Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOrdnungswidrigkeitenFrankfurt am Main 

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Müller-Siebert & Lang | Rechtsanwaltskanzlei   Klingerstr. 25, 60313 Frankfurt am Main 

Telefon: 069/21999490


Foto
Sebastian Schmidt   Kaiserstraße 5a, 60311 Frankfurt am Main
Rechtsanwaltskanzlei Sebastian Schmidt

Telefon: 069 4003736 - 3


Logo
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB   Eschersheimer Landstraße 6, 60322 Frankfurt am Main 

Telefon: 069 80907788


Foto
Peter Deschka   Oberer Ornberg 8, 60433 Frankfurt am Main
Rechtsanwalt (Oberstaatsanwalt a.D.)

Telefon: 0160-96465941


Logo
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte Partnerschaft   Eschersheimer Landstr. 6, 60322 Frankfurt am MainBüro Frankfurt

Telefon: 069 80907788


Foto
Sebastian Windisch   Rödelheimer Str. 32, 60487 Frankfurt am Main
Vollmer Bock Windisch Renz

Telefon: 069-77062255


Foto
Thomas M. Amann, Rechtsanwälte Amann Krasel Koch   Bolongarostraße 131, 65929 Frankfurt am Main
Amann Krasel Koch Rechtsanwälte Partnerschaft

Telefon: 032. 12 11 27 062


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Andreas Wirz   Vogesenstraße 8-10, 60529 Frankfurt am Main
 

Telefon: 069 35355033


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sieglinde Nöller   Kennedyallee 47, 60596 Frankfurt am Main
 

Telefon: 069 6530010


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Wolfgang Hennig   Zeil 79, 60313 Frankfurt am Main
DR. RAMMINGER & PARTNER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (m

Telefon: 069 2972361-0



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Ordnungswidrigkeiten

48. Verkehrsgerichtstag: Idiotentest auf dem Prüfstand (27.01.2010, 10:51)
Goslar. Vom 27. bis 29. Januar 2010 findet in diesem Jahr zum 48. Mal unter dem neuen Namen "Deutscher Verkehrsgerichtstag – Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaft – e.V." der Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar ...

Einmal ist einmal zuviel (01.06.2006, 16:50)
Berlin (DAV). Bereits ein einmaliger Drogenmissbrauch kann den Entzug der Fahrerlaubnis rechtfertigen, meint das Verwaltungsgericht Berlin. Es lehnte den Eilantrag eines in Berlin lebenden Autofahrers gegen die Entziehung ...

Geldbuße darf nicht verdoppelt werden (01.06.2006, 16:49)
Berlin (DAV). Eine Geldbuße darf nicht ohne weiteres vom Gericht verdoppelt werden, wenn auf ein Fahrverbot verzichtet wird. Das geht aus einem Beschluss des Pfälzischen Oberlandesgerichts (OLG) Zweibrücken vom 22. Februar ...

Forenbeiträge zu Ordnungswidrigkeiten

Wild Plakatieren (28.08.2005, 23:43)
Hallo, würde gern mal wissen wie die Rechtslage beim Wildplakatieren aussieht? Besonders wenn dabei erwischt wurde und zwar vom Bahnschutz auf einem Bahnhofsgelände... Bahnschutz hat Personalien aufgenommen,Plakate ...

Abmahnung wg. unzumutbarer Belästigung (28.08.2009, 18:05)
Hallo, gegeben ist folgender Sachverhalt: A erhält von Firma F (Firmensitz: Nürnberg) Werbemails. Diese Werbemails sind als solche im Betreff erkennbar. Firma F hat für die Zusendung der Werbemails keine erforderliche ...

Polizei als Disziplinierungsorgan (25.01.2007, 16:54)
Sehr geehrtes Fachforenteam, ... der Tatbestand, daß das Fahren mit Sommerreifen grds. eine Ordnungswidrigkeit darsteht kann ich erst einmal gar nicht nachvollziehen. Bei vielen Belangen bei denen die Polizei eingeschaltet ...

Urinieren in der Öffentlichkeit (06.08.2011, 23:42)
Wenn ein Mann aus seinem Fenster auf den Gehweg uriniert, bzw. seinen Urin mittels einer Schüssel aus seinem Fenster auf den Gehweg entleert, fällt das unter Ordnungswidrigkeit nach §118 OWiG oder gibt es eine andere ...

Verwandte geblitzt worden--> Konsequenzen? (31.05.2011, 21:05)
Nehmen wir an X und Y sind Geschwister und X ist der Fahrzeughalter. Y leiht sich von X das Auto und fährt damit viel zu schnell und wird geblitzt. X erhält nun einen Anhörungsbogen und behauptet, dass sie den Fahrer nicht ...

Urteile zu Ordnungswidrigkeiten

11 KN 4073/01 (24.10.2002)
Zur Gültigkeit einer Sperrbezirksverordnung...

5 K 3188/12 (07.03.2013)
1. Zwar können grundsätzlich juristische Personen des Privatrechts selbst ordnungsrechtlich in Anspruch genommen werden. Dem steht jedoch eine Inanspruchnahme einer für eine Firma verantwortlichen natürlichen Person als Störer nicht entgegen, soweit die Voraussetzungen der §§ 17, 18 OBG NRW - wie hier - in seiner Person selbst erfüllt sind. 2. Die Aufklärun...

L 8 KR 231/09 B (07.09.2010)
Die Anordnung des persönlichen Erscheinens eines Beteiligten ist nicht nur zur Förderung der Sachaufklärung zulässig. Sie darf auch erfolgen, um mit den Parteien ein Rechtsgespräch mit dem Ziel zu führen, eine konsensuale Konfliktlösung zu erreichen. Ist das persönliche Erscheinen des Geschäftsführers einer juristischen Person, die Prozessbeteiligte ist, an...

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Ordnungswidrigkeiten - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum