Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen im Berufsrecht der Ärzte berät Sie Herr Rechtsanwalt Kersten Tauer kompetent vor Ort in Frankfurt am Main
Dr. Höll + Tauer | Medizinrecht | Versicherungsrecht
Biebergasse 2
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 92886740
Telefax: 069 92886742

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Schwerpunkt Berufsrecht der Ärzte erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Stephanie Gelsheimer-Friedrichs aus Frankfurt am Main
Koch & Kollegen
Niedenau 51
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 97143519
Telefax: 069 97143522

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild RUB-Termine: Multiple Sklerose ++ Ethisches Fachgespräch ++ BaumKlangBilder (30.08.2005, 11:00)
    Bochum, 30.08.2005 Nr. 260++ Termine und Veranstaltungen in der RUB ++++ Multiple Sklerose ++ Ethisches Fachgespräch ++ BaumKlangBilder ++++ 2. Tag der Multiplen Sklerose ++Verständliche und aktuelle Informationen zur Multiplen Sklerose bekommen Patienten und Angehörige beim 2. Tag der Multiplen Sklerose am 3. September (ab 9.15 Uhr, Hörsaalzentrum des St. ...
  • Bild Physiotherapeuten: Selbständige Behandlungen auch ohne ärztliche Verordnung (20.03.2009, 09:34)
    Physiotherapeuten bedürfen auch für selbständige Behandlungen in ihrem Berufsfeld keiner ärztlichen Verordnung. Eine Heilpraktikererlaubnis kann ihnen aber nur erteilt werden, wenn sie die hierfür allgemein vorgeschriebene Prüfung erfolgreich ablegen. Eine auf das Gebiet der Physiotherapie beschränkte Heilpraktikerlaubnis lässt das Heilpraktikergesetz nicht zu. Dies hat der 9. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg ...
  • Bild Fachtagung: "Recht in der Pflege" am 14. + 15. November (28.07.2008, 14:00)
    Pflegewissenschaftler diskutieren in Witten rechtliche Probleme der PflegeDas Institut für Pflegewissenschaft der Universität Witten/Herdecke richtet am 14. und 15. November 2088 die Fachtagung "Recht tun - richtig pflegen" aus. Vorträge und Workshops beleuchten Themen wie Patientenverfügung, Fixierung, Betreuung, Datenschutz, Pflegedokumentation als Beweismittel oder Expertenstandards. "Wer pflegt, muss nicht nur fachlich ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Verstoß gegen Grundgesetz? (16.04.2010, 17:43)
    Liebe Forum Nutzer, ich schreibe normalerweise Artikel in einem Poitikforum, möchte mich jetzt aber an sie wenden da eine Diskusion, an der ich mich beteilige, an einer juristischen Uneinigkeit zu scheitern droht. Es geht dabei darum ob ein Bundesbürger, gegen das Grundgesetz verstößt, in dem er einen anderen Bürger diskriminiert. In der Präambel ...
  • Bild kündigung in der probezeit während krankheit (03.03.2010, 13:39)
    Der AG kündigt, während der Probezeit dem AN, der sich im Krankenstand befindet. In der Kündigung ist kein Grund angegeben, wie lange muss der AG weiter zahlen? Bis zu der 6 Wochenfrist? Was ist wenn die Krankheit durch Mobbing ausgelöst wurde?
  • Bild Vermieter kündigt Kabelanschluss (24.02.2009, 19:45)
    Folgenden Fall habe ich mir ausgedacht: Ein Mieter zieht in eine Wohnung mit Fernseh-Kabelanschluss. Der "Kabelanschluss" ist aber kein echter, sondern eine Satelitenschüssel auf dem Dach. Monatlich zahlt der Mieter für die Mitnutzung des Fernsehempfangs ca. 15 €, die zusammen mit den Nebenkosten zu entrichten sind. Das Haus des Mieters wird an ...
  • Bild Angenommen ein Nachbar baut an und dealt in seiner Whg. Wie verhalten? (02.02.2014, 23:35)
    Angenommen in einem Mehrfamilienhaus zieht ein neuer junger Mieter ein. Angenommen diese Person entsprich schon optisch einem einschlägigen Klientel. Angenommen diese Person bekommt auffallend häufig und zur Abend - Nachtzeit Besuch, der auffallend kurz bleibt. Angenommen man nimmt ferner sowohl im Treppenhaus, als auch beim Lüften der Wohnung, Marihuanageruch wahr. ...
  • Bild Vertrag wie bei Faust (16.07.2012, 19:34)
    Hallo allerseits, ich habe mir beim erneuten Lesen von Goethes Faust ein paar Gedanken gemacht. Wäre ein Vertrag, so wie ihn Faust und der Teufel schließen, zwischen zwei "echten" Personen in Deutschland gültig? Gleiches gilt analog bspw. für die eine Simpsons-Folge, in der Millhouse und Bart das Gleiche machen und für ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.