Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Rödelheim (© Branko Srot / Fotolia.com)

Der Frankfurter Stadtteil Rödelheim mit seinen gut 17.000 Einwohnern hat eine lange Geschichte. Bereits im Jahr 788 wurde er unter dem Namen Radilenheim erstmals urkundlich erwähnt. Doch trotz dieser langen Tradition war Rödelheim niemals Gerichtssitz. Das Amtsgericht und das Landgericht in der Frankfurter Gerichtsstraße sind jedoch nur knappe 6 km von Rödelheim entfernt und dank der guten Verkehrsanbindung schnell zu erreichen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Gräfstraße 41
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97944891
Telefax: 069 97944892

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
Schomberg & Korcz Rechtsanwälte
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
Schomberg & Korcz Rechtsanwälte
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Rödelheim
GEW
Reifenberger Str. 21
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 789730
Telefax: 069 78973201

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Friedrich-Kahl-Str. 12
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 484485430
Telefax: 069 484485459

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
c/o BTR Mecklenburg & Kollegen GbR
Rödelheimer Bahnweg 21
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784880
Telefax: 069 97848888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim
c/o RA Christoph Klie
Strubbergstr. 70
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 7891385
Telefax: 069 7895612

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim

Kalkentalstr. 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Rödelheim

Einige der mehr als 18.000 Rechtsanwälte, die bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt registriert sind, haben sich mit ihrer Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main Rödelheim niedergelassen. Sie beraten ihre Klienten in allen rechtlichen Belangen und vertreten sie vor Gericht in allen zivilrechtlichen und strafrechtlichen Angelegenheiten. Doch längst nicht immer gibt eine Ladung zu einem Gerichtstermin den Anlass dafür, einen Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Rödelheim aufzusuchen.

Wenn zum Beispiel der Vermieter die Miete erhöht, der Chef unbezahlte Überstunden oder Wochenendarbeit fordert, eine Versicherung einen Schaden nicht bezahlen will oder wenn man eine fehlerhafte Ware oder mangelhafte Dienstleistung erhalten hat und man nicht weiß, wie man sich in dieser Sache nun weiter verhalten soll, ist der Anwalt in Frankfurt am Main Rödelheim der richtige Ansprechpartner. Er kennt die Rechtslage und kann seinem Mandaten bei allen weiteren Schritten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Zunächst wird er seinen Mandanten darüber aufklären, welche Rechte dieser in der jeweiligen Situation hat und ihm dann helfen, diese Rechte durchzusetzen. Das kann von Schriftverkehr oder Gesprächen mit der gegnerischen Partei bis hin zu einer Klageerhebung bei Gericht führen. Dabei steht der Rechtsanwalt stets auf der Seite seines Mandanten und versucht, das bestmögliche Ergebnis für ihn zu erzielen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Verständigung auf Augenhöhe: Fachtagung thematisiert Freinet-Pädagogik in Kindertageseinrichtungen (28.01.2014, 10:10)
    Die siebte bundesweite Fachtagung zur Freinet-Pädagogik in Kindertageseinrichtungen mit dem Titel „Ich bin nicht du. Ich weiß dich nicht!“ findet am 7. und 8. März 2014 an der Fachhochschule Frankfurt am Main statt. Freinet-Pädagog(inn)en streben eine Beziehung der Gleichwertigkeit zwischen Kind und Erwachsenen an. Die Teilnehmenden befassen sich in Workshops ...
  • Bild Alter Vogel, Neue Welt: Haben die südamerikanischen Hoatzine ihren Ursprung in Europa? (22.01.2014, 12:10)
    Frankfurt a. M./Adelaide, den 22.01.2014. Woher kamen die Hoatzine? Die heute nur noch mit einer Art in Südamerika vorkommenden Vögel stammen aus der Alten Welt. Untersuchungen an den bisher ältesten bekannten Fossilien von Hoatzin-Vorfahren zeigen nun, dass es diese Vögel vor etwa 34 Mio. Jahren in Europa gegeben hat. Paläoornithologen ...
  • Bild Medienfreiheit trotz NSA-Affäre? Europa-Universität Viadrina lädt zur 12. Medienrechtstagung (13.02.2014, 12:10)
    Medienfreiheit trotz NSA-Affäre? Europa-Universität Viadrina lädt zur 12. Frankfurter MedienrechtstagungSind Medien weiterhin Kontrollinstanz, wenn Geheimdienste digitale Kommunikation überwachen? Kann es investigativen Journalismus inklusive Quellenschutz überhaupt noch geben? Können sich Bürger unter diesen Umständen eine Meinung bilden und sich in die Gesellschaft einbringen? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der 12. ...

Forenbeiträge
  • Bild Pornografische Webseiten am Bürocomputer des Vorgesetzten (22.06.2006, 13:21)
    Hallo zusammen, ich würde gerne eine Situation diskutieren, die ich so noch nicht im Forum gefunden habe: Nehmen wir mal an, wir befänden uns in einer Einrichtung der Kinder- und Jugendarbeit. Einer der Arbeitnehmer (AN) ist, neben seiner pädagogischen Arbeit, als EDV-Ansprechpartner abgestellt. In solchen Einrichtungen ist es durchaus vorstellbar, dass eine ...
  • Bild Beteiligung am Begehungsdelikt (21.04.2012, 17:02)
    Hallo, ich konnte in den Büchern zu folgender Frage nichts finden, was mir weiterhilft, vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Muss die Beteiligung am vorsätzlichen Begehungsdelikt gleichzeitig mit diesem geschehen oder kann diese auch im Anschluss daran erfolgen. Bsp.: X verletzt Y lebensgefährlich, Z bekommt dies mit und und hilft ...
  • Bild Führerscheinentzug, obwohl keine Drogen am Steuer??? (12.02.2014, 12:58)
    Servus(19), Angenommen Person A(noch in der Probezeit und Wohnsitz in Bayern) wurde vor 9 Monaten allein mit einem Joint erwischt, doch diese Anzeige wurde wegen geringer Menge fallen gelassen. Jedoch wurde Person A vor kurzem erst wieder auf einer Party mit 2 Leuten zusammen beim Joint rauchen erwischt, die Polizei war ...
  • Bild Krankengeldzahlung (11.02.2010, 00:07)
    AN war 6 Wochen krank geschrieben incl KH Aufenthalt-AG zahlte. AN begann am 1. Tag der 7. Woche eine 4 Wöchige REHA- Bezahlt durch die KK und wird arbeitsfähig entlassen. Anschließend nimmt AG Erholungsurlaub vom Betrieb um den Rehaerfolg zu stabilisieren. Am 1. Tag an dem er wieder arbeiten soll, wird er von ...
  • Bild Kein außerordentliches Kündigungsrecht nach Umzug trotz schriftliches Einverständnis - Fitness-Studi (31.10.2011, 22:33)
    Schönen guten Abend. Nehmen wir mal an, Mitglied A ist seit knapp 2 Jahren in einem Fitness-Studio angemeldet. Die Entfernung beträgt ca. 6 km. Nun zieht das Mitglied um in eine andere Stadt und der Weg zum Studio würde nun 11 km betragen. Das Mitglied teilt dem Studio den Umzug mit und ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildZugverspätung: Ist Erstattung oder Entschädigung möglich?
    Inwieweit haben Fahrgäste bei einer Zugverspätung einen Anspruch auf Erstattung oder Entschädigung? Und gilt dies auch bei Pendlern im Nahverkehr? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Fahrgäste ärgern sich darüber, dass gerade bei Zügen Verspätungen oder gar Zugausfälle an der Tagesordnung sind. Doch hier ...
  • BildWelche Schutzkleidung ist für Motorradfahrer Pflicht?
    Inwieweit ist für Motorradfahrer das Tragen von Schutzkleidung im Straßenverkehr vorgeschrieben? Welche rechtlichen Folgen hat das Fehlen von Schutzkleidung? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Obwohl Motorradfahrer und der Sozius schnell einen Verkehrsunfall mit schwersten Verletzungen erleiden können, ist der Gesetzgeber großzügig. Er schreibt lediglich ...
  • BildWas ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Krankenkasse?
    Bei der Unbedenklichkeitsbescheinigung handelt es sich im Allgemeinen um einen Nachweis darüber, dass der Antragsteller einer bestimmten Nachweispflicht nachgekommen ist. Eine solche Bescheinigung wird in verschiedenen Bereichen verlangt, vor allem für eine gewerbliche Erlaubnis. So dient beispielsweise die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung dem Nachweis, dass gegenüber dem Käufer einer Immobilie ...
  • BildGibt es ein Tempolimit für Rettungskräfte?
    Erst kürzlich wurde in unserem Nachbarland, der Schweiz, ein neues Gesetz zur Bekämpfung von Temposündern im Straßenverkehr verabschiedet. Nach diesem Gesetz werden Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter mit Rasern gleichgestellt. Wie ist es in Deutschland geregelt? Droht auch hier die Rettungsbremse? Seit dem 01.01.2013 gilt das neue ...
  • BildMuss der Busfahrer warten bis alle Fahrgäste sitzen oder gesichert stehen?
    Wenn ein Busfahrer an einer Haltestelle zu schnell abfährt und dadurch ein Fahrgast stürzt hat kann er unter Umständen Schadensersatz verlangen. Wann der der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in der Rushhour kommt es häufig vor, dass es der Busfahrer mit dem Weiterfahren ...
  • BildBWF-Stiftung: Erste Verhaftungen im Anlegerskandal
    Vier Verdächtige sind im Anlegerskandal um die BWF-Stiftung festgenommen worden. Sie sollen die Drahtzieher des mutmaßlichen Anlagebetrugs gewesen sein. Die Ermittler gehen von rund 6.000 Anlegern aus, die in das vermeintliche Gold der BWF-Stiftung investiert haben und nun vor dem Totalverlust ihres Geldes stehen.   Im Februar ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.