Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Rentenversicherung unterstützt Sie Anwaltskanzlei Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB kompetent in Frankfurt am Main
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB
Wiesenhüttenplatz 26
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 80907788

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Kapitalgedeckte Altersvorsorge: Erhöhung im Alter kaum kalkulierbar (24.06.2013, 11:10)
    Wissenschaftler ziehen kritisches Fazit Kapitalgedeckte Altersvorsorge: Erhöhung im Alter kaum kalkulierbarKapitalgedeckte Altersvorsorge soll Kürzungen der gesetzlichen Rente ausgleichen. Dabei hat die Politik aber nur auf das Versorgungsniveau am Tag des Renteneintritts geschaut und nicht auf die weitere Entwicklung. Die Folgen verdeutlicht ein von der Hans-Böckler-Stiftung gefördertes Forschungsprojekt: Wer ein renditeschwaches ...
  • Bild Rentenversicherung trifft keine Informationspflicht bei Kürzung einer Pension durch Scheidung (09.01.2014, 14:19)
    Die Rentenversicherung ist nicht verpflichtet, einen geschiedenen Pensionär auf den vor dem 01.09.2009 eingetretenen Tod der rentenversicherten Ehefrau hinzuweisen, damit der Pensionär den Wegfall einer durch den Versorgungsausgleich bewirkten Pensionskürzung beantragen kann. Das hat der 11. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Urteil vom 27.11.2013 entschieden und damit die erstinstanzliche Entscheidung ...
  • Bild Wie viel Geld fließt in die Haushaltskasse, wo kommt es her und wo bleibt es? (11.02.2013, 12:10)
    Antworten auf diese Fragen gibt der neue Report Altersdaten zum Thema „Haushaltbudgets der Bevölkerung im Ruhestand“. Verglichen werden zum einen Haushalte von Rentenbeziehenden in Ost- und in Westdeutschland und zum anderen von Renten- und von Pensionsbeziehenden in Westdeutschland. Ebenso wird die spezifische Situation Alleinlebender betrachtet. Das Budget der privaten Haushalte ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Elterngeldbescheid für Arbeitgeber? (26.06.2012, 08:47)
    Hallo in die Runde, ich habe mal eine Frage: kann mir jemand eine Rechtsvorschrift (außer Arbeitsvertrag und Weisungsbefugnis des AG) nennen, aus der sich ergibt, dass der Arbeitnehmer verpflichtet ist, dem Arbeitgeber den Elterngeldbescheid vorzulegen. Also aus § 23c SGB IV ergibt sich das für mich nicht und den hatte mir mein ...
  • Bild sonstigen Einkünfte (14.08.2013, 19:15)
    Wie hoch sind die sonstigen Einkünfte? Das Ehepaar Wernersen hat Einkünfte aus der gesetzlichen Rentenversicherung von 22.204,- € und hat für die letzte Steuererklärung 250,- € beim StB bezahlt. Der Weg zum StB waren 150 km hin und zurück. Für die Einreichung von Unterlagen beim StB hat das Ehepaar zusätzlich ...
  • Bild KRANKEKASSE VERLANGT über 5000EURO BEITRÄGE ZURÜCK!!! (01.07.2009, 18:49)
    Muss Person X der Krankenkasse die Beiträge zurückzahlen???? Angenommener Fall: Seit dem 23.ten Lebenjahr ist Person X nicht mehr krankenversichert (familenversichert). Bzw Person X wurde durch seine Krankenversicherung gekündigt. Mittlerweile sind über 3 Jahre vergangen. Person X hatte eine ziemlich schlechte Zeit und ist jetzt wieder dabei hoch zu kommen. Und was ...
  • Bild wenn klage wg. erwerbsminderung erfolg hat (26.09.2013, 15:52)
    hallo, eine verständnisfrage: nehmen wir z.b. an, dass A am 1.1.2010 antrag auf rente wegen erwerbsminderung stellt. diese wird abgelehnt.auch widerspruchsbescheid ist negativ.nach erhebung der klage vor sozialgericht hat diese am 1.1.2013 erfolg. frage:wird dann rückwirkend ab 1.1.2010 rente gezahlt oder ab urteil rechtskraft? muss man bei klage vor sozialgericht bei den anträgen ...
  • Bild Rentnerprivileg - wie vorgehen? (04.08.2006, 12:49)
    M ist 65 Jahre alt und Altersrentner. Seine Frau ist 40 Jahre alt. Das Ehepaar läßt sich scheiden. Das Gericht genehmigt den Verzicht auf den Versorgungsausgleich nicht und überträgt Entgeltpunkte vom Konto des M auf das Konto der F. M möchte das Rentnerprivileg nach § 101 SGB VI in Anspruch nehmen, dann ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 2 R 605/09 (21.04.2010)
    Frauen der Geburtsjahrgänge bis 1920, die ihr später adoptiertes Kind in den ersten Lebensjahren als Pflegekind erzogen haben, können keine Leistungen für Kindererziehung nach § 294 SGB VI beanspruchen....
  • Bild SG-BERLIN, S 30 R 2956/10 (13.01.2011)
    1. § 26 Abs 1 S 3 SGB 4 gilt auch für Beiträge, die vor Inkrafttreten der Vorschrift am 1. Januar 2008 entrichtet worden sind, wenn der Erstattungsantrag danach gestellt worden ist. 2. Eine Hemmung oder Unterbrechung der Vier-Jahresfrist kommt im Anwendungsbereich des § 26 Abs 1 S 3 SGB 4 nicht in Betracht. Auch Vertrauensschutzgesichtspunkte sind ebenso w...
  • Bild LAG-HAMM, 8 Sa 68/10 (22.04.2010)
    Auflösende Bedingung zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses bei Rentengewährung wegen Postbeschäftigungsunfähigkeit gemäß § 3 c TV-BZV, § 37 Abs. 4 MTV-DP AG) 1. Zur gerichtlichen Überprüfung der Postbeschäftigungsunfähigkeit eines Briefzustellers bei unterbliebenem betrieblichen Eingliederungsmanagement gemäß § 84 Abs. 2 SGB IX: 2. Kann der als Briefzust...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.