Rechtsanwalt für Internetrecht in Flensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Flensburg (© eyewave - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Flensburg (© eyewave - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Lutz Thiele mit Niederlassung in Flensburg unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Internetrecht
Steinhusen Thiele Christiansen
Stuhrsallee 27
24937 Flensburg
Deutschland

Telefon: 0461 146000
Telefax: 0461 1460099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lutz Baastrup mit Rechtsanwaltskanzlei in Flensburg berät Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Internetrecht
Komp & Baastrup
Westerallee 15
24937 Flensburg
Deutschland

Telefon: 0461 5052300
Telefax: 0461 5052301

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild Zertifikatskurs "Intellectual Property Rights" Patentrecht für Nichtjuristen (23.03.2006, 14:00)
    NEU: Urheber-, Medien und Internetrecht für NichtjuristenInformationsveranstaltungen für Studenten und Universitätsangehörige am 29. März 2006 sowie 5. April 2006Das Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht (IGEWeM) bietet in Zusammenarbeit mit dem Patentinformationszentrum (PIZ) Dresden seit dem Wintersemester 2005/2006 einen dreisemestrigen studienbegleitenden Zertifikatskurs "Intellectual Property Rights" mit dem Schwerpunkt Patentrecht ...
  • Bild Wer zahlt nach einer Phishing-Attacke? (10.06.2008, 10:09)
    LG Köln v. 05.12.2007 - 9 S 195/07 – Diese Frage hatte das LG Kreuznach zu beantworten. Los ging der Streit mit der Arbeitssuche des Beklagten, dessen Arbeitsvertrag bald auslief. Er erhielt eine E-Mail einer ihm unbekannten Gesellschaft mit Sitz in der Ukraine, die ihm eine geringfügige Beschäftigung als „Repräsentant“ und ...
  • Bild „Realität? Erweitert. Vermischt. Virtuell“: 9. Medienkongress der Rheinischen Fachhochschule Köln (06.11.2013, 11:10)
    Am 20. November 2013 veranstaltet die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ihren alljährlichen Medienkongress, diesmal unter dem Motto „Realität? Erweitert. Vermischt. Virtuell“. Die Besucher erwarten spannende Einblicke in die neuesten Technologien zur Schaffung erweiterter und künstlicher Realitäten. Der Kongress startet um 10 Uhr (Einlass ab 9:30 Uhr) in der Wolkenburg, Mauritiussteinweg ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Inhalte veröffentlichen (31.05.2009, 03:44)
    Welche Richtlinien sollte man beachten, wenn man eigenverfasste Inhalte veröffentlichen möchte? Wie schreibt man texte, bei denen man missstände aufdecken möchte, die man nciht beweisen kann? wie distanziert man sich von einem inhalt so, mögliche missstände in einem text zu veröffentlichen die nicht gern gesehen sind aber aufgrund der formulierung nicht anfechtbar ...
  • Bild Darf ich die Website löschen wegen Austritt aus Verein? (14.12.2006, 12:17)
    Guten Tag, vorweg, ich war mir nicht sicher ob mein Beitrag nicht unter den Punkt "Urheberrecht" oder "Internetrecht" gehört. Nun zu meinem Fall: Ich bin der Webmaster eines Vereins, und hab für dieses eine Website erstellt und dafür keinen Cent gesehen, da ich ja Mitglied bin, nun trete ich aus dem Verein aus. Meine ...
  • Bild Mahnbescheid wg. angeblichen illegalen downloads eines Hörspiels (05.12.2012, 13:35)
    Guten Tag alle miteinander! Mal angenommen es flattert ein Schreiben einer RA-Kanzlei ins Haus dass man 5 1/2 Monate zuvor ein Hörspiel illegal heruntergeladen hat "Abmahnung wg. unerlaubter Verwertung geschützter Werke in sog. Tauschbörsen". Man verlangt die Überweisung eines bestimmten Betrages der innerhalb einer Woche zu zahlen ist sowie die Unterzeichnung ...
  • Bild Datenextraktion im Ausland - strafbar? (19.10.2012, 19:56)
    Forum Internetrecht:http://www.juraforum.de/forum/internetrecht/datenextraktion-strafbar-416460#post1039895
  • Bild Internetrecht Japan (05.05.2005, 14:03)
    Hallo liebe Foren User, ich habe da mal eine kleine frage, weiß jemand wo ich informationen zum Thema "Internetrecht in Japan" finde ? also was erlaubt ist und was nicht...ich plane demnächst einige Seiten im Japanischen Raum und möchte mich vorher schonmal mit den gesetzlichen gepflogenheiten vertraut machen.... jeder link oder jeder hinweis ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • Bild„Recht auf Vergessenwerden“ was jedermann nun gegenüber Google für Rechte besitzt
    Was erst einmal an Informationen ins Internet gelangt, bleibt dort nicht für immer, wenn der Betroffene dies nicht wünscht. Jedermann hat im Internet ein „Recht auf Vergessenwerden“ seiner personenbezogenen Daten, zumindest wenn es um Suchmaschinen wie Google und Yahoo geht. Wird durch eine Suchanfrage der eigene Name mit unerwünschten ...
  • BildeBay Auktion mittendrin abbrechen – darf der Anbieter das einfach?
    Täglich wechseln unzählige gebrauchte und neue Sachen von Lebensmitteln über Babyzubehör bis zu Autos und Motorrädern über die Auktionsplattform eBay den Eigentümer. Bei der Versteigerung handelt es sich aber nicht um eine Auktion im klassischen Sinn, bei welcher sich der Kaufinteressierte besser zwei mal überlegen sollte, ob er ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...
  • BildDarf man Fotos anderer Personen auf Facebook und Google+ hochladen?
    Es kommmt drauf an. Denn es könnte unter bestimmten Voraussetzungen das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, wenn man in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ Bilder anderer Personen hochlädt. Die letzten Monate ist der Umgang mit Rechten im Internet in aller Munde. Egal, ob Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht, irgendwas ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.