Rechtsanwalt für Bauplanungsrecht in Frankfurt am Main

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Frankfurt Main (© Branko Srot / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Bauplanungsrecht berät Sie Anwaltskanzlei WHS Rechtsanwälte gern vor Ort in Frankfurt am Main
WHS Rechtsanwälte
Grosse Friedberger Straße 42
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 2972823
Telefax: 069 29728255

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Kurtztisch mit Rechtsanwaltsbüro in Frankfurt am Main hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Bauplanungsrecht
hünlein rechtsanwälte
Eschenheimer Anlage 28
60318 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 48007890
Telefax: 069 480078950

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gero M. Wähner bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Bauplanungsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Frankfurt am Main
Schürmann + Kollegen Rechtsanwälte | Wirtschaftsprüfer | Mediatoren
Hanauer Landstraße 293 B
60314 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 949434560
Telefax: 069 949434569

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Heinrich Metzger mit RA-Kanzlei in Frankfurt am Main unterstützt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Bauplanungsrecht
Rost & Metzger Rechtsanwälte
Hansaallee 154
60320 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 92870700
Telefax: 069 92870777

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Matthias Möller-Meinecke mit Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt am Main vertritt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Bauplanungsrecht
Möller-Meincke & Prell PartGmbH EDIFICIA Rechtsanwälte
Fürstenbergerstraße 168 F
60323 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 1708800
Telefax: 069 17088222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Göpfert mit Rechtsanwaltsbüro in Frankfurt am Main unterstützt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Bauplanungsrecht

Ebereschenweg 27
60433 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 543273
Telefax: 069 90546750

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sven Laube unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Bauplanungsrecht kompetent im Umland von Frankfurt am Main
Laube, Knacker & Partner Partnerschaft von Rechtsanwälten
Eschersheimer Landstraße 19-21
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

Telefon: 069 26943070
Telefax: 069 26943072

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Bauplanungsrecht
  • Bild Austausch zwischen Theorie und Praxis (10.05.2013, 11:10)
    Umweltrechtliches Praktikerseminar startet am 16. Mai 1013Die Ökonomisierung des Umweltrechts, Rechtsfragen im Zwischenbereich von Strahlenschutz- und Abfallrecht sowie ökologischer Gewässerschutz zwischen Wasserrecht und Naturschutzrecht – dies sind die Themen der der Veranstaltungen im Rahmen des Umweltrechtlichen Praktikerseminars, das der Fachbereich 01 – Rechtswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) im Sommersemester veranstaltet. ...
  • Bild Vertraglicher Ausgleich naturschutzrechtlicher Eingriff im Bauplanungsrecht (11.01.2007, 19:00)
    Städtebauliche Planungen sind häufig mit Eingriffen in Natur und Landschaft verbunden. Der gesetzlich geforderte Ausgleich für solche Eingriffe kann anstelle von planerischen Darstellungen und Festsetzungen auch in Form von Verträgen erfolgen. Über solche "Vertragslösungen zum naturschutzrechtlichen Eingriffsausgleich im Bauplanungsrecht - Möglichkeiten und Grenzen" werden Staatsanwältin Dr. Kathrin Exler und Professor ...
  • Bild Der Beitrag Erneuerbarer Energien zum Umweltschutz und ihr rechtlicher Rahmen (08.12.2006, 19:00)
    Umweltrechtliches Praktikerseminar mit Dr. Volker Oschmann am 14. Dezember 2006 an der Universität GießenErneuerbare Energien sind im Hinblick auf schwindende Energieressourcen und Klimaschutz ein Thema, das immer wichtiger wird. Daher wird am Donnerstag, den 14. Dezember 2006, Dr. Volker Oschmann im Umweltrechtlichen Praktikerseminar zum Thema "Der Beitrag Erneuerbarer Energien zum ...

Forenbeiträge zum Bauplanungsrecht
  • Bild Nutzungsänderung im Sonderbaugebiet (10.10.2013, 23:58)
    Hallo! Ich habe ein paar Fragen zur Nutzungsänderung im Sonderbaugebiet: Angenommen, es handelt sich um eine Fläche, die im Flächennutzungsplan Fläche als "Sonderbaufläche" ausgewiesen wurde und im Parallelverfahren wurde ein vorhabenbezogener Bebauungsplan aufgestellt. Grundsätzlich die Frage, kann die Gemeinde den FNP, bzw. den Bebauungsplan "von alleine" ändern? Was würde (mit Wohn- und Gewerbenutzung) ...
  • Bild Verhältnis von 15 I BauNVO und 31 BauGB? (24.06.2008, 14:54)
    Kann mir jemand sagen wie das Verhältnis von 15 I BauNVO und 31 BauGB ist? Wo bin ich? Rechtmäßigkeit einer Baugenehmigung? => Genehmigungsfähigkeit? => Materielle Rechtmäßigkeit? => Vereinbarkeit mit Bauplanungsrecht? => Im Fall des 30 I BauGB: Kein Widerspruch zu den Festsetzungen des B-Plans? zB: Wenn ein Vorhaben nach 15 I BauNVO ...
  • Bild Erforderlichkeitsgrundsatz im Bauplanungsrecht (07.01.2014, 18:53)
    Hallo Leute, ich beschäftige mich gerade mit dem Erforderlichkeitsgrundsatz im Bauplanungsrecht (§ 1 III 1 BauGB) im Rahmen einer Normenkontrolle (eines Bebauungsplanes). In sämtlichen Lehrbüchern wird gesagt, dass diese Erforderlichkeit gerichtlich nur begrenzt kontrollierbar wäre (ähnlich wie bei der Ermessensausübung von Behörden) und man nur bei zwei Fallgruppen eine Prüfung vornehmen könnte: ...
  • Bild Schneefräse um 6 Uhr morgends (18.12.2010, 09:31)
    Hi, Nehmen wir an, ein Nachbar(B) von Person A würde morgends um 6 Uhr seine extrem laute Schneefräse anschmeißen und damit mehrmals die halbe Straße hoch und runter fahren. Person A würde dadurch regelmäßig um 6 Uhr durch den Lärm geweckt werden und würde den Nachbar fragen, ob dieser die Schneefräse ...
  • Bild Überlassung einer gemieteten Garage an Gewerbe? (15.07.2011, 07:39)
    Hallo zusammen ich habe mir da mal was Kompliziertes ausgedacht: Angenommen Schwägerin A und Schwägerin B überlegen einen kleinen Spiele Verleih zu eröffnen. Der Mann von Schwägerin B hat ein Gewerbe für Garten- landschaftsbau und sagte, er würde dann auch hierfür ein Gewerbe anmelden wollen. Perfekt wäre für den Anfang die ...

Urteile zum Bauplanungsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 1519/91 (30.03.1993)
    1. Zum gesetzlichen Parteiwechsel auf Antragsgegnerseite im Normenkontrollverfahren. 2. Zu den Gebieten, deren Bebauung in absehbarer Zeit zu erwarten ist (§ 25 Abs 1 Nr 1 NatSchG (NatSchG BW)), gehören Gebiete iSd § 33 BauGB und Gebiete, die im Flächennutzungsplan als künftige Bauflächen dargestellt sind. 3. Randzonen eines Wohnbereiches iSd § 25 Abs 1 Nr...
  • Bild VG-DUESSELDORF, 3 K 6274/09 (24.04.2012)
    1. Der in der nordrheinwestfälischen Geruchsimmissions-Richtlinie (GIRL) in der Fassung vom 29. Februar 2008 und einer Ergänzung vom 10. September 2008 für die Beurteilung landwirtschaftlicher Gerüche im Außenbereich enthaltene Immissionswert von 0,25 (= 25 % der Jahresgeruchsstunden) stellt eine absolute Obergrenze dar, die nicht überschritten werden darf. ...
  • Bild VG-STUTTGART, 7 K 273/09 (30.06.2010)
    1. Eine einem Gemeindezweckverband übertragene Aufgabe kann nicht unmittelbar zum Gegenstand eines Bürgerentscheids gemacht werden. 2. Zur Zulässigkeit eines Bürgerbegehrens, dessen Gegenstand die Erteilung von Weisungen an die Verbandsvertreter der Gemeinde in einem Kommunalen Zweckverband ist....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.