Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Frankfurt am Main: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)

Das Mietrecht ist ein Rechtsbereich innerhalb des Zivilrechts. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. Mehr als 57% aller Deutschen wohnen in einer Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Vermietern und Mietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die jährliche Nebenkostenabrechnung sowie Räumungsklagen. Ferner findet heute deutlich häufiger ein Wechsel der Mietwohnung statt. Jeder Auszug aus einer Wohnung kann zahlreiche weitere Gründe bieten, warum es zu Streit zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und das nicht nur, wenn der Vermieter die Wohnung wegen Eigenbedarf gekündigt hat. Denn zieht man aus einer Wohnung aus, dann gibt es oftmals Streit um die Mietkaution oder auch über die letzte Nebenkostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Mietrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Oliver Beetz mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
Rechtsanwaltskanzlei Beetz
Offenbacher Landstr. 410
60599 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 26026176
Telefax: 06103 3869908

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Mira-Larissa Oedenkoven-Pagels persönlich in Frankfurt am Main
Kanzlei Pagels
Oberweg / Ecke Oederweg 59
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 29801997

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Tobias Rath mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
***** (5)   1 Bewertung
Rechtsanwalt Rath
Rebstöcker Straße 16
60326 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 017647647770

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Achim Böth mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main
***** (5)   2 Bewertungen

Zeil 13
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 75800624
Telefax: 069 75800666

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Mietrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Werner G. Elb mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main
Rechtsanwalt und vereidigter Buchprüfer Werner G. Elb
Gerbermühlstraße 32
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48003820
Telefax: 069 480038220

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Davor Rabovjanovic jederzeit vor Ort in Frankfurt am Main
Kanzlei Rabovjanovic
Hedderichstraße 102
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13396420
Telefax: 069 96201774

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Fabian Sachse unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht engagiert vor Ort in Frankfurt am Main
Kanzlei Sachse
Kennedyallee 93
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95199207
Telefax: 069 95199208

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Bernhard Henrich mit Rechtsanwaltsbüro in Frankfurt am Main berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Mietrecht
Anwaltskanzlei Bernhard Henrich
Töngesgasse 23 - 25
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 15045830
Telefax: 069 15045828

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Klaus Fischer mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
Rechtsanwalt Klaus Fischer
Zeil 44
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 288525
Telefax: 069 282311

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Helga Müller mit Büro in Frankfurt am Main
Kanzlei
Ziegelhüttenweg 19
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 68097655
Telefax: 069 636579

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Philipp Krasel mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
Krasel & Koch Rechtsanwälte
Bolongarostraße 131
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 300389080
Telefax: 069 300389089

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Benedict Bock mit Niederlassung in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Mietrecht
Vollmer, Bock, Windisch, Renz, Lymperidis
Rödelheimer Str. 32
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 77062255
Telefax: 06131 57639797

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Katja Eva Spies bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert in Frankfurt am Main
Spies Rechtsanwälte
Königsteiner Straße 139
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 3600690
Telefax: 069 3600691

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Acker engagiert in Frankfurt am Main

Waidmannstraße 43
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 635678
Telefax: 069 63152157

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Paul Korcz unterstützt Mandanten zum Gebiet Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Frankfurt am Main
Schomberg & Korcz Rechtsanwälte
Kalkentalstraße 2
60489 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9784680
Telefax: 069 97846820

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Patrick Elskens berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht gern im Umkreis von Frankfurt am Main

Braubachstraße 1
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 21998361
Telefax: 069 21998362

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Becker aus Frankfurt am Main

Karlsruher Straße 16
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 235670
Telefax: 069 236771

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Katja Spies mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main
Spies Rechtsanwälte
Königsteiner Straße 139
65929 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 3600690
Telefax: 069 3600691

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen im Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Bock engagiert vor Ort in Frankfurt am Main

Gräfstraße 41
60486 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97944891
Telefax: 069 97944892

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Andreas Wirz mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Mietrecht

Vogesenstraße 8-10
60529 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 35355033
Telefax: 069 35355032

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Meub aus Frankfurt am Main

Bettinastraße 32
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 726196
Telefax: 069 721122

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Mietrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Henning Diehl aus Frankfurt am Main

Zeil 13
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 439932
Telefax: 069 439164

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Gebiet Mietrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Oliver Oldorf (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main
rhotert & Partner
Hammarskjöldring 143
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 06913028200
Telefax: 06913028201

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Mietrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Martina Walke gern vor Ort in Frankfurt am Main

Hanauer Landstraße 291
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 710475159
Telefax: 069 710475215

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Pinar Avsar-Birner (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Mietrecht
Menzendorff Polscher & Collegen
Hanauer Landstr. 145
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 5976166
Telefax: 069 5975818

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Mietrecht in Frankfurt am Main

Konflikte mit dem Vermieter? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt beraten

Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Mietrecht (© M. Schuppich - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Mietrecht
(© M. Schuppich - Fotolia.com)

Was auch immer man für ein Rechtsproblem mit dem Mietrecht hat, sich von einem Anwalt oder einer Anwältin für Mietrecht informieren zu lassen, ist stets eine kluge Entscheidung. In Frankfurt am Main haben sich einige Rechtsanwälte für Mietrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei niedergelassen. Ein Rechtsanwalt im Mietrecht verfügt sowohl über ein umfangreiches theoretisches Fachwissen als auch über praktische Expertise im Gewerbewohnraumrecht und Mietwohnraumrecht. Der Jurist wird seinem Mandanten bei allen Fragen und Problemen beraten und selbstverständlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ein Anwalt im Mietrecht in Frankfurt am Main kann bereits bevor man eine neue Wohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Des Weiteren kann der Rechtsanwalt im Mietrecht in Frankfurt am Main darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtens ist und ob irgendwelche Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Bei Auseinandersetzungen mit Mietern ist ein Anwalt oder eine Anwältin der optimale Ansprechpartner

Doch nicht nur Mieter bedürfen hin und wieder Hilfe von einem Anwalt. Auch für Vermieter ist es gelegentlich unvermeidbar, einen Juristen zu kontaktieren. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann zudem mit seinem juristischen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf den Mietspiegel, Betriebskosten oder Nebenkosten ergeben. Ferner ist ein Rechtsanwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es unerlässlich, einen kompetenten Anwalt für Mietrecht aufzusuchen. Eine Zwangsräumung ist im Normalfall nicht nur langwierig, sondern auch teuer. Will man die Wohnung so schnell als möglich geräumt haben und zudem die Kosten gering halten, ist es zu empfehlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, der über Erfahrung auf diesem Bereich verfügt.


News zum Mietrecht
  • Bild Auszug des Mitmieters – Kündigung notwendig (12.04.2010, 11:57)
    Frankfurt/Berlin (DAV). Ein Vermieter muss gegenüber allen Mietern kündigen – auch einem Mieter, der nicht mehr in der Wohnung lebt. Anders verhält es sich nur, wenn zwischen den betroffenen drei Parteien ein Aufhebungsvertrag abgeschlossen wird, mit dem der ehemalige Mieter aus dem Mietvertrag ausscheidet. So entschied das Landgericht Frankfurt am ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild Kein Anspruch auf Unterrichtstunde mit 45 Minuten und Klassenraumanstrich (29.06.2010, 10:59)
    Im Falle des Peter-Wust-Gymnasiums (PWG) in Wittlich kann vom beklagten Land Rheinland-Pfalz weder aufgrund des grundgesetzlich garantierten Elternrechts noch aufgrund des Rechts auf Bildung verlangt werden, dass dieses die Einhaltung des Zeitraums einer Unterrichtsstunde von 45 Minuten mit der Anwesenheit einer Lehrkraft gewährleistet und dafür Sorge trägt, dass der Klassenraum ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Reparatur an Wohnungstüre (15.11.2013, 11:48)
    Hallo,mal vorgestellt ein Mieter hätte folgende Situation. Seine Wohnungstüre hätte 4 große Milchglasscheiben eingesetzt quasi innerhalb des Rahmens. Eine davon würde er beschädigen und dadurch würde sie mehrfach splittern.Er würde es dann erst mal so belassen weil es ihn nicht stört. Dann würde ihn die Hausverwaltung dazu befragen und er ...
  • Bild Auszug aus WG (30.08.2010, 08:19)
    Angenommen es gibt eine WG mit den Mietern A,B und C. A und B sind als Hauptmieter eingetragen und C ist ein Untermieter. Nun tritt der Fall auf, dass sich Mieter A auf einmal eine Wohnung suchen will und aus der WG rauswill. Nach einigem hin und her entschließt er sich ...
  • Bild Ganz krasser fall ohne Mietvertrag ! (03.05.2008, 10:01)
    Hallo, Hauseigentümer ( in dem Fall ein großer Hof ), ist mit dem Einzug nicht einverstanden, es gibt keinen Mietvertrag. Die neuen "Mieter" zahlen keine Miete und sind unwissentlich eingezogen. Weitere Verwandte, die auf dem Hof leben sind damit einverstanden, haben jedoch keine Rechte am Grundstück/Hof. Wie kann man vorgehen? Darf man ...
  • Bild Mieterhöhung bei Nutzungsvereinbarung (24.12.2012, 13:47)
    Hallöle und Frohe Weihnachten dem Forum, der folgende fiktive Fall scheint mir nicht eindeutig lösbar. Nehmen wir mal an der Mieter M schließt über einen Raum mit dem Vermieter VM eine Nutzungsvereinbarung auf unbestimmte Zeit ab. Dabei sind die Nebenkosten in der Nutzungsgebühr enthalten und nicht separat aufgeführt. Es befindet sich kein ...
  • Bild Mietrecht - welche Rechte hat der Mieter (01.04.2012, 15:10)
    ngenommen jemand wohnt derzeit in einem Untermietverhältnis. Der Hauptmieter hat fristgerecht gekündigt und will aber die gesamte Küche schon vorzeitig am 10. des Monats ausbauen, was bedeutet, dass der Untermieter über die Hälfte des Monats keine Küche mehr nutzen kann. Im Mietvertrag ist unter anderem folgendes geregelt: "Der Hauptmieter vermietet dem ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LG-BONN, 6 S 317/03 (29.04.2004)
    Die Óbergangsvorschrift des Art. 229 § 3 Abs. 10 EGBGB wird nicht durch die Óbergangsvorschrift des Art. 229 § 5 Satz 2 EGBGB verdrängt....
  • Bild AG-STUTTGART, 32 C 5132/11 (20.12.2011)
    Die bloße Angabe eines Mietspiegelfeldes reicht grundsätzlich und auch beim Stuttgarter Mietspiegel zur Begründung der Mieterhöhung nach § 558 a Abs. 1 BGB nicht aus. Eine Nachbesserung der Begründung setzt die Zustimmungsfrist des §§ 558 b Abs. 2 BGB erstmals in Gang. Stimmt der Mieter der Mieterhöhungserklärung innerhalb der dann laufenden Frist zu, ist de...
  • Bild BGH, III ZR 211/99 (14.09.2000)
    VermG §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1; BGB § 571 a) Tritt der Berechtigte infolge des mit Bestandskraft des Rückgabebescheids vollzogenen Wechsels im Grundstückseigentum nach §§ 16 Abs. 2, 17 Satz 1 VermG in bestehende Mietverhältnisse ein, so bleibt der Verfügungsberechtigte als früherer Eigentümer den Mietern gegenüber bezüglich der zu diesem Zeitpunkt abgelaufen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (2)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (1)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildBesonderheiten der Geschäftsraummiete
    Der Artikel befasst sich mit einigen Besonderheiten der Geschäftsraummiete, bei welcher dem gewerblichen Mieter bspw. wesentlich mehr an Kosten und Pflichten als dem einfachen Wohnraummieter übertragen werden können. Der Vermieter von Geschäftsräumen kann dem Mieter sogar schon in den sogenannten Formularklauseln, also ohne besondere individuelle Vereinbarung, ganz erhebliche ...
  • BildMietrecht Kündigung und Räumungsprozess
    Mieter von Wohnraum können grundsätzlich nur bei Vorliegen eines berechtigten Interesses i.S.d. § 573 Abs. 2 BGB ordentlich gekündigt werden. Oftmals wird die ordentliche Kündigung des Vermieters mit Eigenbedarf begründet. Bereits an die Begründung einer solchen Kündigung sind von der Rechtsprechung hohe Anforderungen gestellt worden, die grundsätzlich ...
  • BildIst als Mieter Wäschetrocknen auf dem Balkon erlaubt oder verboten?
    Sei es, um die Kraft der Sonne oder des Windes zum Wäschetrocknen zu nutzen, aus Platzmangel oder einfach aus Bequemlichkeit – viele Mieter kommen auf die Idee, ihre Wäscheständer auf dem Balkon aufzustellen. Der Anblick ist ein wenig gewöhnungsbedürftig; so manch ein Mietmieter fühlt sich dadurch auch recht ...
  • BildKatzenhaltung in der Wohnung – was ist gemäß Mietrecht erlaubt?
    Mieter die eine oder mehrere Katze in ihrer Mietwohnung halten möchten, sollten die Rechtslage kennen. Sonst droht Ärger mit dem Vermieter. Was Katzenlieber vor allem beachten sollten. Vermieter müssen das Halten von einer oder sogar mehreren Katzen entgegen langläufiger Meinung längst nicht immer hinnehmen. Was erlaubt ...
  • BildMietminderung bei Hundegebell aus der Nachbarwohnung?
    Mieter brauchen sich mit Hundegebell vom Hund des Nachbarn nicht immer abzufinden. Inwieweit Sie gegenüber Ihrem Vermieter die Miete mindern dürfen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Mieter in einem Mehrfamilienhaus ein oder sogar mehrere Hunde halten, fühlen sich Nachbarn schnell gestört, wenn es zu ...
  • BildHeizung defekt – welche Rechte habe ich als Mieter?
    Ein Mieter hat das Recht auf eine angenehme Raumtemperatur innerhalb seiner Wohnung. Diese „Wohlfühltemperatur“ liegt während der Heizperiode von Oktober bis April bei 20°C bis 22°C; darüber hinaus hat er Anspruch darauf, dass sein Vermieter auch außerhalb dieses Zeitraumes die Heizungsanlage anstellt, wenn die Temperaturen dies verlangen. So ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.