Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Frankfurt an der Oder - Die Stadt

Frankfurt (Oder) liegt im östlichen Brandenburg und erstreckt sich auf eine Fläche von mehr als 147 km². Die Stadt grenzt an Polen. Die Staatsgrenze ist in diesem Fall der Fluss Oder. An die andere Seite des Flusses grenzt die polnische Stadt Slubice. Frankfurt (Oder) bildet für mehr als 58.000 Menschen den Lebensmittelpunkt.

Gerichte in Frankfurt an der Oder

Frankfurt (Oder) verfügt über eine eigene Gerichtsbarkeit in Form eines Amtsgerichts. Dort werden hauptsächlich vermögensrechtliche und nichtvermögensrechtliche Streitigkeiten des Zivilrechts verhandelt, die einen Streitwert von 5.000 Euro nicht übersteigen. Auch miet- und familienrechtliche Streitigkeiten in erster Instanz landen vor dem Amtsgericht Frankfurt (Oder), hierbei spielt der Streitwert keine Rolle. Eingegliedert in das Amtsgericht Frankfurt (Oder) sind auch da Nachlassgericht, das Grundbuchamt, das Vollstreckungs- und Vormundschaftsgericht sowie das Güterrechtsregister. Auch wer aus der Kirche austreten möchte oder Beratung bezüglich Hinterlegungssachen wünscht, kann sich an das Amtsgericht wenden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt (Oder)
Rechtsanwaltskanzlei Stephan Rothe
Ernst-Thälmann-Straße 12
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 284990
Telefax: 0335 2849920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Heike Neumann Rechtsanwaltskanzlei
Berliner Straße 3
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 6843914
Telefax: 0335 6843915

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Rechtsanwaltskanzlei Marion Köhler
Oberkirchplatz 2
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 6802746
Telefax: 0335 684137

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Rechtsanwältin Edyta Koryzna LL.M
Carthausplatz 1
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 50099315
Telefax: 0335 50099317

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Kanzlei Schrade
Am Kleistpark 16
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 01623398376

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Schmikale & Tesche Rechtsanwälte
Dresdener Straße 6
15232 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 5657560
Telefax: 0335 5657570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Schmikale & Tesche Rechtsanwälte
Dresdener Straße 6
15232 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 5657560
Telefax: 0335 5657570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Wagner & Papenfuß
Oberkirchplatz 2
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 32391763
Telefax: 03578 387727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Struck
Lessingstr. 11 A
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 325264
Telefax: 0335 322077

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Ziegenhagen & Glöß
Görlitzer Straße 16a
15232 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 5211690
Telefax: 0335 5211692

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Voss, Bickenbach & Kollegen
Logenstraße 8
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 553770
Telefax: 0335 5537720

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
Heiden & Heiden
Puschkinstr. 53
15236 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 6659666
Telefax: 0335 4011481

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Voss, Bickenbach & Kollegen
Logenstraße 8
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 553770
Telefax: 0335 5537720

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Heiden & Heiden
Puschkinstr. 53
15236 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 6659666
Telefax: 0335 4011481

Zum Profil
Rechtsanwältin in Frankfurt (Oder)
Wagner & Papenfuß
Oberkirchplatz 2
15230 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Telefon: 0335 32391763
Telefax: 0335 32391765

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt (Oder)

Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder) (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Frankfurt (Oder)
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Ferner ist in Frankfurt (Oder) ein Landgericht ansässig. Insgesamt bestehen in Brandenburg vier Landgerichte. Das Landgericht ist dem Brandenburgischen Oberlandesgericht untergeordnet. Was den Zuständigkeitsbezirk des Landgerichts Frankfurt (Oder) angeht, erstreckt sich dieser auf Strausberg, Bad Freienwalde, Fürstenwalde, Bernau, Eisenhüttenstadt und Eberswalde.

Rechtsanwälte in Frankfurt (Oder)

Rechtsanwälte aus Frankfurt (Oder) sind in einer Rechtsanwaltskammer organisiert. Da Frankfurt (Oder) über keine eigene Rechtsanwaltskammer verfügt, ist dies in diesem Fall die Anwaltskammer Brandenburg, der mit Stand vom Januar 2014 mehr als 2.300 Anwälte angehören.

Wer nun gezielt eine Anwaltskanzlei in Frankfurt (Oder) sucht, um eine anwaltliche Beratung oder Vertretung in Anspruch zu nehmen, der sollte sich bereits vor einer Terminvereinbarung über die Tätigkeitsschwerpunkte der Kanzlei informieren, um sich bereits von Anfang an eine optimale Vertretung und Beratung zu sichern.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Abstimmung mit den Fuessen (02.01.2008, 12:13)
    Hallo, mich interessiert der zahlenmaessige Umfang der "Abstimmung mit den Fuessen" aus der Ex-DDR. Wobei ich nach moeglichst offiziellen Quellen und Zahlen suche, behaupten kann ja jeder jedes ... Komischerweise scheinen diese Zahlen streng geheim gehalten zu werden, oder ich bin unfaehig sie zu finden. Na-ja, vielleicht gibt es hier pfiffigere Leute ... Gruss ...
  • Bild Gesetzliche Frauenquote in Deutschland? (27.10.2012, 01:12)
    Hallo Welt! Zu diesem Beitrag hat mich eine Stellenausschreibung als studentische Hilfskraft (SHK) bewegt, auf der ich las, dass die Hochschule die Gleichstellung von Frauen und Männern fördert, jedoch Frauen bei gleicher fachlicher Leistung jedoch bevorzugt berücksichtigt. Für mich ist das ein Widerspruch in sich. Die Frage, die sich mir in Bezug ...
  • Bild Verweigerung von Schmerzmitteln (29.09.2010, 22:21)
    Der A kommt ins Krankenhaus mit unerträglich starken Schmerzen welche durch eine entzündete Zahnwurzel verursacht werden. Er ist gerade auf dem Weg zum zahnärztlichen Notdienst. Da die Schmerzen des A immer stärker werden und der diensthabene Notfallzahnarzt in einer anderen Stadt sitzt, macht er einen Abstecker in die Notaufnahme wo er um ...
  • Bild Fehlender Anschluss für Lampe = Mangel? Muss der Vermieter den Elektriker bezahlen? (11.09.2012, 19:21)
    Hallo zusammen, nehmen wir folgendes an: Es ragen 3 Stümmel(ca. 1cm) lang Strom Kabel aus der Decke. An diese Stromkabel kann man nicht ohne weiteres eine Zimmerlampe installieren. Wer muss nun den Elektriker bezahlen? Könnte dies ein Mangel im Sinne von § 536 / 536a BGB darstellen bzw. könnte der Mieter die Aufwendungen ...
  • Bild Verschweigen der Vórstrafe=Betrug durch Unterlassen (14.08.2007, 17:14)
    Folgender Fall Der A wird bei der X Gbmh als Fondsmanager eingestellt.A mußte jedoch eine Haftstrafe von einem Jahr,die nicht auf Bewährung ausgesetzt war,verbüßen aufgrund eines Betrugstatbestandes ,den er sich bei seinem letzten Arbeitgeber hat zu Schulden kommen lassen. Bei dem Vorstellungsgespräch fragt ihn sein neuer Chef nicht danach ob er vobestraft ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWas ist bei der Auslandstiervermittlung zu beachten?
    Hat man sich entschieden, ein Haustier im eigenen Leben zu integrieren, ist dies eine weitreichende Entscheidung. Das Wie und Woher sollte daher bereits gut überlegt sein. Angesichts der vielen Tiere im Ausland wie in Spanien und Rumänien, die ein tristes Dasein fristen oder in Tötungsstationen auf ihr Ende warten, ...
  • BildDas Steuerrecht (Steuerstrafrecht) wagt sich in den VPN-Tunnel. Ist ein Licht am Ende des Tunnels erkennbar?
    Wer einen Briefkasten hat muss auch hinter dem Briefkasten (täglich) sitzen!? Zugegeben, so lustig ist es nicht und das Gerichte bzw. das Gesetz nicht immer auf dem neuesten Stand sind, dürfte hinreichend bekannt sein. Nach bisheriger Rechtsprechung ist eine Rechnung nur dann ordnungsgemäß und berechtigt zum Vorsteuerabzug, wenn ...
  • BildUnpünktliche Mietzahlung: Gutschrift ist maßgeblich!
    Wenn Mieter ihre Miete nicht rechtzeitig zahlen, droht die fristlose Kündigung. Aber wann liegt rechtzeitige Zahlung vor? Dies hat das LG Freiburg klargestellt. Im aktuellen Fall hatte ein Vermieter dem Mieter einer Wohnung fristlos gekündigt, weil dieser nach Auffassung des Vermieters mit zwei Monatsmieten im ...
  • BildOLG Koblenz: Die Verjährung titulierter Kindesunterhaltsansprüche im Insolvenzverfahren
    Mit Beschluss vom 30.07.2014 hat sich das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz dahingehend geäußert, dass im Insolvenzverfahren die Feststellung beantragt werden kann, dass titulierte Kindesunterhaltsansprüche auf einer vorsätzlichen unerlaubten Handlung beruhen (AZ.: 13 UF 271/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier ließ die Stadt Unterhaltsansprüche von drei Kindern gegen ...
  • BildRote Ampel: darf man mit dem Handy telefonieren?
    Handys sind heutzutage kaum noch wegzudenken. Gerade Smartphones besitzen unzählige Apps, die auch eine Autofahrt erleichtern können. Mitunter sind mit GPS unterstützte Routenplaner oder Apps zur Warnung von festen aber auch mobilen Blitzern wohl die beliebtesten. Wer allerdings beim Autofahren sein Handy in einer solchen Form benutzt, begeht ...
  • BildWas verdient ein Bischof in Deutschland?
    Seit dem Skandal um den prunksüchtigen und verschwenderischen Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Eltz herrscht der Eindruck, dass Kirchenmänner unendlich viel Geld verdienen. Sie scheinen sich frei aus dem Kircheneigentum bedienen zu können, und leben so in pompösem Luxus, wie es seinerzeit den Päpsten vorbehalten gewesen ist. Doch ist ...

Urteile aus Frankfurt (Oder)
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 6 KE 9/16.A (25.05.2016)
    Wird nach einer teilweisen Bewilligung von Prozesskostenhilfe das Verfahren bezüglich des von der Prozesskostenhilfe voll umfassten Klagegegenstandes nach § 93 VwGO abgetrennt (hier bezüglich der begehrten Feststellung der Voraussetzungen nach § 60 Abs. 7 Satz 1 AufenthG), sind dem Rechtsanwalt bezüglich des abgetrennten Verfahrens auf der Grundlage von §§ 48,
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 6 L 9/16.A (13.05.2016)
    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist nach Art 3 Abs 2 Unterabs 2 Dublin III VO (juris: EUV 604/2013) gehindert, diese nach Italien zu überstellen, wenn sich aus den familiären Verhältnissen der Asylbewerber individuelle Besonderheiten ergeben, die auf eine besondere Schutzbedürftigkeit bzw. Verletzlichkeit oder Behandlungsbedürftigkeit der Asylbewerber schießen lassen.
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 3 K 592/13 (28.04.2016)
    "Erschlossen" im Sinne des Brandenburgischen Straßenreinigungsrechts sind nur Grundstücke, die über eine vorhandene oder zu schaffende Zugangsmöglichkeit zu der zu reinigenden Straße verfügen, wenn sich bei ihnen die Straßenreinigung oder Winterwartung auf die Möglichkeit einer innerhalb der geschlossenen Ortslage üblichen und sinnvollen wirtschaftlichen Nutzung vorteilhaft auswirken. Hierzu gehört eine land
  • BildVG-FRANKFURT-ODER, 5 K 795/15 (20.04.2016)
    1. Der Anwendung von glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln auf Pflasterflächen von Parkplätzen an Bundesautobahnen stehen überwiegende öffentliche Interessen des Schutzes der Gesundheit von Mensch und Tier sowie des Naturhaushaltes entgegen. 2. Im Rahmen der vorzunehmenden Abwägung der öffentlichen Interessen muss der vordringliche Zweck der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln ohne zumutbare Alternative besonderes Gewicht haben,
  • BildLG-FRANKFURT-ODER, 16 S 98/15 (11.01.2016)
    Die Beschädigung eines Kraftfahrzeuges bei einem versuchten Diebstahl mit nicht aufklärbarer Stehlrichtung des Täters begründet nach Abschnitt A.2.2.2 der AKB 2008 einen Anspruch des Versicherten gegen den Teilkaskoversicherer.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.