Rechtsanwalt in Frankfurt am Main: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Frankfurt am Main: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot)

Das Handelsrecht ist ein besonderes Privatrecht. Es bezeichnet die Gesamtheit sämtlicher rechtlicher Normen für Kaufleute. Die Vorschriften, die im Handelsrecht normiert sind, betreffen die rechtlichen Beziehungen zwischen einem Kaufmann und seinen Geschäftspartnern. Das Handelsrecht beinhaltet außerdem Vorschriften, welche die wettbewerbsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern betreffen. Das heutige Handelsrecht beinhaltet ferner Vorschriften, die für das Handwerk, die Industrie im Allgemeinen und das Gewerbe gelten. Die relevantesten Rechtsquellen des Handelsrechts sind das Handelsgesetzbuch (HGB), das BGB sowie diverse Nebengesetze. Zu den Nebengesetzen gehören z.B. der gewerbliche Rechtsschutz, das Gesellschaftsrecht sowie das Scheckgesetz und das Wechselgesetz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Rechtssubjekte verfügen muss, abhängig. Besitzt man die Kaufmannseigenschaft, dann hat das eine ganze Reihe nicht bloß an Pflichten, sondern auch an Privilegien zur Konsequenz. Der Kaufmannsbegriff ist im Handelsgesetzbuch klar definiert. Im Sinne des Handelsgesetzbuches ist als Kaufmann derjenige zu verstehen, der ein Handelsgewerbe betreibt. Sind Handelsvertreter als selbständig Gewerbetreibende tätig und obliegt es Ihnen, für andere Unternehmer Geschäfte in deren Namen zu vermitteln oder abzuschließen, dann sind auch sie vom Handelsrecht betroffen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Handelsrecht unterstützt Sie Kanzlei ZELLER & SEYFERT Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB engagiert im Ort Frankfurt am Main
***** (5)   4 Bewertungen
ZELLER & SEYFERT Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 588097230
Telefax: 069 588097231

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Oliver Pantle mit Büro in Frankfurt am Main

Hanauer Landstraße 114
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 6315590
Telefax: 069 63155923

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Triebel (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Handelsrecht
Triebel & Triebel Rechtsanwälte
Schillerstraße 4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13389390
Telefax: 069 133893929

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Handelsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Katja Wolpert (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main

Waidmannstraße 45
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 69597190
Telefax: 069 695971922

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Helmut K. Lange immer gern in der Gegend um Frankfurt am Main

Flörsheimer Straße 7
60326 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9636430
Telefax: 069 96364319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rodolfo Dolce jederzeit im Ort Frankfurt am Main
Dolce - Lauda Rechtsanwälte Avvocati Partnergesellschaft mbB
Arndtstraße 34-36
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9207150
Telefax: 069 289859

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Handelsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Marcus Schröter mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main
Burges + Schröter Rechtsanwälte
Goethestraße 21
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 209737530
Telefax: 069 209737539

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Paulo Gaboleiro mit Rechtsanwaltsbüro in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Handelsrecht

Rossertstraße 9
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95518508
Telefax: 069 59674755

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Svetlana Goldmann aus Frankfurt am Main berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Handelsrecht
GOLDMANN LAW
Kölner Straße 86-88
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 95644013
Telefax: 069 95644014

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Block persönlich in der Gegend um Frankfurt am Main
AC Tischendorf Rechtsanwälte
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Logo
Anwaltskanzlei WINHELLER Rechtsanwälte & Steuerberater bietet anwaltliche Beratung zum Handelsrecht kompetent in der Umgebung von Frankfurt am Main
***** (5)   3 Bewertungen
WINHELLER Rechtsanwälte & Steuerberater
Friedrich-Ebert-Anlage 37
60327 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 76757780
Telefax: 069 767577810

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Malte Reiß (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Handelsrecht
Flick Gocke Schaumburg
Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 717030
Telefax: 069 71703100

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Handelsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Sylwia Maria Bea (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main
Wellensiek Rechtsanwälte
Guiollettstr. 54
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9074580
Telefax: 069 90745850

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Handelsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Ulrich Hahn (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main
c/o Buhlmann & Kollegen Rechtsanwält
Wiesenau 27-29
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9074670
Telefax: 069 90746717

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Triebel (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht gern in der Nähe von Frankfurt am Main

Schillerstraße 4
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 13389390
Telefax: 069 133893929

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Uta Linke jederzeit vor Ort in Frankfurt am Main
LCR Linke Christoph Rechtsanwälte
Arndtstr. 11
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 20012570
Telefax: 069 20012580

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Marco Zessel (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Handelsrecht
Graf von Westphalen
Ulmenstr. 23-25
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 80085190

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Weimer (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main vertritt Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Bereich Handelsrecht
Ettrich Rechtsanwälte
Eschersheimer Landstr. 6
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 1505040
Telefax: 069 15050440

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Gaus (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) aus Frankfurt am Main berät Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Handelsrecht
Thümmel Schütze & Partner
Eschersheimer Landstraße 10
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9591350
Telefax: 069 95913530

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Grund (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät Mandanten zum Gebiet Handelsrecht kompetent im Umkreis von Frankfurt am Main
K&L Gates LLP
Bockenheimer Landstr. 2-4
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9451960
Telefax: 069 945196499

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Handelsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Lojowsky (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Büro in Frankfurt am Main
Buchalik Brömmekamp Rechtsanwälte
Westendstr. 16-22
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 24752150
Telefax: 069 247521511

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Jawansky (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Frankfurt am Main hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Handelsrecht
Clifford Chance
Mainzer Landstr. 46
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 71991705
Telefax: 069 71994711

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Sven Tischendorf (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main vertritt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Rechtsbereich Handelsrecht
AC Tischendorf RAe Partnerschaft
Zeppelinallee 77
60487 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2470970
Telefax: 069 24709720

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Handelsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Katja Wolpert (Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Kanzleisitz in Frankfurt am Main

Waidmannstraße 45
60596 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 69597190
Telefax: 069 695971922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Makowka (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltsbüro in Frankfurt am Main unterstützt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Handelsrecht
HauckSchuchardt
Niedenau 61-63
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 9055880
Telefax: 069 90558820

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Handelsrecht in Frankfurt am Main

Im Handelsgesetzbuch finden sich unter anderem Regelungen in Bezug auf Prokura, den Handelssstand und Kommissionsgeschäfte

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Frankfurt am Main (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Frankfurt am Main
(© fotodo - Fotolia.com)

Vorschriften und Regelungen, welche z.B. im HGB normiert sind, betreffen z.B. die Handlungsvollmacht, den Handelsstand, Kommissionsgeschäfte oder auch das Gesellschaftsvermögen. In nicht wenigen Fällen ergeben sich bei Problem- oder Fragestellungen im Handelsrecht Überschneidungen mit anderen Rechtsgebieten wie dem Vertriebsrecht, dem Wirtschaftsrecht, dem Handelsvertragsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Bilanzrecht.

Lassen Sie sich von einem Anwalt in allen Problemstellungen im Handelsrecht beraten

Nachdem Fragen und Probleme, die in das Handelsrecht fallen, fundierte Fachkenntnisse nötig machen, sollte man sich bei Problemstellungen an einen Rechtsanwalt wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht gehört. Selbstverständlich ist vor allem auch ein Fachanwalt für Handelsrecht ein kompetenter Ansprechpartner. Entscheidet man sich für eine Kanzlei, deren Tätigkeitsschwerpunkt im Handelsrecht liegt, kann man davon ausgehen, dass die dort angestellten Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen nicht nur beratungsstark sind, sondern auch prozesserfahren und mandantenorientierte Lösungen anbieten können. In Frankfurt am Main finden sich etliche Rechtsanwaltskanzleien mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht. Ein Anwalt zum Handelsrecht in Frankfurt am Main ist dabei der ideale Ansprechpartner nicht nur, wenn es zum Beispiel um Fragen rund um handelsrechtliche Schuldverhältnisse oder den Handelsvertreterausgleich geht. Der Rechtsanwalt aus Frankfurt am Main für Handelsrecht bietet außerdem eine fundierte Rechtsberatung in Bereichen wie Gesellschafterstreit oder Nachfolgeplanung. Um Zeit und vor allem Kosten zu sparen, ist es gerade bei Streitigkeiten im Handelsrecht vernünftig, sich von einem fachkompetenten Anwalt informieren und vertreten zu lassen, um eine außergerichtliche Lösung zu erzielen. Ist der Anwalt nicht in der Lage, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen, dann wird er selbstverständlich auch die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild "Junior Executive Education Programme" - Managementwissen für den Führungskräftenachwuchs (27.02.2006, 10:00)
    Die Universität Passau bietet in diesem Jahr erstmals das "Junior Executive Education Programme" für Nachwuchsführungskräfte an, das wesentliche Basisqualifikationen für junge Führungskräfte vermittelt. Das Programm ist kompakt und anwendungsorientiert konzipiert und setzt sich aus sechs Modulen à zwei Tagen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Arbeitsrecht und Führungskompetenz zusammen. Führungskräfte sind regelmäßig ...
  • Bild Hochschule Bremerhaven gilt als Logistik-Expertenschmiede: Studiengang feiert 30-jähriges Bestehen (20.10.2006, 18:00)
    In fast allen Bereichen der Wirtschaft sind sie in zumeist führenden Positionen tätig: Wirtschaftsingenieure der Fachrichtung Transportwesen/Logistik. Sie befassen sich mit Transport, Lagerung und Umschlag. Wissenschaftlich ausgebildete Spezialisten, die sich mit Fragen der Technik, der Ökonomie und des Rechts auskennen, werden gebraucht, um die ständig wachsenden Herausforderungen des Warentransports in ...
  • Bild Ein Thema, das alle angeht: Patientenverfügung (26.03.2007, 16:00)
    Am 13. April drei öffentliche Vorträge im Kontext einer Fachtagung des neuen Augsburger Instituts für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) / Abendvortrag der bayerischen Justizministerin Merk-----Mit einer zweiteiligen Veranstaltung tritt das im Wintersemester 2006/07 als Einrichtung der Juristischen Fakultät errichtete Institut für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) der Universität Augsburg ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Gesetzliche Rücklagen (27.11.2009, 14:22)
    Ist unter Euch ein Wirtschaftsprüfer oder jemand, der sich mit dem Handelsrecht gut auskennt? Nach AktG sind Kapitalgesellschaften zur Bildung von Rücklagen verpflichtet. Wie sieht es allerdings mit der Gesellschaftsform der GmbH aus: Gibt es bei ihnen - aus Ermangelung eines besseren Begriffs - "nichtgesetzliche Rücklagen", die von der Verteilung ...
  • Bild Gutgläubiger Erwerb anfechtbar? (03.05.2011, 13:33)
    Hallo,folgender Fall:A hat in der Galerie des B ohne Vertretungsmacht ein Bild an C für 500€ verkauft. Jedoch hatte B das Bild falsch ausgeschildert. Nämlich mit 500€ statt 700€, da er in einer anderen Zeile des Preiskataloges aus Unachtsamkeit verrutscht war.Wie sieht die Rechtslage aus?SoIch bin davon ausgegangen, dass C ...
  • Bild KFZ Kauf mit verspäteten Problemen - Betrug ? (27.03.2008, 21:50)
    Hallo. Annahme : Person A kauft bei einem Vertragshändler ein gebrauchtes KFZ, Inspektion inkl. Ölwecshel, Luftfilter etc. wurde vom Vertragshändler vor dem Kauf durchgeführt, KFZ war in gutem Zustand. Nach 15000 km geht Person A zu einer freien Meisterfachwerkstatt zwecks Durhführung der Inspektion inkl. des anstehenden Ölwechsels. Dieser freie KFZ Meisterbetrieb macht Person A ...
  • Bild Mehrere Fragen zum Handelsrecht/Gesellschaftsrecht (08.11.2005, 17:20)
    Hallo zusammen! Ich habe folgende Fragen: 1. Leo und Hugo sind als geschäftsführende Gesellschafter einer GmbH eingetragen und das Geschäft läuft gut. Hugo möchte die Hälfte seines Geschäftsanteils an seine Freundin verkaufen, was Leo verhindern will, da er sie nicht leiden kann. Gelingt Leo dies? Antwort: Ja, denn nach §17 I und II ...
  • Bild Verjährungsfrist und Handelsrecht (19.01.2011, 14:47)
    Moin, moin! Fall wie folgt: V vermietet an M eine Bürofläche und 5 dazugehörige Garagen am 02.01.2008. M ist Unternehmer. Beide vereinbaren Bankeinzug. V lässt jedoch seit dem 02.01.2008 immer nur den Betrag für die Bürofläche einziehen. Am 03.01.2011 erhält M ein Schreiben von V mit der Bitte die Miete der Garagen ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 13 AL 4973/10 (27.03.2012)
    Ein kanadischer Staatsangehöriger, der als Handlungsgehilfe - obschon bei einem in der Schweiz beheimateten Unternehmen angestellt - im Bundesgebiet wohnt und ausschließlich dort tätig ist, steht in einem Versicherungspflichtverhältnis gem. § 24 SGB III. Zur Frage der Abgrenzung abhängiger Beschäftigung von selbständiger Tätigkeit bei einem mit der Ve...
  • Bild BFH, I R 96/08 (07.04.2010)
    1. Die Übertragung eines Teilbetriebs i.S. des § 15 Abs. 1 Satz 1 UmwStG 1995 liegt nur vor, wenn auf den übernehmenden Rechtsträger alle funktional wesentlichen Betriebsgrundlagen des betreffenden Teilbetriebs übertragen werden. Daran fehlt es, wenn einzelne dieser Wirtschaftsgüter nicht übertragen werden, sondern der übernehmende Rechtsträger insoweit nur ...
  • Bild BFH, I R 77/08 (07.04.2010)
    Dem Großen Senat wird gemäß § 11 Abs. 4 FGO folgende Rechtsfrage zur Entscheidung vorgelegt: Ist das FA im Rahmen der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung in Bezug auf zum Zeitpunkt der Bilanzaufstellung ungeklärte bilanzrechtliche Rechtsfragen an die Auffassung gebunden, die der vom Steuerpflichtigen aufgestellten Bilanz zu Grunde liegt, wenn diese Rechtsau...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (2)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (19)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.