Rechtsanwalt in Paris

Frankreich

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Eiffelturm und Pont Alexandre III  (© Sergii Figurnyi - Fotolia.com)
Eiffelturm und Pont Alexandre III (© Sergii Figurnyi - Fotolia.com)

Über Rechtsanwälte in Paris

Die französische Hauptstadt Paris wird durch die Seine in das nördliche River Droite und in das südliche Rive Gauches geteilt. Die Stadt ist mit mehr als 2,2 Mio. Einwohnern die fünftgrößte Stadt der EU und die zweitgrößte EU-Metropolregion. Die Stadtfläche von etwa 105 Quadratkilometer ist in 20 Stadtbezirke unterteilt. Keine Frage, dass der Bedarf an juristischer Beratung und Vertretung in einer Stadt mit über 2,2 Millionen Einwohnern groß ist. Somit ist es nicht erstaunlich, dass eine große Zahl an Anwälten in Paris mit einer Kanzlei vertreten ist.  Auch deutschsprachige Anwälte sind in Paris zu finden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Paris
Cabinet REMIGY
Carrefour de l'Odéon 1
75006 Paris
Frankreich


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paris
ALARIS
Boulevard Montmartre 17-19
75002 Paris
Frankreich

Telefon: +33 142673867
Telefax: +33 142966278

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paris
CABINET BELTZ
21, Avenue Perrichont
75016 Paris
Frankreich

Telefon: +331 46515270
Telefax: +331 42663639

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paris
WEILAND & Partenaires
Rue des Ursins 5
75004 Paris
Frankreich

Telefon: +33 153108960
Telefax: +33 153108959

Zum Profil Nachricht senden
Kanzlei BROSSIN de MERE
18 avenue de l'Opéra
75001 Paris
Frankreich


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Paris
Hertslet Wolfer & Heintz Avocats & Rechtsanwälte
39, rue Pergolèse
75116 Paris
Frankreich

Telefon: +33 145012935
Telefax: +33 145016447

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Paris
Hertslet Wolfer & Heintz Avocats & Rechtsanwälte
39, rue Pergolèse
75116 Paris
Frankreich

Telefon: +33 145012935
Telefax: +33 145016447

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Paris

Seine und Eiffelturm in Paris (© Sergii Figurnyi - Fotolia.com)
Seine und Eiffelturm in Paris
(© Sergii Figurnyi - Fotolia.com)

In Paris befinden sich die angesehensten Bildungsstätten des Landes und die besten Grandes Écoles Frankreichs haben hier ihren Sitz:

  • Académie franҫaise (ältestes Institut Frankreichs im Bereich Geistigen Lebens)
  • Collège de France (Eröffnung: 1530)
  • École des hautes études commerciales de Paris
  • École du Louvre (Eröffnung: 1882)
  • École normale supérieure
  • École polytechnique (Eröffnung: 1794)
  • Institut catholique (Eröffnung: 1875)
  • Sciences PO Paris
  • Sorbonne (älteste Universität Frankreichs, Eröffnung: 1257)

Der Justizpalast (Palais de Justice de Paris) liegt auf der Ile de la Cité im ersten Arrondissement und nimmt etwa 30 Prozent der Inselfläche ein. Er beherbergt als wichtigste französische Institutionen der Rechtsprechung nicht nur den Appellationsgerichtshof (Cour d‘Appel de Paris), sondern auch das Tribunal de grande instance. Ende 2017 soll ein neuer Justizpalast im 17. Arrondissements im Stadtteil Quartier des Batignolles entstehen. Hier sollen dann neben dem Tribunal de grande instance auch weitere Gerichte in den Justizpalast umziehen.

Zu den wichtigsten Tätigkeiten eines Anwalts in Paris gehört die Vertretung der Mandanten in einem Rechtsstreit vor Gericht, wofür dem Mandanten ein Honorar berechnet wird. Jedoch unterliegen die Honorarhöhen keiner allgemein gesetzlich verbindlichen Regelung. In der Regel wird zwischen dem Anwalt in Paris und seinem Mandanten eine Honorarvereinbarung getroffen oder ein freier Betrag festgesetzt. Üblicherweise erfolgt die Abrechnung als Pauschalhonorar oder aufgrund von Stundensätzen, die auf dem erforderlichen Zeitaufwand basieren. Als Kriterien für die Bemessung des Honorars gelten:

  • der Schwierigkeitsgrad der Rechtsangelegenheit
  • die finanzielle Mandantensituation
  • die Qualifizierung, Reputation und eine eventuelle Spezialisierung des Anwalts

Kommt es zwischen einem Rechtsanwalt in Paris und seinem Mandanten bezüglich der Honorarhöhe zu keiner Einigung, besteht die Möglichkeit, dass der Präsident der zuständigen Anwaltskammer ein Honorarprüfungsverfahren durchführt.

In einem gerichtlichen Verfahren trägt die unterlegene Partei die anfallenden Gerichtskosten. Die Kosten, die für die Inanspruchnahme eines Anwalts in Paris entstehen, sind in Frankreich von jeder Partei selbst zu tragen, sofern das Gericht keine andere Entscheidung trifft.

Hinsichtlich der anwaltlichen Honorare haben einige französische Anwaltskammern Empfehlungen ausgesprochen. Diese entsprechen in etwa einer Honorartabelle und finden in der Praxis von den Anwälten in Paris auch weitgehend Beachtung. Jedoch sind diese Honorarempfehlungen der Anwaltskammern aus kartellrechtlichen Gründen unverbindlich. Bereits 1982 wurden sie vom Conseil de la concurrence (französische Wettbewerbskommission) als wettbewerbswidrig bezeichnet. Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren mit einem Anwalt in Paris ist ebenfalls gesetzlich verboten. Jedoch ist es zulässig, dass ein Zusatzhonorar zwischen den Parteien vereinbart wird, welches auf das Ergebnis der anwaltlichen Leistung ausgerichtet ist.


News
  • Bild Magnetischer Schalter mit hohem Anwendungspotenzial (27.01.2014, 11:10)
    Forschergruppen aus Paris, Newcastle und dem Helmholtz-Zentrum Berlin ist es gelungen, robusten Ferromagnetismus in einem Materialsystem mit einem elektrischen Feld und nahe der Raumtemperatur an- und auszuschalten. Ihre Ergebnisse könnten Anwendungen wie schnelle, energieeffiziente und nichtflüchtige Datenspeicher ermöglichen.Die Probe bestand aus einem kristallinen Substrat aus BaTiO3, das mit magnetischem FeRh ...
  • Bild Der neue Raymond-Barre-Stiftungsgastprofessor: Jean-Charles Rochet aus Zürich (27.11.2013, 15:10)
    FRANKFURT. Jean-Charles Rochet von der Universität Zürich ist vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität zum achten Raymond-Barre-Stiftungsgastprofessor ernannt worden und wird in diesem Semester neben einem öffentlichen Vortrag in französischer Sprache am Dienstag (3. Dezember) auch Kurse u.a. zum Thema „Models of Financial Stability Analysis“ anbieten.Rochet ist Professor für Banking am ...
  • Bild EuroVision. Museums Exhibiting Europe (11.11.2013, 11:10)
    Mit einer Generalversammlung in Rom geht das von der Universität Augsburg aus koordinierte EU-Culture-Projekt EMEE nach erfolgreichem Start in die 2. Runde.Augsburg/Rom/AF/KPP. - Am 12. November 2013 beginnt an der Università di Roma Tre die zweite Generalversammlung der Partner des internationalen EU-Culture-Projektes "EuroVision. Museums Exhibiting Europe". Nach dem ersten Projektjahr ...

Forenbeiträge
  • Bild nächtliche Lärmbelästigung durch private Stadtteilreinigung (02.07.2007, 22:03)
    Muss ich es hinnehmen, dass eine private Stadtteilreinigungsfirma morgens um 5.30 Uhr aus einem Mehrfamilienhaus mit 8 Mietparteien in einer Wohnstraße die Mülltonnen aus dem Keller über die Treppe nach oben zieht um sie für die Müllabfuhr am Fahrbahnrand bereit zu stellen oder gelten nicht auch für solche Firmen die ...
  • Bild vorname (14.10.2007, 21:14)
    gibt es die möglichkeit den namen sannes für einen jungen , (vorname) zu vergeben. ist es überhaupt möglich, wenn ja, wo findet man den nachweis?
  • Bild Kündigungsgrund Diebstahl (31.10.2007, 20:23)
    Hallo liebe Forumler, Folgendes ist Passiert: Frau X arbeitet in einem großen Unternehmen mit Fialen in der ganzen Welt. Sie ist in einer solchen damit beschäftigt den Einkauf zu koordinieren und sonstigen Bürokram zu erledigen. Sie galt bisher als eine der besten Mitarbeiter und war bis zur Geburt Ihres Sohnes auch ...
  • Bild Darf man sein Kind beliebige Namen geben ? (10.08.2013, 01:05)
    Hallo, was ist wenn der A mal ein Kind bekommen würde und sich einen Namen überlegen müsste. Wären Namen wie Störenfried, Grammophon, Stone oder Randy peace Baby erlaubt ? Der A kennt jemanden der heisst zB McCancey das ist ja eigentlich auch ein komischer Name, oder Paris wie Paris Hilton zB manche Leute ...
  • Bild Ist das normal ? (26.03.2005, 01:16)
    Der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts Berlin hat am heutigen Tage sein Urteil in Sachen Land Berlin gegen die Religionsgemeinschaft der Zeugen Jehovas in Deutschland e.V. verkündet, nachdem der den Beteiligten in der mündlichen Verhandlung vom 02.12.2004 unterbreitete Vergleichsvorschlag (vgl. Pressemitteilung 39/2004) vom Land Berlin nicht angenommen worden ist. Die Berufung des ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildInline-Skaten im Straßenverkehr – wo darf man mit Rollschuh und Co. unterwegs sein?
    Der Sommer ist da und lädt zu sportlichen Aktivitäten im Freien ein. Seit Jahren sind Inline-Skates eine beliebte Art und Weise, im Grünen etwas Sport zu treiben. Bis man den angepeilten See oder den Park umrunden kann, muss man jedoch so manche Straße überqueren. Da stellt sich die Frage: ...
  • BildAb welchem Alter dürfen Jugendliche Zigaretten kaufen oder rauchen?
    Der Trend, dass Jugendliche rauchen, geht immer mehr zurück: heute greift Statistiken zu Folge nur noch die Hälfte der unter Achtzehnjährigen zur Zigarette, die dies noch vor 10 Jahren getan hatten. Doch trotz der rückläufigen Zahlen sind es immer noch viele Jugendliche, die mit dem Rauchen anfangen. Dabei ...
  • BildPrügelstrafe erlaubt? Dürfen Eltern ihre Kinder schlagen?
    Manche Eltern glauben, dass zumindest ein „kleiner Klaps“ erlaubt ist, wenn sich ihre Kinder danebenbenehmen. Doch stimmt das wirklich? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber.  Eltern haben es manchmal nicht leicht mit ihrem Nachwuchs. Dies gilt besonders dann, wenn sie von Mitmenschen darauf hingewiesen werden, ...
  • BildOLG München: Fassung des Erbscheins bei Eintritt der Nacherbfolge
    In seinem Beschluss vom 01.10.2014 äußerte sich das Oberlandesgericht (OLG) München zu den Anforderungen an den Erbschein, insbesondere dessen Inhalt, für den Nacherben (AZ.: 31 Wx 314/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, dass der nach Eintritt der Nacherbefolge erteilte Erbschein positiv oder ...
  • BildKündigung vom Mietvertrag als Vermieter oder Mieter
    Eine Kündigung ist in jedem Fall an gewisse Formen und Fristen gebunden. Der Gesetzgeber kennt mehrere Gründe, die eine Kündigung legal machen. Nicht immer jedoch muss eine Kündigung so einfach hingenommen werden. Der gesetzliche Kündigungsschutz ist ein wertvolles Werkzeug für Mieter. Mieter, gerade im sozialen Wohnungsbau, brauchen kaum ...
  • BildFriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger sollen veränderten Anleihebedingungen zustimmen
    Die Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH sollen über Änderungen der Anleihebedingungen abstimmen. Dazu findet am 1. Oktober eine Anleihegläubigerversammlung im hessischen Meinhard-Frieda statt. Im Kern geht es um eine Laufzeitverlängerung um drei Jahre und eine Reduzierung des Zinssatzes bis 2018. Die friedola Gebr. Holzapfel GmbH hatte im ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.