratorium der TSB Technologiestiftung Nicolas Zimmer zum Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Nicolas Zimmer übernimmt die Aufgabe zum ...
  • Bild Erschwerte Geltendmachung von Werbungskosten bei dauerhafter ausländischer Arbeitsstätte (17.04.2013, 14:36)
    Wenn ein Arbeitnehmer über Jahre hinweg an eine Tochtergesellschaft ins Ausland entsendet wird, kann es für diesen Neuerungen in der Aufstellung seiner Werbungskosten geben. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Bei globalen und internationalen ...
  • Bild Erhoffte Steuerersparnis bei Schiffsbeteiligung unter Umständen hinfällig (17.04.2013, 15:01)
    Der im Rahmen einer Schiffsbeteiligung zu berechnende Unterschiedsbetrag könnte möglicherweise erhoffte Steuerersparnisse der Anleger zu Nichte machen. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Dieser Unterschiedsbetrag kann negativ oder positiv ausfallen, dementsprechend muss sich der Anleger ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Wohnrecht dem Freund und seiner Freundin gewähren (03.02.2011, 15:39)
    Guten Tag, mal angenommen es stirbt die Mutter und der Sohn erbt zusammen mit seiner Schwester ein Einfamilienhaus. Nach einiger Zeit überlegen sich die Geschwister,dem Sohn bzw.Neffen und seiner Freundin dieses Haus mietfrei vorrübergehend für 3-4 Jahre zu überlassen,da es anderweitig nicht genutzt werden würde. Wäre es ohne finanziellen Nachteil wenn sich beide,der ...
  • Bild Fehler in Gehaltsabrechnung? (15.08.2011, 13:25)
    AN soll brutto 929,50 Euro verdient haben. AG führt 142,74 Euro Steuern ab. Lt. Brutto-Netto-Rechner sind nur 4,33 Euro Steuern zu zahlen. Fehler im Abrechnungssystem oder was steckt sonst dahinter?
  • Bild GEZ Anmeldung (27.05.2008, 18:14)
    Mal angenommen Student F zieht in eine Wohnung im Erdgeschoss am Studienort. Er ignoriert alle Briefe der GEZ und auch die Besuche des GEZ-Beauftragten werden ebenfalls ignoriert und er wird nicht ins Haus gelassen. Ca. nach 3 Monaten flattert ein Brief von der GEZ in der laut Aussagen von Nachbarn sowie ...
  • Bild Chancen bei Mahnverfahren (30.03.2007, 10:48)
    Wenn jemand eine Lesung gehalten hat, mit dem Inhaber der Buchhandlung ausgemacht hat, dass dieser die Bezahlung für die Lesung, ein Essen und die Zugfahrkarte übernimmt, und der Inhaber nach der gehaltenen Lesung sich dann weigert, das Geld zu zahlen - Begründung: er habe es dem Autor, der die Lesung ...
  • Bild ist man in folgender konstellation sogar in bayern zweitwohnungssteuerbefreit? (13.08.2008, 23:49)
    hallo schlaue köpfe, ernste frage: muss man eine hauptwohnung haben, wenn man eine andere (nicht haupt-) wohnung eindeutig inne hat? kann man so die zweitwohnungssteuer umgehen bzw. ist man dann garnicht zweitwohnungssteuerpflichtig? da gewisse stadtsatzungen einen erst dann dazu zwingen zweitwohnungssteuer zu zahlen, wenn man eine hauptwohnung "hat", frage ich, ob ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildFG Rheinland-Pfalz: Drittwirkung der Steuerfestsetzung in der Insolvenz
    Mit Urteil vom 25.02.2014 entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, dass im Insolvenzverfahren eine Drittwirkung der Steuerfestsetzung auch bei Einspruch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestehen kann (AZ.: 3 K 1283/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier erstreckt sich die Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung auf einen Alleingesellschafter und alleinigen ...
  • BildSteueraspekte beim Verkauf einer Immobilie in Kanada
    Wenn eine in Deutschland ansässige Person Immobilienbesitz in Kanada veräußert, fällt eine sogenannte  “capital gains tax“ (Kapitalertragsteuer) auf den Betrag der Wertsteigerung seit dem ursprünglichen Erwerbsdatum an. Die Steuer wird auf den hälftigen Betrag der Wertsteigerung zwischen dem Erwerbs- und dem Veräußerungsdatum errechnet. Auch müssen nicht in Kanada ...
  • BildStrengere Anforderungen der Canada Revenue Agency
    In den vergangenen Jahren hat die kanadische Steuerbehörde, genannt: Revenue Canada oder „CRA“ Steueruntererklärungen akzeptiert, die wir in Vollmacht für unsere Mandanten unterschrieben haben. Unsere Mandanten empfanden dies als Service, zumal sie oftmals gar nicht in der Lage waren, Rückfragen der CRA zu ihrer Immobilien- oder Erbangelegenheit in Englisch ...
  • BildWarum ist der Ankauf von „Steuer CDs“ aus der Schweiz legal?
    Das Thema Steuern ist und bleibt in aller Munde. Mal geht es um die bekannten Steuersünder alá Schwarzer, Hoeneß und Co., mal um den Ankauf von Steuer-CDs durch den Staat. Zu letzterem fragt man sich, warum Behörden dazu ermächtigt sind aus einem anderen Land Datenträger zur Strafverfolgung von ...
  • BildVerpflegungsmehraufwand: Höhe & Berechnung bei Reisekostenabrechnung
    Inwieweit erhalten Arbeitnehmer ihre zusätzlichen Kosten für Verpflegung im Rahmen der Reisekostenabrechnung ohne Abzüge für den Fiskus erstattet? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitnehmer können von ihrem Arbeitgeber nicht zwangsläufig die Erstattung ihrer Verpflegungsmehraufwendungen als Reisekosten verlangen. Etwas anders kann sich jedoch aus dem ...
  • BildDie Steuerklassenwahl bei Arbeitnehmer-Ehegatten und -Lebenspartnern
    Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hat am 27.11.2014 hat in Zusammenarbeit mit den obersten Finanzbehörden der Länder ein "Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2015 bei Ehegatten oder Lebenspartner, die beide Arbeitnehmer sind" erstellt. NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Es geht um den Fall, dass Arbeitnehmer-Ehegatten oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.