Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenFrankfurt am Main 

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Müller-Siebert & Lang | Rechtsanwaltskanzlei   Klingerstr. 25, 60313 Frankfurt am Main 

Telefon: 069/21999490


Foto
Sebastian Schmidt   Klingerstraße 23, 60313 Frankfurt am Main
Rechtsanwaltskanzlei Sebastian Schmidt

Telefon: 069 4003736 - 3


Logo
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB   Eschersheimer Landstraße 6, 60322 Frankfurt am Main 

Telefon: 069 80907788


Foto
Thomas M. Amann, Rechtsanwälte Amann Krasel Koch   Bolongarostraße 154, 65929 Frankfurt am Main
Amann Krasel Koch Rechtsanwälte Partnerschaft

Telefon: 069. 300 38 90 85


Logo
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft   Eschersheimer Landstr. 6, 60322 Frankfurt am MainBüro Frankfurt

Telefon: 069 80907788


Foto
Sebastian Windisch   Rödelheimer Str. 32, 60487 Frankfurt am Main
Vollmer Bock Windisch Renz

Telefon: 069-77062255


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jutta Triebel   Schillerstraße 4, 60313 Frankfurt am Main
Triebel & Triebel Rechtsanwälte

Telefon: 069 1338939-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Mathias C. Tiedemann   Klettenbergstraße 14, 60322 Frankfurt am Main
 

Telefon: 069 1540000


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Meub   Bettinastraße 32, 60325 Frankfurt am Main
 

Telefon: 069 726196


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sieglinde Nöller   Kennedyallee 47, 60596 Frankfurt am Main
 

Telefon: 069 6530010



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

Nds. OVG zur Aberkennung des Ruhegehalts wegen Steuerhinterziehung (06.12.2005, 11:23)
Lüneburg (OVG). Der Niedersächsische Disziplinarhof hat einem pensionierten Finanzbeamten das Ruhegehalt wegen Steuerhinterziehung und unbefugter Hilfeleistung in Steuersachen aberkannt. Der Niedersächsische Disziplinarhof ...

DAV: Höhere Bußgeldsätze führen zur Benachteiligung ... (28.01.2007, 13:52)
Höhere Bußgeldsätze führen zur Benachteiligung der sozial Schwachen - Anwälte lehnen Einschränkung der Rechtsmittel entschieden ab - Goslar (DAV). Höhere Bußgeldsätze bei Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr führen nach ...

Gesetzesänderung höhlt Telekommunikationsgeheimnis aus und verletzt Grundrecht auf Vertraulichkeit (16.04.2013, 14:10)
Der Präsidiumsarbeitskreis "Datenschutz und IT-Sicherheit" der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) betrachtet die geplante Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) mit großer Sorge. Sollte die Novellierung wie ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Approbation und Führungszeugnis (16.01.2014, 12:55)
Nehmen wir an, eine Person hätte (tatsächlich versehentlich!) bei einem Antrag auf Ausbildungsförderung eine Änderungsangabe in den Wohnverhältnissen nicht gemacht, was dann jedoch von der zuständigen Behörde bemerkt worden ...

§ 53 SGB I Übertragung und Verpfändung (30.03.2011, 11:56)
Hallo,Wenn ein Hilfeempfänger jemandem seine Leistungen abtritt, ist der neue Gläubiger auch zur Erstattung zu unrecht erbrachter Leistungen verpflichtet.(6) Soweit bei einer Übertragung oder Verpfändung Geldleistungen zu ...

Fahren ohne Führerschein mit 16 = Fahrverbot (für wie lange)? (28.10.2005, 18:48)
Hallo! Ich hätte da mal ne Frage, und zwar: Wenn Peter nun 16 Jahre alt ist und auf einer wenig befahrenen Straße einen Quad fährt (alleine und mit einer Motorisierung, die einen Autoführerschein erfordert) und dabei ...

einstweilige Verfügung mit Widerspruchsoption ... (26.06.2012, 14:06)
Guten Tag, ... die eV. kennt eine Reihe von Varianten. Die nachstehenden Fragen beziehen sich auf eine spezielle Ausführungsvariante: 1) allgemein: bin ich mir jedoch nicht sicher ob eine e.V. durch ihre Besonderheiten ...

Verwanungsgeld bei Ordnungswidrigkeit (16.02.2010, 17:37)
Mal angenommen Person A ist mit dem Rad auf der linken Fahrradspur gefahren. Und angenommen der Verkehr war ruhig und übersichtlich als die Person A von 2 aggressiv erscheinenden Polizisten angehalten wurde. Diese sehr ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

6 A 199/01 (20.12.2001)
1. Anordnung zum Führen eines Fahrtenbuchs nach Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung. Unsubstantiiertes Bestreiten eines Verkehrsverstoßes. Unzureichender Beweisantrag bei falscher Zeugenanschrift. 2. Änderung eines im Anschluss an die Urteilsformel festgesetzten Streitwerts von Amts wegen. Festsetzung des nach § 15 GKG maßgeblichen Werts nach dem 01.01.2...

2 Ss 148/07 - 3 Ws (B) 405/07 (14.09.2007)
Hat der Tatrichter wegen während einer Fahrt begangener, fahrlässiger Verkehrsordnungswidrigkeiten unterschiedliche Geldbußen festgesetzt und ein einheitliches Fahrverbot angeordnet, bedarf die Rechtsbeschwerde auch dann nicht der Zulassung, wenn eine der Geldbußen die Wertgrenze des § 79 Abs. 1 Nr. 1 OWiG nicht übersteigt....

1 S 1409/97 (08.07.1997)
1. Ein - sich auf ein ganzes Stadtgebiet erstreckendes - Betretensverbot gegenüber einem Asylbewerber, dessen Aufenthalt kraft Gesetzes auf einen anderen Ort beschränkt ist, kann rechtmäßig sein, sofern sichergestellt ist, daß er in den im Asylverfahrensgesetz ausdrücklich genannten Fällen den zugewiesenen Aufenthaltsbereich verlassen und das betreffende Sta...

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum