Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Niederrad

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt am Main Niederrad (© Branko Srot / Fotolia.com)

Frankfurt Niederrad ist ein ehemaliges Wäscherdorf am südlichen Ufer des Mains. Der historische Ortskern hat sich seinen dörflich ländlichen Charakter erhalten, obwohl Niederrad mit über 23.000 Einwohnern auf einer Fläche von knapp 3 Quadratkilometern eher dicht besiedelt ist. Niederrad wird hauptsächlich als Wohnviertel genutzt, mit dem Mainufer und dem Frankfurter Stadtwald, von dem es im Süden und im Osten begrenzt wird, ist es ein eher grüner Stadtteil. Vor allem in den Sommermonaten ist das Niederrader Mainufer ein beliebtes Ausflugsziel. In Niederrad befindet sich der westliche Teil des Universitätsklinikums Frankfurt am Main, das insgesamt 25 medizinische Kliniken und Institute und 25 Forschungsinstitute beherbergt. Kurioserweise tragen auch die Bürostadt Niederrad und die Galopprennbahn Niederrad den Namen des Ortsteils und werden von den meisten Frankfurtern auch dem Stadtteil Niederrad zugeordnet, liegen jedoch ganz oder teilweise in benachbarten Stadtteilen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Frankfurt am Main Niederrad
BSKP Rechtsanwälte
Paul-Gerhardt-Ring 32
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 96233053
Telefax: 069 96743410

Zum Profil
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Niederrad

Reichsforststraße 2
60528 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 6665322
Telefax: 069 6666844

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Frankfurt am Main Niederrad

Nach einem Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Niederrad muss man nicht lange suchen, man findet sogar eine recht große Auswahl an Anwälten. Sie nehmen unter anderen am zuständigen Amtsgericht und am übergeordneten Landgericht in vielen verschiedenen Verfahren die Interessen ihrer Mandanten wahr, vertreten sie im Bedarfsfall aber auch an allen anderen deutschen Gerichten. Die einzige Ausnahme bildet der Bundesgerichtshof, für den Rechtsanwälte eine besondere Zulassung benötigen. Zuständig ist ein Gericht in der Regel dann, wenn sich der Wohnsitz des Beklagten in seinem Zuständigkeitsbereich befindet. Reicht ein Bürger aus Niederrad also beispielsweise eine Zivilklage gegen einen Bürger aus Offenbach ein, so ist das dortige Gericht zuständig. Reicht aber der Offenbacher Klage gegen den Frankfurter ein, ist das Amtsgericht Frankfurt zuständig.

in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Frankfurt am Main stehen Ihnen die Kontaktinformationen von vielen weiteren Anwaltskanzleien in Frankfurt am Main zur Verfügung, die sich auf diverse Rechtsgebiete spezialisiert haben.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Frankfurt School legt Full-time MBA auf: Start im Oktober 2014 (07.02.2014, 17:10)
    Ab kommendem Wintersemester 2014/15 bietet die Frankfurt School of Finance & Management ein internationales Vollzeit-MBA Programm an. Leadership und strategisches Management stehen im Fokus des Curriculums. Außerdem bringt die Frankfurt School ihre umfassende Finance-Expertise ein. Unterrichtssprache ist Englisch. Der MBA dauert 15 Monate.„Deutschland ist bei vielen Nachwuchstalenten beliebt. Sie würden ...
  • Bild Medienfreiheit trotz NSA-Affäre? Europa-Universität Viadrina lädt zur 12. Medienrechtstagung (13.02.2014, 12:10)
    Medienfreiheit trotz NSA-Affäre? Europa-Universität Viadrina lädt zur 12. Frankfurter MedienrechtstagungSind Medien weiterhin Kontrollinstanz, wenn Geheimdienste digitale Kommunikation überwachen? Kann es investigativen Journalismus inklusive Quellenschutz überhaupt noch geben? Können sich Bürger unter diesen Umständen eine Meinung bilden und sich in die Gesellschaft einbringen? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt der 12. ...
  • Bild Verständigung auf Augenhöhe: Fachtagung thematisiert Freinet-Pädagogik in Kindertageseinrichtungen (28.01.2014, 10:10)
    Die siebte bundesweite Fachtagung zur Freinet-Pädagogik in Kindertageseinrichtungen mit dem Titel „Ich bin nicht du. Ich weiß dich nicht!“ findet am 7. und 8. März 2014 an der Fachhochschule Frankfurt am Main statt. Freinet-Pädagog(inn)en streben eine Beziehung der Gleichwertigkeit zwischen Kind und Erwachsenen an. Die Teilnehmenden befassen sich in Workshops ...

Forenbeiträge
  • Bild Abmahnschreiben mit Versuch auf Betruges (17.09.2010, 11:01)
    Mal angenommen Person A veranstaltet ein Event namens "Name Zwei" ohne ein Gewerbe zu besitzen oder überhaupt eine Gewinnabsicht zu haben. Person A organisiert alles rein privat, der Eintritt ist kostenlos und auch sonst werden keine Getränke etc verkauft. Da natürlich auch keine Kosten verursacht werden sollen, bewirbt Person A ...
  • Bild Kosten einer Handyreparatur bei Privatverkauf (22.10.2013, 16:15)
    Hallo zusammen, bin ganz neu und lege sofort los Es stellt sich folgender Sachverhalt dar.V (Privatperson) bot bei Ebay Kleinanzeigen ein Smartphone mit gesprungener Displayscheibe (Sturzschaden) zum Verkauf an. Das Smartphone ließ sich jedoch einwandfrei benutzen. So lautete auch die Artikelbeschreibung. ("Es ist lediglich die Scheibe zerbrochen, das LCD funktioniert ...
  • Bild MDK Untersuchung nicht vernünftig (16.03.2010, 12:26)
    Angenommen Frau X war beim MDK das sie seit 4 Monaten krank geschrieben ist. Sie hat u.a Burnout, Depressionen. Die Dame vom MDK würde sie " untersuchen". Die Dame vom MDK würde folgendes fragen. Haben sie regelmäßig Stuhlgang, lassen sie regelmäßig Wasser, Essen und Trinken normal ? Gelernter Beruf ausgeübt bis wann, was ...
  • Bild Alg.Verkehrskontrolle - THC-Cannabis Positiv (29.06.2010, 19:51)
    guten tag, folgende sachlage: Person A wird bei einer algemeinen verkehrskontrolle auf drogen durchsucht mit einer urin probe. diese schlägt auf thc positiv und es wird blut abgenommen im krankenhaus. Person A raucht regelmässig cannabis aber vor der kontrolle hatte er nichts geraucht. der letzte konsum war nicht älter als 24std. was ...
  • Bild Mietrecht - Kündigung (14.12.2012, 17:15)
    Guten Tag, In einem Unbefristeten Wohnraummietvertrag steht geschrieben, dass er auf unbestimmte Zeit läuft sei und bspw. am 01.01.2012 beginnt. Die Mietparteien verzichten für die Dauer von 1 Jahr (ab Abschluss Mietvertrag) auf ihr Recht zur ordentlichen Kündigung. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt davon unberührt. :: Setzt der Mieter den Gebrauch ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildSocialnetwork: darf man Bilder von anderen ins Netz stellen?
    In Zeiten, in denen viele Menschen jedes wichtige und unwichtige Ereignis ihres Lebens in Sozialen Netzwerken posten, gehört auch das Veröffentlichen von Fotos dazu. Handelt es sich dabei nur um Aufnahmen, die die eigene Person betreffen, so stellt sich gar nicht die Frage, ob dies gestattet ist. Doch ...
  • BildPraxisrelevant: Sind Kreditgebühren eigentlich rechtmäßig?
    Täglich werden in Deutschland Darlehensverträge in Form von Krediten zwischen Banken und Verbrauchern geschlossen. Diese werden in der Praxis mit einer Gebühr in prozentualer Höhe zum Darlehen oder einer pauschalen Bearbeitungsgebühr versehen. Banken argumentieren gerne damit, dass den Verbrauchern durch die so finanzierte erweiterte Bonitätsprüfung ein Mehrwert in ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildAbmahnwelle der Kfz Innung / Kfz-Innung zieht durch das Land.
    In gleichmäßigen Abständen erreichen uns Abmahnungen der Kfz Innung / Kfz-Innung gegenüber KfZ-Händlern. Diese Abmahnungen werden von der Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner versandt. Alle paar Monate wieder geht die Rechtsanwaltskanzlei Schloms und Partner im Auftrag der Kfz Innung / Kfz-Innung gegen Kfz-Händler vor, die angeblich in ...
  • BildWas muss ich beim Pferdekauf beachten? Rückgaberecht vorhanden?
    Den Traum vom eigenen Pferd möchten sich viele erfüllen. Wer vielleicht schon viele Jahre lang im Reitverein aktiv ist, eine Reitbeteiligung besitzt oder sich um ein Pflegepferd kümmert, möchte irgendwann gerne ein eigenes Pferd besitzen, mit dem er Ausritte genießen oder vielleicht sogar an Turnieren teilnehmen kann. Der ...
  • BildEigenhändiges Testament – ein Leitfaden
    Das eigenhändige Testament erfordert die Erfüllung einiger Voraussetzungen um wirksam errichtet zu werden. Es gibt zwei Formen des ordentlichen Testamtens: das öffentliche Testament, welches von einem Notar öffentlich beurkundet wird  und das eigenhändige oder auch privatschriftliche Testament. Dabei macht das eigenhändige Testament noch immer ...

Urteile aus Frankfurt am Main
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 17 U 202/14 (26.08.2015)
    1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht auf einen Vertrauensschutz berufen, wenn diese kein Formular verwendet hat, die dem bezeichnen Muster der Anlage 2 zu § 14 Abs.
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 39/14 (18.08.2015)
    1. Fahren Motorradfahrer einvernehmlich auf der Landstraße in wechselnder Reihenfolge als Gruppe ohne Einhaltung des Sicherheitsabstandes, führt dies zu einem Haftungsausschluss im Hinblick auf diesen Umstand. 2. Kollidiert der dritte Fahrer mit dem zweiten, nachdem der erste einen Unfall verursacht hat und beide nicht mehr ausreichend bremsen können, hat der zweite
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 22 U 147/13 (18.08.2015)
    1. Eine Skontoregelung, die wesentlicher Bestandteil der Vertragsverhandlungen ist, muss im Lichte der gesamten Vertragsverhandlungen ausgelegt werden. Dies ist der Fall, wenn sie kein reines Entgegenkommen des Gläubigers ist, sondern ein Preisnachlass, den der Gläubiger einräumt, um überhaupt den Auftrag zu erhalten, verbunden mit der bloßen Bedingung, dass eine kurzfristige
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 94/13 (11.08.2015)
    1. Ein Vertrag über künftige Werke im Sinne von § 40 UrhG zu Gunsten Dritter ist gemäß § 125 BGB, § 40 Abs. 1 S. 1 UrhG formunwirksam, wenn das künftige Werk nicht hinreichend konkret individualisiert ist. 2. Das Bewerben eines urheberrechtlich geschützten Werkes stellt auch ohne nachgelagerten Verkaufsvorgang ein Verbreiten
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/15 (06.08.2015)
    Einem Antrag nach § 118 Abs. 1 S. 3 GWB fehlt das Rechtschutzbedürfnis, wenn ein Zuschlag im laufenden Verfahren vor einer Hauptsacheentscheidung des Senats nicht zu besorgen ist. Dies ist u. a. der Fall, wenn die Vergabestelle formal ein Verfahren nach Art. 5 Abs. 4, 7 Abs. 2 VO 1370/2007
  • BildOLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 4/15 (04.08.2015)
    1. Im Vergabeverfahren ist ein "Anerkenntnis" nicht geeignet, die zivilprozessualen Folgen des §§ 93, 307 ZPO herbeizuführen, da im Vergabenachprüfungsverfahren ein eingeschränkter Untersuchungsgrundsatz gilt und der Streitgegenstand nicht der vollständigen Dispositionsmaxime unterliegt. Die Erklärung eines Anerkenntnisses nach Erörterung der tragenden tatsächlichen und rechtlichen Erwägungen im Rahmen der mündlichen Verhandlung kann

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.